Diesmal für immer
Something So Right
Episodenführer

letztes Update: 08.01.2000
aktueller Stand: 37 (!) von 36 Episoden mit Inhaltsangabe

Guide von Martin Beitz
Inhaltsangaben und Credits von RTL2-Online übernommen
Episodentitel und Air-Dates zur Ausstrahlung in den USA aus dem Guide von George Fergus


Worum geht es?

Ein ganz durchschnittlicher moderner Haushalt: drei Kinder, eine Mom, ein Dad - eine hochneurotische Ex-Frau und zwei Ex-Ehemänner. Zusammen ergibt das nicht ganz durchschnittliche Verwicklungen: Jeder Tag hält neue Herausforderungen für die Familie bereit. (IP-Promo)


Ausstrahlung USA 1996-98 (NBC/ABC)

Nachdem die Serie in den USA nach der 1.Staffel von NBC abgesetzt wurde, entschied sich ABC die Serie zu übernehmen und fortzusetzen. Aber aber auch dort wurde sie nach einer Staffel gecancelt und kehrte nicht wieder zurück. RTL2 plante ursprünglich die Serie von Juli bis August 1999 immer 16.30 Uhr zu zeigen, doch durch eine Programmunstrukturierung gibt es die Serie erst später. Vom 20.09.1999 bis zum 22.11.1999 wurde "Something So Right" viermal in der Woche (Mo-Mi; Fr) gegen 9:30 Uhr im Morgenprogramm ausgestrahlt und im direkten Anschluß daran komplett wiederholt (gleicher Sendeplatz).


Die Darsteller

Jere Burns als Jack Farrell
Mel Harris als Carly Davis
Emily Ann Lloyd als Sarah Kramer
Marne Patterson als Nicole Farrell
Billy L. Sullivan als Will Pacino
Christine Dunford als Stephanie Farrell
Michael Milhoan als Dante
Barry Jenner als Sheldon


Die Folgen

1.Staffel (1996-97; 23 Episoden) (NBC)

Durch einen Fehler bei RTL2-Online, sowie die konfuse Ausstrahlung habe ich leider den Überblick verloren. Bis Episode #9 entsprach die RTL2-Reihenfolge der der US-Ausstrahlung, danach wurde es einfach nur noch konfus: die als Episode #1.10 ausgestrahlte Episode "Irrer Jack hat keinen Zweck" konnte ich bisher ebenso wenig einem Episodentitel zuordnen, wie die als #30 ausgestrahlte Episode "Geschenkt ist geschenkt" und die Episode "Lug und Trug" (bei RTL2 #35) Hinzu kommt noch, daß ich mich beim besten Willen nicht an die Episode "Unverhofft kommt oft" erinnern kann, obwohl ich alle Episoden gesehen und auch aufgenommen habe. Die Titel habe ich erstmal auf verdacht den Orginaltiteln zugeordnet, so daß hier auch noch Fehler entstanden sein können. Die drei e.g. Episoden habe ich erstmal ans Ende des Guides gesetzt.

01.) Alle unter einem Dach (pilot)
Ausstrahlung: US: 17.09.1996 / D1: 20.09.1999
Regie: Jamie Widdeos
Drehbuch: Judd Pillot, John Peaslee

Carly Davis und Jack Farrell sind frisch verheiratet. Für Carly ist es die dritte Ehe und Jack tritt zum zweitenmal vor den Altar. Carly hat einen Sohn, Will, aus erster Ehe und eine Tochter, Sarah, aus ihrer zweiten Ehe. Auch Jack hat eine Tochter im Teenageralter, die schöne Nicole. Sie versuchen, ihre beiden Familien zusammenzufügen, während Jack und Carly alles tun, damit die Romantik im Alltag nicht flöten geht. Außerdem haben die beiden einen anspruchsvollen Job und müssen für Harmonie zwischen ihren Kindern sorgen, die nun unter einem Dach leben. Sahras Vater macht seiner Tochter ein verlockendes Angebot...

02.) Jacks Ex (Something About Jack's Ex)
Ausstrahlung: US: 24.09.1996 / D1: 21.09.1999

Carly plant ein perfektes Familiendinner für Nicoles 16. Geburtstag. Unerwartet taucht Nicoles Mutter Stephanie, Jacks Ex-Frau, aus Los Angeles auf um mit ihrer Tochter Geburtstag zu feiern. Stephanie ist eine Fernsehschauspielerin die "Thena: Die Kriegergöttin" verkörpert. Carly ist nicht gerade begeistert, als Jack fragt, ob Stephanie an dem Geburtstagsessen teilnehmen kann. Nicole und ihre Mutter verbringen den Nachmittag mit einem Stadtbummel. Als sie zum Abendessen eintreffen, vertragen sich Stephanie und Carly prächtig und Stephanie erklärt, daß sie in New York bleiben will. Plötzlich steht ihr Ex-Freund Stan vor der Tür. Er macht Stephanie eine Liebeserklärung und fleht sie an, daß sie mit ihm nach Los Angeles zurückkehrt. Doch Stephanies Entscheidung steht fest.

03.) Die Sache mit dem Thunfisch (Something About Scared Ahi)
Ausstrahlung: US: 15.10.1996 / D1: 22.09.1999

Carly ist aufgeregt, als ein Reporter der New York Times sie für eine Geschichte über "Superfrauen" interviewen will. Der Reporter kündigt das Gespräch, bei dem er die ganze Familie kennenlernen will, nur wenige Stunden vor dem Termin an. Carly wird zur echten "Superfrau", als sie ein komplettes Abendessen herrichten muß und ihre neue Familie zur Mitarbeit bewegen muß. Als Hauptgang gibt es Jacks Lieblingsessen, geschmorter Thunfisch. Unangemeldet kommen ihre jeweiligen Ex-Partner zu Besuch und Jack erfährt, daß Carly Alimente an ihren Ex-Mann Dante zahlt. Jack ist empört, daß Carly dieses Geheimnis für sich behalten hat. Carly will nun auch ein Geheimnis von Jack erfahren und er gesteht ihr, daß er eigentlich keinen Thunfisch mag. Der Reporter schreibt alles mit und verarbeitet es für seinen Artikel...

