666 Milliarden Dollar

Das US-Repräsentantenhaus hat mit großer Mehrheit dem Antrag des US-Präsidenten Barack Obama auf Verteidigungsausgaben in Höhe von 636 Milliarden Dollar im bereits laufenden Haushaltsjahr 2010 zugestimmt (in den USA beginnt das Haushaltsjahr jeweils am 1. Oktober). Die Zustimmung des Senats wird noch vor Weihnachten erwartet. Die US-Regierung hat bereits signalisiert, dass sie für Afghanistan schätzungsweise weitere 30 Milliarden Dollar benötigen wird, nachdem Präsident Barack Obama kürzlich die Entsendung 30 000 zusätzlicher Soldaten beschlossen hat. Diese Summe wird vermutlich im Frühjahr im Kongress nachträglich beantragt.
Somit werden sich die Militär- und Rüstungsausgaben der Vereinigten Staaten im Haushaltsjahr 2009/2010 auf das Rekordniveau von 666 Mrd. Dollar erhöhen.

Agenturmeldungen vom 17. Dezember 2009


Ferien bis zum 4. Januar 2010

Zwei Wochen lang werden urlaubsbedingt keine neuen Artikel auf dieser Seite platziert. Unter den rund 18.000 Beiträgen dürfte sich aber ausreichender Lesestoff befinden, um diese Zeit zu überwintern.


Die neuen Beiträge in chronologischer Reihenfolge:

Dezember 2009


Afghanistan-Krieg im neunten Jahr: Welche Chancen auf Frieden gibt es am Hindukusch?
Von Lühr Henken. Referat beim 16. Kasseler Friedensratschlag an der Universität Kassel (24. Dezember 2009)
Die Bundeswehr unter dem Einfluss veränderter Sicherheitspolitik: Passen Landesverteidigung und Auslandseinsätze zusammen?
Sechs bemerkenswerte Schülerarbeiten der Jahrsgangsstufe 10 einer nordhessischen Realschule (23. Dezember 2009)
Schlachtenglück von Kriegsverbrechern
Zur Diskussion über die "Blitzkriege" 1939/40. Von Dietrich Eichholtz (22. Dezember 2009)
"If that's the kind of new liberal interventionism, the world doesn't need it" / "Wenn das eine Art neuer liberaler Interventionsimus ist, braucht ihn die Welt nicht"
Carl Bloice analysiert die Nobelpreisrede Barack Obamas (englisch) / by Carl Bloice, Black Commentator (22. Dezember 2009)
Union prüft Grundgesetzänderung für Bundeswehreinsätze
Unionspolitiker Uhl: Deutschland rechtlich, mental und politisch nicht für Krieg aufgestellt - Kritik von Opposition und Friedensbewegung (21. Dezember 2009)
Misstrauen verursachte START-Verzögerungen
Neuer Abrüstungsvertrag Russland-USA ist überfällig (21. Dezember 2009)
Ein Plädoyer für die Vorratsdatenspeicherung für den Kunduz-Untersuchungsausschuss!
Von Sabine Schiffer, Institut für Medienverantwortung (21. Dezember 2009)
Gespaltenes Land
Die Ukraine vor den Präsidentenwahlen. Was kommt nach Juschtschenko? Von Willi Gerns (21. Dezember 2009)
Ich tue, was Linke tun: Ungerechtigkeit bekämpfen
Der israelische Menschenrechtsanwalt Yossi Wolfson aus West-Jerusalem schreibt einen offenen Brief an die deutsche Linke (21. Dezember 2009)
In der Krise
Pakistanisches Gericht kassiert Amnestiegesetz für korrupte Politiker. Zardari-Regierung gerät zunehmend unter Druck (21. Dezember 2009)
Chaotisches Finale beim Weltklimagipfel
Am Ende steht ein Minimalkonsens - Obama enttäuschte viele Delegierte. Artikel und Presseschau (20. Dezember 2009)
Faires Ende im Bananenstreit?
BanaFair: Abkommen löst die zentralen Herausforderungen nicht / Interview mit Rudi Pfeifer (20. Dezember 2009)
Peking gewinnt das Rennen um "Pipelinestan" / China wins struggle for Pipelinestan / Heftiger Schlag für das Nabucco-Projekt der EU
Chinesische Firmen sichern sich Ölfelder im Irak und Erdgasfelder in Turkmenistan. Artikel von Juan Cole (englisch) und Karl Grobe (20. Dezember 2009)
Mercosur soll größer werden
Brasilien ratifiziert Beitritt Venezuelas / Nun fehlt noch "Ja" aus Paraguay (20. Dezember 2009)
Spanien: Zeitungsverbot auf Antrag der Guardia Civil
Egunkaria-Prozeß bis Januar unterbrochen. Jesuit berichtet von Folter in der Haft (20. Dezember 2009)


Neuerscheinung

Deutschland im Krieg

Transatlantischer Imperialismus, NATO und EU

Hrsg. von Ralph-M. Luedtke und Peter Strutynski
Jenior Verlag: Kassel 2009, 275 Seiten, EUR 15,-; ISBN 978-3-934377-17-2 (Kasseler Schriften zur Friedenspolitik Bd. 16)
Mit Beiträgen von:
Matin Baraki * Johannes M. Becker * Uli Cremer * Erhard Crome * Frank Deppe * Engin Erkiner * Ale Fathollah-Nejad * Rolf Gössner * Lühr Henken * Rudolf Hickel * Ekkehart Krippendorff * Ralph-M. Luedtke * Leo Mayer * Arno Neuber * Steffen Niese * Norman Paech * Elaheh Rostami-Povey * Werner Ruf * Jonna Schürkes * Hans-C. von Sponeck * Peter Strutynski * Achim Wahl * Ernst Woit

Infos zum Buch!



