Logo der GI

DEDUKTIONSTREFFEN 2000 

6.-7. Oktober 2000 in Saarbrücken

 AG Siekmann, FR 6.2 Informatik, Universität des Saarlandes 

Logo Universität des Saarlandes


 
Das Deduktionstreffen 2000 der GI-Fachgruppe 1.2.1 wird am Fr./Sa. dem 6./7. Oktober in Saarbrücken stattfinden. Die AG Siekmann als lokaler Ausrichter lädt hiermit alle interessierten Deduktionisten recht herzlich zur aktiven oder passiven Teilnahme ein. Traditionsgemäß bietet die ausrichtende Gruppe einen möglichst umfangreichen Einblick in ihre aktuellen Arbeiten; insbesondere Nachwuchskräfte sollen dabei die Gelegenheit erhalten, ihre Ideen einem breiteren Publikum vorzustellen. Desweiteren setzt sich das Programm aus Fachvorträgen aus der Deduktionsgemeinde und Systemvorführungen zusammen.
 
Teilnehmer & Programm:

Die Liste der Teilnehmer am Deduktionstreffen 2000 gibt es hier. Eine Übersicht zum Programm finden sie hier.
 

Anmeldung zur Teilnahme:

Wer am Deduktionstreffen teilnehmen möchte, möge sich bitte bis 30. September per e-mail bei einem der Organisatoren anmelden. Pro Teilnehmer wird ein Unkostenbeitrag von 20 DM erhoben.

Informationen für die Anreise gibt es hier, sowie Informationen zu Unterkünften in Saarbrücken (Neu!) und einen interaktiven Lageplan der Universität. Das Deduktionstreffen wird in Gebäde 45 ausgerichtet werden. Die AG Siekmann ist derzeit in Gebäde 36 angesiedelt.

 
Organisation:
 
Christoph Benzmüller 
School of Computer Science 
The University of Birmingham 
Edgbaston, Birmingham B15 2TT 
United Kingdom 

C.E.Benzmuller@cs.bham.ac.uk 

Serge Autexier
FR 6.2 Informatik 
Universität des Saarlandes 
Postfach 15 11 50 
D-66041 Saarbrücken 

Autexier@ags.uni-sb.de

 
Sponsoren:
Max-Planck-Institut für Informatik (MPII), Saarbrücken Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI),  Sarbrücken und Kaiserslautern
Letzte Änderung: 10. August 2000
C.E.Benzmueller@cs.bham.ac.uk Autexier@ags.uni-sb.de