Ned & Stacey

Guide von Torsten Kracke (tokra@epguides.de)
http://epguides.de

Letztes Update: 14.12.99

Die allgemeinen Informationen, Darstellerinfos und Folgenbeschreibungen sind den WWW-Seiten von RTL entnommen (http://www.rtl.de).


Allgemeine Informationen
US-Serie 1995-97

Produzent Michael J. Weithorn über 'Ned und Stacey': 'Es ist eine Serie über zwei einsame, neurotische, hübsche Menschen, die auf äußerst seltsame Art in eine Beziehung stolpern, weil sie nicht in der Lage sind, auf normalen Weg jemanden kennenzulernen.'

Darsteller              Rolle

Thomas Haden Church     Ned Dorsey
Debra Messing           Stacey Colbert
Nadia Dajani            Amanda Moyer
Greg Germann            Eric Moyer

Ausstrahlungsnotizen
RTL zeigte die Serie jeweils Samstag nach Mitternacht in Produktionsreihenfolge. Gesendet wurden 46 Folgen - mehr als in den USA, wo die Serie in der 2. Staffel abgesetzt und nur sehr unvollständig ausgestrahlt wurde.


Episodenführer
USNr.   = Erstausstrahlungsreihenfolge USA FOX
DNr.    = Erstausstrahlungsreihenfolge Deutschland RTL
D-Daten = Erstausstrahlungstermin und Einschaltquote RTL
Die Ausstrahlungsdaten beziehen sich jeweils auf den "Fernsehzeitschrift"-Tag, der erst um ca. 6:00 Uhr morgens endet. Tatsächlich liefen fast alle Episoden in Deutschland erst nach Mítternacht, also datumstechnisch einen Tag später.

Länge je Folge: ca. 22 Minuten
USNr.Originaltitel                             US-AirDate
 DNr.Deutscher Titel                            D-Daten

1. Staffel (1995-96)
  1. Pilot                                      11.09.95
  1. Biete Wohnung gegen Ehe           0:03 Uhr 22.11.97  1,19 Mio  9,9%
                                       1:06 Uhr 21.11.98  0,42 Mio  8,2%
Charmante Sitcom um zwei junge New Yorker, die aus völlig verschiedenen Gründen eine Scheinehe miteinander eingehen: Ned Dorsey, der Besitzer einer repräsentativen, großen Wohnung in der Nähe des Central Parks, braucht dringend eine Ehefrau, um in seiner Firma Karriere zu machen. Stacey Colbert sucht ebenso dringend nach einer Wohnung, um endlich bei ihren Eltern ausziehen zu können. Die beiden vereinbaren einen Deal...

Ned Dorsey ist ein erfolgreicher Jungmanager in einer New Yorker Werbeagentur sowie Besitzer einer repräsentativen, eigentlich viel zu großen Wohnung mit Blick auf den Central Park. Trotzdem hat Ned ein großes Problem: Sein Chef will ihn nur dann befördern, wenn Ned verheiratet ist. Etwas großspurig versichert Ned seinem Boß, daß er innerhalb zweier Wochen in den Stand der Ehe eintreten wird. Nun ist guter Rat teuer: Ned will eigentlich gar nicht heiraten, und er kennt auch gar keine passende Frau. Da hilft nur eines: Eine Scheinehe. Die Kandidatin dafür ist die junge, ambitionierte Journalistin Stacey Colbert, die schon seit Monaten verzweifelt nach einer Wohnung sucht, da sie endlich bei ihren penetrant neugierigen Eltern ausziehen möchte. Doch leider hatte sie bislang nur Pech. Als sie nach einem von ihrer Schwester Amady arangierten Blind Date Neds Wohnung sieht, ist sie begeistert: Solch ein Apartment hat sie gesucht. Ned ist auch gerne bereit, Stacey bei sich aufzunehmen, doch nur unter einer Bedingung: Stacey soll ihn zum Schein heiraten, damit seiner Beförderung nichts mehr im Wege steht. Stacey willigt spontan ein. Doch als der entscheidende Tag anbricht, kommen Stacey ernste Bedenken...


  2. Portrait of a Marriage                     18.09.95
  2. Getrennt von Tisch und Ned        0:02 Uhr 29.11.97  1,10 Mio  9,3%
                                       1:07 Uhr 28.11.98  0,35 Mio  6,2%
Ned hat Klienten zu einer Feier in seine Wohnung geladen, bei dem der Stacey erstmals die perfekte 'Ehefrau' spielen muß.

Ned rechnet sich durch seine neue 'Braut' bessere Karrierechancen in der Werbebranche aus. Bei einer Feier für Klienten von Ned soll Stacey erstmals nach ihrem Einzug die frisch angetraute Ehefrau mimen. Allerdings zeigt sie sich überhaupt nicht begeistert davon, daß Ned die Wohnung umdekoriert und Bilder ihrer erfundenen 'Liebesbeziehung' aufgehängt hat. Sie findet sich jedoch mit ihrer vereinbarten Rolle ab und spielt in jeder Hinsicht eine glaubwürdige 'Ehefrau'.


  3. Take My Wife, Please                       25.09.95
  3. Stacey und der Poet               0:01 Uhr 06.12.97  1,23 Mio 10,4%
                                       1:13 Uhr 05.12.98  0,50 Mio  9,4%
Stacey hat einen neuen Freund, einen Dichter. Als dieser von ihrer unorthodoxen 'Ehe' erfährt, reagiert er völlig unerwartet...

Aufgrund negativer Erfahrungen in den letzten Jahren steht Stacey der Sinn eigentlich gar nicht nach Männern. Das ändert sich, als sie zufällig dem charmanten Poeten Nigel Davies, begegnet. Sie verliebt sich in ihn und will ihn noch in der ersten Liebesnacht über ihre Scheinehe in Kenntnis setzen. Doch sobald sie erzählt hat, daß sie verheiratet ist, wird sie von Nigel unterbrochen und kommt nicht dazu, ihn über die Art der Ehe in Kenntnis setzen. Nigel stört es gar nicht, ein Verhältnis mit einer verheirateten Frau zu haben. Im Gegenteil, er malt sich begeistert die heimlichen Rendezvous' mit Stacey aus. Was Stacey und Ned für eine Ehe führen, erfährt Nigel, als Ned ihn mit Stacey im Bett 'erwischt' und darauf äußerst gelassen reagiert. Der Poet Nigel, den gerade die Heimlichkeit und Dramatik einer Affäre mit einer verheirateten Frau interessiert hatte, verliert nun jegliches Interesse an Stacey und verläßt sie.


  4. Cover Story                                02.10.95
  4. Der Umweltskandal                 0:57 Uhr 13.12.97  0,55 Mio  7,8%
                                       0:53 Uhr 12.12.98  0,42 Mio  6,7%
Stacey enthüllt die dunklen Geschäftsmethoden eines Klienten von Ned's Agentur.

Auf einer Party versucht Ned's Boß, Les McDowell, Stacey anzubaggern. Doch die Prahlereien des Topmanagers lassen Stacey völlig kalt. Als er jedoch angeheitert verrät, daß einer seiner Klienten ein Umweltsünder ist und mit Bestechungsgeldern operiert, wittert Stacey eine Enthüllungsstory. Sie fragt Ned, ob er etwas gegen eine Veröffentlichung habe. Wie üblich hört er ihr kaum zu und winkt müde ab, weil er ihr ohnehin keine journalistische Meisterleistung zutraut. Als der Artikel erscheint und eine Protestwelle gegen den Kunden seiner Agentur auslöst, zeigt sich Ned jedoch schockiert. Er muß sogar befürchten, daß McDowell ihn feuern wird. Zum Glück weiß Ned, daß sein Chef Stacey verführen wollte...


  5. Model Husband                              09.10.95
  5. Das Supermodel                   23:56 Uhr 20.12.97  1,10 Mio  7,5%
                                       0:54 Uhr 19.12.98  0,39 Mio  5,0%
Ned will mit dem Supermodel Alexa einen Werbespot drehen. Doch eine angetrunkene Stacey und ein vernarrter Eric stören seine Bemühungen nachhaltig.

Ned hat einen großen Auftrag an Land gezogen: Mit dem international bekannten Topmodell Alexa Miroslav will er den Werbespot für eine Jeep-Firma drehen. Da die naive Schönheit nur einen einzigen Satz zu sprechen braucht, laufen die Proben zu Neds Zufriedenheit. Das ändert sich jedoch, als die leicht angetrunkene Stacey Alexa die Reste ihres Könnens vom College-Schauspielkursus darbietet. Darauf ist das Supermodel nicht mehr in der Lage, ihren Satz auch nur halbwegs natürlich auszusprechen. Dem verzweifelten Ned kann offensichtlich nur noch Eric helfen, denn sein charmanter Freund hat es Alexa angetan. Doch Erics Begeisterung für Alexa kann seine Frau Amanda überhaupt nicht teilen...


