Agentur Dietrich - Claudia Spies
Home > Schauspieler > Henning Gissel Ausdruck Kontakt
Henning Gissel
  • Gisselh02_small
  • Gisselh01_small

Henning Gissel

Henning Gissel ist gebürtiger Berliner. Seine Ausbildung erhielt er an der Schauspielschule von Else Bongers in Berlin. Außerdem studierte er Pantomime an der Ecole de Mime von Maximilian Decroux in Paris.

Nach Anfängerjahren am Theater drehte er 1967 sein erstes großes Fernsehspiel für den NDR: "Gerhard Langhammer und die Freiheit" Regie Rolf Busch und hat seitdem in über 280 Fernsehproduktionen mitgewirkt, in Fernsehspielen wie "Blaues Palais" Regie Rainer Erler, "Rote Kapelle" Regie Franz Peter Wirth, "Die neuen Leiden des jungen W." Regie Eberhard Itzenplitz, "Musik auf dem Lande" Regie Oliver Storz, "Klassefrau" Regie Rainer Wolffhardt, "Käthe Kollwitz" Regie Hans Ballmann, "Die Buddenbrooks" Regie Franz Peter Wirth, "Pawlacks" Regie Wolfgang Staudte, "Tanzschule Kaiser" Regie Hans-Jürgen Tögel und als Gast in Serien wie "Praxis Bülowbogen" Regie Sigi Rothemund, "Liebling Kreuzberg", "Für alle Fälle Stefanie", "Der Fahnder", "Der Landarzt" und "Unser Charly".

Er drehte auch für internationalen Produktionen wie "Escape from Sohibor" Regie Jack Gold und "Palace" Regie Edouardo Molinaro.

Daneben spielt er immer wieder Theater, so am Theater am Kurfürstendamm in Berlin, an der Tribüne Berlin, am Alten Schauspielhaus in Stuttgart, an der Comödie Bochum, bei den Luisenburg-Festspielen in Wunsiedel oder auf Tournee.
Seine liebsten Rollen waren bisher der Robby in "Einfach Eier", der Bertrand in "Vier linke Hände", der Gottschalk in Kleists "Käthchen von Heilbron" und der George Butler in "Endlich allein".

Von 2001 bis 2004 war er in der beliebten ZDF-Serie "Girl-Friends" zu sehen. Danach dreht er bei Sülbiye Günar "Sanyes Lust" und bei Uli Edel für den "Baader-Meinhof-Konplex".

Henning Gissel lebt in Berlin.

Stand Januar 2010

Agentur Dietrich - Claudia Spies Pilotystr. 2 - D 80538 München Telefon: 089/22 94 33 - Fax: 089/22 94 36 Email: mail@agentur-dietrich.de