Die Vereinigten Staaten sind dabei / The U.S. Is on Board
Ein Namensartikel von Hillary Clinton zum Klimagipfel in Kopenhagen / An op-ed by Hillary Vlinton - published by the International Herald Tribune (20. Dezember 2009)
Streitfrage: Kann Iran ein Bündnispartner für linke Bewegungen sein?
Es debattieren: Prof. Dr. Mohssen Massarrat, Politikwissenschaftler, Uni Osnabrück, und Knut Mellenthin, Journalist, Hamburg (20. Dezember 2009)
Detlev von Larcher: Ein Teilsieg für Attac
EU übernimmt Konzept einer Finanztransaktionssteuer (20. Dezember 2009)
Westsahara-Marokko: Aminatu Haidar - endlich zurück
"Das ist ein Sieg für das internationale Recht, die Menschenrechte, die Gerechtigkeit und den Kampf der Sahrauis" (19. Dezember 2009)
Warten auf Obama
Wie US-Vertreter bislang bei den Kopenhagener Verhandlungen bremsten (19. Dezember 2009)
Harsche Kritik an der "Kultur des Todes"
Hugo Chávez und Evo Morales fordern auf dem Klimagipfel in Kopenhagen ein radikales Umdenken (19. Dezember 2009)
Es geht nicht mehr nur um das Kundus-Massaker - Es geht um den ganzen Afghanistan-Krieg
Verteidigungsausschuss hat sich als Untersuchungsausschuss eingesetzt - Vorerst heißt es aber weiter: tarnen und täuschen. 5 Artikel (18. Dezember 2009)
"Neue Etappe" für NATO und Russland
Antrittsbesuch von Generalsekretär Rasmussen in Moskau / Allianz will Hilfe in Afghanistan (18. Dezember 2009)
Jan van Aken (LINKE): Das Mandat muss weg, und der Krieg muss jetzt aufhören. (Zuruf von der CDU/CSU: Menschenverachtend!)
Eine erregte Debatte im Deutschen Bundestag über den Afghanistan-Krieg - Die "aktuelle Stunde" mit 12 Reden im Wortlaut (18. Dezember 2009)
Abbas macht weiter bis Juni 2010
Zentralrat der PLO verlängerte Amtszeit des palästinensischen Präsidenten (18. Dezember 2009)
Im politischen Tal
Nepals Maoisten haben die ersten autonomen Bundesstaaten proklamiert. Premier Nepal sieht noch mehr "politische Konfrontation" (18. Dezember 2009)
"Marx hatte keine Blaupause für den Sozialismus"
Der ägyptische Ökonom Samir Amin über die Krisen des Kapitalismus und den Aufbau einer sozialistischen Alternative (18. Dezember 2009)
Brücken bauen für neues Abkommen
Mexikos Klimabotschafter über den Beitrag von Industrie- und Schwellenländern (18. Dezember 2009)
Kopftuch-Streit in Kairo
Islamische Autorität verbietet Gesichtsschleier (18. Dezember 2009)
US-Abgeordnetenhaus erhöht Druck auf Iran
Weitere Sanktionen beschlossen / Verhaftungen und Entführungen wie im Spionage-Thriller (18. Dezember 2009)
Rätselraten um eine gefährliche Fracht
Piloten eines in Thailand durchsuchten Flugzeugs mit Waffen bleiben vorerst in Haft (18. Dezember 2009)
Rasmussen zum Antrittsbesuch in Moskau
Die NATO verspricht bessere Zusammenarbeit mit Russland und denkt an den Afghanistan-Krieg (17. Dezember 2009)
Weniger Kriege als im Vorjahr
Heidelberger Konfliktforscher warnen aber vor hohem Risikopotenzial. Pressemitteilung und Bericht (17. Dezember 2009)
Reiche zur Kasse
Evo Morales und Hugo Chávez kritisieren magere Angebote der Industriestaaten bei der Klimakonferenz in Kopenhagen (17. Dezember 2009)
"Betteln nicht um Anerkennung"
Abchasien nach der Wahl: Über die Beziehungen zu Georgien, Rußland und der Europäischen Union. Ein Gespräch mit Präsident Sergej Bagapsch (17. Dezember 2009)
Wenig Hoffnung für "Gandhi der Westsahara"
Aminatou Haidar seit mehr als 30 Tagen im Hungerstreik (17. Dezember 2009)
Rasmussens langer Wunschzettel an den Kreml
Afghanistan-Krieg steht im Mittelpunkt des Gespräche NATO-Russland (16. Dezember 2009)
Das SWIFT-Abkommen, ein rechtliches Feigenblatt
Presseerklärung des FIfF e.V. zum "SWIFT" Abkommen zwischen der EU und den USA (16. Dezember 2009)
Afghanistan: Armeen gehen, Nachbarn bleiben
Eine Analyse von Dmitri Kossyrew, Ria Novosti (16. Dezember 2009)
Guttenberg unter Druck
Im Skandal um den Luftangriff bei Kundus macht der Verteidigungsminister keine gute Figur / Gehrcke: "Der Minister hat gelogen" (16. Dezember 2009)
Geldsegen für Siedler
Israelische Regierung belohnt illegalen Bau von Häusern in der Westbank (16. Dezember 2009)
Deutsche Waffen in Kriegsgebieten
Kirchen kritisieren Rüstungsexportpolitik / Zahl der Kriege 2009 leicht gesunken / Aus Deutschland exportierte G3-Sturmgewehre fast überall erhältlich (16. Dezember 2009)
Sternmarsch gegen die Integration
Rechtspopulisten kündigen antimuslimischen Sternmarsch gegen Duisburger Moschee an (16. Dezember 2009)
"Gerechtigkeit erwarte ich nicht"
In Madrid beginnt ein Prozess gegen Mitarbeiter der baskischen Tageszeitung (16. Dezember 2009)
Irak versteigert öliges Tafelsilber
Felder gingen an internationale Konzerne. Von Karin Leukefeld (16. Dezember 2009)
Chiles Rechte wähnt sich bereits am Ziel
Unternehmer Sebastián Piñera in der ersten Runde der Präsidentenwahl weit vorn (16. Dezember 2009)
"Heroischer Erfolg"
Katalanen stimmten symbolisch für Unabhängigkeit von Spanien (16. Dezember 2009)
Merkel will die Inselstaaten zähmen
UN-Klimagipfel: Ambitionierte Ziele für Industrieländer werden ausgebremst / Neue Proteste (16. Dezember 2009)
"Sie werden mich nicht zum Schweigen bringen"
Vilma Nuñez sieht Nicaragua in einer Sackgasse (16. Dezember 2009)
Neue Klassen
Renate Dillmann hat eine Analyse über Geschichte und Gegenwart der VR China vorgelegt (15. Dezember 2009)
1500 Dollar pro Kopf
USA: Entschädigungszahlungen an Indianer nach langwierigen juristischen Auseinandersetzungen. Keine Entschuldigung für Unrecht (15. Dezember 2009)
Konsequente Kontrolle von Rüstungsexporten erforderlich
GKKE kritisiert Koalitionsvertrag. Pressekonferenz mit Prälat Dr. Karl Jüsten, Prälat Dr. Bernhard Felmberg und Dr. Bernhard Moltmann (15. Dezember 2009)
Schlechte Nachbarschaft
Reportage: Die Wassernot im Mittleren Osten wächst. Die Folgen des Klimawandels verschärfen die politischen Spannungen in der Region (15. Dezember 2009)
Klein wollte Taliban "vernichten"
Bomben galten nicht den Tanklastzügen, sondern Aufständischen (15. Dezember 2009)
Dem Klima-Gipfel in Kopenhagen rennt die Zeit davon
Zwischenbericht zum Verhandlungsstand / Demonstranten fordern Wirtschaftswandel fürs Klima (15. Dezember 2009)
Rote Rosen für Frau Tauscher
Status von US-Soldaten in Polen vereinbart (15. Dezember 2009)
Äthiopiens Opposition wehrt sich
Willkür der Regierung sechs Monate vor der Parlamentswahl (15. Dezember 2009)
"Blonder Todesengel" vor Gericht
Prozess wegen Menschenrechtsverletzungen des Militärs in Argentinien (15. Dezember 2009)
Europäische Union will den Status von Ostjerusalem erst in "Verhandlungen" geklärt wissen - Palästinenser empört - Israel (nicht ganz) zufrieden
Bericht über die "Schlussfolgerungen des Rates" / Dokumentiert: Stellungenahme der Deutsch-Palästinensischen Gesellschaft und der Palästinensischen Gemeinde Deutschland (15. Dezember 2009)
Die Türkei nach dem Verbot der Partei für eine Demokratische Gesellschaft (DTP) im Ausnahmezustand
Berichte und eine Erklärung kurdischer Vereine (im Wortlaut) (15. Dezember 2009)
Conrad Schuhler: Wie friedensfähig ist der Kapitalismus?
Referat beim 16. Kasseler Friedensratschlag an der Universität Kassel (14. Dezember 2009)
Justiz im Dienst des Angriffskriegs
Von Helmut Kramer. Ein Beitrag aus der Zweiwochenzeitschrift "Ossietzky" (14. Dezember 2009)
Das verrückte Kapital
Antonio Negri über die Krise, prekäre Arbeitsverhältnisse, die Multitude und den Kommunismus (14. Dezember 2009)
System- statt Klimawandel
Eine gerechte und globale Lösung des Klimaproblems ist ohne Blick auf die Grenzen des kapitalistischen Wirtschaftens nicht möglich. Von Helmut Selinger (14. Dezember 2009)
Für einen "fairen Ausgleich legitimer israelischer und palästinensischer Interessen"
24 ehemalige deutsche Botschafter appellieren an die Bundesregierung und die Europäische Union (14. Dezember 2009)


Neuerscheinung

Deutschland im Krieg

Transatlantischer Imperialismus, NATO und EU

Hrsg. von Ralph-M. Luedtke und Peter Strutynski
Jenior Verlag: Kassel 2009, 275 Seiten, EUR 15,-; ISBN 978-3-934377-17-2 (Kasseler Schriften zur Friedenspolitik Bd. 16)
Mit Beiträgen von:
Matin Baraki * Johannes M. Becker * Uli Cremer * Erhard Crome * Frank Deppe * Engin Erkiner * Ale Fathollah-Nejad * Rolf Gössner * Lühr Henken * Rudolf Hickel * Ekkehart Krippendorff * Ralph-M. Luedtke * Leo Mayer * Arno Neuber * Steffen Niese * Norman Paech * Elaheh Rostami-Povey * Werner Ruf * Jonna Schürkes * Hans-C. von Sponeck * Peter Strutynski * Achim Wahl * Ernst Woit

Infos zum Buch!