  6. Saul and Ellen and Ned and Stacey          16.10.95
  6. Die Schein-Schwiegereltern       23:44 Uhr 27.12.97  1,33 Mio  8,1%
                                       1:17 Uhr 09.01.99  0,40 Mio  7,7%
Ned versteht sich ausgezeichnet mit seinen 'Schwiegereltern' Saul und Ellen. Das paßt Stacey überhaupt nicht.

Ned entdeckt plötzlich eine große Zuneigung zu seinen 'Schwiegereltern', die von der Scheinehe ihrer Tochter nichts wissen. Mit Staceys Vater Saul trifft sich Ned gelegentlich beim Baseball, und mit seiner 'Schwiegermutter' Ellen geht er häufiger zum Einkaufen. Stacey aber paßt diese freundschaftliche Beziehung überhaupt nicht. Damit es keine zu große Enttäuschung für ihre Eltern wird, wenn sie erfahren, daß Ned gar nicht ihr Schwiegersohn ist, verbietet Stacey ihm jeden weiteren Kontakt mit Saul und Ellen. Als Staceys Eltern eines Abends ganz unverhofft vor der Tür stehen und über Nacht bleiben, wird es kompliziert...


  7. Here's to You, Mrs. Binder                 23.10.95
  7. Eine verhängnisvolle Affäre       0:03 Uhr 03.01.98  1,40 Mio 10,7%
                                       0:44 Uhr 16.01.99  0,52 Mio  6,1%
Ned hat eine Affäre mit der Nachbarin seiner 'Schwiegereltern'. Als Stacey davon erfährt, stellt sie ihn zur Rede...

Bei der Geburtstagsparty von Staceys Vater lernt Ned Lucy Binder kennen. Mit der attraktiven Nachbarin von Saul und Ellen versteht er sich auf Anhieb prächtig. Und obwohl die Witwe ein paar Jahre älter ist als Ned, entwickelt sich schnell eine handfeste Affäre. Doch Mrs. Binder kann es einfach nicht ertragen, vom Ehemann der Tochter ihrer Nachbarin geliebt zu werden - und beichtet ihr Verhältnis schließlich Stacey und Amanda. Natürlich stellt Stacey, die die 'alte' Mrs. Binder schon seit Ewigkeiten kennt, Ned fassungslos zur Rede. Um die Schein-Ehe mit Stacey nicht zu gefährden, trennt sich Ned schweren Herzens von Lucy. Stacey muß ihren von Liebeskummer geplagten 'Ehemann' trösten.


  8. Halloween                                  30.10.95
  8. Die Halloween-Party               0:00 Uhr 10.01.98  1,63 Mio 12,4%
                                       0:52 Uhr 23.01.99  0,57 Mio  8,5%
Bei einer Halloween-Party gibt Ned der als Biene verkleideten Stacey versehentlich einen leidenschaftlichen Kuß.

Ned, Eric und Amanda bereiten sich auf die Halloween-Party eines Freundes vor. Eric geht als Zorro, und Ned kostümiert sich als Krankenschwester. Stacey bleibt wegen einer Bewerbungsabsage schmollend zu Hause. Bei der Feier bandelt Ned schnell mit Rhonda an, die sich als Biene verkleidet hat. Weil Scott, ein Ex-Freund von Stacey, sie sehen will, holt Amanda ihre Schwester doch noch auf die Party. Da auch sie als Biene auftritt, kommt es zu einer folgenschweren Verwechslung: In der Meinung, sie sei Rhonda, gibt ihr Ned einen langen, leidenschaftlichen Kuß. Als sie ihren Irrtum entsetzt feststellen, tun sie so, als wäre nichts geschehen. Dabei hat der Kuß beiden ausgesprochen gut gefallen.


  9. Reality Check                              13.11.95
  9. Am Rande des Abgrunds             0:01 Uhr 17.01.98  1,05 Mio  7,8%
                                       1:03 Uhr 30.01.99  0,45 Mio  7,7%
Stacey hat erhebliche Geldprobleme. Da sie ihre deutlich überzogenen Konten kaum ausgleichen kann, muß sie einen Job als Kellnerin annehmen. Doch ihr Ungeschick stellt die Gäste auf harte Proben.

Stacey hat Ned, Amanda und Eric an ihrem Geburtstag zu einem Dinner eingeladen. Als sie mit ihrer Kreditkarte die Rechnung bezahlen will, kommt es zu einem peinlichen Zwischenfall: Die Karte ist offensichtlich gesperrt. Aber auch Staceys übrige Konten sind im Minus. Daher beauftragt Ned Eric, eine genaue Prüfung der Vermögenslage seiner 'Frau' vorzunehmen. Entsetzt stellt dieser fest, daß sich Staceys Schulden auf 28.000 Dollar belaufen. Ihre Bank unterbreitet ihr zwar einen großzügigen Tilgungsplan, aber selbst diesen kann sie nicht erfüllen. Darauf will Ned das Problem mit seinem Scheckbuch großherzig aus der Welt schaffen. Doch Stacey lehnt dies stolz ab, da sie sich ihm in keiner Weise verpflichtet fühlen will. Notgedrungen muß sie einen Job als Kellnerin annehmen. Doch aufgrund ihres ständigen Ungeschicks nimmt die Katastrophe jetzt erst richtig ihren Lauf...


 10. Thanksgiving Day Massacre                  20.11.95
 10. Eine glückliche Familie           0:00 Uhr 24.01.98  1,11 Mio  7,1%
                                       1:29 Uhr 06.02.99  0,33 Mio  7,3%
Aus dem Thanksgiving-Essen bei den Colberts wird alles andere als eine harmonische Familienfeier.

Ned und Stacey verbringen Thanksgiving im Kreise der Colberts. Ned bereitet ein aufwendiges Menü vor, und Staceys Eltern sind einmal mehr glücklich über ihren 'Schwiegersohn'. Stacey und Eric fahren los, um noch Preiselbeeren für den Truthahn zu kaufen. Dabei heult sie sich bei ihrem Schwager über die 'Ehe' mit Ned aus. Sie sind derart lange unterwegs, daß Ned und Amanda die beiden suchen. Stacey und Eric finden sie zwar nicht, dafür aber Preiselbeeren. Und auch die Eltern Colbert verlassen die Wohnung, um Ellens Schwester zu besuchen. So wird das als friedliche Familienfeier geplante Essen eine ziemliche traurige Veranstaltung: Nur Tante Ceil und Howard bleiben übrig, und verspeisen den Truthahn alleine - ohne Preiselbeeren.


 11. Sleepless in Manhattan                     04.12.95
 11. Schlaflos in Manhattan           23:49 Uhr 31.01.98  1,10 Mio  7,8%
                                       0:59 Uhr 13.02.99  0,45 Mio  7,6%
Ned muß Stacey beim Kauf eines neuen Bettes begleiten. Die Tour durch die Möbelhäuser wird für ihn schnell zum Alptraum.

Stacey benötigt ein neues Bett. Weil ihre Schwester Amanda den vereinbarten Kauftermin kurzfristig absagen muß, bittet Stacey Ned, sie zu beraten. Nur sehr widerwillig begleitet er seine 'Frau'. Dies vollkommen zu Recht, denn Stacey schleift ihn durch Dutzende von Bettengeschäften und wird trotz eines Überangebotes an Schlafmöbeln nirgendwo fündig. Und als sie sich schließlich doch für ein Bett entscheidet, ist ausgerechnet dieses das letzte seiner Art und bereits verkauft. Damit will sich der ohnehin genervte Ned jedoch nicht abfinden, und er steckt dem Verkäufer einen 100 Dollar-Schein zu. Daraufhin kann Stacey ihr Traumbett doch mit nach Hause nehmen. Als sie aber später erfährt, daß sie dies nur einer Bestechung zu verdanken hat, verlangt sie von Ned, das Bett auf der Stelle wieder zurückzubringen. Damit beginnt für den leidgeprüften Schein-Ehemann eine noch viel schlimmere Tortur...


 12. Threesome                                  11.12.95
 12. Der Hausfreund                    0:51 Uhr 07.02.98  0,32 Mio  4,3%
                                       1:26 Uhr 20.02.99  0,56 Mio 11,3%
Ned und Stacey haben in Sam Clark einen neuen gemeinsamen Freund gefunden. Problematisch wird es, als jeder von beiden Sam für sich alleine beansprucht...

