Glossar
B. Chemisches Gleichgewicht
B.2. Allgemeine Gasgleichung
 
       
 
 Avogadrosches Gesetz:
gleiche Volumina beliebiger Gase haben bei gleichem Druck und gleicher Temperatur die gleiche Anzahl von Molekülen.

 Vm Molvolumen:

ein mol eines Gases nimmt unter Normalbedingungen ein Volumen von 22,41 Liter ein.

 Normalbedingungen:
Normaldruck p = 1 atm = 101,325 kPa = 1013,25 mbar
Normaltemperatur T = 0�C = 273 K

 Standardbedingungen:
Standarddruck p = 1 atm = 101,325 kPa = 1013,25 mbar
Standardtemperatur T = 25�C = 298 K

 Ideales Gasgesetz:

p·V = n·R·T

p = Druck, V = Volumen
n = Stoffmenge, T = absolute Temperatur (K)
R = Gaskonstante

 Boyle-Mariottsches-Gesetz:

p·V = const, wenn n und T konstant sind

 Gay-Lussacsches-Gesetz:

    , wenn n und p konstant sind

    , wenn n und V konstant sind

 
     
Inhalts�bersicht Glossar Stichwortverzeichnis Konstanten PSE