ZIB 24

ZIB 24

22:09 Min.
00:00 | 00:00

Qualität

  1. hoch
  2. mittel
  3. niedrig

Sendungsbeiträge

  • Signation | Themenübersicht

    00:32 Min.
  • Ukraine: Jazeniuk gießt Öl ins Feuer

    02:45 Min.
    Der ukrainische Premier Jazenjuk hat Moskau vorgeworfen, den Dritten Weltkrieg anzuzetteln. Die ohnehin schon explosive Lage wird durch die Entführung einer OSZE-Beobachtermission verschärft.
  • Bericht aus Moskau

    03:25 Min.
    EU und USA wollen gegen Russland weitere Sanktionen verhängen. Korrespondent Christian Lininger berichtet aus Moskau und versucht eine Einschätzung, was Putin zum Rückzug bewegen könnte.
  • Gespräch mit Claus Neukirch von der OSZE

    05:22 Min.
    Zur Situation der entführten OSZE-Mitarbeiter ist Claus Neukirch, Vizechef es OSZE-Krisenpräventions-Zentrums, zu Gast in der ZIB 24.
  • Südkorea: Nach dem Fähr-Unglück

    02:27 Min.
    In Südkorea sind vier weitere Crew-Mitglieder der gesunkenen Fähre wegen Fahrlässigkeit verhaftet worden. Jeden Tag werden neue Todesopfer geborgen, 183 sind es bisher. 119 Menschen werden noch vermisst.
  • Meldungsblock

    01:58 Min.
  • Jährlich 600.000 Malaria-Tote

    02:28 Min.
    Der Tod von Filmemacher Michael Glawogger hat nicht nur Bestürzung ausgelöst, sondern auch zu einer großen Unsicherheit unter Fernreisenden geführt. Obwohl Malaria gut behandelbar ist, sterben jährlich mehr als 600.000 Menschen daran.
  • Eröffnung des Donau-Festivals

    02:33 Min.
    Das zehnte Donaufestival in Krems wurde unter dem Motto "10 Years Redefining Arts" eröffnet. Bis zum 3. Mai widmet sich das Festival dem Abweichen von der Norm.
  • Wetter | Verabschiedung

    00:35 Min.