+C+R+O+S+S+F+I+R+E+

A.Roßbach 16.01.2006 Freeware Version : 2.63

Counter

Download hier

Download hier alternativer Server (rechte Maustaste, dann "Ziel speichern unter...")

Der Editor crossfire dient zum Editieren und Verändern der Konfigurationsdatei config.pro für das 3D CAD System Pro/ENGINEER. Ab Version 3.0 können auch *.dtl Dateien und die search.pro (bis jetzt gab es einen speziellen Editor crossfirewater für *.dtl Dateien bzw. den search_pro-Generator für die Suchpfaddatei search.pro) bearbeitet werden.

Mit dem Schalter "config Vorschlag" kann eine config schnell erstellt werden.

Die Freeware-Software dürfte sich größtenteils von selbst erklären.

Bein Eintippen in die Eingabezeile wird unterhalb der Zeile ein Eingabevorschlag angezeigt. Ist dieser rot, so ist der Eintrag schon vorhanden. Ist er grün ist er dem Programm bekannt und es kann die grüne Schrift angeklickt werden und erscheint im Textfeld. Mit der Pfeiltaste wird die Eingabe dann der Liste hinzugefügt. Ist die Schrift rot kann mit einem Klick darauf zu der entsprechenden Zeile gesprungen werden. In der Statusbar wird die Zeilennummer und die Anzahl der Zeichen in deiner Zeile angezeigt. Die Vorauswahl kann mit der Datei crossfire.pro beliebig erweitert werden.

Ein Klick auf das Fragezeichen öffnet die Konfigurationseinstellung bezülich der Eingabezeile. Hierzu muß die Datei config_opts.txt im selben Verzeichnis wie crossfire.exe sein.

Es kann nach doppelten Mapkeys gesucht werden. Waehlt man einen Treffer mit einem Doppelklick aus werden die Anfangszeilen der Mapkeys in der Liste markiert.

Die Vorauswahlliste kann beliebig erweitert werden, indem zusätzliche Einträge in der Datei crossfire.pro gemacht werden. Hier finden Sie bereits eine sehr vollständige Datei.

Die Liste und die Liste Auswahlliste sind nicht vollständig, d.h. nicht alle Schalter wurden berücksichtigt.

Einige Schalter wie z.B. Trail_Dir können in der Rubrik Pfade einstellen ausgewählt werden. Ist der Pfad nicht existent wird er rot dargestellt.

Zur Installation kopieren Sie die den Inhalt der Zip-Datei in ein Verzeichnis Ihrer Wahl (C:\Programme\crossfire\ ) und verknuepfen Sie die Dateitypen .pro und .sup mit crossfire.exe.

Troubleshooting:
crossfire läßt sich nicht mehr starten ? In diesem Fall wurde der Registrierungseintrag eventuell beschädigt. Wechseln Sie in diesem Fall mit REGEDIT in den Registrierungseditor und löschen in
HKEY_CURRENT_USER\Software\VB and VBA Program Settings\
folgenden Eintrag:
crossfire crossfire stürzt ploetzlich ab ? Nun, dann versuchen Sie eventuell eine Datei zu bearbeiten, die mit einem Schreibschutz versehen ist. Entfernen Sie den Schreibschutz mit Hilfe des Explorers oder stellen Sie die noetigen Berechtigungen ein. Ab Version 3.x koennen Sie ein temporäres Verzeichnis angeben, indem Sie Schreibrechte haben (z.B. C:\). Keine Sorge: Ihre Datei bleibt in jedem Fall erhalten, bis Sie sie überspeichern.

Der Autor übernimmt keinerlei Garantie für die Funktionsweise noch wird irgendeine Form der Haftung für Schäden die durch den Betrieb des Programmes entstehen übernommen.

Das kann crossfire 3.x:
o automatisches Sortieren der Einträge nach Themen bzw. Kathegorien
o Bearbeitung von *.dtl Dateien (Implementierung von Cross+Firewater)
o Bearbeitung von config.sup
o Bearbeitung von search.pro (Generierung und Prüfung von Inhalten)
o Favoriten Bearbeitung, Überprüfung und komfortable Erstellung
o Funktion "speichern als ..."
o permanenter Erklärbär (ein/ausschaltbar). Begriffserklärung wird auomatisch einfach durch Klick in die Bearbeitungs- oder Vorauswahlliste dargestellt.
o Bearbeitung von schreibgeschützten Dateien durch Festlegung eines individuellen temp-Verzeichnisses
o Hilfedatei kann direkt aus Crossfire bearbeitet werden
o Such-Funktion
o Suchen-Ersetzen Funktion
o Sicherheitsabfrage beim Beenden
o Menuesystem
o Fenstergröße kann nun verändert werden
o noch mehr Erklärungen auch von hidden-config-Optionen

hier einige Screenshots auf Version 3.7:

weitere Downloads zu Pro/E... 1