Während eines Dinners mit Ned und Stacey trifft Amanda zufällig Sam Clark, einen alten Freund. Bei einem gemeinsamen Drink stellen sowohl Ned als auch Stacey fest, wie sympathisch Sam ihnen ist, und verabreden sich jeweils einzeln mit ihm. Unversehens wetteifern Ned und Stacey um die Zeit und Gunst Sams, und geraten sich darüber in die Haare. Schließlich bittet Stacey Ned um Frieden, um in Ruhe herausfinden zu können, ob sich zwischen ihr und Sam etwas Ernsthaftes entwickelt. Doch im Laufe der Zeit hat Sam das Buhlen um ihn bemerkt. Da er sich nicht für eine Partei entscheiden will, beendet er schließlich die Beziehung zu den beiden.


 13. Accountus Interruptus                      18.12.95
 13. Ehefrauen betrügt man nicht      23:59 Uhr 14.02.98  0,94 Mio  7,1%
                                       1:08 Uhr 27.02.99  0,36 Mio  7,0%
Ned würde alles dafür tun, um an den neuen Auftrag einer finanzstarken Klientin zu kommen. Als diese ihn jedoch verführen will, schaltet sich Stacey ein...

Trotz größter Bemühungen gelingt es Ned nicht, die Klientin Jordan Haswell von einer von ihm entwickelten Kampagne für ihre Snack Bars zu überzeugen. Agenturchef Les Dowell ärgert sich sehr über den drohenden Verlust eines seiner größten Aufträge, aber Ned ist zuversichtlich, sich mit Jordan bei einer Party am Abend doch noch einigen zu können. Bei der Feier macht Jordan kein Geheimnis daraus, daß sie den Deal mit Ned am nächsten Tag in ihrem Hotelzimmer 'besprechen' will. Während Ned zu allem bereit ist, um den Auftrag zu erhalten, besteht Stacey mit Nachdruck darauf, daß er sie als 'Ehefrau' nicht in Verlegenheit bringen dürfe. Ned betont zwar, daß ihre Ehe nur auf einer Vereinbarung beruht, läßt sich aber - moralisch derart unter Druck gesetzt - dann schließlich doch nicht von der Klientin verführen.


 14. New Year's Eve                             01.01.96
 14. Prost Neujahr!                    0:01 Uhr 21.02.98  0,83 Mio  7,6%
                                       1:09 Uhr 06.03.99  0,72 Mio 12,6%
Stacey läßt für die Verabredung mit einem Unbekannten Ned's Silvesterparty sausen.

Ned gibt für seine Klienten eine Silvesterparty, für die sich Stacey allerdings nicht sonderlich interessiert. Außerdem hat sie für diesen Abend ein Date vereinbart, weiß aber nicht mehr genau, mit wem eigentlich. Als Don Morelli erscheint und sie zu Eric und Amanda mitnimmt, wird Stacey sich im Verlauf des Abends immer sicherer, daß der Langeweiler nicht ihre Verabredung sein kann. Auf der Party erklärt Ned derweil seinen Gästen die Abwesenheit seiner 'Gattin' fadenscheinig damit, daß Stacey ihren Bruder im Krankenhaus besucht. Darauf ermahnen ihn seine Besucher, ihr nachzufahren, um mit seiner 'Frau' den Jahreswechsel feiern zu können. Als er jedoch bei Amanda und Eric eintrifft, ist Stacey nicht mehr dort. Erst nach weiteren Irrfahrten - und nachdem Stacey Don losgeworden ist - gelingt es dem mustergültigen 'Ehepaar', pünktlich zum Jahresbeginn miteinander anzustoßen...


 15. Paranoia on the 47th Floor                 08.01.96
 15. Die bessere Idee                  1:20 Uhr 28.02.98  0,63 Mio 12,8%
                                       1:07 Uhr 13.03.99  0,74 Mio 14,4%
Ned glaubt, daß ihm ein aufstrebender neuer Kollege in der Agentur die Stellung streitig machen will.

Ned hat einen vielversprechenden neuen Mitarbeiter namens Clay bekommen. Obwohl der Gedanke eigentlich absurd ist, glaubt Ned, daß der Neue seine eigene Position gefährden könnte. Als Agenturchef Kirkland auch noch bestimmt, daß Ned seinen vierzehntägigen Resturlaub nimmt, und daher ein wichtiger neuer Auftrag an Clay geht, ist Ned erst recht durcheinander. Selbst ein Urlaub auf Hawaii kann Neds Mißmut nicht lindern. Ganz im Gegenteil glaubt er an eine Verschwörung und überlegt fieberhaft, wie er Clay am besten in seine Schranken verweisen kann. Bei seiner Rückkehr zweifelt Ned daran, daß er noch immer der Kronprinz in der Agentur ist, stürzt sich aber wie gewohnt in die Arbeit. Aus Fairneß gibt Ned seinem vermeintlichen Konkurrenten Clay sogar die Chance, sich bei besagtem Auftrag auszuzeichnen. Doch dann droht Clay zu versagen und Ned springt für ihn ein...


 16. A Tender Trap                              15.01.96
 16. Lustobjekt Ned                   23:59 Uhr 14.03.98  1,09 Mio  8,6%
                                       0:57 Uhr 10.04.99  0,61 Mio 10,8%
Um Staceys Chancen auf einen Job bei einer Zeitschrift zu erhöhen, schläft Ned mit der Chefredakteurin. Doch die 'Schützenhilfe' wird zur Belastung...

Als sich Stacey bei einem Dinner mit Ned gerade über ihren Mangel an Arbeit beschwert, sieht sie im Restaurant Megan Foster, die Chefredakteurin eines bedeutenden Magazins. In der Hoffnung auf eine feste Anstellung spricht Stacey sie kurzentschlossen an. Megan zeigt zunächst wenig Interesse, als sie jedoch Ned erblickt, verspricht sie ihre Hilfe. Wenig später ruft die Chefredakteurin im Apartment an und fragt nach Arbeitsproben von Stacey. Gleichzeitig vereinbart sie ein Date mit Ned - worauf er eigentlich gar keine Lust hat. Aber da Stacey ihn inständig bittet, nichts zu tun, was ihre mögliche Anstellung gefährden könnte, trifft sich Ned doch mit Megan. Stacy zuliebe spielt er sogar den leidenschaftlichen Romeo. Gerade als Megans ständiges Verlangen nach Sex an die Leistungsgrenze des zunehmend erschöpften Ned geht, stellt Stacey fest, daß Megan ihr gar keinen Job geben will. Als Stacey sie damit konfrontiert und Ned gegen seine Überlastung im Bett protestiert, vermittelt Megan Stacey schließlich doch noch eine Arbeitsstelle.


 17. Promotional Rescue                         22.01.96
 17. Fahrstuhl zum Bankrott            1:02 Uhr 21.03.98  0,99 Mio 17,1%
                                       0:52 Uhr 17.04.99  0,76 Mio 12,3%
Ned hilft Eric, eine höhere Position in der Agentur zu erhalten. Doch als Ned einen Auftrag verbockt und Eric dafür verantwortlich gemacht wird, sitzt dieser bald wieder an seinem alten Arbeitsplatz...

Als sein Boß kündigt, wartet Eric erst einmal ab, wer außer ihm für die Beförderung in den Chefsessel in Frage kommen könnte. Amanda ist weniger gelassen und bittet Ned, ein gutes Wort für Eric einzulegen, damit er den Posten bekommt. Obwohl sich Ned nur ungerne einmischt, hilft er Eric - der die bessere Position auch tatsächlich erhält. Kurz darauf hat Ned bei einem Auftrag Budgetprobleme und bittet kurzerhand Eric um Unterstützung. Der sieht sich allerdings nicht in der Lage, ihm zu helfen, woraufhin sich Ned verraten fühlt. Da aber gerade dieser Auftrag ein großer finanzieller Reinfall für die Agentur wird, und die Firmenleitung Eric dafür verantwortlich macht, wird dieser wieder zurückgestuft.


 18. Friends and Lovers                         12.02.96
 18. Spiel mit dem Feuer              23:55 Uhr 28.03.98  0,94 Mio  9,5%
                                       0:46 Uhr 24.04.99  0,54 Mio  8,8%
Stacey trifft ihre Erzrivalin aus der High School wieder, die ihr damals den Freund ausspannte. Nun verführt diese Ned...

Stacey trifft zufällig Janine wieder, ihre Erzrivalin aus der High School. Janine hat ihr einst den Freund ausgespannt und die Hauptrolle in der 'West Side Story' weggeschnappt. Doch bei ihrem Wiedersehen tun die beiden so, als wären sie die besten Freundinnen. Janine, die den damals ausgespannten Freund auch geheiratet hat, brennt nun darauf, Ned kennenzulernen. Bei Janines Besuch spielt Ned dann zunächst Staceys braven Ehemann - beginnt dann jedoch eine Affäre mit Janine. Stacey reagiert stocksauer und redet kein Wort mehr mit ihm. Erst als Amanda Ned erklärt, daß er sich nicht ausgerechnet von der Erzrivalin ihrer Schwester hätte verführen lassen sollen, sieht er seinen Fehler ein. In Janines Gegenwart bittet er Stacey um Verzeihung und erklärt seinen Fehltritt damit, daß ihn ihre - natürlich nur angebliche - Affäre mit John F. Kennedy Jr. so aufgewühlt habe. Stacey verzeiht ihm hocherfreut und die verblüffte Janine muß geschlagen das Feld räumen.


