Es folgt das Hauptnavigationsmenü

Inhalt

Große Bekanntheit

Eine Erfolgsmarke "Made in Germany"

Überspringen: Eine Erfolgsmarke "Made in Germany"
Der ICE ist eine der erfolgreichsten Marken Deutschlands und erreicht einen Bekanntheitsgrad von 100 Prozent.

Um die drei Buchstaben ICE schuf die Bahn innerhalb von 15 Jahren eine starke Marke, die einen maßgeblichen Anteil an der Imageverbesserung der gesamten Deutschen Bahn AG hatte. Der ICE ist der schnellste und populärste Zug der Bahn – fast jeder kennt ihn, fast jeder mag ihn.

Bahn fahren wieder salonfähig

Die Marke ICE ist erwachsen geworden. Sie steht für moderne Mobilität, Tempo, Zuverlässigkeit und Genuss. Dank des ICE wurde das Bahn fahren in Deutschland nicht nur wieder salonfähig, sondern bewirkte auch, dass die Deutschen heute positiver über ihre Bahn denken als in den Jahren zuvor.

Flugzeug und PKW die Stirn bieten

Die Entwicklung des Hochgeschwindigkeitszuges ermöglichte der Bahn, ihren Wettbewerbern Flugzeug und PKW die Stirn zu bieten. Halb so schnell wie das Flugzeug und doppelt so schnell wie das Auto, dazu stressfrei und komfortabel – damit wurde das Bahn fahren eine echte Alternative zu Stau, langen Eincheckzeiten und Wartezeiten auf das Gepäck. Jahrzehnte lang hatte der Fernverkehr Marktanteile an konkurrierende Verkehrsträger verloren. Mit dem ICE kehrte sich dieser Trend nachhaltig um.

ICE – eine Erfolgsgeschichte

Aufbruchsstimmung, Begeisterung und der Wunsch, die Qualität des Reisens auf eine neue Stufe zu heben waren der Motor für die Entwicklung des InterCityExpress. Sein Erfolg basiert auf der Devise: Denken und Handeln im Gesamtsystem.

Um eine kundengerechte Vermarktung des Hochgeschwindigkeitsverkehrs zu realisieren, spezialisierten sich Fachteams auf die Entwicklung marktbezogener Angebote und auf die Betriebsführung und Sicherheit der Hochgeschwindigkeitsverkehrs-Strecken.

Neben der betrieblichen und baulichen Infrastrukturplanung, dem Aufbau von Fahrzeugbehandlungsanlagen sowie der Beschaffungsplanung und -abwicklung für Fahrzeuge, Anlagen, Signal- und Telekommunikations-technik kam der Personalschulung und -ausbildung eine besondere Bedeutung zu.

Weitergabe von Know-how

Der ICE ist eine Erfolgsstory „Made in Germany“. International haben sich Japan, Frankreich und Deutschland als globales „Spitzentrio“ etabliert. Diese drei Länder geben auf dem Weltmarkt im Hochgeschwindig-keitsverkehr den Takt an. Inzwischen liefert die DB ihr umfassendes Know-how auch an Länder, die technologisch noch am Anfang stehen.    

Letzte Aktualisierung: 23.09.2006

  Druckansicht .  Seite empfehlen

Ende des Artikels

Parallelfahrt zweier ICE 3-Züge auf der Neubaustrecke Nürnberg-Ingolstadt

Verwandte Themen

Überspringen: Verwandte Themen

67 Millionen Menschen jährlich:

Mit Tempo zum Erfolg

Im Internet

Überspringen: Im Internet
http://www.db-systemtechnik.de/site/dbsystemtechnik/de/systemtechnik__am__markt/systemtechnik__am__markt.html

Ende des Inhalts

Ende des Inhalts