18.09.2008, 17:04

Sander sagt ab, Zimmermann auf der Bank

Jena: Gespräche mit van Eck

Am Donnerstag wollte der FC Carl Zeiss eigentlich seinen neuen Cheftrainer vorstellen, das wird nun erst am kommenden Montag passieren. Fest steht: Mittwochmittag gab es ein Gespräch mit Markus Schupp, am Abend folgte ein Treffen mit René van Eck. Gegen Offenbach wird nun Mark Zimmermann interimistisch auf der Bank sitzen, aber auch Bürgers Nachfolger soll am Samstag zusehen - auf der Tribüne.

René van Eck
Neuer Trumpf im Trainer-Roulette: Coach René van Eck.
© imago Zoomansicht

Der 42-jährige Niederländer van Eck dürfte gute Chancen auf den Posten als Cheftrainer haben. Er spielte in der Saison 1998/99 für den 1.FC Nürnberg in der Bundesliga, trainierte vergangene Spielzeit den Schweizer Erstligisten FC Thun - und stieg mit diesem als Tabellenletzter ab.

Vor dem Gespräch mit van Eck wurde bereits mit anderen Kandidaten Kontakt aufgenommen. Beispielsweise mit Rainer Hörgl, Marc Fascher und dem Ex-Jenaer Jürgen Raab. Abgesagt hat der ehemalige Cottbus-Coach Petrik Sander. In einem unverbindlichen Telefongespräch mit dem ehemaligen Jenaer Erfolgscoach Hans Meyer holte sich Klubchef Peter Schreiber zudem wertvolle Ratschläge.

Laut Schreiber soll der neue Mann nach den noch andauernden Kandidaten-Gesprächen am Freitag bestimmt werden. "Wir müssen uns aber in die Augen sehen und sagen können: Das ist der Richtige!", so der Vereinspräsident. "Können wir das nicht, müssen wir weitersuchen."

Bis jetzt wurde man nicht fündig, deswegen tritt am Samstag in Offenbach Plan B in Kraft: Der bisherige Athletik-Trainer Mark Zimmermann wird Jena im Auswärtsspiel als verantwortlicher Coach führen. Der 34-jährige Ex-Bundesligaprofi, er gehörte im Vorjahr noch zum Jenaer Zweitliga-Kader, hatte in dieser Woche auch das Training geleitet. Das Engagement wird sich aber nur auf ein Spiel beschränken, denn sein Nachfolger soll in Offenbach schon auf der Tribüne Platz nehmen.

Abgesagt wurde am Mittwoch übrigens dem nigerianischen Testspieler Bobsam Eleijko (27, Abwehr). Vor einer Rückkehr steht derweil Abwehrspieler Michael Stegmayer (23) - auch zu ihm suchte Jenas Klubchef Schreiber höchstselbst Kontakt.

- Anzeige -
18.09.2008, 17:04

Livescores Live


kicker-Managerspiele 3.Liga

Die 3.Liga startet in ihre Premieren-Saison.

Interactive 3. Liga
Classic 3. Liga
Tippspiel

Schlagzeilen


Alle Schlagzeilen in der Übersicht

TV Programm

Zeit Sender Sendung
01:00 EURO Leichtathletik
01:00 Prem. Fußball Bundesliga
01:45 Prem. Fußball: England, Premier League
01:45 Prem. Motorsport: Formel 3 Euro Serie
01:45 Prem. Fußball: Österreich, tipp3 Bundesliga powered by T-Mobile

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (8): kleine Beobachtung zu Diego von: yellowandblue - 21.09.08, 00:29 - 3 mal gelesen
Re (9): Bayern ist nicht Famagusta von: Hexer_h1 - 21.09.08, 00:24 - 3 mal gelesen
Re (3): Gute Verlierer sehen anders aus! von: Cassy555 - 21.09.08, 00:21 - 8 mal gelesen