04.) Das Familienfoto (Something About A Family Photo)
Ausstrahlung: US: 22.10.1996 / D1: 24.09.1999

Carly beschließt, daß sie gerne ein Familienfoto für die jährliche Weihnachtskarte hätte. Alles soll für den Fototermin perfekt sein. Leider kommt allen etwas dazwischen. Jack versucht, sein Lieblings-Weihnachtsmann-Sweatshirt von seiner Stamm-Reinigung abzuholen. Doch als er den Händler informiert, daß er die Reinigung wechseln wird, will der ihm sein Sweatshirt nicht mehr geben. Will verteidigt Nicole in der Schule und handelt sich ein blaues Auge ein. Sarah ist spät dran, weil sie den Tag mit ihrem Vater verbracht hat, mit dem sie einen Hubschrauberrundflug gemacht hat. Außerdem wird die falsche Dekoration für die Wohnung geliefert. So steht der Familie ein Foto ohne Weihnachtsmann-Sweatshirt, mit blauem Auge und zerzaustem Haar bevor. Carly sagt den Termin ab. Jack merkt, wie enttäuscht Carly ist und findet mitten in der Nacht einen ruhigen Moment, in dem sie ein traditionelles Foto vor dem Kamin machen.

05.) Ehe und Karriere (Something About Schmoozing)
Ausstrahlung: US: 29.10.1996 / D1: 27.09.1999
Regie: Jamie Widdeos
Drehbuch: Judd Pillot, John Peaslee

Halloween steht vor der Tür und die Ereignisse um die Entwicklung von Jacks und vor allem Carlys Karriere überschlagen sich. Carly hat die Aussicht auf einen Großauftrag für Präsentationspartys einer großen Spielzeugfirma, was die Verdopplung ihres Umsatzes, aber auch ihrer Arbeitszeit zur Folge hätte. Die Entscheidung über den Auftrag fällt der Boß der Firma, nachdem Carly für ihn die Präsentation seiner neuen "Screaming Zombi"-Puppen organisiert hat. Bis dahin hat Carly wenig Zeit für die Familie, worunter sowohl sie als auch Jack leiden. Jack wiederum hat sich an der Schule um den Posten des Fachbereichsleiters für Englisch beworben. Seine Chancen stehen gut. Als die Halloweenparty stattfindet, entwickelt sich jedoch nichts so wie erträumt.

06.) Der Mann nebenan (Something About 12-H)
Ausstrahlung: US: 12.11.1996 / D1: 28.09.1999

Jacks und Carlys Nachbar, Mister Sandzimier, ist gestorben. Die Familie würde gerne seine Wohnung übernehmen, um endlich mehr Platz zu haben und sprechen Sandzimiers Sohn und Erben an. Doch der findet ihr Angebot zu niedrig. Ein Angebot Sheldons lehnen sowohl Carly als auch Jack ab. Da meldet Stephanie, Jacks Ex-Frau, Interesse an der Wohnung an. Alle sind sich einig, daß sie Stephanie nicht zur Nachbarin wollen. Zarte Hinweise scheint Stephanie nicht zu verstehen und so müssen Jack und Carly ihre Bedenken offen ansprechen. Gekränkt macht Stephanie einen Rückzieher. Leider ist auch Sandzimier junior sauer auf Jack und Carly, weil Stephanie einen guten Preis gezahlt hätte. Die Wohnung können Jack und Carly sich jetzt endgültig abschminken.

07.) Das Kondom (Something About Protection)
Ausstrahlung: US: 19.11.1996 / D1: 29.09.1999

Die Kinder sind abends mit den jeweiligen Eltern verabredet. Jack und Carly beschließen, ungestört einen romantischen Abend zu verbringen. Doch Carlys Verhütungsmittel sind aufgebraucht. Guter Rat ist teuer. Jack durchsucht die Wohnung und findet in Wills Zimmer ein Kondom. Er freut sich auf das Schäferstündchen, doch Carly ist aus dem Häuschen und will wissen, wie ihr Sohn zu dem Kondom kommt. Als Dante Will später nach Hause bringt, gesteht Dante, daß er es seinem Sohn gab. Carly ist sauer, daß er solche ‚erzieherische Alleingänge' ohne Absprache mit ihr macht. Erschöpft sinken Jack und Carly ins Bett. Sie müssen feststellen, daß Kindererziehung, Ex-Partner und ein erfülltes Liebesleben sich nicht immer unter einen Hut bringen lassen.

08.) Das Familienfest (Something About Thanksgiving)
Ausstrahlung: US: 26.11.1996 / D1: 01.10.1999

Jack, Carly und die Kinder wollen Thanksgiving im Ferienhaus von Carlys Familie verbringen, das nur noch selten benutzt wird. Schon die anfahrt gestaltet sich kompliziert, da ein Freund, der ihnen seinen Wagen borgen wollte, kurzfristig abgesagt hat. Im Haus angekommen, ertappen sie Carlys Eltern in ziemlich eindeutiger Situation. Beide sind seit Jahren geschieden und längst in zweiter Ehe verheiratet! Die Stimmung ist angespannt, das Familienessen wird ein Fiasko. Man beschließt die Rückkehr nach New York. Lange diskutieren Carly und Jack im Auto das Erlebte, bis ihnen schließlich auffällt, daß sie die Kinder dagelassen haben. Als sie sehen, wie harmonisch die Stimmung zwischen den Eltern und ihren Kindern ist, beschließen sie zu bleiben.

