Main

Aktuelles
News Archiv
RSS-Feeds
Artikel

Modding
Testberichte
Elektronik
Grundlagen
Projekte

Intern


Impressum
Sponsoren
Links
Sponsored by


Partner

Case-Gallery.de
CaseMods.net
CaseModz.net
Modding-Factory.net
Media-Planet.org
PC-Modz.de
Cooling-Station.net
Crazymod.de

Stats




Modding » Beleuchten

  Bewertung

  Details

  Autor


7.96 Punkte

bei 52 Stimmen

Bewerten:
Seite 1 von 1
Am 10.07.03
Autor: Schranz
10750 mal gelesen



USB-LED Lampe

Benötigt wird 1XUSB Stecker ausreichend Lang (in meinem Fall habe ich ein altes USB-Mauskabel genommen)
1 X LED Weis (gehen auch alle Anderen)
1 X 75Ohm Widerstand (passende Widerstand für 5v bei roten LEDs: 110Ohm)
Lötkolben, Lötzinn, Zange und Schrumpfschlauch.

1. Wenn du ein Maus oder ein anderes USB Kabel genommen hast, hast du jetzt 4 Adern vor dir liegen. Dich interessiert nur die Rote und Schwarze Ader.
Rot sind die 5 Volt die wir haben wollen und Schwarz ist Erde (Masse). Die anderen 2 einfach bündig abschneiden.


2. Beide Adern abisolieren und passende Schrumpfschläuche aufziehen.

3. An das Lange Beinchen der LED den Widerstand anlöten.
(Ich habe das Lange gekürzt, so dass beide gleich lang sind).




4. Die rote Ader an den Widerstand und die schwarze an das freie Beinchen




Die Schrumpfschläuche Heißfönen: Fertig!! (mein Tipp: jetzt noch einen stabilen Draht mit unter einen zweiten Schrumpfschlauch packen und du kannst das Licht immer biegen wie du willst!).




5. nicht dringend erforderlich
Du kannst auch noch einen Schalter für deine Lampe einbauen. Einfach das Kabel weiter unten trennen, Schalter dazwischen und fertig! Letzteres halte ich für unwichtig und habe es selber auch weg gelassen.

So, noch viel Spaß beim Nachbauen!!

 Zu Favoriten hinzufügen
Seitenwechsel
 Zur Druckansicht
zurück zur Hauptseite
Kommentare

Hier könnt ihr eure Kritik oder euer Lob an den Artikeln aussprechen. Habt ihr Fragen, dann postet diese bitte in unser FORUM!

Sponsored by


Vote

Vote 4 us!



 

 

Manu-soft.de