Bundesliga
Bundesliga
19.01.2010 18:17:04
Mirko Slomka war bis zum April 2008 beim FC Schalke 04 tätig
Slomka übernimmt in Hannover
Hannover 96 und Trainer Mirko Slomka haben sich auf einen Vertrag bis 2011 geeinigt. Der Vertrag gilt nur für die Bundesliga. Slomka wird Nachfolger von Andreas Bergmann.


"Wir sind davon überzeugt, dass Mirko Slomka mit unserer Mannschaft den Abstieg verhindern wird. Darüber hinaus soll er die 96-Mannschaft der Zukunft entwickeln", sagte Sportdirektor Jörg Schmadtke.

"Freue mich auf die Herausforderung"

Der gebürtige Hildesheimer Slomka war bereits als Jugend- und als Co-Trainer an der Seite von Ralf Rangnick bei Hannover 96 tätig, bevor er später als Chefcoach Schalke 04 auf Platz 2 in der Bundesliga führte und in der Champions League betreute.

"Ich freue mich auf die Herausforderung in meiner Heimat und bin überzeugt, dass wir den Schritt nach oben rasch gehen werden. Die Mannschaft und ich müssen uns schnell aneinander gewöhnen und dann schon gegen Mainz am kommenden Samstag punkten", erläuterte Slomka die Marschrichtung.

Bergmann am Vormittag beurlaubt

Vorgänger Andreas Bergmann war vor dem Vormittagstraining mit sofortiger Wirkung beurlaubt worden.

"Nach drei Niederlagen hintereinander und einer Negativ-Serie von mittlerweile sieben Spielen ohne Sieg hatten die Verantwortlichen von Hannover 96 nicht mehr das Gefühl, dass Andreas Bergmann der Mannschaft die nötigen Impulse für den Verbleib in der Bundesliga geben kann", erklärte Sportdirektor Jörg Schmadtke.

"Gute Arbeit geleistet"

Bergmann hatte das Team zum dritten Spieltag der laufenden Saison nach dem Rücktritt von Vorgänger Dieter Hecking übernommen und startete mit einem 2:0- Auswärtssieg beim 1. FC Nürnberg.

Jörg Schmadtke betonte: "Andreas Bergmann hat gute Arbeit geleistet, die Mannschaft gerade auch in der Phase nach der furchtbaren Tragödie um Robert Enke gefühlvoll geleitet. Aber die notwendigen Siege, die uns die Punkte für den Klassenerhalt bringen müssen, sind leider in den vergangenen Wochen nicht gelungen."


Weitere Club-Infos: Hannover 96 >
    

Verwandte Themen

Alles zur Bundesliga >     Tabelle >     Spielplan >    


ANZEIGE