AT HOME @ AdventureBike TOP NXR RD03 RD04 RD07 RD07A

Die Mutter der AfricaTwin

Die legendäre Königin der Wüste, die NXR, war das Vorbild für den Kommerziellen Ableger AfricaTwin. Mit diesem Motorrad dominierte Honda jahrelang die Rallyeszene bis das Reglement zu ungunsten der großen Zweizylinder geändert wurde. [MEHR]

 

XRV650 - RD03  88-90
AT HOME @ AdventureBike TOP NXR RD03 RD04 RD07 RD07A

Mit diesem Motorrad setzte eine wahre Revolution ein. Nun war der Hauch von Abenteuer der Paris-Dakar käuflich erwerblich. Die RD03 wurde von 1988 - 1993 gebaut und wurde durch die RD04 ersetzt. Gegenüber den nachfolgenden Modellen gab es einige offensichtliche Unterscheidungsmerkmale:

  • Hubraum: 650 ccm (später 750)
  • Leistung: 50 PS (später 60)
  • Drehmoment 55 Nm (später 62)
  • Bremse (V): Einscheibenbremse mit Nylon Verkleidung (später unverkleidete doppelscheiben)
  • Sitzhöhe ca. 4 cm mehr als Nachfolgemodelle (bislang undokumentiert)

XRV750 - RD04  90-93
AT HOME @ AdventureBike TOP NXR RD03 RD04 RD07 RD07A

Viele sagen, die beste der Twins. Die offensichtlichen Veränderungen im einzelnen:

  • Doppelscheibenbremse vorn
  • Mehr Hubraum und dadurch ein Leistungs- und Drehmomentzuwachs von ca. 10 PS & 10 Nm.
  • Verstärkter Rahmen
  • Verringerte Sitzhöhe
  • mehr Gewicht

Farbvarianten:

1990

 

 

1991 - 1992

 

 

1993

 

 

XRV750 - RD07  94-96
AT HOME @ AdventureBike TOP NXR RD03 RD04 RD07 RD07A

Viele Twin fans behaupten das hier die Sparmaßnahmen von Honda beginnen! Dennoch sind einige unabstreitbare Verbesserungen gerade bei der RD07 zu verzeichnen:

  • Hochgelegter Luftfilterkasten, direkt über den Vergasern. Der Tank umschließt nun den Luftfilter.
  • Minimaler Leistungs & Drehmomentzuwachs um ca. 1 PS und ca. 1 Nm.
  • Breitere Hinterreifen anstatt 130er jetzt 140er.
  • Abgespeckter Rahmen, ohne spürbaren Verlust an Steifigkeit.
  • weiter verringerte Sitzhöhe
  • Wegfall der regelbaren Luftuntersützung der Gabeldämpfung.
  • Ein Benzinhahn mit Reservestellung anstatt Warnleuchte.

Farbvarianten:

1994

 

1995

 

1996

 

 

XRV750 - RD07 A  97-02
AT HOME @ AdventureBike TOP NXR RD03 RD04 RD07 RD07A

An diesem perfekten Motorrad gab es nur wenige Kleinigkeiten die man geändert hat.

  • Vergaserentlüftung für besseres Anspringen nach längeren Standzeiten.
  • Silber eloxierte Felgen anstatt Gold.
  • Wegfall der verstellbaren Dämpfung des Federbeins.
  • Änderung der Frontmaske (nur noch eine sichtbare Befestigungsschraube von vorn)

Farbvarianten:

1997

 

1998

 

1999

 

 

2000 - 2002

Sie sind hier:

enduroabenteuer Ausgabe 4 - 2004
TITEL-mt-02-2005-120breit
Historie

Anzeige:

 

© AdventureBike - selectCOM - E.S. - 2001 - 2004

Anzeige:

Das aktuelle Heft:

Anzeige:

BANNER-150breit

Seit September 2005 haben wir leider die Weiterentwicklung von AdventureBike eingestellt. Der Grund für diese Entscheidung liegt im chronischen Zeitmangel.

Für das Interesse, Vertrauen und unermüdliche aufrufen unserer Seiten möchten wir uns bei Ihnen unseren Lesern bedanken. Es freut uns an dieser Stelle verkünden zu können das über
1.000.000 Besucher sich die Zeit genommen haben hier vorbeizuschauen.

Bis auf weiteres wird AdventureBike von der Firma selectCOM weiter Betrieben, jecoch nicht weiterentwickelt.

Gruß

Ernst Südmeyer

 

WEB Design by: selectCOM

www.selectcom.de