Protest im Bella Center
Beim Klimagipfel machen Vertreter kleiner Staaten auf ihr existenzielles Anliegen aufmerksam / 100.000 Menschen bei Großdemonstration (14. Dezember 2009)
Chile: Pinochets Erben stehen vor der Machtübernahme
Sebastian Piñera, Kandidat der Rechten, geht als Favorit ins Rennen (13. Dezember 2009)
Ein großer linker Ökonom
Zum Tod von Jörg Huffschmid, Mitbegründer der "Memorandum-Gruppe". Nachrufe von Heinz-J. Bontrup, André Leisewitz und Jörg Goldberg, Uli Brand, Rudolf Hickel und Simon Zeise (13. Dezember 2009)
Chávez-Opposition setzt auf Gewalt
Student bei Straßenschlachten in Venezuela erschossen (13. Dezember 2009)
Guttenberg besucht deutsches Feldlager in Afghanistan - Kundus-Massaker: KSK (Kommando Spezialkräfte) beteiligt
Die Wahrheit kommt nur zentimeterweise ans Licht. Berichte, Kommentare (13. Dezember 2009)
Milde Gabe der EU für das Weltklima
Brüsseler Treffen sagte 7,2 Milliarden Euro Soforthilfe für Entwicklungsländer zu / Kopenhagener UNO-Gipfel gibt erste konkrete Ziele vor (13. Dezember 2009)
US-Infos für Jagd auf Raúl Reyes
Ecuador: Untersuchungsbericht zu kolumbianischem Angriff auf FARC-Lager (13. Dezember 2009)
Börsenleader Brasilien
Beim lateinamerikanischen Schwergewicht boomen die Aktienkurse. Von Knut Henkel (13. Dezember 2009)
"Islamfeindlichkeit kommt nicht vom Rand"
Sabine Schiffer vom Institut für Medienverantwortung über das Schweizer Minarett-Verbot, deutsche Integrationsdebatten und den Fall Marwa el-Sherbini (13. Dezember 2009)
Kein Lichtblick für afghanische Frauen
Human Rights Watch (HRW) legt Bericht vor / "We Have the Promises of the World: Women's Rights in Afghanistan" (13. Dezember 2009)
US-Militärhilfe für Killerarmee
Trotz massiver Menschenrechtsverletzungen: Washington wirbt "aus geostrategischen Gründen" um srilankische Regierung (12. Dezember 2009)
Türkei warnt Israel
Ankara orientiert seine Außenpolitik weg vom Westen hin zu Nachbarländern (12. Dezember 2009)
"Euro-Memorandum": EU in der Krise
Linke Ökonomen schlagen eine demokratische Alternative zum Lissabon-Kurs vor (13. Dezember 2009)
"Die demokratische Neuordnung des Finanzsektors, ein Vollbeschäftigungsregime und ökologischer Umbau – Alternativen zum finanzmarktgetriebenen Kapitalismus"
Dokumentiert: Das "Euro-Memorandum" 2008/09 linker Ökonomen (pdf.Datei)(12. Dezember 2009)
Minarettverbot: Zum Schutz von Weib und Kind?
Was uns das Votum der Schweizer Stimmbevölkerung sagt. Ein Beitrag aus der Wochenzeitung WOZ (12. Dezember 2009)
Obama: "Krieg ist manchmal notwendig"
US-Präsident nahm Friedensnobelpreis entgegen und verteidigte seine Afghanistan-Politik - Friedensbewegungn protestiert (12. Dezember 2009)
Auf der Achterbahn
Russland und die USA rüsten ab. Und auf. Von Wolfgang Kötter (12. Dezember 2009)
Airbus-Militärtransporter A400M absolviert verspäteten Jungfernflug
Die Kosten hoben schon vorher ab - Berichte über den milliardenschweren Flieger und ein Interview mit Lühr Henken (12. Dezember 2009)
Indonesischer Menschenrechtspreis Yap Thiam Hien geht nach Papua
Kristina Neubauer vom West Papua Netzwerk über den Preisträger, den katholischen Pastor Yohanes Jonga (12. Dezember 2009)
Holbrooke wirbt um mehr Soldaten
US-Gesandter kritisiert bisherige Afghanistan-Strategie / CSU skeptisch zu Truppenaufstockung (11. Dezember 2009)
Pinochet hat Chile vergiftet
Präsidentschaftskandidat Marco Enríquez-Ominami über die Reformbedürftigkeit des politischen Systems im Andenstaat (11. Dezember 2009)
Friedenspreis für Kriegspräsidenten?
Friedensbewegung kritisiert Nobelpreiskomitee und protestiert gegen Obama - Im Wortlaut: Pressemitteilung des "Friedensratschlags" und weitere Erklärungen (11. Dezember 2009)
Industrieländer setzen Klimaschutz aufs Spiel
UN-Gipfel in Kopenhagen: Entwicklungsländer empört über Entwurf der dänischen Gastgeber (11. Dezember 2009)
2009 - ein Jahr der verpassten Chancen
Gespräch mit Monika Lüke, Generalsekretärin der deutschen AI-Sektion / Erklärung von UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon zum Tag der Menschenrechte (11. Dezember 2009)
Exempel statuieren
Attacken auf Griechenland (11. Dezember 2009)
"Ich kann angesichts der Bedrohung des amerikanischen Volkes nicht tatenlos bleiben" / "I cannot stand idle in the face of threats to the American people"
Barack Obamas Nobelpreis-Rede in Oslo (vollständige deutsche Übersetzung) / Remarks by the President at the Acceptance of the Nobel Peace Prize (English) (11. Dezember 2009)
... und sie erwärmt sich doch!
Berliner Meteorologe über Erkenntniswege der Klimaforschung und durchsichtige Kampagnen (10. Dezember 2009)
Afghanistan: Eingestellt auf mehr Tote
USA planen große Angriffsoperationen (10. Dezember 2009)
Bombenterror erschütterte Bagdad
Erneut forderte eine Serie von Attentaten in Iraks Hauptstadt über 100 Todesopfer (10. Dezember 2009)
Sorge um Aminatou Haidar
Menschenrechtsaktivistin aus der Westsahara im Hungerstreik. Marokko verweigert Rückkehr zu ihrer Familie (10. Dezember 2009)
Terror gehört zum Alltag Pakistans
Vier Anschläge in 24 Stunden: Nirgends im Land am Indus ist es noch sicher (10. Dezember 2009)
Reduktion per Erlass
Der US-Senat blockiert das Gesetz - die Umweltbehörde geht voran / EU ist längst kein Vorreiter mehr (10. Dezember 2009)
"Saubere Kohle ist eine schmutzige Lüge"
Yoe Jefferson über die sozialen Kosten des Bergbaus in Kolumbien (10. Dezember 2009)
Auf der Seite der Rechtlosen
Nepal: Maoisten rufen Generalstreik aus. Tote nach Einsatz der Polizei (9. Dezember 2009)
Demokratie bedroht
Stichwahlen um die Präsidentschaft in Rumänien: Amtsinhaber Traian Basescu setzt sich mit knapper Mehrheit durch (9. Dezember 2009)
Vor Gefangenenaustausch?
Kairo und Berlin vermitteln zwischen Israel und der Hamas (9. Dezember 2009)
Frauen sollen Frieden bringen
Diallo Fatou Gueye über Sozialarbeit im konfliktreichen Süden Senegals (9. Dezember 2009)
Höchste Sicherheit zwischen Melonen
Thomson soll Guantanamo-Häftlinge aufnehmen (9. Dezember 2009)
Mehr polnische Soldaten an die Front
Regierung unter Donald Tusk steht stramm (9. Dezember 2009)
"Gandhi der Westsahara" in Lebensgefahr
Aminatu Haidar will mit einem Hungerstreik die Rückkehr in ihre Heimat erzwingen (9. Dezember 2009)
Ein verlorenes Jahrzehnt
Seit dem Kyoto-Protokoll ist in Sachen Klimaschutz wenig passiert / CO2-Emissionen nach Ländern und pro Kopf der Bevölkerung (8. Dezember 2009)
Linker Durchmarsch bei Wahlen in Bolivien
Evo Morales bleibt Präsident / Bewegung zum Sozialismus erhält über zwei Drittel aller Sitze / Neue Herausforderungen (8. Dezember 2009)
"Wollen Sie wirklich der neue 'Kriegspräsident' werden?" / "Do you really want to be the new 'war president'?
Michael Moore schreibt an seinen Präsidenten - vergeblich / An Open Letter to President Obama from Michael Moore (8. Dezember 2009)
Klimaabkommen mit Schlupflöchern?
Germanwatch-Geschäftsführer Christoph Bals fordert ambitionierte, verbindliche Ziele (8. Dezember 2009)
Keine Festtagsruhe in Afghanistan
Deutsche Debatte über Truppenverstärkung und Untersuchungsausschuss (8. Dezember 2009)
Es ging nicht nur um Afghanistan: "Diskussionen auf hohem Niveau"
Der 16. Friedenspolitische Ratschlag tagte in Kassel: "Wissenschaftliche Konferenz und Aktivisten-Vernetzung" zugleich - Presse-Echo (8. Dezember 2009)
Schamlose Führung
Präsidentin der Philippinen verhängt das Kriegsrecht und macht Verbündete als Rebellen aus. Scharfe Kritik von Medien und Opposition (8. Dezember 2009)
Russische Atomraketenfabrik entschlüpft der US-Kontrolle
Von Nikolai Poroskow, Wremja Nowostej (7. Dezember 2009)
"Demgegenüber setzen wir auf eine vorausschauende Friedenspolitik"
Bundesausschuss Friedensratschlag verabschiedet "Aktionsvorschläge". Im Wortlaut: Eine Agenda der Friedensbewegung für 2010 (7. Dezember 2009)
Afghanistan und kein Ende - und was 2009 sonst noch geschah
Eröffnungsreferat zum 16. Friedenspolitischen Ratschlag von Peter Strutynski (7. Dezember 2009)


Neuerscheinung

Deutschland im Krieg

Transatlantischer Imperialismus, NATO und EU

Hrsg. von Ralph-M. Luedtke und Peter Strutynski
Jenior Verlag: Kassel 2009, 275 Seiten, EUR 15,-; ISBN 978-3-934377-17-2 (Kasseler Schriften zur Friedenspolitik Bd. 16)
Mit Beiträgen von:
Matin Baraki * Johannes M. Becker * Uli Cremer * Erhard Crome * Frank Deppe * Engin Erkiner * Ale Fathollah-Nejad * Rolf Gössner * Lühr Henken * Rudolf Hickel * Ekkehart Krippendorff * Ralph-M. Luedtke * Leo Mayer * Arno Neuber * Steffen Niese * Norman Paech * Elaheh Rostami-Povey * Werner Ruf * Jonna Schürkes * Hans-C. von Sponeck * Peter Strutynski * Achim Wahl * Ernst Woit

Infos zum Buch!