 19. The Gay Caballeros                         19.02.96
 19. Neds Coming Out                   0:02 Uhr 04.04.98  1,25 Mio 10,7%
                                       1:35 Uhr 08.05.99  0,50 Mio 13,1%
Ein neuer Kunde von Ned, der Modedesigner Brent Barrow, ist schwul. Das wird zum Problem, als Brent sich in Ned verknallt.

Ned betreut die Kampagne eines neuen Kunden: Brent Barrow. Der schwule Modedesigner verknallt sich auf Anhieb in Ned. Und durch eine Verkettung unglückseliger Umstände - an denen Stacey nicht unwesentlich beteiligt ist - glaubt Brent, daß Ned auch homosexuell ist. Allerdings hat der Modedesigner den Eindruck, daß Ned nicht dazu steht und deshalb die Scheinehe mit Stacey führt. Ned versucht nun mit allen Kräften, Brent davon zu überzeugen, daß das Ganze ein Irrtum ist. Doch als Brent sich daraufhin enttäuscht abwendet, befürchtet Ned, daß er den lukrativen Auftrag verlieren könnte. In seiner Not behauptet er kurzerhand, Eric sei sein Liebhaber. Kurz darauf müssen die beiden auf einer Party von Brent dieser Rolle gerecht werden...


 20. Gut Feeling                                26.02.96
 20. Bronco, der Kinderschreck         0:52 Uhr 11.04.98  0,82 Mio 11,8%
                                       1:42 Uhr 15.05.99  0,44 Mio 12,8%
Ned wehrt sich heftig aber erfolglos gegen eine notwendige Operation seiner Gallenblase. Bei dem Eingriff steht sein Leben plötzlich auf Messers Schneide...

Ned und Stacey leihen Eric und Amanda ihre Wohnung, die dort den Geburtstag ihres Sohnes Howard feiern wollen. Gerade als Ned und Eric darüber streiten, wer von ihnen vor den Kindern 'Bronco Leonard, den Rodeo Clown' mimen darf, krümmt Ned sich vor Schmerzen. Wie sich herausstellt, muß er sich einer Operation seiner gereizten Gallenblase unterziehen. Doch Ned will sich vor dem Eingriff drücken. Erst als er während seiner Clownnummer zusammenbricht, läßt er sich ins Krankenhaus bringen. Doch auch dort zeigt Ned erheblichen Widerstand. Trotz Beruhigungsspritze schleicht er sich sogar aus seinem Zimmer. Die besorgte Stacey findet ihn schließlich in der Leichenhalle, gibt es aber auf, ihn zur Rückkehr zu bewegen, als er in ihr den weiblichen Sensenmann sieht. Bei der Operation steht Neds Leben plötzlich auf Messers Schneide. Doch als ihm im Narkoseschlaf Stacey erscheint und ankündigt, sie würden für immer zusammenbleiben, kehrt Ned schleunigst wieder unter die Lebenden zurück. Vor lauter Erleichterung, daß er überlebt hat, leiht Ned Eric sogar sein Bronco Leonard-Kostüm.


 21. Pals                                       04.03.96
 21. Makler küßt man nicht             0:03 Uhr 25.04.98  0,82 Mio  8,4%
                                       0:44 Uhr 29.05.99  0,58 Mio  9,8%
Ein junger Fernsehstar ist nicht nur an einer Wohnung von Amanda, sondern auch an ihr selbst interessiert. Als der Schauspieler sie mit einem Kuß überrascht, gerät einiges durcheinander...

Ned dreht Aufklärungsspots für das Gesundheitsministerium mit Fernsehstar Bobby van Lowe. Stacey ist ganz wild darauf, den Schauspieler kennenzulernen, da sie ihn schon länger anhimmelt. Stattdessen aber hat Staceys Schwester Amanda das Vergnügen - da Bobby eine Wohnung in New York kaufen möchte, hat Ned ihn an die Maklerin weitervermittelt. Unversehens macht der Fernsehstar Amanda Avancen, und bei der Besichtigung eines Penthouses überrascht er sie mit einem Kuß, was Ned zufällig beobachtet. Da Bobby die Wohnung kaufen will und Amanda weitere Kunden aus L.A. verspricht, zeigt sie sich recht entgegenkommend - bis Eric den Flirt seiner Frau schließlich mit einer heftigen Eifersuchtszene beendet.


 22. It Happened One Night                      11.03.96
 22. Eines Nachts in New York          0:13 Uhr 02.05.98  0,87 Mio  9,9%
                                       1:38 Uhr 05.06.99  0,28 Mio  7,8%
Ned und Stacey haben sich verkracht. Als Stacey daraufhin zu ihren Eltern zurückziehen will, scheint ihr 'Arrangement' aufzufliegen...

Bei Ned und Stacey hat es wieder gekracht. Der Anlaß ist einmal mehr nichtig, aber Stacey fühlt sich so gedemütigt, daß sie zu ihren Eltern zurückziehen will. Als Stacey bei einem gemeinsamen Essen mit ihrem Vater gerade überlegt, wie sie ihm ihr ungewöhnliches Arrangement mit Ned erklären soll, erfährt sie von Saul, daß Amandas ungeplante Geburt der Grund für seine Heirat mit Ellen war. Dies beschäftigt Stacey sehr, und sie lernt daraus, daß man erst recht zusammenhalten muß, wenn Beziehungen unter Spannung stehen. In der Zwischenzeit ist auch Ned mit Amanda bei den 'Schwiegereltern' eingetroffen und macht sexuelle Probleme für Staceys Flucht verantwortlich. Nach einer Begegnung mit einem alten Klassenkameraden und Amandas Zureden, daß sie ihre Beziehung nicht wegen Stimmungsschwankungen auf's Spiel setzen sollte, kehrt Stacey sichtlich reumütig zu Ned zurück.


 23. You Bet Your Wife                          18.03.96
 23. Zu hoch gepokert                  0:12 Uhr 09.05.98  0,85 Mio  8,5%
                                       1:02 Uhr 12.06.99  0,39 Mio  8,5%
Bei einer Männer-Pokerpartie verwettet Ned eine Nacht mit Stacey an seinen Freund Peter. Zunächst sieht es auch so aus, als könne er seinen 'Gewinn' auskosten, doch dann zahlt es die clevere Stacey den Männern mit barer Münze zurück...

Ned ist Gastgeber einer gepflegten Pokerrunde mit seinem 'Schwager' Eric und Peter, einem Geschäftsfreund. Stacey und ihre Schwester Amanda werden währenddessen ins Kino geschickt. Im Laufe des Abends zockt Peter, der sich als abgebrühter Spieler erweist, die anderen beiden ab. Da glaubt der zwischenzeitlich völlig abgebrannte Ned, ein gutes Blatt zu haben und riskiert, in Ermangelung von Bargeld, einen hohen Einsatz: Er verspricht Peter eine Nacht mit Stacey - und verliert. Am nächsten Tag gelingt es Ned ziemlich mühelos, Stacey zu einem Rendezvous mit Peter zu überreden, da sie ohnehin ein Auge auf ihn geworfen hatte. Stacey ist sogar richtig gerührt von von der plötzlichen Anteilnahme, die Ned an ihrem Liebesleben zeigt und trifft sich gutgelaunt mit Peter. Derweil hat Amanda von ihrem ängstlichen Mann Eric zufällig die Wahrheit über den 'Gewinn' in jener Pokernacht erfahren und sagt Ned wutschnaubend ihre Meinung. Er sieht seinen Fehler ein und fährt daraufhin reumütig zu Peters Wohnung, um das Schlimmste zu verhindern. Dort aber ist aus dem von Peter erhofften Schäferstündchen inzwischen eine regelrechte 'Psychokiste' geworden, da Stacey die traurige Geschichte seiner Kindheit aus ihm herausgequetscht hat. Als Ned auftaucht, gesteht der völlig aufgelöste Peter die Zusammenhänge mit der Pokerpartie, und sowohl er als auch Ned werden Opfer von Staceys heiligem Zorn.


 24. The End?                                   01.04.96
 24. Blind Date                        0:02 Uhr 16.05.98  0,91 Mio  9,2%
                                       1:10 Uhr 19.06.99  0,55 Mio 13,6%
Stacey scheint mit dem Lehrer Alex endlich das wahre Glück gefunden zu haben. Als sie darüber aber ihre repräsentativen Pflichten als Schein-Ehefrau vernachlässigt und Ned damit in eine peinliche Situation bringt, will er sie aus dem Apartment werfen...

