Tarzan – Die Rückkehr
(Tarzan – The Epic Adventures)

Episodenführer von Stefan Börzel

Wichtiger Hinweis: Alles, was ich über diese Serie, die Darsteller oder die an der Produktion beteiligten Personen weiß, steht hier in dieser Übersicht. Weitere Informationen besitze ich nicht. Des weitern habe ich auch keine einzige Folge auf Video oder sonst einem Medium. Und vor allem stehe ich in keinerlei Verbindungen zu irgendeinem Fernsehsender und kann daher nicht auf das Programm einwirken. Alle Mails an mich, die sich trotzdem an einen der hier aufgeführten Punkte richten, oder unfreundlich/stillos geschrieben sind, werden kommentarlos gelöscht.

Letzte Änderung: 18.08.2002

Die Folgenbeschreibungen sind der Programmplanung von RTL II und Tele 5 entnommen.


Ausstrahlungsnotzien
RTL II zeigte die Serie von Juni 1997 bis November 1997 immer sonntags. Der Pilotfilm lief um 17:30 Uhr, die restlichen Folgen zwischen 15:30 Uhr und 16:45 Uhr.


Episodenführer
Edgar Rice Burroughs' beliebte Abenteuerromane über einen Mann, der hin- und hergerissen ist zwischen Zivilisation und Wildnis, wurden in 32 Sprachen übersetzt, zu Comics verarbeitet und insgesamt 18mal verfilmt. Elmo Lincoln ging 1918 als erster Tarzan in die Filmgeschichte ein, den größten Bekanntheitsgrad erlangte jedoch der athletische Johnny Weissmüller mit dieser Rolle (1932-48), aber auch Lex Barker (1949-52) und Miles O'Keefe (1981) waren unvergesslich als Dschungelhelden. Joe Lara ist der Tarzan der 90er, kein unartikuliert daherbrabbelnder Halb-Affe, sondern ein Mann, der es versteht, sowohl einen Hochstapler subtil zu entlarven, als auch eine wilde Bestie mit nur einer Hand zu überwältigen. Die aufregende Action- und Fantasy-Serie für die ganze Familie hält sich an die von Burroughs vorgegebenen Charaktere, lässt sie aber völlig neue Abenteuer erleben und entführt den Zuschauer in eine faszinierende Welt voller exotischer Kreaturen, dunkler Geheimnisse, verbrecherischer Machenschaften und großer Leidenschaften.
PCd   = Produktionscode
USNr. = Erstausstrahlungsreihenfolge USA Syndication
DNr.  = Erstausstrahlungsreihenfolge Deutschland RTL II
Länge je Folge: ca. 45 Minuten
PCd USNr. Originaltitel                                         US-Erstsendung
     DNr. Deutscher Titel                                        D-Erstsendung

1. Staffel (1996-1997)
101/ 1/2. Tarzan's Return                                         28.08.1996
102  1/2. Der Ruf des Dschungels                                  14.06.1997
Tarzan und sein Freund Paul d'Arnot erscheinen bei einem Empfang des Grafen de Coude in Paris. Auch Colette, die bezaubernde Tochter des Grafen, nimmt an dem gesellschaftlichen Ereignis teil. Tarzan ist hingerissen von der anmutigen Schönheit und ihrem außergewöhnlichen Schmuck, denn Colette trägt ein geheimnisvolles Amulett, das aus Afrika stammt. Der Antiquitätenliebhaber de Coude hat es erworben, ohne zu ahnen, welch mysteriöse Kraft dies Kleinod besitzt, mit dessen Hilfe man das Tor zu einer anderen Welt, Pellucidar, öffnen kann. Auf dem Fest des Grafen befinden sich auch der zwielichtige Rokoff, Sohn des russischen Zaren, und sein krimineller Adlatus Alexej. Eifersüchtig beobachtet Rokoff, der einst mit Colette verlobt war, die zarten Bande, die sich zwischen Colette und Tarzan entspinnen. Zudem kennt er die Macht ihres kostbaren Amuletts und will es um jeden Preis in seinen Besitz bringen. Dabei schreckt er auch vor heimtückischen Verbrechen nicht zurück. Er beauftragt Alexej damit, Tarzan aus dem Weg zu räumen, entführt Colette und macht sich auf den Weg nach Afrika, um nach Pellucidar zu gelangen. Rokoffs Verbündeter, Scheich Achmed Zek, lässt ihn durch einen Ortskundigen zum Goldenen Tor, der Pforte zur anderen Welt, führen. Zum Dank macht der Russe Colette dem Scheich zum „Geschenk“. Während Rokoff und Alexej in das sagenumwobene Pellucidar eindringen, gelangt der totgeglaubte Tarzan zusammen mit seinem Freund d'Arnot nach Afrika, rettet Colette aus den Fängen des grausamen Scheichs und nimmt die Verfolgung von Rokoff auf. Doch in Pellucidar wartet schon die grausame Mora auf ihn, Königin eines Stammes kannibalistischer Höhlenmenschen, die sich mit dem Zarensohn und seinen Männern verbündet haben. Wird es Tarzan gelingen, seine gefährlichen Gegner zu überwinden und das Tor wieder zu verschließen, das zwei Welten trennt, die niemals aufeinanderprallen dürfen?


109    3. Tarzan And The Leopard Queen                            28.09.1996
       3. Die Geparden-Königin                                    21.06.1997
Im Dschungel Afrikas trifft Tarzan unerwartet auf seinen alten Freund Themba. Er ist Sohn des Häuptlings der Wagambi, war aber längere Zeit in Europa, um dort zu studieren. Nun soll er an Stelle seines verstorbenen Vaters die Führung der Wagambi übernehmen. Tarzan begleitet Themba in sein Heimatdorf. Auf dem Weg dorthin werden sie von Geparden-Männern angegriffen, doch in letzter Sekunde gelingt ihnen die Flucht und sie kommen unbescholten bei den Wagambi an. Themba wird mit großem Jubel empfangen, und noch am selben Abend wird er in einer feierlichen Zeremonie zum Häuptling der Wagambi gemacht. Am anderen Tag findet Tarzan das Wagambi-Dorf völlig zerstört vor, alle Leute sind verschwunden, nur Themba liegt unweit des verlassenen Dorfes verletzt im Gras. Er kann sich an nichts erinnern, aber Tarzan vermutet, dass die Geparden-Männer etwas mit dem mysteriösen Verschwinden der Dorfbewohner zu tun haben könnten. Zusammen mit Themba macht er sich auf die Suche nach ihnen. Sie finden die geheimnisvollen Kämpfer eher als ihnen lieb ist, denn dadurch geraten sie in die Fänge ihrer Herrin, der gefährlichen Geparden-Königin. Diese will die Freunde dem bösen Dämonen Sheeta, in dessen Bann sie steht, opfern...


104    4. Tarzan And The Lost Legion                              05.10.1996
       4. Der letzte Imperator                                    28.06.1997
Bei der Verfolgung eines Honigvogels rutscht Themba einen steilen Hang herab und stürzt unvermittelt in eine Bastion des römischen Feldherren Claudius. Sofort wird er gefangengenommen und zur Festung des Imperators gebracht. Doch durch einen glücklichen Zufall gelingt es Themba, das Vertrauen des grausamen Feldherren zu gewinnen und deshalb von ihm zum Hofhistoriker ernannt zu werden.


106    5. Tarzan And The Scarlet Diamond                          12.10.1996
       5. Der rote Diamant                                        05.07.1997
Eine Eingeborenenfrau wird beim Beerenpflücken von einem als Busch verkleideten Wesen überfallen und getötet. Ihr kleiner Sohn, der das schreckliche Unglück mit angesehen hat, läuft Tarzan und Themba genau in die Arme. Sie bringen den verstörten Jungen vorerst zu Warrior, dem Häuptling des Ungala-Stammes. Der reagiert sehr verständnisvoll, denn mehrere Ungala-Krieger sind schon unter den gleichen mysteriösen Umständen verschwunden. Kurze Zeit später beobachtet Themba einen Europäer im Dschungel, der einem grünen schuppigen Geschöpf mit einem Spezialinstrument das Herz aus dem Leibe reißt. Als dann die wunderhübsche Pilotin Emma mit ihrer Maschine mitten im Dschungel landet, um den Archäologen Albert Verpa dort zu treffen, bringt das Tarzan bei der Entschlüsselung all dieser geheimnisvollen Vorgänge auf eine heiße Fährte. Er kommt den verbrecherischen Machenschaften des grausamen Wissenschaftlers auf die Spur...


116    6. Tarzan And The Black Orchid                             19.10.1996
       6. Die schwarze Orchidee                                   12.07.1997
Im Dschungel bricht eine Art tödliche Pockenkrankheit aus, an der auch Themba erkrankt. Der Arzt Dr. Vandijne, der ein Krankenlager im Dschungel aufgeschlagen hat, versucht seit Jahren erfolglos ein Mittel gegen die Seuche zu finden. Als Tarzan erkennt, dass sein Freund der mysteriösen Krankheit zu erliegen droht, wendet sich Tarzan verzweifelt an die weise Medizinfrau Squasi. Sie erzählt ihm von einer geheimnisvollen schwarzen Orchidee, die gegen die Seuche helfen soll. Sofort macht Tarzan sich auf die abenteuerliche und gefährliche Suche nach dieser Blume...


107    7. Tarzan And The Reflections In An Evil Eye               26.10.1996
       7. Böse Geister                                            19.07.1997
Der grausame Häuptling Sibali bereitet eine Hexenverbrennungszeremonie mit seinem Stamm vor, bei der eine Eingeborene namens Kitani verbrannt werden soll. In letzter Sekunde gelingt es Tarzan, die grausame Menschenverbrennung zu verhindern. Doch der erboste Sibali belegt ihn daraufhin mit einem Fluch. Augenblicklich beginnt Tarzan sich furchtbar zu verändern, so dass er in blinder Wut sogar seinen alten Freund Themba niedersticht. Als er wieder zu sich kommt und sieht, was er angerichtet hat, flieht er entsetzt in den Dschungel, wo er ziellos und verwirrt umherirrt. Erst als er auf das Mädchen Naswana trifft, das auch alleine durch die Wildnis zieht, weil Sibali sie wegen ihrer Gehbehinderung aus der Dorfgemeinschaft ausgeschlossen hat, findet Tarzan seinen Lebensmut wieder. Gemeinsam beschließen sie, den Kampf gegen den bösen Häuptling aufzunehmen.


103    8. Tarzan And The Priestess Of Opar                        02.11.1996
       8. Opar, das Reich der Hohepriesterin                      26.07.1997
Während eines Rituals des Waziri-Stammes findet Tarzan ein Halsband, das er Jane gegeben hatte, bevor er England verließ. Daraufhin fürchtet Tarzan, dass Jane in Gefahr ist und ganz in seiner Nähe im Dschungel sein muss. Er reist nach Opar, wo Kreaturen leben, die halb Mensch und halb Affe sind. La, die schöne Hohepriesterin von Opar, verliebt sich in Tarzan und möchte ihn für sich gewinnen. Sie gibt vor, Jane in Opar suchen zu lassen, obwohl sie Jane separat gefangen hält. Als Tarzan sich weigert, Las Gefährte zu werden, verbannt ihn La aus dem Tempel. Von seinem Freund Themba erfährt Tarzan, wo sich Jane aufhält. Doch als er sie befreit, erlebt er eine Überraschung...


117    9. Tarzan And The Fury Of The Zadu                         09.11.1996
       9. Der Zorn der Zadu                                       02.08.1997
Tarzan gerät in einen Kampf gegen seinen Freund Calabar, als dessen sonst friedlicher Stamm der Zadu das Land mit Terror überzieht. Als Themba gefangen wird, muss sich Tarzan der verführerischen Prinzessin La, der Hohepriesterin von Opar, anvertrauen, die mit ihrem Wissen über Flüche vielleicht einen Weg kennt, die Zadu von ihrem kriegerischen Gehabe abzubringen. Doch Tarzan droht durch seinen Stolz und seine Weigerung, sich mit La einzulassen alle Chancen auf eine Rettung zu vergeben. Erst als es um Themba schon geschehen zu sein scheint, überwindet sich Tarzan, seine eigenen bösen Kräfte heraufzubeschwören, um die Mächte des Bösen damit zu zerstören.


108   10. Tarzan And The Revenge Of Zimpala                       16.11.1996
      10. Die Rache des Zimpala                                   09.08.1997
Vor langer Zeit wurde Tarzans Ziehmutter, das Affenweibchen Kala, von Kulonga, dem Sohn des Königs Mbonga, getötet. Daraufhin nahm Tarzan tödliche Rache an dem Königssohn. Nun jedoch wird Tarzan von Zimpala, dem Bruder Kulongas gejagt, der blutige Rache am Mörder seines Bruders nehmen will. Tarzan sucht Rat bei dem alten weisen Senge, der ihn beschwört, Frieden zu schließen. Doch Zimpala, der von Mahlo, einer Prinzessin vom Stamme der Gahlano, in die Geheimnisse der Magie eingeführt wurde, beharrt auf seinen Rachegedanken und seinem Feldzug gegen Tarzan. Sein Hass sitzt so tief, dass er sich im Zorn selbst von seiner geliebten Mahlo abwendet...


118   11. Tarzan And The Return Of Kukulcan                       23.11.1996
      11. Im Reich der Maya                                       16.08.1997
Ein Brief von seiner alten Freundin Jane beunruhigt Tarzan zutiefst. Die Vorstellung, dass sein Cousin William Jane zu heiraten beabsichtigt, bereitet ihm regelrechte Alpträume, in denen eine Kobra die Hauptrolle spielt. Kurz darauf wird Thembas Geliebte Tasi in der Nähe des Dorfes von einer Schlange gebissen. Es steht schlecht um sie, weil ihr auch Medizinfrau Kajili nicht helfen kann. Tarzan will sie daraufhin zu Muluc bringen, dem Führer eines weithin unbekannten Maya-Stammes, der Tasi als Einziger helfen könnte. Zwar finden sie Muluc, doch unterwegs kommt es zu einem Zwischenfall mit den Schlangenmenschen unter Führung von Gahron, dessen kriegerischer Stamm vor langer Zeit dem Volk der Maya angehörte, bevor er wegen seines aggressiven Verhaltens vertrieben wurde. Nun will Gahron seine Leute ins Reich der Maya zurückführen und die Maya selbst versklaven. Gahron nimmt Tasi als Geisel, während es Tarzan gelingt, Gahrons Tochter Drucille in seine Gewalt zu bringen. Muluc ist es unterdessen gelungen zu fliehen, so dass Tarzan alleine versuchen muss, den Eingang zum Reich der Maya zu finden, um Tasi, der es immer schlechter geht, in einem magischen Brunnen heilen zu können. Doch das gestaltet sich schwieriger als angenommen, denn zunächst sehen die Maya in Tarzan ihren verschwundenen Gott Kukulcan, und dann versucht Drucille, Tarzan umzubringen...


105   12. Tarzan And The White Pebble                             26.01.1997
      12. Die Suche nach dem weißen Kessel                        23.08.1997
Die Rettung eines alten, blinden Mannes, der im Fluss Majitsi zu ertrinken drohte, bringt Tarzan in eine ungewöhnliche Situation: Als der alte Mann am Ufer zu sich kommt, verhält er sich Tarzan gegenüber vollkommen anders, als der das erwartet hätte. Anstatt seinem Retter zu danken, fordert der alte Mann Tarzan heraus und fragt ihn, ob er ein wahrer Krieger sei. Um seinen Mut zu beweisen, soll Tarzan auf den Gipfel eines hohen Berges steigen und von dort einen weißen Kieselstein mitbringen. Was Tarzan nicht weiß ist, dass der alte Mann, der ihn auf die seltsame Reise schickt, der Seher Vusi ist. Jener Vusi will Tarzan auf den Weg der Selbsterkenntnis schicken und setzt ihn auf dem Weg zum Gipfel immer neuen Herausforderungen aus. So konfrontiert er Tarzan nicht nur mit seinen Eltern, die er nie kennen gelernt hat, sondern auch mit einer Vision des alten, grauhaarigen Tarzan, der er einmal sein wird. Von diesem ergrauten, weisen Spiegelbild seiner selbst bekommt Tarzan auch den Kieselstein, den er Vusi stolz übergibt. Endlich bedankt sich Vusi auch dafür, dass Tarzan ihm das Leben gerettet hat, und Tarzan zeigt sich dankbar, dass er den Prozess der Selbsterkenntnis durchlaufen durfte.


120   13. Tarzan And The Moon God                                 02.02.1997
      13. Die goldene Ikone                                       30.08.1997
Der Stamm der Waziri muss einen neuen Häuptling wählen. Bei der dazugehörigen Zeremonie dreht sich alles um eine goldene Ikone. Nur durch sie und natürlich mit Hilfe des Mondgottes Goro kann der neue Anführer bestimmt werden. Tarzan, Themba und Tasi sind bei den Waziri zu Gast. Doch keiner der Anwesenden ahnt, dass die berüchtigte Piratin Dalen das Dorf bereits beobachtet, um die Ikone schließlich zu rauben.
Dalen ist auf der Suche nach einer Blechdose, die sie nur mit Hilfe einer Karte finden kann, die sich auf der Rückseite eben jener Ikone befindet. Die Piraten, die sie begleiten, hoffen auf einen unermesslichen Schatz. Sie stören die Zeremonie der Waziri, schießen den zukünftigen Häuptling nieder, greifen die Ikone und verschwinden so schnell, wie sie gekommen sind wieder im Busch. Tarzan und seine Getreuen machen sich an die Verfolgung der Piraten.
Es beginnt ein Kampf auf Leben und Tod!


119   14. Tarzan And The Forbidden City                           09.02.1997
      14. In der verbotenen Stadt                                 06.09.1997
Professor Brian Charles kommt nach Afrika, um nach der verbotenen Stadt Ashair zu suchen. Dazu bittet er seinen alten Freund Tarzan um Hilfe. Aber Tarzan zieht es vor, die Ashairianer zu respektieren und Charles nicht zu begleiten. Dafür stürzt Themba sich willig in das Abenteuer und begleitet den Professor.

Die geheimnisvolle Stadt Ashair ist schon oft Ziel heimtückischer Diamantenjäger geworden, da sich der Sage nach der Vater des Diamanten dort aufhalten soll. Um zu verhindern, dass habgierige Verbrecher in die Stadt einfallen, vernichtet Tarzan Brians Karte. Er ahnt nicht, dass Brians Schwester Helen mit dem zwielichtigen Taask als Führer schon längst der Fährte ihres Bruders folgt. Taask ist ein skrupelloser Schatzjäger, der mit allen Mitteln versuchen will, den Professor aufzuhalten, um selbst als erster in die verbotene Stadt einzufallen. Da seine Freunde sich nun in äußerster Lebensgefahr befinden, muss Tarzan sich doch auf den Weg nach Ashair machen.


115   15. Tarzan And The Leopard Demon                            16.02.1997
      15. Der Geparden-Dämon                                      13.09.1997
Tarzan rettet einen betrunkenen Mann vor einem Buschfeuer. Es stellt sich heraus, dass der Mann McCallian heißt und auf der Suche nach seiner Tochter Kali ist. Tarzan hatte bereits unliebsamen Kontakt mit der vom Geparden-Dämon besessenen Frau. Trotzdem erklärt er sich bereit, dem ehemaligen Missionar zu helfen, der bereits drei zwielichtige Jäger engagiert hat. Den unlauteren Gestalten liegt nur daran, den Geparden-Dämon zu fangen und an einen Zirkus zu verkaufen. Schon nach kurzer Zeit müssen sie ihr skrupelloses Vorhaben mit dem Leben bezahlen: Sie werden von dem grausamen Dämon erlegt. Inzwischen hat Themba eine alte Bibel von Tarzans Vater gefunden. Tarzan will jedoch nichts von der Vergangenheit wissen. Mit Hilfe des schwarzen Sehers Vusi und der geheimnisvollen Bibel, gelingt es Tarzan schließlich, Kali zu befreien und den Geparden-Dämon zu vertreiben.


113   16. Tarzan And The Demon Within                             23.02.1997
      17. Verschüttert                                            27.09.1997
Der Eingeborene Bolgani führt Tarzan in eine stillgelegte Mine, um ihm zwei Dinosauriereier zu zeigen. Themba ist den Beiden gefolgt, und als Bolgani die Mine verlässt, zeigt Tarzan seinem Freund noch mal den seltenen Fund. Dabei zieht Themba an einigen lose herunter hängenden Seilen, woraufhin die Mine teilweise in sich zusammenstürzt. Themba ist unter dem Schutt eingeklemmt und kann sich nicht mehr rühren, Tarzan ist bewusstlos...


112   17. Tarzan And The Mahars                                   02.03.1997
      18. Der Stein der Unsterblichkeit                           04.10.1997
Tarzan sieht nachts einen Mann vom Himmel fallen, der – aschgrau und blutleer – tot im Gras liegt. Nachforschungen ergeben, dass es sich bei dem Mann um Ivan Rokoff handelt, dem Bruder von Nikolai Rokoff, Tarzans einstigem Widersacher, der in der Welt Pellucidar zurückgeblieben ist. Nun erfährt Tarzan, dass es Rokoff doch gelungen ist, aus der geheimen Welt zu entkommen. Dabei sind ihm die Mahars gefolgt, die sich von Menschenblut ernähren. Es liegt nun an Tarzan, die Wesen wieder in die Unterwelt zu verbannen und die Verbindung zwischen Pellucidar und der Oberwelt endgültig zu vernichten. Dabei stellen sich ihm nicht nur der verbrecherische Rokoff und die Nachfolgerin der Königin Mora in den Weg.


111   18. Tarzan And The Amtorans                                 27.04.1997
      20. Die Rettung von Amtor                                   18.10.1997
N'Boho, der Häuptling des N'Gomo-Stammes, veranstaltet einen Ringer-Wettbewerb, zu dem Tarzan und Themba als Zuschauer eingeladen sind. Während der Veranstaltung hat Tarzan merkwürdige Visionen von einem fremden Ort und merkwürdigen Gestalten. Eines dieser seltsamen Wesen taucht plötzlich mitten aus den Tiefen des Dorfbrunnens auf und zieht N'Doro, die schöne Tochter des Häuptlings, mit sich in den Brunnen. Tarzan und Themba nehmen sofort die Verfolgung auf und stürzen sich in das phosphoreszierende Wasser. Sie landen in einer kargen, steinigen Landschaft, in der ein ätzender Regen vom Himmel fällt, der ihnen zunächst das Bewusstsein raubt. Als sie erwachen, sehen sie sich dem Anthropologen Carson Napier gegenüber, der Tarzan erklärt, er habe per Telepathie Kontakt zu ihm aufgenommen und ihm die Bilder seiner Welt gesandt. Er klärt Tarzan darüber auf, dass er sich nun auf dem Planeten Amtor befände, der aufgrund anhaltender Umweltverschmutzung völlig verseucht sei. Oberster Herrscher von Amtor sei ein Jong namens Mintep, der seinen Oberbefehlshaber Vilor damit beauftragt habe, Frauen von der Erde zu rauben, um sie als Leihmütter zu benutzen. Denn durch die Verschmutzung des Planeten seien die heimischen Frauen alle unfruchtbar. Der kluge Anthropologe Napier hat zwar eine Flüssigkeit entwickelt, die Amtor retten könnte, aber Mintep will nichts davon wissen. Da Napier sehr krank ist, braucht er Tarzans Hilfe dabei, die besagte Flüssigkeit aus dem Palast der Jongs herauszuholen. Ein gefahrvolles Unternehmen!


114   19. Tarzan And The Beast Of Dunali                          04.05.1997
      21. Die Bestie von Dunali                                   25.10.1997
In Dunali werden immer wieder junge Frauen ermordet aufgefunden. Da die Einwohner annehmen, dass blutgierige Gorillas für die Morde verantwortlich sind, wollen sie sich auf die Jagd nach den Bestien machen. Als Tarzan davon hört, versucht er die aufgebrachte Meute zu beruhigen und seine behaarten Freunde in Schutz zu nehmen. Weil er sich dabei recht auffällig verhält, gerät er bald selbst unter Mordverdacht und wird sogar verhaftet. Dabei lernt er den Gerichtsmediziner Dr. Wheeler kennen, der eine merkwürdige Obsession für Menschenaffen zu haben scheint...


110   20. Tarzan And The Shadow Of Anger                          11.05.1997
      16. Das Monster des Zorns                                   20.09.1997
Im Stamm der Mokosi gibt es einen Initiationsritus, bei dem junge Männer an einem elastischen Seil befestigt eine Schlucht hinabspringen. Die weiße französische Lehrerin Beatrice, die die Kinder des Stammes unterrichtet, hält diese Sitte für unsinnig und brachial. Tarzan gerät mit ihr in Konflikt, weil er ihr vorwirft, sie wolle nach europäischen Maßstäben afrikanische Sitten und Rituale umstoßen. Als der kleine Quebe, der kurz vor seinem Sprung steht, den Streit mitanhört, kommt ihm eine Idee. Quebe will Medizinmann werden, und um Tarzan in seiner Argumentation zu unterstützen, will er ihm helfen, seine „bösen Geister“ zu finden. Also verabreicht der Junge ihm eine Medizin. Nun aber muss Tarzan gegen sein eigenes böses Ich kämpfen, das ihm immer wieder in Form eines grässlichen Monsters entgegentritt...


122   21. Tarzan And The Mystery Of The Lake                      18.05.1997
      22. Der Affenmensch                                         01.11.1997
Während Jane sich auf den Weg nach Afrika macht, um mit Tarzan zusammen zu sein, schlittert dieser unvermittelt in ein neues Abenteuer. Der skrupellose Jäger Lyle Drake hat zusammen mit einem Eingeborenen Jagd auf einen Mann gemacht, der aus Drakes Camp Vorräte gestohlen hatte. Drake verletzt den Mann mit einem Schuss in den Arm und lässt ihn im Urwald liegen, wo Tarzan ihn findet und sich um ihn kümmert. Da es sich bei dem Mann um eine in der Wildnis lebende Kreatur zwischen Mensch und Affe handelt, fällt Tarzan zunächst die Kommunikation nicht leicht, aber bald freundet er sich mit dem Fremden an. Derweil trifft Themba eine alte Bekannte wieder. Die junge ehrgeizige Anthropologin Alfreda, die eine ominöse afrikanische Wasserschlange erforschen soll. Themba ist entsetzt, als er herausfindet, dass sie ausgerechnet mit dem skrupellosen Drake ein Verhältnis hat. Diesem ist mittlerweile aufgegangen, dass es sich bei dem Mann, den er verfolgt und verwundet hatte um einen sogenannten „Missing Link“ handelt. Also beschließt er, dieses „seltene Exemplar“ zu fangen und für viel Geld zu verkaufen. Bald befinden sich Tarzans neuer Freund und seine Familie in großer Gefahr, und Tarzan hat so sehr damit zu tun, den Wilden zu helfen, dass er ganz vergisst, seine geliebte Jane vom Bahnhof abzuholen...


121   22. Tarzan And The Circus Hunter                            25.05.1997
      19. Zwischen Leben und Tod                                  11.10.1997
Tarzan stellt sich ein paar Wilderern in den Weg, die einen Gorilla fangen und an den Zirkus verkaufen wollen. Mit dem Anführer der Truppe, dem skrupellosen Clive, ist der Herr des Dschungels schon häufiger aneinandergeraten. Während sich die beiden eine lautstarke Auseinandersetzung liefern, wird Tarzan plötzlich von einer Kugel in den Rücken getroffen und bricht bewusstlos zusammen. Die Jäger lassen ihn achtlos liegen und ziehen mit dem gefangenen Gorilla ab. Nur eine geheimnisvolle Eingeborene kümmert sich um den leblosen Weißen und heilt ihn mit ihren magischen Heilkräften. Kaum gesundet eilt Tarzan sofort den brutalen Jägern hinterher, die bereits im Zug nach Nairobi sitzen. Er springt auf den Zug auf, in dem sich zu seiner großen Verwunderung noch die Frau seines Cousins und ein zwielichtiger Reporter befinden. Doch als er versuchen will, den Gorilla zu befreien, wird er von einem vergifteten Pfeil getroffen. Erneut bricht Tarzan leblos zusammen...