Einzelheiten zum BIN Projekt


Es sollen speziell folgende Zielgruppen durch den BIN Dienst unterstützt werden:

  1. Kinder/Jugendliche
  2. Ältere
  3. Behinderte

Zusätzlich zu diesen gesellschaftlichen Gruppen hat die Stadt Nürnberg im Rahmen des BIN-Projektes auch noch eine interaktive Komponente zur Existenzgründer-Beratung geplant. Sie soll eine schnelle und effiziente Hilfestellung bei der Suche nach Ansprechpartnern geben.

Die Leistungen von BIN umfassen hierbei drei grundlegende Sparten:

  1. Veranstaltungen: Was ist los in Nürnberg? Wo? Wann? Zum Thema x?
  2. Ansprechpartner: Wer hilft bei/zu Problem/Thema x ?
  3. Themenspezifische Diskussionsforen

Durch den Einsatz moderner wissensbasierter Techniken wird es möglich sein individuell auf Benutzer und deren Wünsche einzugehen, selbst wenn diese nicht vollständig und präzise formuliert sind.



BIN

INDEX