Saint John

Saint John - Trunc Bay

Saint John - Trunc Bay

Saint John gehört zum nicht-inkorporierten Außengebiet der USA und ist eine Insel der Amerikanischen Virgin Islands. Die Insel liegt rund 6km östlich von der Hauptinsel Saint Thomas. Da es auf der Insel keinen Flughafen gibt, kann man sie nur mit der Fähre oder dem eigenen Boot erreichen. Die Insel ist aber über verschiedene Fährverbindungen sehr gut an die umgebenden Inseln angeschlossen.

Saint John ist für seine unberührte Natur und wunderschönen Strände bekannt und steht damit im Kontrast zu gut ausgebauten Inseln wie Saint Thomas oder Saint Martin. Sie gilt allerdings auch als teuerste Insel der Virgin Islands.

Kleine Anekdote am Rande: Die Hauptdarsteller aus John Grishams Roman Die Akte fliehen am Ende nach St. John.

Saint John - Reef Bay

Saint John - Reef Bay

Fakten über Saint John

Land USA
Landfläche 50,8km²
Einwohner 4200
Größte Stadt Cruz Bay
Höchster Punkt
Wetter
Bedeckt 28°C Bedeckt
Di. Schauer
29/25
Mi. Gewitterschauer
29/25
Do. Vereinzelt stürmisch
29/25
Durchschnittstemperatur
Wassertemperatur
Amtssprache Englisch
Währung US$
Koordinaten 18°20′N 64°44′W
Zeitzone UTC-4
Internet-TLD .vi
Vorwahl +1-340
Landkarte
Saint John - Turtle Bay Beach

Saint John - Turtle Bay Beach

Fotos

Ähnliche Inseln:

  1. Saint Thomas
  2. Saint Croix