Home    Kontakt    Impressum    Sitemap    Download    



Auftraggeber

Stadtwerke Augsburg
Energie GmbH


Bauzeit

Dezember 2002 bis März 2004



Generalunternehmer für Planung, Lieferung, Montage und Inbetriebnahme eines Gasturbinen-Heizkraftwerkes.

Im Wesentlichen umfasste der Auftrag die Lieferung einer Gasturbine und eines Abhitzekessels, die Errichtung eines Fernwärmespeichers, die Einbindung in das Fernwärmenetz und in das elektrische Netz der Stadtwerke Augsburg sowie die erforderlichen Hoch- und Tiefbaumaßnahmen.





Anlagenparameter

Gasturbine 
30 MW elektrisch 
Abhitzekessel 
40 MW thermisch 
Fernwärmespeicher 
8.000 m³ 
Gespeicherte Leistung 
320 MWh 
Stromerzeugung 
200.000 MWh pro Jahr 
Fernwärmeerzeugung 
300.000 MWh pro Jahr 
Brennstoff 
Gas