Traian Basescu muss um sein Amt zittern
Bei der Stichwahl um die Präsidentschaft Rumäniens ist Herausforderer Mircea Geoana Favorit (6. Dezember 2009)
"NATO’s door will remain open to all European democracies" / "Die Tür der NATO bleibt für alle europäischen Demokratien offen"
Abschlussdokument der NATO-Außenminister-Konferenz am 4. Dezember (im Wortlaut) (6. Dezember 2009)
Neue Strategie
Putschgegner in Honduras geben Hoffnung auf Wiedereinsetzung Zelayas auf (6. Dezember 2009)
Subtropen trockener, Norden feuchter
Kieler Klimaforscher Mojib Latif über bisherige und künftige Folgen der Erderwärmung (6. Dezember 2009)
Guttenberg fest an der Seite von Oberst Klein - Kanzlerin fest an Seite Guttenbergs
Neubewertung des Luftangriffs von Kundus als "nicht angemessen" (6. Dezember 2009)
Opfer der NAFTA
Mexiko erlebt "schlimmste Krise seit 60 Jahren". Extreme Abhängigkeit von US-Wirtschaft verschärft ökonomisches Desaster (6. Dezember 2009)
Fast alles spricht für Evo Morales
Boliviens Präsident und seine Bewegung zum Sozialismus steuern auf klare Mehrheiten zu. Von Benjamin Beutler (6. Dezember 2009)
"Afghanistan remains the Alliance’s key priority" / "Afghanistan bleibt die erste Priorität der NATO"
Statement der NATO-Außenministerkonferenz vom 4. Dezember 2009 über ISAF in Afghanistan (6. Dezember 2009)
Der Staatstreich in Honduras – Farce oder neue Strategie der USA?
Von Achim Wahl (6. Dezember 2009)
Bhopal und sein "zweites Desaster"
25 Jahre nach der schlimmsten Industriekatastrophe Indiens leiden noch immer Tausende Menschen an den Folgen (5. Dezember 2009)
Gute Zäune, gute Nachbarn?
Die Mauer, die Palästinenser und Israelis trennt. Heinz Dieter Winter bespricht ein Buch von Heiko Flottau (5. Dezember 2009)
Obamas Afghanistan-Strategie - eine weitere amerikanische Tragödie / Obama's Afghan "Strategy" - Another American Tragedy
Friedensbewegung in den USA kritisiert den Friedensobelpreisträger (4. Dezember 2009)
"Afghanistan ist nicht verloren"
Rede des US-Präsidenten Barack Obama an die Nation (Wortlaut: Deutsche Übersetzung) (4. Dezember 2009)
Berlin akzeptiert Putschwahlen in Honduras
Europäischer Rat tendiert zu Anerkennung des neuen Präsidenten Lobo Lateinamerikas "Schwergewichte" tun dies nicht (4. Dezember 2009)
Nasrallah bleibt starker Mann der Hisbollah
Parteikongress verabschiedet ein neues politisches Manifest (4. Dezember 2009)
Afghanistan: Friedensnobelpreisträger Obama schickt mehr Truppen und riskiert Ausweitung des Krieges
Vier Artikel zur Rede des US-Präsidenten und zur deutschen Afghanistan-Politik (4. Dezember 2009)
Kein START am 5. Dezember?
Russland und USA machen wenig Hoffnung (4. Dezember 2009)
Der Hochsicherheitstrakt zieht um
Verlegung des Europäischen Hauptquartiers der US-Army von Heidelberg nach Wiesbaden nimmt konkrete Formen an (4. Dezember 2009)
Friedensbewegung: Obama knickt ein
Stellungnahmen zur neuen Strategie des Weißen Hauses in Afghanistan - Aufruf an Bundestag: NEIN zur Verlängerung des Bundeswehreinsatzes (3. Dezember 2009)
Was macht Südamerikas rosarote Welle?
In Bolivien steht Morales vor einem Sieg, in Chile könnten Pinochets Erben an die Macht kommen (3. Dezember 2009)
Die zukünftige Strategie für Afghanistan und Pakistan
Übersicht des Weißen Hauses (Fact Sheet) (3. Dezember 2009)
Politisches Gangstertum
Spuren des Massakers in der südphilippinischen Provinz Maguindanao führen zum Präsidentenpalast Malacañang - blutigster Wahlkampfauftakt in der Geschichte des Landes (3. Dezember 2009)
Irans ehrgeizige Ziele
Die Ankündigung der Ausweitung der Urananreicherung ist sicher kein "politischer Bluff" (3. Dezember 2009)
Aus dem Kerker in den Regierungspalast
José Mujica, ein ehemaliger Stadtguerillero, wird Präsident Uruguays (3. Dezember 2009)
Autonome Bundesstaaten in Nepal?
Maoisten verschärfen Protest gegen die Regierungskoalition (3. Dezember 2009)
Mindanao – ressourcen- und konfliktreich
Rainer Werning über den islamischen Süden der Philippinen (3. Dezember 2009)
"We'll have to be nimble and precise in our use of military power" / "Wir müssen geschickt und präzise im Gebrauch unserer militärischen Macht sein"
Rede des US-Präsidenten Barack Obama in der Militär-Akademie West Point / Remarks by the President in Address to the Nation on the Way Forward in Afghanistan and Pakistan (2. Dezember 2009)
Friedensratschlag: "Kapitalismus, Krise und Krieg - Den Kreislauf durchbrechen"
Pressemitteilung der AG Friedensforschung an der Uni Kassel (2. Dezember 2009)
"Das ist eine unverschämte Arroganz"
Ein deutsch-afghanischer Anwalt hat in Kundus recherchiert: Fast alle Toten beim Bombenangriff waren Zivilisten. Gespräch mit Karim Popal (2. Dezember 2009)
"Nur starke Friedensbewegung wird etwas verändern"
Die Universität Karlsruhe braucht eine "Zivilklausel", die Rüstungsforschung verbietet. Gespräch mit Subrata Ghoshroy (MIT) (2. Dezember 2009)
Verdrängte Ausweglosigkeit
Bericht über eine Konferenz deutscher Nichtregierungsorganisationen zur Afghanistan-Politik. Von Erhard Crome (2. Dezember 2009)
Wahlfarce in Honduras gescheitert
Widerstandsfront und unabhängige Medien bestätigen sehr hohe Wahlenthaltung. Daten des Obersten Wahlgerichtes angezweifelt. Mehrere Beiträge (2. Dezember 2009)
Elections in Honduras: Whitewashing the Path to a Past of Horrors
by Lisa Sullivan (2. Dezember 2009)
Vertragsentwurf aus Moskau
Russland wirbt für einheitlichen Sicherheitsraum zwischen Atlantik und Pazifik / "Wedomosti": Kreml drängt auf neue Weltordnung (2. Dezember 2009)
Ex-Guerillero an der Staatsspitze
José "Pepe" Mujica zum neuen Präsidenten Uruguays gewählt (2. Dezember 2009)
Rechtverlust
Zentralisierung der EU, Straffung ihrer Gremien und Einschränkung der Staatensouveränität: Der Lissabon-Vertrag ist in Kraft (2. Dezember 2009)
"Wir kämpfen nicht mit Gewehren oder Steinen, sondern mit dem Stift"
Die kenianische Theatergruppe »Newstar Drama Group« behandelt soziale Verwerfungen (2. Dezember 2009)
Op naar een kernwapenvrije wereld / "Toward A Nuclear Weapon Free World" / Für eine atomwaffenfreie Welt
Vier ehemalige führende niederländische Politiker veröffentlichen einen Appell zur Abschaffung aller Atomwaffen (Im Wortlaut) (2. Dezember 2009)
Friedenspreisträger auf dem Kriegspfad
Obama will Truppenaufstockung in Afghanistan (1. Dezember 2009)
Neue Chancen für die OSZE?
In Athen beginnt die jährliche Ministerkonferenz der Organisation. Von Hans Voß (1. Dezember 2009)
Wie die Karnickel die Möhre beschützen
Truppenabzug lieber heute als morgen - die afghanische Abgeordnete Joya im Interview (1. Dezember 2009)
Ärztezank am ukrainischen Krankenbett
18 Kandidaten bewerben sich ums Präsidentenamt, nur zwei haben derzeit eine Chance. Von Manfred Schünemann (1. Dezember 2009)
Iran macht Schotten dicht
Bau neuer Anlagen zur Urananreicherung angekündigt. IAEA verabschiedet neue Resolution (1. Dezember 2009)
Die Umsetzung des Überwachungsmechanismus nach dem Atomwaffensperrvertrag in Iran
Implementation of the NPT Safeguards Agreement in the Islamic Republic of Iran (Resolution des IAEA im Wortlaut; pdf-Datei) (1. Dezember 2009)
Unsichtbare Killer auf der Anklagebank
Minen-Gegner fordern eine Neuorientierung der weltweiten Opferhilfe (1. Dezember 2009)
Bombenterror auf russischen Schienen
Anschlag traf "Newa-Express" auf dem Weg von Moskau nach St. Petersburg / Mindestens 26 Tote (1. Dezember 2009)
"Pass auf, wo Du hintrittst"
Kolumbien ist das Land mit den weltweit meisten Minenopfern (1. Dezember 2009)
Vor 25 Jahren: Außer Kontrolle
Am 3. Dezember 1984 kam es in Bhopal zum größten Chemieunfall der Geschichte (1. Dezember 2009)
"Kapitalismus, Krise und Krieg. Den Kreislauf durchbrechen"
Fragen vor dem 16. bundesweiten und internationalen Friedensratschlag an Dr. Peter Strutynski (1. Dezember 2009)
Asmas und Mamatas Sorgen
Bangladesch: Auf dem Land und in der Metropole Dhaka hat der Klimawandel bereits eine akute Krise ausgelöst (1. Dezember 2009)


Neuerscheinung

Werner Ruf, Lena Jöst, Peter Strutynski, Nadine Zollet:
Militärinterventionen: verheerend und völkerrechtswidrig. Möglichkeiten friedlicher Konfliktlösung. Mit einem Kommentar von Paul Schäfer
Karl Dietz Verlag: Berlin 2009, 216 Seiten, € 14,90; ISBN: 978-3-320-02199-3 (Reihe: Texte/Rosa-Luxemburg-Stiftung, Bd. 61)

Infos zum Buch!





November 2009


Sind wirklich alle Iraner so grün?
Nasrin Parsa, seit 1985 in Deutschland lebende Publizistin, über die iranische Opposition. Interview im "Neuen Deutschland" (30. November 2009)
Neue Chancen in den Bergen von Nghe An
SODI-Projekt unterstützt Berufsbildung von Frauen in Vietnam (30. November 2009)
Vom Strauch bis in die Tasse
Kolumbiens Kaffeeverband verfügt über eine ungewöhnlich lange Wertschöpfungskette. Von Knut Henkel, Bogotá (30. November 2009)
Was dann geschah, brach alle Rekorde
Zur Vorgeschichte des Sowjetisch-Finnischen Winterkrieges vor 70 Jahren (30. November 2009)
Duchs "begrenzte Reue"
Im Prozess gegen Pol Pots Folterchef steht nur noch das Urteil aus (29. November 2009)
Obamas Haltung verärgert Lateinamerika
USA wollen Putschvertreter in Honduras anerkennen, Subkontinent empört / Interviews mit Manuel Torres Calderón und Andrés Pavón (29. November 2009)
Duell der Veteranen
20 Jahre nach der Unabhängigkeit: Bei den fünften freien Wahlen in Namibia erhält die Regierungspartei Konkurrenz von einem ehemaligen SWAPO-Politiker (29. November 2009)
Land für Bauern
Venezuela: Regierung Chávez nationalisiert immer mehr Latifundien (29. November 2009)
Lulas Botschaft verhallte
Amazonasstaaten sind sich beim Klimaschutz nicht grün (29. November 2009)
Auf der Zielgeraden
Uruguay: Vor der Stichwahl deutet vieles auf einen Sieg des reformorientierten Linkskandidaten José Mujica hin (29. November 2009)
Erfolg ist, wenn nichts passiert
Der Zivile Friedensdienst hofft trotz Schwarz-Gelb auf weitere zehn Jahre (29. November 2009)
Was wusste Merkel über das Massaker von Kundus?
Nur eine "Informationspanne"? Es geht um mehr als um den Rücktritt des ehemaligen Verteidigungsministers / Otfried Nassauer: "Ein denkwürdiger Donnerstag" (29. November 2009)
Abstimmen beim Gemüsekauf
Die Friedensbewegung fragt derzeit bundesweit Menschen nach ihrer Meinung zum Afghanistankrieg (28. November 2009)
Suche nach Frieden
Peres, Abbas und Ahmadinedschad geben sich in Südamerika Klinke in die Hand (28. November 2009)


Neuerscheinung

Österreichisches Studienzentrum für Frieden und Konfliktlösung (Hrsg.), Projektleitung: Roithner Thomas: Söldner, Schurken, Seepiraten. Von der Privatisierung der Sicherheit und dem Chaos der "neuen" Kriege
Lit-Verlag: Münster - Berlin - Wien 2010, 343 Seiten, Euro 9,80; ISBN 9783643500991 (Dialog 58 - Beiträge zur Friedensforschung

Infos zum Buch!