Als Stacey einmal mehr von einem mißlungenen Rendezvous zurückkommt, beklagt sie sich über den Mangel an annehmbaren Männern in New York. Ned zeigt sich davon überzeugt, daß sogar er ihr einen besseren Geliebten verschaffen könnte, als sie sich selbst. Da Stacey der gleichen Ansicht über Neds Lage ist, organisieren die beiden füreinander 'Blind Dates'. Während Neds Rendezvous mit der hypernervösen Bibliothekarin Frances in einem Nervenzusammenbruch ihrerseits gipfelt, erlebt Stacey mit dem Highschool-Lehrer Alex das wahre Glück, das auch andauert. Ned hingegen hat wenig Grund zur Freude: Nicht nur, daß ihm die verwirrte Frances ständig hinterherläuft, außerdem vernachlässigt Stacey ihre repräsentativen Pflichten als Schein-Ehefrau. Als dies Ned einem Klienten gegenüber in eine sehr peinliche Situation bringt, will der verärgerte Ned Stacey gegen ihren Willen aus der gemeinsamen Wohnung werfen. Doch bevor er ihr die Tür vor der Nase zuschlägt, verabschiedet er sie mit einem leidenschaftlichen Kuß.


2. Staffel (1996-97)
 25. The Other End                              17.11.96
 25. Trennungsschmerz                  0:44 Uhr 23.05.98  0,87 Mio 13,5%
                                       1:21 Uhr 26.06.99  0,44 Mio 11,5%
Nachdem Ned Stacey aus der Wohnung geworfen hat, zieht sie bei ihrem neuen Freund Alex ein. Erst jetzt bemerkt Ned, wie sehr sie ihm fehlt - und wie sehr er Stacey mag.

Ned und ein bedeutender Klient haben Stacey und ihren neuen Freund Alex in der Wohnung miteinander im Bett erwischt. Der Kunde der Agentur hat sich natürlich sehr über das Verhalten von Neds 'Ehefrau' gewundert und als Konsequenz ein wichtiges Geschäft in Frage gestellt. Darüber ist es zwischen Ned und Stacey zum großen Krach gekommen, und Ned hat Stacey nun endgültig hinausgeworfen. Entgegen seiner Erwartungen aber kommt sie nicht reumütig zu ihm zurück, sondern zieht stattdessen bei Alex ein. Erst während Staceys Abwesenheit bemerkt Ned, wie sehr sie ihm fehlt - und daß er sehr viel für sie empfindet. Da Stacey das Wochenende bei Alex' Familie im hohen Norden verbringt, reist Ned ihr in Erics Begleitung hinterher: Er will unbedingt ein klärendes Gespräch mit Stacey herbeiführen.


 26. Dorsey vs. Dorsey                          24.11.96
 26. Der kalte Krieg                   1:15 Uhr 30.05.98  0,29 Mio  6,4%
                                       0:39 Uhr 03.07.99  0,55 Mio  9,2%
Da Ned Staceys altes Zimmer als Spielzimmer 'mißbraucht', klagt diese erfolgreich darauf, auch weiterhin einen Anspruch auf ihren eigenen Raum im Apartment zu haben. Bereits kurz darauf sieht sie sich gezwungen, ihr Recht zu nutzen...

Stacey lebt nun bei ihrem neuen Freund Alex, kann es aber dennoch nicht ertragen, daß Ned sich mit der Trennung offenbar so schnell und einfach abgefunden hat. In ihrem alten Zimmer hat er nämlich bereits einen Billardtisch, einen Backgammontisch und ein Tischfußballspiel aufgestellt. Derart in ihrem Stolz verletzt, engagiert Stacey eine Scheidungsanwältin, die auf Staceys Recht besteht, ihren Wohnraum auch nach der Trennung noch nutzen zu dürfen. Also muß Ned das Zimmer wieder leerräumen - was er nur sehr ungerne tut, weil es sich im Kleiderschrank nur schlecht Tischtennis spielen läßt. Bei einem Squashmatch zwischen Ned und Alex verletzt Ned seinen Gegner wenig später mit einem gezielten Schuß dort, wo es am meisten weh tut. Die schlimmen Schmerzen und vor allem die Gewißheit, daß zwischen Ned und Stacey doch mehr offene Fragen existieren als er zunächst dachte, veranlassen Alex dazu, sich von Stacey zu trennen. Stacey hat nun, am Vorabend ihres ersten 'Hochzeittages', keine andere Möglichkeit, als wieder in ihr leergeräumtes Zimmer in Neds Apartment zu ziehen.


 27. The Muffins Take Manhattan                 01.12.96
 27. Ein Alptraum mit Folgen           0:11 Uhr 06.06.98  0,81 Mio  9,2%
                                       1:21 Uhr 10.07.99  0,39 Mio 10,3%
Ned und Stacey haben einen wahren Geldsegen vor Augen, als sich ein Bauunternehmer sehr für ihr gemeinsames Grundstück interessiert. Als weniger erbaulich erweist sich indes der Streit um einen Muffin-Shop auf dem Gelände, über dessen Abriß sich die beiden nicht einigen können...

Ned und Stacey wollen mit ihrer kürzlich gemeinsam erworbenen Immobilie nun endlich zu Geld kommen. Die Chancen, daß ein Bauunternehmen ihr Grundstück für eine stattliche Summe kauft, stehen auch sehr gut, da just in diesem Wohnbezirk ein Luxus-Apartmenthaus errichtet werden soll. Der Deal hat nur einen Haken: Auf Neds und Staceys Grundstück steht ein Muffin-Shop, der abgerissen werden müßte. Die ehemalige Inhaberin, eine alte Dame, die viele Stammkunden hatte, ist darüber natürlich sehr traurig. Stacey plagen deswegen Gewissensbisse, Ned hingegen sieht die Angelegenheit rein geschäftlich. Das ändert sich, als er wegen seiner Einstellung einen heftigen Streit mit Stacey bekommt. In der folgenden Nacht hat er einen solchen Alptraum, daß er den Muffin-Shop daraufhin nun unbedingt erhalten will. Stacey hat sich derweil zum Abriß des Ladens durchgerungen und muß nun verwundert mit ansehen, wie sich Ned bei den Verkaufsverhandlungen so unmöglich aufführt, daß den potentiellen Kunden gar nichts anderes übrig bleibt, als vom Kauf abzusehen. Da Stacey annahm, nach dem Gespräch furchtbar reich zu sein, hat sie ihren Job schon gekündigt. Daher muß sie von nun an Muffins backen und hinter der Theke des Shops bedienen.


 30. Loganberry's Run                           29.12.96
 28. Der Muffin-Krieg                  0:56 Uhr 13.06.98  0,60 Mio  9,7%
                                       1:15 Uhr 17.07.99  0,35 Mio  9,2%
Amanda bemüht sich sehr, die Geschäftsführung des Muffin-Shops in den Griff zu bekommen. Angesichts der ständigen Einmischungen von Ned erweist sich dies als gar nicht so einfach.

Amanda hat so ihre liebe Mühe mit Ned: Sie ist zwar die Geschäftsführerin des Muffin-Shops, aber da ihm 86 Prozent der Anteile gehören, mischt er sich ständig in die Angelegenheiten des Ladens ein. Seine Anschaffung von neuen Barhockern und einer multifunktionalen Cappuccino-Maschine nimmt Amanda gerade noch so hin. Als er jedoch auch noch darauf besteht, daß Amanda Johannisbeer-Muffins in ihr Sortiment aufnimmt, ist sie seine Bevormundungen leid und will aussteigen. Da dies natürlich nicht in seinem Sinne ist, gelobt Ned Besserung und verspricht, sich in Zukunft zurückzuhalten. Da er dies aber nur sehr scheinheilig tut, eskaliert der 'Muffin-Krieg'...


 28. Computer Dating                            15.12.96
 29. Eine digitale Verabredung         0:14 Uhr 20.06.98  0,60 Mio  7,3%
                                       0:36 Uhr 24.07.99  0,46 Mio  7,4%
Ned hat mit Bob Gardner, dem Chef einer Computer-Firma, einen millionenschweren Klienten an Land gezogen. Doch der Coup hat einen Haken für Ned: Der Unternehmer will nicht Neds Idee, sondern einen Einfall von Stacey für seine Werbekampagne verwenden...

