Badreiniger Test

Die Stiftung Warentest hat 19 klassische Badreiniger in vier verschiedenen Kategorien getestet. Bester Anbieter wird ein Noname Produkt, noch überraschende ist jedoch der letzte Platz von Meister Proper. Auch im Praxistest der Ökotest Ausgabe gibt es etliche Überraschungen. In den Tests der Kundinnen und Kunden kann Dr. Schnell Milizid Testsieger werden. Wir blicken einmal genauer hinter die Testergebnisse und decken die Stärken und Schwächen der Kalk- und Kraftreiniger genauer auf.

Gleich drei Reiniger verhindern eine Neubildung von Kalk, der Testsieger erzielt Bestnoten auch im Bereich der Materialschonung.

Dr. Schnell Milizid Citro im Kundentest ganz oben

Neben den Fachtests der Stiftung Warentest, von Ökotest und Co. bieten Erfahrungsberichte von Kundinnen und Kunden einen hervorragenden Einblick über die besten Putzmittel. Die Top 10 unter Verbrauchern sieht wie folgt aus:

Rang 01: Dr. Schnell Milizid Citro Sanitärreiniger 1 Liter
Rang 02: Frosch Spiritus Glas Reiniger Sprühflasche, 500 ml
Rang 03: SANI WHITE Set mit Zubehör #7013 – Sanitärpolitur 2 x 500 ml
Rang 04: Sanitärreiniger 10 Liter Kanister
Rang 05: Buzil BUZ-Contracalc G461 1l
Rang 06: You Bad-Reiniger Nachfüller 12 ml Konzentrat, 5er Pack
Rang 07: Drano Power Gel 6 Flaschen x 1 Liter
Rang 08: Milizid Kraftgel – Sanitärreiniger – sauer – 1.000 ml – 1 Flasche
Rang 09: Heitmann 3535 Impresan Hygiene Bad-Reinger 500ml (ALB23)
Rang 10: Ulrich natürlicher Entkalker 1 Liter

Der Testsieger bietet einen wirkungsvollen Schutz ohne Grundreinigung im Nassbereich. Dabei schützt der Reiniger langanhaltend und hinterlässt hochglänzende Badeflächen.

Kundentestsieger mit 5 von 5 Sternen

Putzteufel- und auch Putzmuffel können beim amerikanischen Online-Handel den erworbenen Bad-Reiniger bewerten. Dabei können Nutzer zwischen 1 bis 5 Sternen bewerten. Der aktuelle Testsieger „Dr. Schnell Milizid Citro Sanitärreiniger“ kann die Höchstwertung von fünf Sternen erzielen und überzeugt mit seiner Wirkung, der Anwendung und Langlebigkeit am meisten. Die Inhaltsstoffe sind zu 99 Prozent organisch, Bakterien und Keime lassen sich langfristig vermeiden. Die Anwendung und die Unterhaltsreinigung wird als sehr angenehm empfunden.

Stiftung Warentest hat 19 Badreiniger getestet

Im Stiftung Warentest werden 19 Bad- und Kraftreiniger von bekannten Herstellern und Marken getestet. Im Test werden die wichtigen Bereiche Materialschonung, Reinigen, Umwelt und Gesundheit als auch das Sprüh- und Haftverhalten verglichen. Den Testsieg erreicht das Produkt „Gut & Günstig Power Reiniger“ aus der Supermarktkette Edeka. Dabei entfernt der Gesamtsieger Schmutz und Kalk am besten. Im Putzwettstreit bei test.de erweist sich Meister Prober als schwach auf der Brust. Denn mit einer Bewertung von 4,4 wird der bekannte Anbieter letzter im Test.

Die Top 10 des Kraftreiniger Tests

Rang 01: Edeka/ Gut & Günstig Power Reiniger
Rang 02: Lidl/ W5 Power Cleaner Maxx Power
Rang 03: Netto Marken-Discount/ Priva Power Reiniger
Rang 04: Antikal Anti-Kalkschutz
Rang 05: Bref Power Kalk & Schmutz
Rang 06: Rossmann/ Domol
Rang 07: Cillit Bang Kraftreiniger Kalk & Schmutz
Rang 08: dm/ Denkmit Power-Reiniger Multi Power 4
Rang 09: Penny/ Blik Power Reiniger Kalk&Schmutz)

Gleich drei Mittel können im Praxistest besonders überzeugen und eine Neubildung von Kalkflecken verhindern.

Ökotest vergleicht 17 Reinigungsmittel

Von 17 getesteten Badreinigern können immerhin elf Mittel in den Tests überzeugen. Dabei werden zwar Rückstände hinterlassen, die Reinigungsmittel sind jedoch frei von bedenklichen Inhaltsstoffen. Das gilt unter anderem auch für den Biff Bad Total Lemon, den Frosch Citrus Dusche & Bad-Reinigerals, den Sagrotan Power & Pure Bad-Reiniger als auch den Lidl W5 Bad-Reiniger. Testsieger der Untersuchung wird indes der Zekol Bad Reiniger Classic von Aldi Süd. Unter der Bezeichnung „Grüne“ Badreiniger verstehen die Marken jedoch immer etwas anderes wie die Ökotest Experten veröffentlicht haben. So werben etliche Anbieter mit den Begriffen Grün, Eco, Bio usw. Eine gesetzliche Regelung oder gar eine Definition gibt es derweil nicht. Mit einem Gütesiegel auf der Flasche werden jedoch bestimmte Standards erfüllt wie die Tests zeigen.

Meister Proper auf dem letzten Testrang im Bereich „Klassische Badreiniger“

Meister Proper zeigt sich besonders schwach auf der Brust, denn im Stiftung Warentest erhält einer der bekanntesten Reinigungsmittel für das Badezimmer nur den letzten Platz. Die Top 10 von test.de sieht wie folgt aus:

Platz 01: Lidl/ W5 Badreiniger
Platz 02: Aldi Süd/ Zekol Badreiniger Classic
Platz 03: Aldi (Nord)/ Putzmeister Bad&Duschkabinen Spray
Platz 04: dm/ Denkmit Badreiniger
Platz 05: Sagrotan Bad Reiniger Atlantikfrisch
Platz 06: Biff Bad Total Citrus
Platz 07: Viss Kraft & Glanz Bad & Dusche
Platz 08: Frosch Citrus Dusche & Badreiniger
Platz 09: Mr. Muscle 5in1 Bad Total Hauptbild
Platz 10: Meister Proper Badreiniger

Lidl zeigt besonders viel Power im Kampf gegen Kalk, Bakterien und Schmutz und kann sich so im Badreinigertest auf dem ersten Platz behaupten.