Iran sucht nach neuen Freunden
Großmanöver sollen Israel warnen - oder alles nur Bluff? (28. November 2009)
"Strategische Partner"
Iran und Venezuela auf gleicher Welle (28. November 2009)
Jung tarnt und täuscht bis zuletzt
Falschaussagen aus dem Verteidigungsministerium über Luftangriff in Kundus sorgen Turbulenz in Berlin / Jung tritt zurück (28. November 2009)
Trotz Scheiterns auf der ganzen Linie: Bundesregierung setzt weiter auf Krieg!
Friedensbewegung: Truppen raus aus Afghanistan! Im Wortlaut: Eine Stellungnahme des Bundesausschusses Friedensratschlag (27. November 2009)
Westerwelle: "Hier geht es um unsere eigene Sicherheit" / Schäfer (DIE LINKE): "Ziehen Sie die deutschen Truppen aus Afghanistan zurück"
Protokoll der turbulenten Afghanistan-Debatte im Deutschen Bundestag: ISAF-Einsatz auf dem Prüfstand (27. November 2009)
Die einsatzbedingten Zusatzausgaben betragen rund 820,7 Mio. Euro
Der Antrag der Bundesregierung zur Fortsetzung des Militäreinsatzes in Afghanistan (pdf.Datei) (27. November 2009)
Alle Jahre wieder
Kriegslügen vorm Weihnachtsfest: Ein Exministerialdirektor des Verteidigungsministeriums verbreitet blühenden Unsinn zum Iran (27. November 2009)
"Alle haben Angst vor den Soldaten"
Vor der Wahlfarce in Honduras rechnet die Widerstandsbewegung mit allen Szenarien und ruft dennoch zum Boykott auf (27. November 2009)
Delhi rüstet im Kampf gegen Terror auf
Vor einem Jahr erlebte Indien seinen schlimmsten Anschlag / Hintermänner in Pakistan (27. November 2009)
Bremse oder neue Impulse für Erfolg in Kopenhagen?
Die Amazonas-Staaten wollen am Wachstumsmodell festhalten (27. November 2009)
Maues Moratorium
Israels Premier will Siedlungsbau einfrieren – aber nur teilweise (27. November 2009)
USOFORAL schlichtet Konflikte
Die Frauenorganisation in der Casamance hilft Verständigungsblockaden zu überwinden (27. November 2009)
Lula gibt Ahmadinedschad Rückendeckung
Brasiliens Präsident spricht sich für das Recht auf friedliche Nutzung von Atomenergie aus (26. November 2009)
Nicht nur Theaterdonner aus Baku
Aserbeidschan-Armenien: Wieder kein Durchbruch bei Verhandlungen um Berg-Karabach / Präsident Aserbeidschans trifft Medmedjew in Uljanowsk (26. November 2009)
"Rückkehr zum 'Business as usual' ist jedenfalls keine Option"
UNCTAD-Generalsekretär Supachai Panitchpakdi über Reaktionen des Südens auf die Krise - Interview (26. November 2009)
Santa Marta "befriedet" statt befreit?
Die Euphorie nach dem Zuschlag für Olympia 2016 währte nur kurz - dann spielten sich in Rio de Janeiro wieder einmal bürgerkriegsähnliche Szenen ab (26. November 2009)
Ein Tschadori hindert nicht am Denken
Was Iraner über ihre und andere Regierungen meinen (25. November 2009)
Gestalten der Versöhnung
Robert von Lucius' liebevolle und differenzierte Annäherung an Südafrika - Land der Fußballweltmeisterschaft 2010 (25. November 2009)
Der Nahostkonflikt reicht bis Trondheim
Die israelische Regierung mischt sich in Norwegens Wissenschaftsbetrieb ein (25. November 2009)
Konzentrierte Macht
Eine Handvoll transnationaler Konzerne kontrolliert weltweit Landwirtschaft und Nahrungsgütererzeugung (25. November 2009)
Mordmotiv Mitgift
In Indien kommen nur noch neun Mädchen auf zehn Jungen. Ministerin sagt Frauendiskriminierung den Kampf an (24. November 2009)
Iran probt Verteidigung
US-Präsident Obama droht mit weiteren Strafmaßnahmen. China und Russland nicht zu neuen Sanktionen bereit (24. November 2009)
Abwicklung eines Menschenbildes
Die Universität Bremen baut den renommierten Studiengang Behindertenpädagogik ab (24. November 2009)
US-Ruf nach mehr Opferbereitschaft
Appell an Verbündete in Afghanistan / Aufbau von Stammesmilizen für Kampf gegen Taliban (24. November 2009)
Pakistans Armeechef hat Indien im Visier
Regierung dagegen für Friedensdialog (24. November 2009)
Kampf um die Geschichte
Israel verstärkt seine Siedlungsaktivitäten in Ost-Jerusalem (24. November 2009)
Stolze Tschechen in abgeschabtem Samt
Einstige Euphorie wird verdrängt durch die Nüchternheit des heutigen Alltags (24. November 2009)
Nicaragua: Großdemo für Ortega
Hunderttausende Menschen gingen in Managua für die sandinistische Regierung auf die Straße (24. November 2009)
Friedensverhandlungen wären heute schwieriger
Der Jordanier Mundhir Haddadin handelte den vor 15 Jahren unterzeichneten Vertrag mit Israel aus (24. November 2009)
Das "neue Europa" macht mobil gegen Russland
Litauen und Polen holen die Ukraine durch die Hintertür in die NATO. Von Peter Strutynski (23. November 2009)
EU-Russland-Gipfel: Kriegsbeil begraben – oder nur versteckt?
Eine Nachbetrachtung von Kai Ehlers (23. November 2009)
Die zentralen Elemente des Friedensgebotes des Grundgesetzes
Von Dieter Deiseroth. Ein Beitrag aus der Zeitschrift der Richterinnen, Richter, Staatsanwältinnen und Staatsanwälte in ver.di (23. November 2009)
Deutschland im Krieg
Transatlantischer Imperialismus, NATO und EU. Band 16 der "Kasseler Schriften zur Friedenspolitik" erschienen. Vorwort und Inhaltsverzeichnis (23. November 2009)
War, Peace and Obama's Nobel. By Noam Chomsky
Noam Chomsky kommentiert die Verleihung des Nobelpreises 2009 an Barack Obama und schlägt als nächste Preisträgerin Malalai Joya vor (23. November 2009)
Afrika fordert Kompensation
Chefunterhändler droht mit Blockade des Weltklimagipfels von Kopenhagen (22. November 2009)
Söldner, Schurken, Seepiraten
Von der Privatisierung der Sicherheit und dem Chaos der "neuen" Kriege. Buchvorstellung (22. November 2009)
Streitfrage: Mit der Wehrpflicht auch den Zivildienst abschaffen?
Es debattieren: Dr. Jens Kreuter, Bundesbeauftragter, Dr. Bernd Niederland, "Volkssolidarität", und Ralf Siemens, Arbeitsstelle Frieden und Abrüstung (22. November 2009)
Bombt Blackwater mit?
Zur Rolle privater Sicherheitsfirmen auf dem afghanisch-pakistanischen Kriegsschauplatz (22. November 2009)
Machtkampf tief im Krisensumpf
Die Rumänen sind zur Präsidentenwahl aufgerufen. Ein Vorbericht von Anton Latzo (22. November 2009)
Regenwaldzerstörung: Auf dem Holzweg
Papierkonzerne machen Menschen und Tieren auf Sumatra die Lebensgrundlage streitig – und sie verursachen enorme Treibhausgasemissionen. (Ein Beitrag aus der Schweizer Wochenzeitung WOZ) (22. November 2009)
Polen, Litauen und Ukraine wollen gemeinsame Armee
Von Ilja Kramnik, Russische Nachrichtenagentur RIA Novosti (22. November 2009)
Abstimmungen gegen Afghanistan-Krieg
Friedensbewegung will Druck für Abzug machen / Nein zur Verlängerung des Bundeswehrmandats (21. November 2009)
Palästina/Israel: Alle Welt kann es sehen
Die Friedensbemühungen sind gescheitert. Immer mehr PalästinenserInnen wünschen wieder eine militantere politische Führung (21. November 2009)
Welternährungsgipfel: Alpha-Land in Spekulantenhand
Am Hunger haben die westlichen Staatschefs kein Interesse. Ein Beitrag aus der Schweizer Wochenzeitung WOZ (21. November 2009)
Bürger sollen EU-Politik gestalten
EU-Kommission lanciert Grünbuch zur Mitsprache in europäischen Angelegenheiten (21. November 2009)
Karsai bietet Taliban Aussöhnung an
Afghanischer Präsident für zweite Amtszeit vereidigt / Westerwelle "sehr stolz" auf Bundeswehr (21. November 2009)
Todesstrafe in Russland abgeschafft
Entscheidung des Verfassungsgerichts / Mehrheit der Bevölkerung für Exekutionen (21. November 2009)
Fatale Gleichsetzung
Die Bundesregierung hält Rechtsextremismus, Linksradikalismus und Islamismus für ein und dasselbe Problem und lenkt damit vom neoliberalen Kurs der Koalition ab. Von Christoph Butterwegge (21. November 2009)
Obama schickt Emissär nach Nordkorea
Washington und Seoul erzielten keine Einigung zu geplantem Freihandelsabkommen (21. November 2009)
Komplott gegen Ermittler
Indonesien: Polizei und Staatsanwaltschaft versuchen, Antikorruptionsbehörde zu diffamieren (20. November 2009)



Buchtipp:

Der Preis des Krieges

Gespräche über die Zusammenhänge von Wirtschaft und Krieg, herausgegeben von Karin Bock-Leitert und Thomas Roithner
Verlag Monsenstein und Vannderdat, MV Wissenschaft, Münster, November 2007, 202 Seiten, ISBN 978-3-86582-599-5, Euro 13,80 zzgl. Porto.
Mit Andreas Zumach, Werner Ruf, Jörg Becker, Jörg Huffschmid, Birgit Mahnkopf, Elmar Altvater, Peter Strutynski, Friedrich Korkisch, Peter Lock, Gerald Mader, Jakob von Uexküll



Pokerspiel um Spitzenjobs
Sondergipfel entscheidet über künftige Repräsentanten der Europäischen Union / Herman Van Rompuy und Catherine Ashton machen das Rennen (20. November 2009)
Teheran antwortet mit Todesstrafen
Iranische Justiz will fünf Teilnehmer an Demonstrationen gegen Regierung hinrichten lassen (20. November 2009)
"Wir brauchen einen Aufschrei der Politik"
Tunesische Fischer wollten Schiffbrüchige retten: Zweieinhalb Jahre Haft. Ein Gespräch mit Elias Bierdel (20. November 2009)
Zurück mit leeren Händen
Bilanz des China-Besuchs: US-Präsident Obama will "strategische Partnerschaft" mit China / Yuan statt Dollar (20. November 2009)
Israelische Provokation
Tel Aviv will im widerrechtlich besetzten Ostjerusalem 900 neue Wohneinheiten bauen. Vorhaben löst weltweite Proteste aus (20. November 2009)
Die Suche nach dem Reset-Knopf
Gipfeltreffen zwischen Russland und EU in Stockholm (20. November 2009)
Historisch oder logisch?
Der neue Methodenstreit um Karl Marx und die MEGA-Edition (20. November 2009)
Kurden in der Türkei müssen Geduld haben
Premier Erdogan lässt sich mit Reformen Zeit (20. November 2009)
Neue Soldaten für Somalia
EU will Einheiten in Dschibuti ausbilden (20. November 2009)
Ungarn: Vom Regen in die Traufe und danach in die Dachrinne
20 Jahre Systemwechsel an Donau und Theiß (20. November 2009)
Obama und Hu verbreiten vage Klima-Hoffnung
USA und China streben auf Gipfel in Kopenhagen ein Abkommen mit "sofortiger Wirkung" an (19. November 2009)
Heiliger, unheiliger Jordan
Wem gehört das immer knapper werdende Wasser des Flusses? (19. November 2009)
Gewaltfrei
Aminatou Haidar / Der Sahraui wird die Rückreise in die Westsahara verweigert / "Aminatou will not be stopped" (19. November 2009)
Staatlicher Kaffee
Venezuelas Regierung übernimmt Unternehmen, um Bauern zu stärken (19. November 2009)
Schaffen wir gewaltfreies Irak?
Prof. Awardi bemüht sich um Erfahrungsaustausch mit Friedensaktivisten. Ein Interview (19. November 2009)
Gouverneur von Chiapas treibt Erschließung voran
Zapatisten wehren sich gegen "territoriale Neuordnung" (19. November 2009)
Friedensbewegung nach der Bundestagswahl: Dauerthema Afghanistan-Krieg
Heft 6/2009 des FriedensJournals erschienen - Inhalt, Editorial und Bezugsadresse (19. November 2009)
Buschehr - eine unendliche Geschichte
Die Fertigstellung des iranischen Kernkraftwerks durch Russland verzögert sich weiter (19. November 2009)
Frostwetter in Peking
Warum sich die Hauptstädter über das "Wettermanipulationsamt" ärgern (19. November 2009)
"Nicht länger Sklaven"
Palästinensische Autonomiebehörde fordert Anerkennung eines eigenen Staats und zieht vor den UN-Sicherheitsrat. Israel droht mit massiven Gegenmaßnahmen (18. November 2009)
"The notion that we must be adversaries is not predestined" / "Die Ansicht, dass wir Gegner sein müssen, ist nicht vorherbestimmt"
Rede von Barack Obama und Diskussion in Shanghi / Remarks by President Barack Obama at Town Hall Meeting with Future Chinese Leaders (18. November 2009)
Wenn das Einkommen nicht reicht, entsteht Hunger / World hunger tops one billion / Über eine Milliarde Menschen leiden Hunger
Interviews und Berichte über den Welt-Hunger-Gipfel in Rom / Hunger at a glance (18. November 2009)
Die Kriegsmentalität beenden!
Von Eugen Drewermann (Ein Beitrag aus dem neuen "FriedensJournal") (18. November 2009)
Keinen Trumpf im Ärmel
Erdgas aus Mittelasien soll Westeuropas Energiehunger stillen. Beim Pipelinepoker gilt EU-Favorit Nabucco jedoch inzwischen als abgeschlagen (18. November 2009)
Armutsfalle
Geringe Wahlbeteiligung im Kosovo / Glückwunsch der NATO (18. November 2009)
Assad bei Sarkozy: "Syrien hat Rechte!"
Zu indirekten Gesprächen mit Israel bereit (18. November 2009)
Sich mit der Geschichte von Kriegen befassen
Interview mit Kurt Pätzold (Ein Beitrag aus dem neuen "FriedensJournal") (18. November 2009)
"Majestätisches Land"
US-Präsident lobt China und fordert Einhaltung der Menschenrechte / Pressestimmen (18. November 2009)
Zelaya: kein Abkommen mehr mit Putschisten - Keine Rede von Rücktritt
Honduras' Putschistenchef Micheletti ist zum Vizepräsidenten der Liberalen Internationale ernannt - mit dem Segen der FDP-nahen Naumann-Stiftung (18. November 2009)
"Der Rio Grande ist längst ein toter Fluss"
Perus "Held der Umwelt" Marco Arana über die Folgen des Bergbaus (18. November 2009)
"Für sofortige Auflösung der Autonomiebehörde"
Für gemeinsamen Unabhängigkeitskampf der Palästinenser wäre organisatorischer Neuanfang nötig. Ein Gespräch mit Zakaria Zubeidi (17. November 2009)
Terror-Drahtzieher sollen in New York vor Gericht
Befürchtungen um "Jahrhundertprozess" in den USA (17. November 2009)
Die Suche nach Jonas B.
Seit Jahren forscht die philippinische Menschenrechtsaktivistin Edita Burgos vergeblich nach ihrem entführten Sohn (17. November 2009)
Ultimatum bis Freitag
Nepals Maoisten kündigen dritte Phase ihrer Protestkampagne an (17. November 2009)
Absage an jede Gewalt
Strategiewechsel: Baskische Linke stellt in Venedig und Altsasu neue Friedensinitiative vor. Unterstützung von der irischen Sinn Féin (17. November 2009)
Versagen und Korruption
Kontrolle deckt Schwachstellen bei gigantischem Infrastruktur- und Beschäftigungsprogramm für Indiens ländlichen Raum auf (17. November 2009)
"Wir werden Unterentwicklung und Korruption überwinden" / "We shall overcome underdevelopment and corruption"
Im Wortlaut: Der russische Präsident Dmitri Medwedjew in seiner Rede an die Nation - Russland modernisieren und groß machen (16. November 2009)
"Griechenland hat praktisch kein Asylrecht"
Verletzung der EU-Vorschriften: Flüchtlingsorganisationen wollen auch andere Staaten in die Pflicht nehmen. Ein Gespräch mit Karl Kopp (pro asyl) (16. November 2009)
Ein Netz mit mehreren Spinnen
Drei Supermächte – USA, China und EU – befinden sich im "Kampf um die Zweite Welt", meint Parag Khanna. Eine Kritik von Ekkehard Sauermann (16. November 2009)
"Konservatismus macht anfällig"
Eine neue Studie zeigt weite Verbreitung von Vorurteilen in der Europäischen Union (16. November 2009)
Kuba arbeitet am Entwurf eines "neuen Sozialismus"
Zweite nationale Debatte über die Zukunft des Landes abgeschlossen (16. November 2009)
Das Zünglein an der Klimawaage
Die Haltung der USA ist entscheidend für den Erfolg der Kopenhagen-Konferenz (16. November 2009)
Europäische Zustände. Ergebnisse einer Studie über gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit in Europa
Präsentation der Studie des Instituts für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung an der Universität Bielefeld (Kurzfassung) (pdf-Datei)(16. November 2009)
Russland soll Weltmacht auf neuer Grundlage werden
Probleme und Visionen in Dmitri Medwedjews Jahresbotschaft (15. November 2009)
Chávez lässt Strom sparen
Südamerika leidet unter Dürre, Wasserkraftwerke fallen aus. Venezuelas Regierung setzt auf Energieeffizienz und modernisiert das System (15. November 2009)
Mohren und Elefanten
125 Jahre Afrika-Konferenz: "Erinnern, aufarbeiten, wiedergutmachen" / Bis heute rühmen Denkmäler und Straßen die deutsche Kolonialzeit / Immer noch keine Entschädigung für Namibia (15. November 2009)
Guttenberg zum Antrittsbesuch im Krieg
Deutscher Verteidigungsminister in Afghanistan – Schwarzer Peter an Kabul weitergereicht (15. November 2009)
Malen rettete ihm das Leben
Vann Nath überlebte als einer von wenigen die Folterhölle Pol Pots (15. November 2009)
Asien wappnet sich
Klimawandel bedroht Millionenstädte / China will CO2 reduzieren (14. November 2009)
Kontinuität oder Neuanfang? Jan van Aken: "Krieg ist nie unausweichlich. Es gibt immer eine Alternative"
Debatte über die deutsche Außen- und Sicherheitspolitik im Bundestag (14. November 2009)


Die Neuvermessung der Welt

Herrschafts- und Machtverhältnisse im globalisierten Kapitalismus
Das RATSCHLAGSBUCH ! Hrsg. von Ralph-M. Luedtke und Peter Strutynski
Jenior Verlag, Kassel 2008, 234 Seiten; 15 EUR; ISBN 978-3-934377-09-7

Infos zum Buch

Bestellungen an: strutype@uni-kassel.de
oder direkt beim Verlag: Jenior-Verlag, Lassallestr. 15, 34119 Kassel; Tel. 0561-7391621, Fax 0561-774148; E-Mail: Jenior@aol.com