Ned hat den Auftrag eines wichtigen Kunden in Aussicht: Millionär Bob Gardner, Chef einer großen Computerfirma, plant eine völlig neue Werbekampagne für sein Unternehmen. Ned ist sehr eifrig um Bob bemüht, da er zurecht viel Geld und Ehre wittert. Als Bob zufällig Stacey kennenlernt, kommt Ned daher auch auf die vermeintlich clevere Idee, die beiden zu verkuppeln. Doch als sich Bob und Stacey tatsächlich anfreunden, ist Ned auf einmal der Dumme. Denn Stacey hat eine Marketing-Idee, die Bob noch besser gefällt als Neds ursprüngliche Strategie. Da Ned sich den Wünschen des Kunden beugen muß, produziert er also den Werbespot nach Staceys Einfall - und wie es das Schicksal will, wird es ein Riesenerfolg. Von allen Seiten erhält Ned Lob für die Kampagne, deren offizieller Urheber er zwar ist, aber hinter der natürlich Stacey steckt. Obwohl er sich sehr dagegen wehrt, muß Ned schließlich zähneknirschend eingestehen, daß Staceys Idee doch nicht so schlecht war. Nach den üblichen Hänseleien versöhnen sich die beiden daher wieder.


     Sex, lies, and commercials                  Unaired
 30. Sex, Lügen und Werbespots         1:06 Uhr 27.06.98  0,66 Mio 13,0%
                                       0:28 Uhr 31.07.99  0,49 Mio  8,9%
Ned versucht Diana, Mitarbeiterin einer großen Konkurrenz-Werbeagentur, Ideen zu klauen. Doch sie durchschaut ihn und läßt ihn auflaufen. Darüber geraten die beiden heftig aneinander - geschäftlich und schließlich auch körperlich...

Ned lernt im Muffin-Shop zufällig Diana Huntley kennen, die Creative Director einer großen Konkurrenz-Werbeagentur ist. Ohne seinen wirklichen Beruf preiszugeben, bietet sich Ned als Botenjunge an, um ihr eine größere Bestellung Muffins ins Büro zu liefern. Davon verspricht er sich, heimlich an ihre Ideen für einen bedeutenden Werbeauftrag heranzukommen. Doch die clevere Diana durchschaut sein Spiel und läßt ihn böse auflaufen: Die Kampagnenstrategie, die er sich von ihr abgeschaut hat, führt dazu, daß er den Auftrag verliert. Dennoch fühlen sich die beiden irgendwie voneinander angezogen und beginnen eine heiße Liebesaffäre, bei der beide mehr oder weniger erfolgreich versuchen, sich gegenseitig reinzulegen. In der Zwischenzeit recherchiert Stacey für einen Artikel über Telefonsex-Agenturen. Um einen möglichst guten Einblick zu bekommen, nimmt sie selbst für einige Tage den Hörer in die Hand - mit zweifelhaftem Erfolg: Nachdem der Artikel bereits längst erschienen ist, fragen Kunden der Agentur immer noch nach Stacey.


 33. Saved by the Belvedere                     20.01.97
 31. Hallo, Mr. Belvedere              1:10 Uhr 04.07.98  0,69 Mio 14,3%
                                       0:29 Uhr 14.08.99  0,53 Mio  7,0%
Ned engagiert den TV-Serienhelden Mr. Belvedere als Darsteller für einen Werbespot. Doch der erweist sich als äußerst komplizierter Charakter...

Ned glaubt, eine glänzende Idee zu haben, als er für einen Cappuccino-Werbespot Mr. Belvedere engagiert. Der Serienheld aus den 70er und 80er Jahren, der in seiner Rolle als Butler nicht nur den Haushalt führte, sondern den Kindern der Familie stets mit Rat und Tat beiseite stand, soll Präsentator der Kampagne werden. Doch der echte Mr. Belvedere entpuppt sich bei den Dreharbeiten für den Spot als wesentlich komplizierter als gedacht. Nicht nur, daß er ständig an allem rummäkelt, er bringt auch das komplette Studio und das Privatleben von Neds Angehörigen durcheinander, indem er sie alle 'gütig' - aber auch grundfalsch - berät. Letztlich ist der Werbespot nach einigen Tücken dann zwar im Kasten, die Reklame wird aber nachträglich doch noch mit Tony Danza, dem Hausmann aus 'Wer ist hier der Boß?', neugedreht.


 29. Les is More or Less Moral-Less             22.12.96
 32. Mission Impossible                1:22 Uhr 11.07.98  0,46 Mio 10,9%
                                       0:30 Uhr 21.08.99  0,38 Mio  5,3%
Nach Weihnachten nimmt Eric die zum Jahreswechsel fällige Bilanzprüfung in der Agentur von Ned vor. Da Eric seine Aufgabe sehr gründlich erledigt, fallen ihm in den Büchern einige Unregelmäßigkeiten auf. Vor allem Les, ein Kollege von Ned, hat sein Spesenkonto mit den merkwürdigsten privaten Ausgaben belastet.


     Scenes from a muffin shop                   Unaired
 33. Liebeskummer                      1:17 Uhr 18.07.98  0,62 Mio 15,2%
                                       0:59 Uhr 28.08.99  0,36 Mio  7,6%
Ned ist bis über beide Ohren in seine neue Freundin Diana verliebt. Doch ihre Beziehung leidet darunter, daß Diana sich mehr Freiheiten herausnimmt, als es Ned lieb ist.

Ned ist zum ersten Mal in seinem Leben wirklich glücklich verliebt. Doch leider muß er bereits nach einem Monat feststellen, daß seine Freundin Diana ihn betrügt, bzw. sich noch immer mit ihrem früheren Freund trifft. Allerdings sieht sie das nicht als Betrug an, sondern plädiert für eine freie, unabhängige Beziehung. Obwohl Ned eine solche Einstellung insgeheim empfindlich stört, spielt er seinerseits den souveränen Mann, der viele Frauen gleichzeitig haben kann und verabredet sich mit allen möglichen Damen aus dem Showbusiness, dem Spitzensport und dem Fernsehen.


     The skyward's limit                         Unaired
 34. Der Giftmüll-Artikel              0:06 Uhr 25.07.98  0,92 Mio 11,3%
                                       0:51 Uhr 04.09.99  0,33 Mio  5,3%
Stacey hat in einem Artikel einen Giftmüll-Skandal aufgedeckt. Da ihr Chefredakteur aber nichts davon wissen will, besteht er auf einer Überarbeitung des Textes. Darauf reagiert Stacey wütend...

Stacey ist unglaublich stolz auf sich. Gerade hat sie ihren Artikel 'Das Geheimnis der Flüsse im Nordwesten' für 'Skyward', das Bord-Magazin einer Fluggesellschaft, fertig geschrieben. Der Text ist genau so geworden, wie Stacey es sich vorgestellt hat: kritisch und gespickt mit neuen Fakten. So enthüllt sie, daß große Chemie-Unternehmen Giftmüll in die unberührten Flüsse des Nordwestens kippen und diese damit aus dem biologischen Gleichgewicht bringen. Staceys Chefredakteur, Mr. Pace, gefällt der Artikel allerdings überhaupt nicht. Er verlangt von ihr sogar, alle kritischen Passagen zu streichen und einen friedlich-beschaulichen Artikel zu schreiben, da er meint, daß die Fluggäste nur Erfreuliches lesen wollen. Stacey reagiert darauf zunächst mit Zorn und will - zumal sie sich sowieso zur investigativen Journalistin berufen fühlt - auf der Stelle kündigen. Aufgrund ihrer schlechten finanziellen Situation überlegt es sich Stacey aber noch anders. Doch als sie sich gerade bei ihrem Chef entschuldigen möchte, platzt Ned herein: Er hat ihren Artikel gelesen und stellt sich nun voll und ganz hinter Stacey. Allerdings hat Ned nur die bereits entschärfte Fassung gesehen...


 32. Prom Night                                 13.01.97
 35. Ein High School-Flirt             0:01 Uhr 01.08.98  0,59 Mio  6,2%
                                       1:43 Uhr 11.09.99  0,17 Mio  5,4%
Die junge Amy, neue Aushilfe im Muffin-Shop, verliebt sich bald in Ned. Das realisiert er aber erst, als er sich unversehens auf dem Abschlußball der Schülerin als ihr Tanzpartner wiederfindet.

