Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 
Suche in dieser Kommune:

Gosheim

Umgebungskompass

Umgebungskompass für die Gemeinde Gosheim

 
 

Gosheim, Gemeinde - Steckbrief

Gemeinde
Gosheim

Gemeinde Gosheim
Im Weiher 1
78564 Wehingen
 

Unsere Telefon-Nummer  07426/9613-0
Unsere Telefax-Nummer  07426/9613-20
Unsere Homepage  www.gosheim.de
Ihre E-Mail an uns  info@wehingen.de

Einwohner:   ca. 11.400  
Fläche in km²:   50,0  
Einwohnerdichte (Ew./km²):   228  
Höhe ü. NHN in m.:   850  
Kfz-Kennzeichen:   TUT  

Landkreis: Tuttlingen
Regierungsbezirk: Freiburg
Bundesland: Baden-Württemberg

Geografische Lage

Allgemeines

Der Gemeindeverwaltungsverband Heuberg besteht aus den Unterzentrum Gosheim und Wehingen sowie den Gemeinden Bubsheim, Deilingen, Egesheim, Königsheim und Reichenbach mit Sitz in Wehingen umgeben von den höchsten Bergen der Schwäbischen Alb zwischen der Landeshauptstadt Stuttgart, dem Schwarzwald und dem Bodensee. Eingebettet in einer landschaftlich bevorzugten Lage auf einem Hochplateau der Schwäbischen Alb mit weitem Ausblick auf den Schwarzwald und die Baar.

Sehenswürdigkeiten

Deilingen: Marienkapelle, Pfarrkirche Christi Himmelfahrt, Kapelle St. Verena in Delkhofen; Gosheim: Lemberg (Aussichtsturm), Lengenberg mit Kapelle und die Quirinenkapelle auf dem Heuberg; Königsheim: Klingenloch und die Friedrichshöhle; Schörzingen: Oberhohenberg; Wehingen: Bürgle mit Kapelle.

Kultur

Bücherei im Bildungszentrum (Gosheim-Wehingen); Volkshochschule Tuttlingen (breitgefächertes Angebot in vielen Bereichen, wie Politik, Gesellschaft, Umwelt, Kultur, Sprachen, Arbeit, Beruf oder Gesundheit); Musikverein; Jugendmusikschule (Trossingen); Freilichtmuseum (Neuhausen ob Eck); Heimat - und Waffenmuseum (Oberndorf am Neckar); Dauerausstellung "Fasnet" im Stadtmuseum, Dominikanermuseum und Forum Kunst Rottweil; Harmonikamuseum und Heimatmuseum Auberlehaus Trossingen; Städtische Galerie und Heimatmuseum Tuttlingen; Narrenschopf, Narrenmuseum Bad Dürrheim; mehr Musik und Theater: Donaueschinger Musiktage, Rottweiler Musiktage, Zimmertheater Rottweil, Naturbühne Steintäle Fridingen a. d. Donau, Stadthalle Balingen; Opern und Operetten, Theater und Konzerte im Theater am Ring in Villingen-Schwenningen und im Konzerthaus Kultur in Trossingen; Franziskaner-Konzerthaus im ehemaligen Franziskanerkloster Villingen.

Freizeit & Sport

Die Landschaft lädt zu herrlichen Spazier- u. Wanderausflügen mit überwältigendem Ausblick oder auch anspruchvollen abenteuerlichen Mountainbiketouren ein (gut ausgebaute, markierte Spazier- und Wanderwege für kleine und größere Ausflüge in der Natur u. a. führen europäische Wanderwege durch diese Region; im Winter können Wintersportfreunde gespurte Loipen oder den Skihang nutzen (Skilanglaufen); Stausee Schlichemtal bei Schömberg, ein netter kleiner See mit Bootsverleih, Restaurants, Minigolfanlage und Minieisenbahn; Gosheim: Jurabad (Freizeitbad mit Sauna) sowie Anlage eines Arboretums (Lehr- u. Studierpfad von verschiedenen Pflanzen und Sträuchern) und Holzartenlehrschau, Tennis (Außenplätze und Tennishalle), Skiroller oder Inlineskater (Biathlonzentrum mit einer 50 m Kleinkaliberschiessanlage mit 5 Schiessständen, einer Luftgewehrschiessanlage mit 10 Plätzen sowie eine beleuchtete Rundstrecke).

Tourismus

Gasthaus; Privatpension.

Wirtschaft

Die Gemeinden sind hauptsächlich Industriegemeinden, mit vornehmlich metallverarbeitender Industrie, wie die Fabrikation von Präzisionsdrehteilen, Maschinen, feinmechanischen Erzeugnissen und Uhren. Auch das Handwerk ist mit vielen leistungsfähigen Betrieben vor Ort vertreten, während die Landwirtschaft nur noch nebenberuflich betrieben wird.

Autobahn

  • A 81, Würzburg - Gottmadingen, Abf. Rottweil, Villingen-Schwenningen und Tuningen

Bundesstraßen

  • B 27, Tübingen - Balingen - Schömberg
  • B 14

Gewässer & Wasserstraßen

  • Donau
  • Rhein

Busse & Bahnen

  • Bahnhöfe Rottweil oder Spaichingen
  • weitverzweigtes Linienbusnetz

Flughäfen

  • Flugplatz Klippeneck
  • Flughafen Stuttgart

Links für die Gemeinde Gosheim