Zwei Riesen, die einander brauchen
Trotz aller Streitpunkte suchen China und die USA die Zusammenarbeit (14. November 2009)
"Ich werde mich niemals Mächten beugen, die dem Volk sein Recht auf Demokratie entreißen"
Präsident Manuel Zelaya über die Manöver der Putschregierung und die Haltung der USA (14. November 2009)
Konflikt um Wiederwahl Ortegas weitet sich aus
Rechte Opposition in Nicaragua wartet mit neuen Vorwürfen auf (13. November 2009)
Punktsieg Erdogans über Generalität
Konflikt in der Türkei dauert weiter an (13. November 2009)
Vertreibungen in Kolumbien?
Menschenrechtsaktivistin Alexandra Huck kritisiert Palmölproduzenten (13. November 2009)
Tatort Börse
Kapitalismus: Eine Liebesgeschichte von Michael Moore (13. November 2009)
Blackwaters Schmierentheater
Mordende US-Privatarmee kaufte sich bei irakischen Regierungskreisen frei. Von Karin Leukefeld (13. November 2009)
Ärger über Nord Stream
Atomkraftwerke und Gashafen: In Polen werden Reaktionen auf den Bau der Ostseepipeline zwischen Russland und Deutschland diskutiert (13. November 2009)
Tötung "aus Versehen"
Israels Armeechef weist Vorwürfe wegen Gaza-Kriegsverbrechen zurück (13. November 2009)
Washington droht neue Weltordnung
Schicksal des Dollars entscheidet sich auch in Tokio / Streit um Militärbasis auf Okinawa (13. November 2009)
Frostiger Empfang für Netanjahu bei Obama
USA-Besuch mit Verstimmungen / Fronten zwischen Israel und Palästinensern weiter verhärtet / Natanjahu: "Wir sollten keine Vorbedingungen für Gespräche aufstellen" (12. November 2009)
Teufel, Tito, Tvornica
Wie das heutige Kroatien versucht, sich eine Geschichte zu geben (12. November 2009)
Südamerika hat reichlich Grund zur Sorge: Militärabkommen USA-Kolumbien stellt ernsthafte Bedrohung für die Region dar
U.S. Military Documents Show Colombia Base Agreement Poses Threat to Region. by Garry Leech (Beitrag aus "Amerika21.de") (12. November 2009)
Libanon hat endlich seine Koalitionsregierung
Nach fünfmonatigem Ringen steht Kabinett der nationalen Einheit (12. November 2009)
Nach dem Konzert begann eine kleine Seeschlacht
Schüsse gegen neue Verhandlungsrunde Nordkorea-USA? / Deutschland rüstet Südkorea mit modernsten U-Booten auf (12. November 2009)
Vergessene Opfer
Die Historikerin Corrie Guttstadt erinnert an die Verfolgung der türkischen Juden während des Faschismus (12. November 2009)
Landlose rufen OAS um Hilfe
Brasiliens MST sieht sich von Parlamentsausschuß kriminalisiert (12. November 2009)
Roter Stern droht in Ostindien zu verblassen
Westbengalens linker Chefminister sieht sich mit einer Vielzahl von Problemen konfrontiert (12. November 2009)
Musterland Bolivien
Wachstum, solide Staatsfinanzen, beispielhafte Sozialprogramme: Regierung Morales mit beeindruckenden Erfolgen (12. November 2009)
Grüne Hoffnung für Klimagipfel
Rüstzeug für Kopenhagen: Internationale Energieagentur fordert drastische Maßnahmen (12. November 2009)
Raumverbot für israelischen Historiker
Münchens OB Ude gerät unter Druck. Die Grünen sprechen von politischer Feigheit, die LINKE will eine Entschuldigung (12. November 2009)
Kriegstrommeln zwischen Kolumbien und Venezuela
Militärabkommen zwischen Bogotá und Washington lässt in Caracas die Alarmsirenen heulen (12. November 2009)
Afghanistan: Time to Leave
by Patrick Cockburn (12. November 2009)
Perspektiven für eine sichere Welt. Alternativen zur NATO
Zweite außenpolitische Konferenz der Rosa-Luxemburg-Stiftung - Einladung (11. November 2009)
Korruptes Kolonialgebilde
"Nation-Building" ohne Fundament: Aller Propaganda zum Trotz bleibt Afghanistan wirtschaftlich und sozial ein Land makaberer Rekorde und abhängiger denn je (11. November 2009)
Verbrannte Erde
Saudi-Arabien greift auf seiten Jemens in Kampf gegen Houthi-Milizen ein (11. November 2009)
Gordon Browns afghanischer Albtraum
Fast zwei Drittel der Briten fordern schnellstmöglichen Truppenabzug (11. November 2009)
Endlich Gesetz für Wahl in Irak
Nach Druck vor allem der USA Kompromissformel für umstrittenes Kirkuk (11. November 2009)
Österreichs Junge für ein altes Ideal
Forderung: "Bildung statt Ausbildung". Von Hannes Hofbauer, Wien (11. November 2009)
Gegen "Diktat des Militärs"
Nepal: Parteichef Prachanda erwägt Bildung "paralleler Regierung" (11. November 2009)
Bildung für die Landreform
Brasiliens Landlosenbewegung MST baut auf das Konzept der »Wanderschulen« (11. November 2009)
Nordeuropa segnet Nord Stream ab
Schweden und Finnland genehmigen die Errichtung der russischen Gas-Pipeline durch die Ostsee nach Stralsund (10. November 2009)
Krieg mit juristischen Mitteln
Minister Guttenberg will Sonderregelungen für Soldaten im Einsatz (10. November 2009)
Die Armee: Kein Nest für teure Vögel
Schweiz: Streit um neue Kampfjets - Grundsätzliche Frage nach der Sicherheit des Landes (Ein Beitrag aus der Schweizer Wochenzeitung WOZ) (10. November 2009)
Teenager in Uniform
Tausende Jugendliche müssen in den afghanischen Sicherheitskräften dienen. Fast alle deutschen Bundestagsparteien ignorieren Vorwürfe (10. November 2009)
Dunkle Wolken
Über dem UN-Klimagipfel im Dezember in Kopenhagen braut sich ein Unwetter zusammen. Graben zwischen Nord und Süd anscheinend kaum zu überbrücken (10. November 2009)
Putschisten wollen Wahlfarce legitimieren
Honduranische Widerstandsbewegung befürchtet Fälschungen und Provokationen des Micheletti-Regimes (10. November 2009)
Mit dem Schlafsack zur Uni
Uni-Proteste in Österreich. Von Piotr Dobrowolski, Wien (Ein Beitrag aus der Schweizer Wochenzeitung WOZ) (9. November 2009)
Existenz statt Leben
Neue Studie: "informelle" Beschäftigung boomt. 70 bis 90 Prozent der Niedrigstlöhner sind Frauen (9. November 2009)
Frage an Karlsruhe: Beging Klein Kriegsverbrechen?
Bundesanwaltschaft zeigt sich wenig geneigt zu Untersuchung des Bombenangriffs / Minister Guttenberg nennt tödlichen Luftschlag angemessen (9. November 2009)
Kriegsverbrechen untersuchen
UN-Vollversammlung billigt Resolution zum Goldstone-Bericht / Israelische Regierung lehnt Resolution ab / Die Resolution im Wortlaut (englisch) (9. November 2009)
"Ich selbst komme zum Schluss, dass die Luftschläge als militärisch angemessen zu sehen sind."
Pressestatement des Verteidigungsministers zu Guttenberg zum ISAF-Untersuchungsbericht / Dokumentation der Pressekonferenz (9. November 2009)
Novemberperspektiven
Über den 4.11. und den 9.11.1989 – und über das, was jenen Tagen vorausging. Von Erhard Crome (9. November 2009)
Langzeitfolgen
Moçambiques Frelimo-Partei erstmals mit einer Zwei-Drittel-Mehrheit. Das Erbe von Krieg und Kolonialismus wirkt weiter (8. November 2009)
Elend trotz Wachstum
Staatsschulden, verfehlte Rentenpolitik und hohe Erwerbslosigkeit sorgen für soziale Verwerfungen (8. November 2009)
Honduras unter Spannung
Abkommen geplatzt: Putschistenführer verweigert Präsident Zelaya Rückkehr ins Staatsamt (8. November 2009)
Kein Wahlgesetz – kein Wahltermin
Streit um Kirkuk verzögert Urnengang in Irak (8. November 2009)
"Der Messias kommt erst, wenn die Araber weg sind"
Während die Welt das Westjordanland im Blick hat, nimmt jüdische Siedlungsaktivität in Ost-Jerusalem immer mehr zu (8. November 2009)
Warschau ruft nach NATO-Truppen
Russland empört über Äußerung von Polens Außenminister Sikorski (7. November 2009)
"Wir brauchen die 50:50-Lösung"
Der israelische Soziologe Menachem Klein propagiert Zweistaatenlösung (7. November 2009)


Zum NATO-Jahr:

Friedens-Memorandum EXTRA

60 Jahre NATO - es reicht

Herausgegeben vom Bundesausschuss Friedensratschlag in Zusammenarbeit mit der AG Friedensforschung.
Mit Beiträgen von Uli Cremer, Lühr Henken, Arno Neuber und Peter Strutynski
65 Seiten, brosch., geheftet; Unkostenbeitrag: 3 EUR
Bestellung per e-mail: (strutype@uni-kassel.de)