09.) Ohne Fließ kein Preis (Something About Cheating)
Ausstrahlung: US: 03.12.1996 / D1: 04.10.1999
Regie: Jamie Widdeos
Drehbuch: Judd Pillot, John Peaslee

Winter in New York. Jack und Carly würden gerne ein bißchen Sonne tanken und beschließen kurzfristig, am Wochenende ihre Flitterwochen nachzuholen. Aber da gibt es ein Problem: Wills schulische Leistungen. Jack findet, er sei zu faul und möchte ihn – als Vater und Lehrer – stärker fordern. Carly ist anderer Meinung. Sie findet, daß der Junge mit ihren beiden Scheidungen und den drei Männern genug durchmacht. Doch als Will sich permanent vorm Lernen drückt, reißt auch ihre die Hutschnur. Wenn er in der nächsten Prüfung keine zwei schafft, will sie ihm die Klassenfahrt nach Washington verbieten. Will schafft sogar eine eins, doch bald stellt sich heraus, daß er geschummelt hat. Guter Rat ist teuer. Wenn Carly und Jack ihm die Fahrt verbieten, platzen auch ihre Flitterwochen. Sie beschließen, Will eine zweite Chance zu geben.

10.) Probeliegen (Something About New Beds And Old Friends)
Ausstrahlung: US: 09.12.1996 / D1: 25.10.1999
Regie: Jamie Widdeos
Drehbuch: Judd Pillot & John Peaslee

Carly und Jack brauchen ein neues Bett. Die alte Matratze ist durchgelegen und außerdem verbinden Carly für Jacks Geschmack zu viele Erinnerungen an ihre Ehen mit Dante und Sheldon mit dem Bett. Beim Probeliegen treffen sie alte Freunde von Carly, Brooke und deren Mann David. Zu Sheldons Zeiten waren sie unzertrennlich und reisten gemeinsam um die ganze Welt. Doch nach der Trennung von Sheldon verlor Carly ihre Freunde aus den Augen, das heißt sie entschieden sich dafür, die Freundschaft mit Sheldon fortzusetzen. Brooke gesteht Carly, daß sie oft das schlechte Gewissen geplagt hat und daß sie gerne wieder mit ihr befreundet wäre. Auch David versteht sich gut mit Jack und die vier beschließen, gemeinsam essen zu gehen. Zweifellos hängen David und Brooke sehr an Carly und suchen ihre Freundschaft. Sheldon stellt die beiden vor die Wahl entweder er und Mary Ann oder Jack und Carly! Die beiden entscheiden sich für Carly und Jack. Doch schon bald stellt sich heraus, daß man die alten Zeiten nicht so leicht wiederbeleben kann. Und Carly muß ganz ehrlich zugeben, daß sie sich vor allem an Sheldon rächen wollte.

11.) Liebevolle Weihnacht (Something About A Christmas Miracle)
Ausstrahlung: US: 17.12.1996 / D1: 06.10.1999

Es ist Weihnachten. Carly ist bedrückt, weil alle Kinder bei dem jeweiligen anderen Elternteil sind. Um sie aufzumuntern, macht Jack ihr diverse Vorschläge, was sie unternehmen könnten. Doch nichts kann Carly begeistern. Stattdessen kommt sie auf die Idee, ihrem Nachbarn Sandzimier zu Weihnachten eine Freude zu machen. Doch das nachbarschaftliche Verhältnis ist recht angespannt und der lehnt dankend ab. Später finden Jack und Carly einen herrenlosen Hund im Aufzug, den sie zu sich nehmen, nachdem sie erfolglos den Besitzer gesucht haben. Ein folgenschwerer Entschluß. In der Nacht verwüstet das Tier die ganze Wohnung und läuft auch noch in Sandzimiers Apartment. Es stellt sich heraus, daß Sandzimier ein echter Hundenarr ist. Carly und Jack schenken ihm den Hund. Sandzimier ist ihnen dankbar und so wird dieses Weihnachten doch der Anfang einer wunderbaren Freundschaft.

12.) Dante dreht durch (Something About Dante Proposing To Heather ...)
Ausstrahlung: US: 07.01.1997 / D1: 08.10.1999

Als Dante und Heather Will zum Schlittschuhlaufen abholen, verkünden sie überraschend ihren Entschluß zu heiraten. Besonders Will freut sich, schließlich hat er Heather und Dante verkuppelt. Er findet, daß Heather Dante zu einem verantwortungsbewußten Menschen gemacht hat. Auch Carly ist erleichtert über Dantes Entschluß. Besonders die Aussicht, ihm keinen Unterhalt mehr zahlen zu müssen, stimmt sie froh. Von dem zukünftig gesparten Geld kauft sie einen Laserdisc-Player und veranstaltet einen gemütlichen Film-Abend. Alles könnte so harmonisch sein, wenn nicht Dante auftauchen würde, der von Heather rausgeworfen wurde. Sie will die Hochzeit platzen lassen, weil Dante ihr von seiner ersten, großen, unschuldigen Liebe zu Carly vorgeschwärmt hat und Heather das in den falschen Hals bekommen hat. Zusammen mit Jack fahren Carly und Dante zu dem Striplokal, in dem Heather jobbt, um sie wieder zur Vernunft zu bringen.

13.) Thora, Tochter von Thena (Something Not About Reverse Psychology)
Ausstrahlung: US: 21.01.1997 / D1: 11.10.1999
Regie: Jamie Widdeos
Drehbuch: Judd Pillot, John Peaslee

Stephanie erzählt Jack und Charlie, daß Nicole gerne eine Rolle in ihrer Serie "Thena, die Kriegsgöttin" spielen würde. Sie möchte die Minirolle der Tochter von Thena übernehmen. Die drei Elternteile beraten sich und Jack erlaubt Nicole mitzuspielen. Kurze Zeit später fragt Stephanies Agent bei Nicole an, ob sie Model für eine Jeanswerbung sein möchte. Carly und Jack sind sich einig, daß dieser Job nichts für Nicole ist. Doch Stephanie ist von dem Angebot so begeistert, daß sie hinter ihrem Rücken die Einwilligung zu dem Fotoshooting unterschreibt. Als Jack die Plakate mit seiner Tochter in der Stadt sieht, erteilt er Nicole Hausarrest. Er hält auch Stephanie eine Gardinenpredigt. Doch die hat ihrer Tochter gegenüber Schuldgefühle und kann ihr keinen Wunsch abschlagen. Als Nicole ein Angebot für ein Shooting in Mexiko erhält, entschließt sie sich, Jack und Carly zu verlassen und zu Stephanie zu ziehen. Jack und Carly appellieren an Nicoles Vernunft.

14.) Aller Anfang ist schwer (Something About How Jack And Carly Met)
Ausstrahlung: US: 11.02.1997 / D1: 12.10.1999

Seit gerade mal anderthalb Jahren sind Carly und Jack nun zusammen. Und doch schwelgen Carly und Jack am Valentinstag in zarten Erinnerungen an ihre erste Begegnung. Es war an einem Elternsprechtag, an dem es funkte. Jack war Wills Englischlehrer, und Carly und Dante wollten sich über seine Leistungen erkundigen. Ohne Worte flirteten die beiden heftig, doch Carly war nach zwei gescheiterten Ehen ein gebranntes Kind und versuchte, vernünftig zu sein. Im Büro ließ sie sich von ihrer Kollegin Grace verleugnen, die Carly zu allem Überfluß auch noch mit ihrem Cousin verkuppeln wollte. Auch Tochter Sarah wollte ihre Mutter an den Mann bringen und gab eine Kontaktanzeige für sie auf. Nachdem Jack Carly telefonisch nicht erreichen konnte, schreibt er ihr schließlich einen offenen Brief und dem ersten Rendezvous stand nichts mehr im Weg.

15.) Alte Triebe rosten nicht (Something About A Silver Anniversary)
Ausstrahlung: US: 18.02.1997 / D1: 13.10.1999

Carlys Vater Ben feiert den 25. Hochzeitstag mit seiner zweiten Frau Beverly. Carly soll die Feier vorbereiten und hat einen hübschen Einfall: Sie schlägt vor, daß das "Brautpaar" am Abend der Feier seinen Liebesschwur wiederholen soll. Beverly und Ben sind begeistert. Auf keinen Fall soll Bens erste Frau Kate bei dem Fest auftauchen. Denn außer Beverly wissen alle, daß Ben vor wenigen Monaten eine kurze Affäre mit seiner Ex-Frau hatte. Und Ben gesteht, daß er bei einem Wiedersehen Kates Reizen vielleicht nur schwer widerstehen könnte. Carly und Jack sind empört über Bens Einstellung, der Kate mit seinem Lieblingspudding vergleicht, und er verspricht ihnen, nach dem Jubiläumsabend ein treuer Gatte zu sein. Schließlich taucht Kate doch noch auf, da Beverly höchstpersönlich sie eingeladen hat. Aber Kate ist nicht gekommen, um die beiden auseinanderzubringen, sondern um der Verbindung ihren Segen zu erteilen.

16.) Talkshow-Fieber (Something About Leeza)
Ausstrahlung: US: 25.02.1997 / D1: 15.10.1999

Sarah bewirbt sich bei der bekannten Talkshow-Queen Leeza Gibbons, um ihrer Freundin Cookie Horowitz zu beweisen, daß man auch als Patchwork-Familie ein intaktes Familienleben haben kann. Cookie ist die einzige in Sarahs Klasse, deren Eltern sich nicht getrennt haben. Sarah hat ihre Familie nicht in ihren Plan eingeweiht, und als sie eingeladen werden, hat Carly wenig Lust, im Fernsehen aufzutreten. Erst nach einem persönlichen Gespräch mit Leeza Gibbons ist sie bereit, sich mitsamt ihrer Familie und ihren Ex-Männern zum Thema "Patchwork-Familien (die traurige Bilanz)" zu äußern. Doch spielt Leeza mit offenen Karten oder will sie die Familie öffentlich in die Pfanne hauen? Als Sarah von den schlechten Aussichten für das Fortbestehen von Patchworkfamilien hört, verliert sie den Mut und verschwindet kurz vor der Sendung. Sollte Cookie Gorowitz recht behalten?

17.) Zwei Väter sind einer zuviel (Something About My Two Dads)
Ausstrahlung: US: 11.03.1997 / D1: 18.10.1999
Regie: Jamie Widdeos
Drehbuch: Judd Pillot & John Peaslee

Das Verhältnis zwischen Jack und Will wird immer besser. Will versucht, so viel Zeit wie möglich mit Jack zu verbringen und sagt auch schon mal Verabredungen mit Dante dafür ab. Das stößt Dante bitter auf. Als Jack Will auch noch zeigt, wie man sich rasiert, ist für Dante das Maß voll. Er explodiert. Aber Carly kann die Streithähne wieder versöhnen. In der zusammengewürfelten Familie ist eben nichts einfach. Außerdem verliebt sich Nicole in Graces Neffen Lorenzo aus Italien. Ob aus den beiden ein Paar werden kann?

18.) Tiefgefroren (Something About Cold Storage)
Ausstrahlung: US: 18.03.1997 / D1: 19.10.1999

Stephanie bittet Jack, ihr ein Bild das sie in gemeinsamen Tagen erstanden haben, zu überlassen. Bei der Suche nach dem Bild entdecken Jack und Carly im Keller Unterlagen über eine Einlage bei der Samenbank, die Jack vor langer Zeit auf Stephanies Wunsch gemacht hat. Wie sich herausstellt, kann das Konto nur mit Stephanies Zustimmung "gelöscht" werden. Es ist Jack höchst peinlich, die Sache mit Stephanie zu besprechen. Das Gespräch bringt Stephanie auf dumme Gedanken: Sie möchte nun ein zweites Kind – von Jack – mit dem Samen aus der Samenbank. Es ist ein hartes Stück Arbeit, Stephanie wieder von der Idee abzubringen. Doch nicht nur Jack und Carly sind mit ihren Nerven am Ende. Nicoles Versuche, Autofahren zu lernen, gehen allen Beteiligten ziemlich an die Substanz.

19.) April, April (Something About Two April Fools)
Ausstrahlung: US: 01.04.1997 / D1: 20.10.1999

Joel, ein Freund von Jack und Carly, der als Krisenberater an Jacks Highschool arbeitet, kommt ausgerechnet am ersten April mit der Neuigkeit zu Carly, daß seine Frau Amanda ihn nach 20 Jahren verlassen hat, um sich selbst zu verwirklichen. Jack hält das ganze für einen originellen Aprilscherz und lacht seinen Freund aus. Als ihm sein Fauxpas bewußt wird, lädt er beschämt Joel und seine Tochter Cindy zu sich nach Hause zum Essen ein. Ausgerechnet an diesem Abend hat Carly einen Tisch für zwei in einem Nobelrestaurant ergattert, verzichtet Joel zuliebe aber darauf. Jack und Carly überlegen, wie sie den deprimierten Joel wieder aufmuntern können. Die beiden sind sich einig, daß sie die selbstsüchtige Amanda noch nie leiden konnten. Sie überzeugen Joel in einem Dreiergespräch von seinen Qualitäten und machen ihm seine Gattin mies. Ihre Argumente sind so überzeugend, daß Joel beschließt, die Scheidung einzureichen. Jack und Carly wird klar, daß sie übers Ziel hinausgeschossen sind. Währenddessen kümmert sich Will rührend um Cindy. Schließlich haben die beiden etwas gemeinsam: Getrennte Eltern.

20.) Sarah hat Geburtstag (Something About Carly On A Hot Tar Roof)
Ausstrahlung: US: 08.04.1997 / D1: 22.10.1999

Sarahs 12. Geburtstag steht an. Es ist schwer, einen Tag für die Feier zu finden, an dem auch Sheldon anwesend sein kann. Um Sarah nicht zu enttäuschen, soll er aber unbedingt dabei sein. Ein ums andere Mal sagt Sheldon ab und der Termin muß verschoben werden, bis Carly und Jack entnervt beschließen, Sheldons Egozentrik nicht weiter nachzugeben, und die Party kein weiters Mal zu verschieben. Als schon keiner außer Sarah mehr daran glaubt, taucht Sheldon doch noch auf und ist der Held seiner Tochter. Unterdessen wandelt Will auf neuen modischen Pfaden. Er lackiert sich die Fingernägel und nervt die Familie gewaltig mit seinen Extravaganzen.

21.) Lügen und Geheimnisse (Something About Secrets And Rules)
Ausstrahlung: US: 22.04.1997 / D1: 26.10.1999

Die Familie plant einen Campingausflug. Nicole wird von Sean im Namen seiner Eltern zu einem Wochenende in Connecticut eingeladen. Dort will Sean mit Nicole alle möglichen Sportarten betreiben, unter anderem auch Kanufahren. Cindy ist überzeugt, daß hinter der Einladung eine eindeutige Absicht steckt. Nicole überredet Carly und Jack, daß sie statt dem Campingausflug mit Sean fahren darf. Als Jack nach langem Zögern zustimmt, hat Nicole wachsende Zweifel an Seans Beweggründen und braucht dringend einen guten Rat. Mit Carly kann sie nicht sprechen, da diese keine Geheimnisse vor Jack hat und ihm alles erzählen würde. So wendet sie sich an Dante und der weiß Rat. Er rät Nicole, Sean die Wahrheit über ihre Bedenken zu sagen und ihm klarzumachen, wofür sie sich reif fühlt und wozu sie nicht bereit ist. Schließlich fährt die Familie zusammen mit Sean zum Campingausflug.

22.) Wenn einer eine Reise tut (Something About Inter-Ex-Spousal Relations)
Ausstrahlung: US: 29.04.1997 / D1: 27.10.1999

Sarah bittet Sheldon, sein gespanntes Verhältnis zu Jack und Carly zu überdenken und sich mit ihnen zu versöhnen. Sheldon macht das auf seine eigene Art und schenkt den beiden ein Wochenende auf seiner Luxus-Skihütte in Vermont. Etwas widerwillig stimmt Carly zu, obwohl sie Sheldon nichts schuldig sein will. Jack ist jedoch Feuer und Flamme und die Kinder kommen bei ihren "Co-Elternteilen" unter. Stephanie und Sheldon reißen sich um die Aufgabe. Auf der Skihütte angekommen, finden Jack und Carly keine Ruhe, obwohl sich das Faktotum Maxine reizend um sie kümmert. Doch ständig rufen Sheldon und Stephanie an, die sich nicht einigen können, wer bei den Kindern das Sagen hat. Schließlich fahren Jack und Carly überstürzt zurück, weil sie Angst haben, daß die Situation eskalieren könnte.

23.) Raus aus dem Haus (Something About Getting The Hell Out Of Here)
Ausstrahlung: US: 06.05.1997 / D1: 29.10.1999

Carly und Jack haben sich endlich durchgerungen, ihren Traumurlaub anzutreten. Sie wollen nach Mexiko und dort nur von Luft und Liebe leben. Die Kinder wissen sie bei ihren Ex-Partnern gut versorgt. Kurz vor der Abreise geht aber alles schief. Der Wäschetrockner geht kaputt und sie können nicht genug Kleider einpacken. Als nächstes streikt die Türklingel und dann kommt es in Carlys und Jacks Zimmer zu einer Überschwemmung. Für Grace, die in der Abwesenheit der Familie nach der Wohnung sehen soll, sind diese Phänomene ganz leicht zu verstehen: Das Haus möchte nicht, daß die Familie getrennt verreist. Als Sheldon und Stephanie die Kinder abholen wollen, bleiben sie im Fahrstuhl stecken und das Chaos ist perfekt. Jacks und Carlys Reise droht nun endgültig zu platzen


2.Staffel (1998; 13 Episoden) (ABC)

24.) Viele Köche verderben die Soße (Something About Hitting The Sauce)
Ausstrahlung: US: 03.03.1998 / D1: ..1999
Regie: Jamie Widdeos
Drehbuch: Judd Pillot & John Peaslee

Jack hat eine eigene Barbecuesoße kreiert, die er möglichst gewinnbringend vermarkten möchte. Doch zunächst hat er dabei wenig Glück. Vor allem als die erste Produktion im Glas explodiert, ist es erst einmal Essig mit dem Soßenverkauf. Großzügig schießt Sheldon dem Projekt ein bißchen Geld zu, doch Jack kann sich einfach nicht mit den von Sheldon an den Kredit geknüpften Bedingungen anfreunden. Erst als Lebensmittelhändler Paul scheinbar selbstlos seine Unterstützung anbietet, scheint es eine Chance für die Soße zu geben. Doch auch der nette, aber wenig attraktive Verkäufer spekuliert auf eine süße Belohnung: Er hat sich in Nicole verliebt!

25.) Das Alptraum-Paar (Something About Ex-Appeal)
Ausstrahlung: US: 03.03.1998 / D1: ..1999

Carly und Jack haben eigentlich einen gemütlichen Videoabend mit Star Wars" geplant, doch dann taucht plötzlich Sheldon auf, um sich bei den beiden wegen seiner Trennung von Mary Ann auszuheulen. Wie kann man den am Boden zerstörten Sheldon nur wieder loswerden? Ganz einfach: Sie überzeugen Stephanie davon, daß sie genau die richtige Therapie für Sheldon sein würde! Jack gelingt es, die beiden davon zu überzeugen, gemeinsam Essen zu gehen. Wider Erwarten gefällt Sheldon der Abend so gut, daß er Stephanie am Ende sogar einen leidenschaftlichen Kuss gibt – wogegen sich Stephanie nicht einmal wehrt. Dumm nur, daß Will zeuge dieses Vorfalles wurde und zuhause brühwarm davon erzählt. Sowohl die Kinder als auch Jack und Carly fürchten nun, daß die Familie wieder auseinandergerissen werden könnte. Also versucht Jack, Stephanie davon abzubringen, sich mit Sheldon einzulassen. Als er keinen anderen Ausweg mehr sieht, macht er Stephanie weiß, daß Sheldon schwul sei. Damit erreicht er dummerweise genau das Gegenteil...

26.) Doppelmoral (Something About A Double Standard)
Ausstrahlung: US: 10.03.1998 / D1: 17.11.1999

Sarahs große Begeisterung für die Trompete stößt in der Familie nur auf wenig Gegenliebe, und Sarah, die davon nichts ahnt, wundert sich schwer, daß ihr Instrument alle paar Tage spurlos verschwindet. Jack hat indes ein ganz anderes Problem: Sarah hat sich nämlich in ihren deutlich älteren Trompeten-Lehrer Preston verguckt. Natürlich verbietet ihr Jack ganz konsequent, mit ihm auszugehen, doch als ihm Will einige Zeit später gesteht, daß er sich in ein älteres Mädchen namens Tina verliebt hat, verkompliziert sich die Lage. Denn Jack hätte nichts dagegen einzuwenden, wenn sich Will mit besagter Tina träfe und versucht sogar, die beiden zu verkuppeln. Das scheitert jedoch an Wills Schüchternheit. Allerdings hat das auch sein Gutes, denn so braucht Jack sich keine Sorgen darum zu machen, daß er – gleiches Recht für alle – Nicole erlauben muß, mit Preston auszugehen. Doch da geschieht Unerwartetes: Will hat sich doch noch ein Herz gefaßt und Tina angesprochen! Jetzt muß Jack schnell handeln und Will davon zu überzeugen versuchen, daß Tina nicht die richtige für ihn ist. Als Will das nicht einsehen will, gesteht Jack ihm die ganze Wahrheit. Natürlich sind sowohl Will als auch Sarah entsetzt über die Doppelmoral ihrer Eltern. Wie soll Jack die Sache nun wieder geradebiegen?

27.) (Something About The "Men" In Menstruation)
Ausstrahlung: US: 17.03.1998)

28.) Der erste Hochzeitstag (Something About The Past And A Present)
Ausstrahlung: US: 24.03.1998 / D1: 02.11.1999
Regie: Jamie Widdeos
Drehbuch: Judd Pillot, John Peaslee

Carly und Jack stehen kurz vor ihrem ersten Hochzeitstag und freuen sich besonders über einen romantischen Abend allein zu Hause. Sarah und Nicole haben bereits ein Geschenk für die beiden besorgt, nur Will hat keinen Schimmer, was er seiner Mutter und Jack zu ihrem Ehrentag überreichen soll. Erst an dem bewusstem Hochzeitstag bequemt er sich mit Davis in einen Geschenkeladen. Schließlich fällt seine Wahl auf einen edlen Porzellanschwan, aber leider übersteigt das Tierchen sein Budget gewaltig. Schließlich überredet Davis seinen Freund dazu, den Schwan kurzerhand mitgehen zu lassen. Natürlich geht die Aktion gewaltig in die Hose, und Will wird geschnappt! Kein besonders schönes Präsent für Jack und Carly. Aber das soll nicht die einzige unliebsame Überraschung für die beiden bleiben...

29.) Sarah startet durch (Something About Disowning Your Father And Flying To Paris Blues)
Ausstrahlung: US: 31.03.1998 / D1: 10.11.1999

Carly, Jack und Dante haben im Hausflur Position bezogen, weil sie endlich den unverschämten allmorgendlichen Zeitungsdieb auf frischer Tat ertappen und mit einer Farbbombe erwischen wollen. Es handelt sich um Mrs. Ross, die wegen des Farbanschlags auf sie sofort Klage erhebt. Das gibt Sarah die Möglichkeit, eine Anwaltspraxis von innen kennen zu lernen, in der es sich ganz hervorragend Trompete üben lässt. Das aber passt Leo, dem Anwalt, ganz und gar nicht. Aber Sarah kann ihn beruhigen, indem sie ihm einen lukrativen Fall in Aussicht stellt: Sie möchte ihren Vater Sheldon verklagen und die Adoption durch ihren Stiefvater Jack erwirken, der – ganz ihm Gegensatz zu Sheldon – immer Zeit für sie hat. Sheldon reagiert zunächst geschockt, hat dann aber ein Einsehen und steht kurz davor, die notwendigen Papiere zu unterschreiben. Jack und Carly sind entsetzt...

30.) Das Ei (Something About Egg On Your Farce)
Ausstrahlung: US: 07.04.1998 / D1: 05.11.1999

Als Carly die Eltern seiner Freundin Jennifer einlädt, schaut Will dem Ereignis mit eher gemischten Gefühlen entgegen. Da Jennifers Vater ein ehrenwerter Richter ist, geniert Will sich für seine eigene wenig vornehme Familie. Wider Erwarten verläuft das Abendessen jedoch sehr harmonisch. Jennifers Mutter Lorraine begeistert sich sogar für Carlys Einrichtung. Besonders hat es ihr ein Kunstei angetan, das sie Carly am liebsten auf der Stelle abkaufen würde. Doch da es sich um ein Geschenk handelt, kann Carly sich nicht von dem Objekt trennen. Um so schwerer trifft es Carly, als das Ei nach dem Essen plötzlich verschwunden ist. Sollten Jennifers vornehme Eltern etwa „Eierdiebe" sein?

31.) (Something About A Second Year)
Ausstrahlung: US: 14.04.1998)

32.) Tod einer Kriegsgöttin (Something About An Ex-Goddess)
Ausstrahlung: US: 21.04.1998 / D1: 12.11.1999

Als die Produzenten von Stephanies Serie "Thena, die Kriegsgöttin" beschließen, Thena alias Stephanie durch eine jüngere Schauspielerin zu ersetzen, bricht für die Gefeuerte eine Welt zusammen. Carly uns Jack stehen ihr bei und leisten Hilfe. Sie erklären Stephanie, dass sie auch ohne die Serie ein lebenswertes Leben führen kann; so könne sie sich doch zum Beispiel mehr um Nicole kümmern. Und tatsächlich stürzt sich Stephanie daraufhin mit Feuereifer in ihre wiederentdeckte Rolle als Mutter. Nicole kann damit indes nur wenig anfangen, und auch Sheldon wird die Beziehung, die er zu Stephanie geknüpft hat, allmählich zu eng. Es bleibt wieder einmal an Jack und Carly hängen, Stephanie reinen Wein einzuschenken und ein paar klärende Worte mit ihr zu wechseln. Und es bedarf wirklich all ihres Feingefühls, die Dinge wieder ins Lot zu bringen. Glücklicherweise trudeln dann auch neue Rollenangebote bei Stephanie ein.

33.) Tage wie dieser (Something About Railroading Carly)
Ausstrahlung: US: 28.04.1998 / D1: 03.11.1999

Carly wird damit beauftragt, eine Party für den Bürgermeister zu organisieren. Da wittert Nicole ihre große Chance, sich noch ein paar hundert Dollars für ihre bevorstehende Skireise zu verdienen und bietet ihre Hilfe an. Zunächst ist Nicole gar nicht glücklich über ihren neuen Job, denn Carly hat keine Zeit, sie richtig einzuarbeiten und so fühlt sie sich nur fehl am Platz. Aber dann wird Carly unerwartet wegen eines akuten „Notfalls" von Jack nach Hause gerufen, und Nicoles große Stunde hat geschlagen...

34.) Unverhofft kommt oft (Something About A Rocky Road)
Ausstrahlung: US: 12.05.1998 / D1: 11.11.1999

Nicole hat versprochen, sich einen Abend im Obdachlosenheim zu engagieren. Doch am betreffenden Abend wird sie überraschend auf eine tolle Party eingeladen. Sie bittet Jack und Carly, die Party besuchen zu dürfen, was Jack aber nicht passt. Carly jedoch überredet ihn, es zu erlauben, denn durch ihre Milde erhofft sie sich ein besseres Verhältnis zu Nicole. Nicole willigt dann auch ein, am folgenden Abend im Obdachlosenheim zu helfen. Doch wieder kommt etwas dazwischen, und zwar ein Konzert der Rolling Stones. Nicole bearbeitet Carly so lange, bis die ihr Einverständnis gibt. Allerdings verschweigt Nicole, dass das Konzert in Philadelphia stattfindet. Als Jack dahinter kommt, ist er außer sich vor Zorn und fährt höchstpersönlich nach Phily, um Nicole heimzuholen...

