Hauptnavigation

Donnerstag, 09.04.2009

Suche im Redaktionsangebot von Quarks & Co
  • Tipps zur vergrößerten Ansicht.
  • Kontakt zur Redaktion.
  • Alle WDR Sendungen von A bis Z.
  • Inhaltsverzeichnis WDR.de.
  • Hilfe.
  • Multimedia-Portal.

Sendung vom 07. April 2009 - Quarks & Co

Navigation



Sie befinden sich hier: > WDR.de > WDR Fernsehen > Wissen > Quarks & Co > Sendung vom 07. April 2009


Tödliche Keime – Gefahr aus dem Krankenhaus

Tödliche Keime ? Gefahr aus dem Krankenhaus; Rechte WDR

Sie lauern überall in Krankenhäusern: Keime, gegen die viele Antibiotika nicht mehr helfen. Wer mit so genannten multiresistenten Bakterien infiziert wird, bezahlt das häufig mit seinem Leben. In deutschen Kliniken infizieren sich jährlich laut groben Schätzungen 800.000 Menschen mit Keimen, bis zu 50.000 sterben daran. Quarks & Co ist der tödlichen Gefahr aus dem Krankenhaus auf der Spur.

  • SendeterminDienstag, 07. April 2009, 21.00 - 21.45 Uhr WDR Fernsehen.

Alle Beiträge


Eine Spurensuche in Deutschland

Eigentlich kommen Menschen ins Krankenhaus, um gesund zu werden. Doch in einigen Fällen passiert genau das Gegenteil: Die Patienten infizieren sich mit Krankenhauskeimen. 10.000 Tote sollen alleine auf das Konto resistenter Bakterien gehen. [mehr]


Warum Händewaschen Menschleben rettet

Tatort Krankenhaus. Ausgerechnet die Krankenhäuser haben sich die gefährlichen Bakterien ausgesucht, um zuzuschlagen. Antibiotika-resistente Keime sind in allen Kliniken gefürchtet, weil sie jeden medizinischen Erfolg zunichtemachen können, denn sie können bei geschwächten Patienten Lungenentzündungen und Blutvergiftungen auslösen. Doch der Kampf gegen die Keime wird oft vernachlässigt. [mehr]


Ignaz Semmelweis und die Entdeckung der Keimfreiheit

Am berüchtigten Kindbettfieber stirbt Mitte des 19. Jahrhunderts fast ein Drittel aller Mütter, die im Krankenhaus gebären. Bis ein junger Arzt in Wien eine schockierende und folgenreiche Entdeckung macht: Die Mediziner selbst sind es, die die tödliche Krankheit übertragen. [mehr]


Wie resistente Bakterien die Antibiotika überlisten

Seit der Entdeckung des Penizillins hatten Bakterien der neuen Wunderwaffe Antibiotika nichts entgegenzusetzen. Doch diese Waffe wird zunehmend stumpf: Die Bakterien entwickeln immer häufiger Strategien, um sich gegen Antibiotika zu wehren; sie werden resistent. Und nicht nur das: Sie können die Informationen über diese Antibiotika-Resistenzen sogar an andere Bakterien weitergeben. [mehr]


Quarks & Co macht den Test

Resistente Bakterien entstehen auch, weil zu viele Antibiotika verschrieben und zu häufig falsch eingenommen werden. Quarks & Co hat 150 Menschen zu ihren Erfahrungen mit Antibiotika befragt. [mehr]


Der Kampf der Schwarzwaldklinik

Die Niederlande gelten als Vorbild im Kampf gegen die resistenten Krankenhauskeime. Jeder Patient wird dort bei der Einweisung in ein Krankenhaus auf MRSA untersucht. Wenn der Test positiv ausfällt, wird der Patient isoliert. Eine Klinik in Deutschland, die ein ähnlich striktes Programm gegen die Keime begonnen hat, bekam schnell noch ganz andere Gegner als nur die Keime. [mehr]


Quarks & Co klärt auf

Wer wird eigentlich gegen was resistent? Warum muss man immer die Packung Antibiotika zu Ende nehmen, auch wenn man sich schon gesund fühlt? Warum kann man einen Schnupfen nicht mit Antibiotika behandeln? Antworten auf diese und andere wichtige Fragen rund um das Thema Bakterien, Antibiotika & Co. [mehr]


WebMedia

Sendung vom 07.04.2009


Alle Beiträge


Resistenz-Parcours

Resistenz-Parcours; Rechte: WDR

Verhindern Sie die Verbreitung resistenter Bakterien!


Quarks-Keime-Quiz

Grafik: Quarks-Schlafen-Quiz; Rechte: WDR

Reicht Ihr Wissen aus? [mehr]


Mehr zum Thema


Verwandte Themen


Darwinjahr 2009

Grafik: Entwicklung vom Affen zum Menschen; Rechte: WDR

wissen.wdr.de mit einem Spezial [mehr]


Rubriken


Sendetermine


Quarks Bildschirmschoner

Der Quarks-Bildschirmschoner zeigt die aktuelle Zeit auf einem
Ziffernblatt analog an.; Rechte: WDR

Mit dem Quarks & Co Bildschirmschoner behalten Sie die Zeit im Blick. [mehr]


Wissen macht Spaß


Service

Quarks-Skript; Rechte: WDR

Skript, Newsletter, Mitschnitt & Co. [mehr]


Wissenswert


RSS-Newsfeed

Logo: Quarks RSS-Newsfeed; Rechte: Quarks/WDR

  • Seite empfehlen.

Der WDR ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden.