Egal ob Label, oder Artist! Hier findest du alle Infos.
Egal ob Label, oder Artist! Hier findest du alle Infos.

Zunächst sollte sicherlich die Frage geklärt werden, was Hands Up überhaupt ist. Also machen wir mal einen kleinen Exkurs:

 

Hands Up (auch HandsUp) ist eine Stilrichtung der elektronischen Tanzmusik, die auf Massentauglichkeit und Tanzbarkeit ausgerichtet ist. Die Musikrichtung hat sich in Deutschland zwischen 1990 und den Anfängen der 2000er Jahre aus den Musikrichtungen "Uplifting Trance", "Eurodance" und "Happy Hardcore" gebildet.

 

Die populäre Band Scooter schaffte es mit Nessaja auf Platz 1 der deutschen Single-Charts. Weitere Erfolge erzielten Groove Coverage, Brooklyn Bounce, Italobrothers und Cascada.

 

Stiltypische Tracks sind z.B.: Cascada – Everytime We Touch, Rob Mayth – Feel my Love, Rocco & Bass-T – Break It Up, ItaloBrothers – Stamp on the Ground oder Special D. – Come With Me. In der heutigen Zeit in Hands Up in den deutschen Single-Charts kaum noch zu finden. Ein Grund dafür sind die stark gesunkenen Verkaufzahlen und der Trend zur House/EDM-Musik. Compilations, wie die Future Trance, welche eine recht hohe Auflage hat, bestehen immer noch zu 1/3 aus Hands Up, was dafür spricht, dass Hands Up immer noch Anhänger hat und neue findet. Projekte, wie "Hands Up Will Never Die" bieten der Szene eine Plattform, auf der sich Fans über neue Releases erkundigen können.

 

Was genau ist das Hands Up Wiki?

Das Hands Up Wiki ist ein Projekt von "Hands Up Will Never Die" und bietet eine Übersicht über alle Künstler und Labels, die etwas mit Hands Up zu tun haben oder zu tun hatten. Übersichtlich sind Newcomer, bis hin zu etablierten Stars, alphabetisch geordnet. Zu den jeweiligen Künstlern sind Informationen über deren Herkunft, Entwicklung, Nebenprojekte und Erfolge gesammelt. Gleiches gilt für die Labels. Ziel des Hands Up Wikis ist, eine Plattform bereitzustellen, auf der Fans der Musik Informationen über ihren Lieblingskünstler oder ihr Lieblingslabel sammeln können und so möglicherweise Projekte entdecken, die sie vorher nicht kannten, nun aber mögen.

 

Das Hands Up Wiki bietet dir die ultimative Übersicht über die gesamte Szene und macht dich zum absoluten Hands Up-Spezialisten!