35.) Fair Play (Something About Hoops And Jumping Through Them)
Ausstrahlung: US: 30.06.1998 / D1: 15.11.1999
Regie: Jamie Widdeos
Drehbuch: Judd Pillot, John Peaslee

Sheldon ist eifersüchtig auf Sarahs sportliche Erfolge in Jacks christlichem Kirchen-Basketballteam. Deshalb stellt er ein eigens Team auf, dessen Mitglieder seiner jüdischen Synagoge angehören. Sarah mag sich allerdings nicht entscheiden, für welches Team sie antreten will und spielt deshalb heimlich für beide Mannschaften. Als das auffliegt, überzeugt man Sheldon davon, sie in Jacks Mannschaft zu belassen und bietet ihm an, dort selbst als Assistenz-Trainer zu wirken. Derweil bekommt Dante von Carly und Jack Geld, um Will einen neuen Anzug für Connies Hochzeit zu kaufen. Doch statt des Anzugs kauft Dante Eierfische – und ein Exemplar ist sogar trächtig. Dante erhofft sich von der Fischzucht, die er in Carlys Küche betreibt, ein lukratives Geschäft.

36.) Ein Hauch von Kuhmist (Something About Burning Meat, Bridges And Rugs)
Ausstrahlung: US: 07.07.1998 / D1: 22.11.1999

Regie: Jamie Widdeos
Drehbuch: Judd Pillot, John Peaslee

Carly bekommt überraschend einen Anruf aus Pakistan. Ihre alte Freundin Rachel kündigt an, dass sie auf dem Weg in die USA ist und sie gerne besuchen würde. Jack besteht darauf, dass Rachel bei ihnen wohnt, während Carly – Schlimmes ahnend – dringend davon abrät. Jack ist aber fest entschlossen, Rachel sympathisch zu finden, obwohl sie ihm als völlig durchgeknallte Nervensäge geschildert wird. Und schon bald zeigt sich Rachel von ihrer schönsten Seite: Sie verweigert das Grillfleisch, lässt eine Lieferung aus Pakistan importierter, nach Kuhmist stinkender Teppiche in der Wohnung lagern und hat dann aber kein Geld, um zu bezahlen. Als sie Nicole rät, vor dem College ruhig noch ein Jahr Müßiggang einzulegen, platzt Jack der Kragen. Daraufhin flieht Rachel vor seinen "schlechten Schwingungen" zu Dante, während Carly sauer auf Jack ist, weil der nie auf sie hört. Es kommt zur großen Abrechnung...


??.) Irrer Jack, hat keinen Zweck (Something About ???)
Ausstrahlung: US: ??.??.199? / D1: 05.10.1999

Nicole hat sich heimlich mit einem 20jährigen Collegestudenten zum Tanzen verabredet. Ihren Eltern erzählt sie, sie wolle sich mit ihrer Freundin Cindy zum Lernen treffen. Carly hört zufällig das Telefonat mit Cindy mit, bei dem Nicole ihr letze Instruktionen gibt. Nicole bittet Carly inständig, Jack nichts von ihrer Verabredung mit Sean zu erzählen. Doch Carly hat Hemmungen, ihrem Mann etwas zu verschweigen, außerdem ist sie überzeugt, daß er die Verabredung tolerieren wird. Doch wegen des Altersunterschieds von vier Jahren rastet Jack aus. Er holt Nicole wieder nach Hause und schickt sie auf ihr Zimmer. Es kommt zu einer heißen Debatte mit Stephanie und Carly, die sich gegen ihn verbündet zu haben scheinen. Jack bleibt nichts anderes übrig als klein beizugeben.

??.) Geschenkt ist geschenkt (Something About ???)
Ausstrahlung: US: ??.??.199? / D1: 09.11.1999
Regie: Jamie Widdeos
Drehbuch: Judd Pillot, John Peaslee

Jack bekommt überraschenden Besuch von seiner Ex-Freundin Gail, vor deren Heiratsantrag er Jahre zuvor ohne Abschied geflohen ist. Nun fordert die kalt Abservierte die Uhr zurück, die sie Jack damals geschenkt hat. Dabei ergibt sich ein kleines Problem, denn Jack hat die betreffende Uhr längst an Will weitergegeben. Der hat das gute Stück aber auch nicht mehr. Ein glücklicher Zufall lässt den Zeitmesser dann aber doch wieder bei Jack auftauchen. Aber als er das gute Stück endlich an Gail zurückgeben will, findet Carly die Uhr und glaubt, sie sei für sie bestimmt. Jack muss Farbe bekennen und die Geschichte endlich aufklären...

??.) Lug und Trug (Something About ???)
Ausstrahlung: US: ??.??.199? / D1: 16.11.1999

Sheldon hat neuerdings wieder Kontakt zu seine Ex-Frau Maryanne und bittet Carly und Jack darum, ihn zu decken. Er will um jeden Preis verhindern, dass Stephanie von dieser Geschichte Wind bekommt. Nach und nach verstricken sich alle Beteiligten ganz tief in ein Netz aus Lügen, aus dem es bald schon keinen Ausweg mehr gibt. Trotz aller Bemühungen kommt Stephanie Sheldon, Jack und Carly schließlich auf die Schliche – und es gibt natürlich mächtig Ärger...

e-MAIL

  • chaank.luggage@t-online.de (Primäradresse)
  • 03460123379-1@t-online.de (gleiche Mailbox)
  • beastmaster@iname.com (gleiche Mailbox)
  • talec_martin@rocketmail.com (Zweitadresse)
  • ICQ#: 7101891