Amanda hat mit Amy eine neue Arbeitshilfe in ihrem Muffin-Shop eingestellt: Sie ist nicht besonders hübsch, ziemlich übergewichtig, dabei aber ein sehr lieber Mensch. Und außerdem ist sie zuverlässig und erledigt alle Aufgaben sehr ordentlich. Darüber hinaus hat sich Amy sehr bald in Ned verliebt, der dies jedoch nicht bemerkt, und sie sogar - ohne es zu wissen oder zu wollen - versetzt. Amanda ist deshalb stocksauer auf Ned und zwingt ihn dazu, mit Amy auszugehen, da sie befürchtet, daß Amy kündigen könnte und Amanda somit eine wertvolle Hilfe verlieren würde. Ned läßt sich dazu breitschlagen und verabredet sich mit Amy. Und ehe er sich versieht, landet Nick mit ihr auf dem Schulabschluß-Ball, wo er natürlich völlig fehl am Platz ist: Die Mitschüler machen sich über Amy lustig, weil sie mit ihrem "Großvater" zur Feier erschienen ist. Somit bleibt Ned nichts anderes übrig, als sich sinnlos zu betrinken. Der Abend nimmt dennoch eine glückliche Wendung, da Amy doch noch von einem netten Jungen in den Arm genommen wird. Ned dagegen tanzt mit der fast geleerten Punsch-Schüssel, die er fest umschlungen hält.


 31. It's a Mad, Mad, Mad, Mad ... Eric         05.01.97
 36. Fehde unter Freunden              0:06 Uhr 08.08.98  0,63 Mio  7,4%
                                       0:32 Uhr 18.09.99  0,48 Mio  7,0%
Ned hat Eric vor Geschäftskunden derart lächerlich gemacht, daß Eric die Nase diesmal gestrichen voll hat. Er kündigt Ned die Männerfreundschaft...

Diesmal hat es Ned wirklich übertrieben: Er hat Eric vor wichtigen Kunden derart lächerlich gemacht, daß dieser nun wirklich sauer ist. Zwar ist er von Ned einige Respektlosigkeiten gewohnt, doch nun hat er keine Lust mehr, Opfer von Neds Blödsinn zu sein - und kündigt ihm daher die Freundschaft. Ned will es zuerst nicht wahrhaben, muß aber schnell einsehen, daß er den Bogen tatsächlich überspannt hat. Eric ist stockbeleidigt und sucht sich neue Freunde. Ned läßt sich nicht anmerken, wie sehr ihn das trifft und schaut sich seinerseits nach neuen Kumpeln um. Doch mit einem Taxifahrer, einem Schuhverkäufer, einem Türsteher und einem Gameshow-Gast wird Ned doch nicht so recht glücklich. Auch Eric stellt in seiner Pokerrunde fest, daß die neuen Bekannten doch nicht die richtigen Freunde sind. Ganz unweigerlich finden Ned und Eric daher wieder zueinander und werden - wie zuvor - ein (Sc)Herz und eine Seele.


     Fifteen A-minutes                           Unaired
 37. Die Muffin-Hexe                   0:15 Uhr 15.08.98  0,60 Mio  6,8%
Ned und Amanda drehen für ihren Muffin-Shop einen Werbespot, in dem Amanda ihre Kunden aufs schlimmste beschimpft. Diese "Anti-Werbung" hat Erfolg: Amanda wird als "Muffin-Hexe" berühmt, und die Kunden stürmen in den Muffin-Shop. Doch schon bald ist Amanda mit ihrer neuen Rolle unzufrieden...

Amanda und Ned sind besorgt: Seit um die Ecke ein Konkurrenz-Geschäft aufgemacht hat, das ebenfalls Donuts verkauft, geht ihr Geschäft nicht mehr so gut wie früher. Sie beschließen, mehr Werbung für ihren Laden zu machen und drehen einen Werbespot. Bei den Dreharbeiten geht Ned Amanda dermaßen auf die Nerven, daß sie völlig ausflippt. Diesen Wutausbruch, der von den Kameras aufgezeichnet wurde, schneidet Ned so geschickt zusammen, daß daraus ein ganz besonderer Werbespot entsteht: Amanda beleidigt ihre Kunden auf schlimmste und gewinnt gerade dadurch als "Muffin-Hexe" ungeahnte Popularität. Die Gäste strömen wieder in den Laden, und Amanda wird sogar in eine Fernseh-Talkshow eingeladen. Doch schon bald hat sie es satt, immer die böse Rolle der "Muffin-Hexe" zu spielen, und sie nutzt die Talkshow, um sich selbst als liebende Ehefrau und Mutter zu porträtieren, womit sie allerdings ihre frisch erworbene Popularität gleich wieder aufs Spiel setzt...


     The Errand Girl                             Unaired
 38. Der Idioten-Job                   1:11 Uhr 22.08.98  0,63 Mio 13,9%
Diana glaubt, daß Ned auch für Stacey Gefühle hegt. Um die vermeintliche Konkurrentin auszuschalten, bietet Diana Stacey daher einen Job als ihre persönliche Assistentin an. Als sie aber bereits nach kurzer Zeit mit den unmöglichsten Aufgaben überhäuft wird, hat auch Ned von dieser Behandlung bald die Nase voll...

Diana und Ned sind eigentlich glücklich miteinander liiert. Dennoch gewinnt Diana immer mehr den Eindruck, daß Ned auch für Stacey Gefühle hegt. Und so läßt sie sich einen perfiden Plan einfallen, um die vermeintliche Nebenbuhlerin auszuschalten: Diana bietet der wie immer in chronischer Geldnot steckenden Stacey einen Job als ihre persönliche Assistentin an. Was sich zunächst als einfacher Job darstellt, artet bald in eine richtiggehende Quälerei aus. Zu jeder Tages- und Nachtzeit überhäuft Diana Stacey mit den unmöglichsten Aufträgen, die sie aber zähneknirschend ausführt, weil sie das Geld braucht. Obwohl Ned mit dieser Behandlung nicht einverstanden ist, sieht er dem Spiel eine Weile zu, weil er Diana nicht verlieren möchte. Aber schließlich ist auch für ihn das erträgliche Maß überschritten, und er setzt sich deutlich für Stacey ein. Darauf sieht sich Diana in ihrer Meinung bestätigt, daß Ned Gefühle für Stacey hat - und trennt sich von ihm. Damit ist das Schein-Ehepaar wieder zu zweit allein in Neds Apartment...


     No retreat, no surrender                    Unaired
 39. Ein lauschiges Wochenende         1:02 Uhr 29.08.98  0,54 Mio 10,8%
                                                09.10.99
Als Neds Werbeagentur einen Mitarbeiter-Skiausflug in die Berge organisiert, zeigt sich Ned zuversichtlich, dort die attraktive Miss Willoughby verführen zu können. Doch sein Plan wird zu Schnee von gestern, als die mitgereiste Stacey in seinem Zimmer landet...

Neds Werbeagentur bereitet sich für einen gemeinsamen Wochenend-Skiausflug in den Bergen vor. Stacey will natürlich unbedingt mitfahren, doch Ned blockiert ihren Wunsch, da er sich mit der jungen und attraktiven Mitarbeiterin Miss Willoughby vergnügen will. Durch einen kleinen Trick gelingt es Stacey jedoch, den Agenturchef Pat Kirkland dazu zu bewegen, sie ebenfalls einzuladen. Dem deswegen genervten Ned verspricht Stacey hoch und heilig, sich nicht in seine Angelegenheiten einzumischen und ihn in Ruhe mit Miss Willoughby flirten zu lassen. Aber es kommt ganz anders: Da Ned sich geweigert hatte, Stacey ein Zimmer zu reservieren, wird sie - natürlich - in seinem Zimmer einquartiert. Daß Ned sein kleines Liebesnest nun nicht mehr wie erhofft nutzen kann, führt zu einem handfesten Streit zwischen den Schein-Ehepartnern, an dessen Ende sie miteinander im Bett landen. Da in diesem Moment Miss Willoughby das Zimmer betritt und dieses sogleich wieder entsetzt verläßt, bleibt das Ehe-Geheimnis gewahrt, und Ned verbringt neben Stacey eine friedliche Nacht - ohne Sex.


 34. Where My Third Nepal is Sheriff            27.01.97
 40. Der Trip nach Nepal               1:45 Uhr 05.09.98  0,48 Mio 14,5%
Eric macht am Flughafen aus Angst einen Rückzieher, als er gerade mit Ned für den Flug nach Nepal einchecken will. In seinem Frust nervt er daheim Amanda, die für einige Tage eine gute Freundin zu Besuch hat. Währenddessen leitet Stacey den Muffin-Shop, was zu einem heillosen Durcheinander führt...

