DFB-Pokal
Runde
1. Runde
2. Runde
3. Runde
Finale
Statistik
Die Spiele
Sieger
Vereine
Spieler
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Spielersuche:
Die Spiele des DFB-Pokals 1979/1980 - Achtelfinale
Mi 13.02.   1. FC Köln - SV Darmstadt 98 3:1 (1:0)
Fr 15.02.   FC Schalke 04 - VfL Osnabrück 2:0 (2:0)
Sa 16.02.   Karlsruher SC - Fortuna Düsseldorf 3:5 (0:3)
Sa 16.02.   VfB Stuttgart - Eintracht Frankfurt 3:2 (0:2)
Sa 16.02.   Borussia Dortmund - Bayer Uerdingen 2:1 (1:0)
Sa 16.02.   FC 08 Homburg - TSV 1860 München 1:0 (0:0)
Sa 16.02.   SpVgg Bayreuth - TuS 08 Langerwehe 5:2 n.V.
So 17.02.   Stuttgarter Kickers - Kickers Offenbach 2:5 (1:2)
Die Spiele des DFB-Pokals 1979/1980 - Viertelfinale
So 06.04.   Borussia Dortmund - VfB Stuttgart 3:1 (2:0)
So 06.04.   FC 08 Homburg - 1. FC Köln 1:4 (0:1)
So 06.04.   FC Schalke 04 - SpVgg Bayreuth 3:1 (1:1)
So 06.04.   Kickers Offenbach - Fortuna Düsseldorf 2:5 n.V.
Die Spiele des DFB-Pokals 1979/1980 - Halbfinale
Sa 10.05.   FC Schalke 04 - 1. FC Köln 0:2 (0:1)
Sa 10.05.   Fortuna Düsseldorf - Borussia Dortmund 3:1 (1:1)
Die Spiele des DFB-Pokals 1979/1980 - Finale
Mi 04.06.   Fortuna Düsseldorf - 1. FC Köln 2:1 (0:1)
Wenn ich zur Ecke gehe, dass weiß jeder, dann kommen Feuerzeuge und Geldstücke geflogen. Das war ein Zeichen, dass man dies eigentlich nicht machen sollte. Zumal durch die Euro-Umstellung viele nicht mehr so viel Geld in der Tasche haben. Da sollten die Leute das Geld lieber in der Tasche behalten, anstatt es zu mir zu werfen. Nicht zuletzt wegen der Steuererhöhung und was alles noch so kommt.
(Stefan Effenberg zu seiner Geste gegenüber dem Bochumer Publikum bei der 2:4-Niederlage seines VfL Wolfsburg)