"BRD kann man als Unrechtsstaat bezeichnen"
Regierung verletzt ungeniert Grundgesetz – auch deswegen darf "Krieg" nicht "Krieg" heißen. Ein Gespräch mit Norman Paech (7. November 2009)
Deutsche Schlagkraft: Auf dem Weg zu einer hochgerüsteten Großmacht mit weltweiten Ambitionen
Wolfgang Gehrcke und Paul Schäfer analysieren den Koalitionsvertrag von CDU/CSU und FDP (7. November 2009)
"Piratenakt in internationalen Gewässern" oder Unterbindung illegalen Waffenschmuggels?
Israelische Marine entert Containerschiff Francop und findet Tonnen von Waffen - Herkunft und Ziel unbekannt (7. November 2009)
Ein Hauch von Hollywood
Herz, Schmerz und Klischees: Wolfgang Hübner kommentiert Angela Merkels Rede vor dem US-Kongress (6. November 2009)
Putschisten wollen dranbleiben
Honduras: Micheletti will "Regierung der nationalen Einheit" kontrollieren / EU strebt Normalisierung der Beziehungen zu Honduras an (6. November 2009)
Minenräumung per Konferenz? Landminenopfer kritisieren Rüstungspolitik
Marion Gnanko (SODI) will die Vernachlässigung der Opferhilfe beenden helfen (Interview) (6. November 2009)
Basescus Wunschpremier gescheitert
Turbulente Wochen vor der Präsidentenwahl in Rumänien (6. November 2009)
Über Marx hinaus ins Multiversum
Der Historiker Karl Heinz Roth über die Hoffnung auf die Weltrevolution der Ausgebeuteten. Interview (6. November 2009)
"Ich bin der zweite deutsche Kanzler, dem diese Ehre zuteil wird"
Im Wortlaut: Angela Merkels "historische Rede" vor dem US-Kongress (6. November 2009)
Afghanistan: Bomberleitung nun in Echtzeit
Deutsche Luftwaffe hat nachgerüstet / NATO-Bericht über Tankwagenangriff nach wie vor geheim (6. November 2009)
Von der Bygde in die Stadt?
Grönlands Siedlungen kämpfen mit großen finanziellen und sozialen Problemen (6. November 2009)
Sinkende Werte für den Kapitalismus / Hohe Akzeptanz für EU und NATO
US-Umfrage in Mittel- und Osteuropa / NATO draws favorable reviews in the 12 NATO member countries surveyed (6. November 2009)
Perfektes Chaos
Die Obama-Administration ist aktiver Teil einer kaum zu stoppenden US-Militärmaschinerie. Eine Analyse von Knut Mellenthin (6. November 2009)
Clinton rudert zurück
Treffen mit arabischen Außenministern in Marrakesch (5. November 2009)
Guttenberg: Kriegsähnliche Zustände in Afghanistan
Neuer Verteidigungsminister rückt von Vorgänger Jung ab / Kritisches zum NATO-Bericht über den Angriff von Kundus (5. November 2009)
Alles Angstmacherei
Gegen den Abbau bürgerlicher Grundrechte in Zeiten des Terrorwahns! Ein leidenschaftliches Buch von Ilija Trojanow und Juli Zeh (5. November 2009)
Schwarz-Gelb bedroht Zivildienst
Wohlfahrtsverbände kritisieren Auswirkungen der geplanten Wehrdienstverkürzung (5. November 2009)
Morales sieht sich gestärkt
Teile der bolivianischen Opposition laufen zur Regierung über (5. November 2009)
Kampf um die Krieger
Bericht einer konservativen Stiftung zeigt, wie die rassistische British National Party ihren Einfluss auf die Streitkräfte ausdehnen will (5. November 2009)
Für eine Wende zum Zivilen und zum Rückzug aus dem Besatzungskrieg
Ein Afghanistan-Appell von Wilhelm Nolte (5. November 2009)
Vom blutigen Krieg in der Provinz Saada (Jemen) zum Schlagabtausch zwischen Iran und Saudi Arabien?
Iranische Waffen für die Rebellen - saudische Stützpunkte für jemenitische Armee (4. November 2009)
Gedämpfte Freude in Honduras
Viele Fragen zum Abkommen zwischen Präsident Zelaya und den Putschisten (4. November 2009)
Afghanistan hat keine Wahl mehr
Kommission in Kabul erklärte Amtsinhaber Karsai definitiv zum Sieger / Stichvotum abgesagt / Wahlfarce beendet (4. November 2009)
Abbas "mit leeren Händen"
Scharfe arabische Kritik an Abkehr der USA von der Forderung nach einem israelischen Siedlungsstopp (4. November 2009)
Die Kleinfürsten senkten den Daumen
Haitis Senat stürzte Regierungschefin (4. November 2009)
Streit um Atomwaffen
Ein Kommentar zu den US-Atomwaffen auf deutschem Boden und den Absichten der Regierungskoalition (4. November 2009)
"Nasch Lider" dient auch als Packpapier
Vor der ukrainischen Präsidentenwahl: Lokalaugenschein in Donezk. Von Hannes Hofbauer, Donezk (4. November 2009)
Unter Obama hat sich an der Situation in Kolumbien bisher nichts geändert
Militarisierung und Repression in dem südamerikanischen Land schreiten ungebrochen voran (4. November 2009)
Eskalation oder Ausstieg am Hindukusch? Obamas schwierige Entscheidung
Ein Beitrag aus der NDR-Reihe "Streitkräfte und Strategien" (3. November 2009)
Clinton schockt Palästinenser
Schulterschluss USA-Israel / Natanjahu: "Wir sind willens, sofort und ohne Vorbedingungen Friedensgespräche aufzunehmen" / Erekat: "Was die Israelis anbieten ist wertlos" (3. November 2009)
Stichwahl wird zur Solonummer
Nach Rückzug Abdullahs will Afghanistans Präsident allein kandidieren (3. November 2009)
Neue Hoffnung
Honduras: Putschisten und rechtmäßige Regierung einigen sich auf Abkommen. Verzögerungstaktik im Parlament (3. November 2009)
Waterloo für Ankaras Generäle
Türkische Armee nach neuen Enthüllungen über Putschpläne in Erklärungsnot (3. November 2009)
Iran fürchtet Betrug
Noch keine Einigung über Atomgeschäft zwischen Iran, Russland und Frankreich (3. November 2009)
Kein Paradies für alle
Die Malediven sind beliebtes Urlaubsziel. Viele Bewohner des von der globalen Erwärmung bedrohten Archipels haben nichts davon (3. November 2009)
In Washington formieren sich die Abrüstungsgegner und der Kreml schwingt den atomaren Knüppel
Russland und USA erlauben Ersteinsatz von Atomwaffen - Erst Modernisierung, dann Abrüstung? (3. November 2009)
Jung geht, zu Guttenberg kommt - Neuanfang bei der Bundeswehr?
Ein Beitrag aus der NDR-Reihe "Streitkräfte und Strategien" (3. November 2009)
Militärabkommen gegen Linksregierungen
Kolumbien gewährt US-Militär Zugang zu sieben Stützpunkten / Panama zieht nach (3. November 2009)
"Die Rechte will einen Kurswechsel in Argentinien"
Alfredo Bauer: Parlamentswahlen haben die Widersprüche im Peronismus offenbart (3. November 2009)
Lobbyisten gegen Klimaschutz
Forscher: Blick auf schnelle Rendite verhindert wirksame Maßnahmen (3. November 2009)
Biosprit-Boom bedroht Erdklima
Studie: Indirekte Folgen des Energiepflanzen-Anbaus ignoriert (3. November 2009)
Kapitalismus, Krise und Krieg - Den Kreislauf durchbrechen! - Um Frieden und soziale Sicherheit kämpfen
Programm zum 16. Friedenspolitischer Ratschlag an der Uni Kassel - 5. und 6. Dezember 2009 (2. November 2009)
"Sind Sie für die Verlängerung des Bundeswehreinsatzes in Afghanistan?"
Friedensbewegung startet bundesweite Abstimmungsaktionen. Informationen, Hintergrund, Material (2. November 2009)
Bosnien - ein Protektorat im Weltsicherheitsrat?
EU und USA fordern eine Änderung der Verfassung (1. November 2009)
"Die wahren Machthaber sind die Streitkräfte in Pakistan"
Gespräch mit Rahat Saeed. Über den Geheimdienst ISI, die Taliban, die USA und die Linke in der Islamischen Republik (1. November 2009)
Kleinkrämer in Sachen Klimaschutzpolitik
Europa verabschiedet sich von konkreten Hilfszusagen / Es geht ums Klima, um Geld und um Posten (1. November 2009)
Serbien wartet auf das Kosovo-Urteil aus Den Haag
Präsident Tadic sieht sein Land als Stabilitätsgarant auf dem Balkan (1. November 2009)
Die Sehnsucht bleibt
165.000 Flüchtlinge der Westsahara leben nun in der dritten Generation in Lagern. Die Bedingungen sind mehr als kompliziert. Von Florence Hervé (1. November 2009)
Handschrift der US-Folterschule
Hinter dem Putsch in Honduras wird die Einflußnahme Washingtons deutlich (1. November 2009)
Mörderische Attacken
Drohnenangriffe der USA gegen Pakistan erstmals in der UNO kritisiert (1. November 2009)


Neuerscheinung

Auf dem Weg zum neuen Kalten Krieg?
Vom neuen Antagonismus zwischen West und Ost. Friedensbericht 2009. Ergebnisse der State-of-Peace-Konferenz 2009, hrsg. vom Österreichischen Studienzentrum für Frieden und Konfliktlösung; Projektleitung: Ronald H. Tuschl
Lit Verlag: Wien, Berlin 2009; 305 Seiten, € 9,80; ISBN: 0003643500610

Mit Beiträgen von:
Heinz Gärtner, Werner Ruf, Peter Strutynski, Ines-Jacqueline Werkner, Jeannette Bell, Hans-Joachim Heintze, Knut Krusewitz, Helga Kromp-Kolb, Wolfgang Kromp, Ronald H. Tuschl, Andreas Buro, Bernhard Ungericht, Patricia Bauer






Buchempfehlung:

Globale Armutsbekämpfung – ein Trojanisches Pferd?
Auswege aus der Armutsspirale oder westliche Kriegsstrategien?
Mit Beiträgen von Gerald Mader, Thomas Roithner, Dieter Senghaas, Elmar Altvater, Peter Lock, Ueli Mäder, Claudia Haydt, Werner Ruf, Volker Matthies, Carola Bielfeldt, Rainer Tetzlaff, Ulrich Brand, Franz Nuscheler, Mohssen Massarrat, Peter Strutynski, Andreas Zumach u.a.
Mehr zum Buch >>>> hier <<<<