Mülheim ist nett - koeln-muelheim Punkt Net

„Klüngel-Autor" diskutiert mit Bezirks-Bürgermeister

Am Freitag, 7. März 2008, um 20.30 Uhr diskutiert der Kölner Buchautor Dr. Frank Überall mit dem Bezirksbürgermeister von Köln-Mülheim, Norbert Fuchs (SPD).

Der Politikwissenschaftler und Journalist Überall hat im Bouvier Verlag das Buch "Der Klüngel in der politischen Kultur Kölns" veröffentlicht, aus dem er an dem Abend lesen wird. In dem Buch wird das grundsätzliche Verhältnis zwischen Kooperation und Korruption in der Politik beleuchtet.

Bild von floh

Sonntag 10.02.2008 - Hoher Besuch in Köln

Sonntag 10.02.2008 - Hoher Besuch in Köln

Martinshörner, kreisende Polizeihelikopter den ganzen Tag - Ein Staatsgast in Köln

Kinderyoga Workshop

Für alle die Yoga beschnuppern und kennen lernen möchten biete ich die Kinderyoga Workshops an.
Kinderyoga Workshop am Freitag 7. 3. 2008 von 17-18.00 Uhr
Kinderyoga Workshop am Freitag 14. 3. 2008 von 17-18.00 Uhr

In Folge der Workshops wird ein fester Kinderyogakurs im Haus Megaherz stattfinden.
Bitte meldet Euch vorher bei mir an.

Adina Mattulat

17. Jeisterzug "Mutter Ääd hät Hetzewallung"

Kölle Alaaf!!!

Dieses Jahr wird der Geisterzug ählich wie im Milleniumsjahr von Mülheim durch Buchforst nach Kalk ziehen.

Bild von floh

Seit dem 8. Januar hat das Barmer Viertel aufgehört zu existieren

(Aus IBV - Presse- und Infoverteiler)
NRhZ 16.01.2008

Seit dem 8. Januar hat das Barmer Viertel aufgehört zu existieren
Leben im Kapitalismus ist Leben wie im Krieg

Von Anneliese Fikentscher

Mit der Linie 18 in den Sonnenuntergang

Mit der Linie 18 in den Sonnenuntergang

Vernissage Momentos

Vernissage Momentos
Werke von Biggi Metzen und Ursula Settgast

Kunstausstellung in der MüTZe

Jambaleia zum letzten!

Leider haben sich die Gerüchte bewahrheitet - Das Jambaleia macht zu und Drago läd zum "leersaufen" ein.

Jambaleia Grabstein

Frohe Weihnacht 2007

Frohe Weihnacht 2007

Frohes Fest 2007 und eine Guten Rutsch in das Jahr 2008! Für alle die Preisspirale senken:
Macht auf die Tür, die Preise runter, dann wird das Leben wieder bunter.

Verschlüsselte Verbindung(SSL)

Liebe Besucher und Mitglieder von köln-mülheim.net,

zum Schutz Eurer personbezogenen Daten, wird die Anmeldung, Registrierung und das Ändern Eurer Benutzerdaten bei koeln-muelheim.net seit heute über eine [w-de:Https|https-Verbindung] abgewickelt, die Daten werden per [w-de:Transport_Layer_Security|SSL] verschlüsselt übertragen.

STRAHLENDE LICHTER, SCHEUE WICHTEL UND TANZ UM DEN WEIHNACHTSBAUM - WEIHNACHTEN IN SCHWEDEN

Am Freitag, den 14.12.07, einen Tag nach dem schwedischen Luciafest, hält
der hohe Norden Einzug in die Offene Friedenskirche in Mülheim, wenn

Saalschutz/Pttrns/Vortrag I can’t relax in Deutschland.

Elektro-Clash-Punk / Techno / Happy Hardcore / Soul
mit Saalschutz aus Zürich(CH)
+ Vorträge in der Reihe d_bilder.
Einlass: 20.00 Uhr

Bild von floh

Gaststätte »Zur Post« im Barmer Viertel besetzt

(Aus IBV - Presse- und Infoverteiler)
Köln (NRhZ/IBV, 28.11.)
Nachdem heute hat Rosemarie Rüdiger, die Wirtin vom Barmer Viertel ihre Wohnung und die Gaststätte an der Deutz-Mülheimer Str. 33 endgültig verlassen hatte, wurde Gaststätte "Zur Post" im Barmer Viertel besetzt.

Indie-Rock Night

Indie-Rock mit Neffin und Frolleinwunder

Einlass: 20.00 Uhr / Eintritt 4 € / Kölsch 1 €

 

"EinBlick Mülheim" - Bildwettbewerb für Köln-Mülheimer Kinder und Jugendliche

Das Kinder- und Jugendforum Köln-Mülheim startet am 14. November den
Wettbewerb 'EinBlick Mülheim', bei welchem sich Kinder und Jugendliche

Ort:
Verantstaltungsort: siehe Text

Mülheim ist nett - Köln-Mülheim Punkt Net

Inhalt abgleichen