Krieg gegen den Terror



Artikel in Krieg gegen den Terror

Verschwörungstheorien - Das Verstehen des Unverständlichen
Eine kurze Aufklärung über die Verschwörungstheorien über das World Trade Center, über Illuminaten, Freimaurer, Skulls and Bones und Bilderbergern.
US-Truppen verlassen bis Anfang 2012 den Irak
Bis Anfang 2012 sollen alle amerikanischen Truppen aus dem Irak abgezogen sein. Dieses Vorhaben versprach Präsident Barack Obama.
Situation in Afghanistan immer bedrohlicher
Die Situation im Afghanistankrieg verschlimmert sich immer weiter. Schlimmster Sommer seit dem Einmarsch 2001 steht an.
Raus mit der Bundeswehr aus Afghanistan?
Die Ereignisse am Hindukusch verschärfen die Forderung, die Bundeswehr aus dem Krisengebiet abzuziehen.
11. September 2001: Verschwörungstheorie oder nicht?
Im Internet kursieren über den 11. September 2001 jede Menge Informationen, welche unterschiedlich aufgegriffen werden. Wer verübte wirklich die Anschläge?
Krieg in Afghanistan – (wie) können deutsche Soldaten helfen?
Der Anti-Terror-Krieg in Afghanistan dauert schon lange, und immer wieder werden mehr Soldaten entsendet. Doch können sie helfen? Und wie?
Ausschluss der Öffentlichkeit im Kundus-Untersuchungsausschuss
Die wahren Hintergrunde der Tötung von mehr als einhundert Afghanen auf Befehl eines Bundeswehr-Generals werden vor der Öffentlichkeit verborgen.
Afghanistan: Morde im deutschen Mandatsgebiet
Töten amerikanische Soldaten schlafende Hausangestellte? Morden Warlords unter dem Schutz der Bundeswehr? Marc Thörner stellt unbequeme Fragen.
Afghanistan: Sofortiger Abzug als Friedensweg?
Reinhard Erös fordert auf dem 2. ökomenischen Kirchentag den sofortigen Abzug aller Soldaten aus Afghanistan. Eklat um Käßmann-Zitat
Afghanistan: Dutzmann fordert neue Grundsatzdebatte
Bischof Martin Dutzmann fordert eine neue gesellschaftliche Debatte über Afghanistan. McCrystal Strategie ist trotz großer Gefahren Konsens.
Wieso Terroristen Nuklearwaffen nicht einsetzen
So unwahrscheinlich es für viele Menschen sein mag, es gibt Gründe, warum auch Terroristen Hemmungen haben dürften, Atomwaffen einzusetzen.
Afghanistan - bringt McCrystals 'Counter Insurgency' die Wende?
Die NATO ist in Afghanistan im Kampfeinsatz. Die neue Strategie heißt Counter Insurgency. Was besagt sie? Wie stehen die Chancen für ein Ende des Einsatzes?
Heiße Diskussionen um Körperscanner
Der Artikel konfrontiert mit Angst und Sicherheitslücken auf den internationalen Flughäfen und diskutiert den Einsatz von Körperscannern.
Krieg in Afghanistan
Der Krieg in Afghanistan ist nicht zu gewinnen. Die Bundeswehrsoldaten wissen nicht, ob Sie gesund, als Krüppel oder im Zinksarg nach Deutschland zurück geflogen werden.
Al-Qaida und der islamistische Terrorismus
Die Ursprünge der al-Qaida, ihre ersten Aktivitäten, zentrale Forderungen und Anschläge.
Mehr Truppen für Afghanistan?
Der dramatische Lagebericht des Isaf-Kommandeurs Stanley McChrystal bringt die US-Regierung in Zugzwang. Dabei dürfte Obama den Ideen seines Generals recht nahe stehen.
800.000 pakistanische Zivilsten auf der Flucht
Nach Afghanistan treiben jetzt auch in Pakistan die Taliban ihr Unwesen. Was die Terroristen dazu bringt, 800.000 pakistanische Zivilisten zu vertreiben.
Das Terror-Netzwerk Al Qaida
Die Al Qaida ist ein gut organisiertes, weltweit mitfinanziertes Terror-Netzwerk, das sich zum Ziel gesetzt hat, die Ungläubigen dieser Erde zu vertreiben.
Zur Utopie terroristischer Forderungen
Die Frage danach, ob Terroristen überhaupt die von ihnen anvisierten und propagierten Ziele erreichen können und welche dies überhaupt sind, wird hier bearbeitet.
Der Einmarsch der Sowjetunion in Afghanistan
Eine Zusammenfassung des sowjetischen Einmarschs in Afghanistan sowie ein möglicher Zusammenhang mit dem Krieg gegen den Terror
Denkbarer Terror gegen harte Ziele
Theoretische Betrachtung von eventuell in der Zukunft erwartbarer Terrorziele, bei denen insbesondere Kulturgüter gefährdet sein könnten
Gefahr auf See
Im Fahrwasser moderner Piraten sind Terroristen zunehmend auch im maritimen Bereich aktiv
Bundeswehr in Afghanistan
Sollen deutsche Soldaten auch Krieg führen, tun sie es längst, von der Öffentlichkeit unbemerkt, und wie offen wird Sicherheitspolitik diskutiert.