Schriftzug Tram Museum Zürich

Stadtkultur  er - f a h r e n . . .

Zur Homepage
Aktuell Infos für Gäste Museums-Linie Tram - Shop Sammlung Zeitreise  
Züri - Bus Loisl - Galerie Wir über uns... Rückspiegel Gästebuch Links
Inhalt E - Mail

Das Doldertram der Dolderbahn (Db), 1899 - 1930

Betriebseröffnung: 05.07.1899 Bergstation Db - Grand Hotel Dolder (637 m)
Betriebseinstellung: 31.12.1930 Bergstation Db - Grand Hotel Dolder (637 m)

Vor dem Grand Hotel Dolder, 1911 der einzig vorhandene Wagen Richtung Hotel fahrend.
Beachtenswert die elektrische Strassenbeleuchtung.

Foto: BAZ

Fast dieselbe Szene wie oben.

Am Tramwagen sind alle öffnungsfähigen Seitenfenster heruntergelassen. Dafür wurde bei den mittleren beiden die Sonnenjalousie heraufgezogen. Diese Einrichtung hatten um die Jahrhundertwende faste alle Tramwagen eingebaut. Sie wurden jedoch, bedingt durch die Störungsanfälligkeiten, bald entfernt.

Gut erkennbar die beiden Bremsspindeln für die zwei Bremssysteme. Die eine, eine normale Handbremse auf die Bremsklötze wirkend, die andere wirkte mit ihren Zacken auf neben den Schienen montierten Holzbalken. Die zweite Bremse wurde später ersetzt.


Das Fahrzeug:

Der einzige Wagen des Doldertrams, im Hof des Grandhotel Dolder. Der Anstrich war in rot.
Bemerkenswert das viele Personal, ob Schichtwechsel war, oder ob der Photograph noch für den "Aufmarsch" sorgte?

Bild: A. Moser 30.08.1906
TMZ Postkarte Nr. 34 Bestellung

DbCeDepot.gif Der Wagen 1930, einige Tage nach der Umstellung auf Autobus.
Nun nach dem 1922 erfolgten Umbau,  mit Stirnfrontverglasung, Lyrabügel, verlängertem Achsstand und mit zwei statt einem Trittbrett zum besseren Einstieg. Die  2 x 25 PS Motoren wurden durch Motoren mit 2 x 32 PS ersetzt. Ganz rechts die dabei eingebaute dritte Achse, die zur Auslösung der Notbremse diente. Diese löste bei Geschwindigkeitsüberschreitung die Karborundum-Schienenbremse aus. Dadurch konnte ab 1922 auf den 100 ‰ Neigung der Einmannbetrieb eingeführt werden.

Der Abbruch des Wagens erfolgte erst 1935.

Foto: A. Turnheer

DbBus.gif Der neue Saurer Autobus beim Waldhaus Dolder.
Die Tramschienen zum Depot und die Fahrleitungsmasten sind zu erkennen.

Foto: A. Turnheer

Nach oben

Letzte Änderungen: 10.10.03


Skizze Tramzug

Home

Copyright © 1997 - 2003    Verein Tram-Museum Zürich

Counter Besucher online