Ned und Eric wollen nach Nepal reisen. Aber am Flughafen kneift Eric plötzlich, da er zuviel Angst vor der weiten Reise und dem ihm unbekannten Land hat. Völlig frustriert fährt er alleine nach Hause und trifft dort die überraschte Amanda, die ihre College-Freundin Wendy für eine Woche zu Besuch hat und dieser gerade vom tapferen Eric erzählte. Währenddessen führt Stacey die Geschäfte im Muffin-Shop weiter und richtet dort schnell ein heilloses Durcheinander an. Schließlich wird aufgrund einer lecken Wasserleitung sogar das ganze Geschäft überflutet. Derweil hat Eric ein Video aus Nepal erhalten, auf dem ihn Ned als Schwächling beschimpft. Darüber noch gefrusteter, benimmt sich Eric derart merkwürdig, daß Amanda sich vor ihrer Freundin Wendy für ihn sehr schämt. Daraufhin flüchtet Eric in den Muffin-Shop, wo er beinahe ertrinkt. Doch auf einmal hat er im knietiefen Wasser eine Vision, die ihm seine Angst zu überwinden hilft und doch noch nach Nepal fliegen läßt. Dort landet er aber allein in der Schneewüste, da Ned gar nicht nach Nepal gereist ist, sondern das Video in Wahrheit vor einer Fototapete in einem Flughafen-Hotel gedreht hat.


     The truth shall set you back                Unaired
 41. Je ehrlicher, desto gefährlicher  1:04 Uhr 12.09.98  0,53 Mio 10,2%
Stacey will ihren Eltern die Schein-Ehe mit Ned beichten. Um sich möglichst geschickt aus der Affäre zu ziehen, sagt sie Saul und Ellen aber nur, daß sie sich von Ned scheiden lassen will. Die Eltern reagieren erst recht entsetzt, als ihnen Amanda die ganze Wahrheit erzählt...

Das Ende der Schein-Ehe von Ned und Stacey scheint in Sicht, doch Stacey weiß einfach nicht, wie sie ihren Eltern die Wahrheit sagen soll. Schließlich entscheidet sie sich für eine "halbehrliche" Variante, indem sie Saul und Ellen mitteilt, daß sie sich von Ned scheiden lassen will. Staceys Eltern sind daraufhin völlig verzweifelt, schieben ihrer Tochter die ganze Schuld in die Schuhe und lassen nichts auf den geliebten "Schwiegersohn" Ned kommen. Außerdem wollen Saul und Ellen nun doch nicht auswandern und ärgern sich darüber, daß sie bereits eine Friedhofsparzelle für Ned und Stacey gekauft haben. Amanda kann das Wirrwarr um Staceys Notlüge jedoch nicht lange ertragen - und erzählt den Eltern die ganze Wahrheit. Diese zeigen sich erschüttert: Mutter Ellen will ihrer Tochter nie wieder verzeihen, und Vater Saul verstößt Ned aus seinem Leben. Nur ein Geistesblitz von Stacey und ein fürchterliches Besäufnis von Ned können in dieser Situation noch helfen, die entstandenen Sprünge wieder einigermaßen zu kitten.


     I like your moxie                           Unaired
 42. Schwamm drüber                    0:57 Uhr 19.09.98  0,51 Mio  8,4%
Neds Agentur bekommt neue Direktoren, die Neds Arbeitsweise gleich mit einem Auftrag testen wollen. Doch eine Werbekampagne für Schwämme zu entwerfen, erweist sich nicht gerade als Neds Spezialgebiet...

Als die Werbeagentur neue Direktoren bekommt, ist Ned beunruhigt. Dies zu Recht, denn wie sich zeigt, wollen die Chefs Neds Wert für die Firma überprüfen: Er soll eine Kampagne für einen Fabrikanten von Schwämmen entwerfen. Doch was für Ned und das Kreativteam zunächst wie eine einfache Angelegenheit aussieht, erweist sich bald als komplizierte Aufgabe. Den Werbern fehlt es nicht nur an einer schwungvollen Idee, sondern wegen übelriechender Büroräume müssen sie auch noch auf Neds Apartment ausweichen. Dort aber werden sie permanent gestört, vor allem von Eric und Amanda, die aufgrund verzwickter Umstände dazu gezwungen sind, in Staceys Schlafzimmer ein Kind zu zeugen. Die Nacht vor dem entscheidenden Meeting verstreicht ungenutzt, und Ned hat am nächsten Morgen kein Konzept - dafür aber großes Glück und eine gehörige Portion Frechheit...


     Please don't squeeze the Eric               Unaired
 43. Sex im Büro                       0:58 Uhr 26.09.98  0,53 Mio  9,2%
Eric wird von seiner neuen Chefbuchhalterin massiv angebaggert. Vor allem für seinen Po begeistert sich die junge Vorgesetzte. Der bedrängte Eric wendet sich hilfesuchend an Ned, der auch gleich eine Idee mit Hinter(n)gedanken hat...

Eric hat mit der jungen Chefbuchhalterin Stephanie eine neue Vorgesetzte bekommen, die sich gleich von Beginn an begeistert von seinem Fachwissen zeigt. Deshalb läßt sie sich auch von ihm bei der Erstellung der halbjährlichen Firmenbilanz helfen, was Eric natürlich mit Stolz erfüllt. Aber es stellt sich bald heraus, daß Stephanie Eric nicht allein aufgrund seiner beruflichen Kompetenz schätzt - denn sie beginnt damit, ihn massiv anzubaggern und ihm Komplimente für seinen knackigen Hintern zu machen. Und obwohl Eric sogar den Mut dazu hat, Stephanie zu sagen, daß er nicht zu einer Affäre bereit ist, hört die verliebte Chefbuchhalterin nicht mit der Flirterei auf und bringt den braven Ehemann Eric in schwere Gewissensnöte. In seiner Bedrängnis wendet sich dieser natürlich zuerst an seinen Freund Ned, der tatsächlich eine brilliante Idee zu haben glaubt, um seinen Kumpel von den Annäherungsversuchen zu befreien. Ned geht nun seinerseits gegenüber Stephanie in die Flirt-Offensive, zumal für ihn außer Zweifel steht, daß sein Hintern noch wesentlicher knackiger als der von Eric ist. Doch da Stephanie ihn abblitzen läßt, entschließt sich Ned gekränkt zu einer ungewöhnlichen Demonstration seiner körperlichen Attribute: Er entblößt vor der Buchhalterin seinen vermeintlich schönen Po.


     All that Chazz                              Unaired
 44. Der dumme Liebesgott              1:45 Uhr 10.10.98  0,36 Mio 11,5%
Als Ned und Stacey ihre Scheidung vorbereiten, wird ihnen bewußt, wie nahe sie sich eigentlich gekommen sind. Doch die aufkommende Romanze zwischen den beiden wird zunächst von Ned und dann von dem Muffin-Bäcker Chazz behindert.

Ned und Stacey arbeiten ihre Scheidungspapiere durch. Dabei müssen sich beide insgeheim eingestehen, daß sie sich eigentlich richtig gut verstehen. Doch Ned glaubt, daß das Zeigen offener Gefühle ihrem Zusammenleben schaden könnte. Daher beschließt er für sich, die aufblühende Romanze im Keim zu ersticken und zeigt Stacey die kalte Schulter. Stacey reagiert darauf sehr enttäuscht, weil sie sich mit dem fast liebevollen Verhältnis bereits angefreundet hatte. In ihrem Frust läßt sie sich mit Chazz, dem trotteligen Bäcker aus dem Muffin-Shop ein. Stacey spürt sehr bald, daß Chazz zwar wenig im Kopf, aber umso mehr in der Hose hat, also ein fabelhafter Liebhaber ist. Ned ist diese Entwicklung natürlich nicht verborgen geblieben, und er verhält sich gegenüber Stacey sehr sarkastisch und eifersüchtig. Doch nun läßt sie ihn abblitzen. Ihre neue "Liebe" währt jedoch nicht lange, da Chazz Stacey sitzen läßt, weil er sie für zu intelligent hält. Völlig deprimiert kehrt sie ins Apartment zurück, um am Ende mit Ned wieder da zu sitzen, wo die beiden angefangen haben: Bei ihren fröhlichen Scheidungsvorbereitungen.


     Skippy's Revenge                            Unaired
 45. Karriere-Knick                    1:24 Uhr 07.11.98  0,45 Mio 10,2%
Ned wird vom Juniorchef Skip aus der Agentur herausgeekelt. Als Ned kurzentschlossen eine eigene Werbefirma eröffnet, scheint ein großer Auftrag zu einem schnellen Erfolg zu führen...

Ned bekommt erhebliche Probleme mit einem Mitarbeiter. Dummerweise handelt es sich dabei um den Sohn des Chefs, Skip Kirkland. Dieser trietzt Ned, wo er kann, da Ned ihn als Kind einmal schwer gedemütigt hatte. Um Ned aus der Agentur herauszuekeln, nutzt er seine Stellung und jede Gelegenheit aus, gute Werbeideen von Ned zu verwerfen. Doch die fällige Konfronation führt Ned vor den Augen des Seniorchefs herbei - und verliert: Er muß seinen Hut nehmen. Also eröffnet Ned kurzerhand seine eigene Agentur und schafft es auch gleich, einen großen Auftrag an Land zu ziehen. Dafür benötigt er einen berühmten Prominenten, den er in Lloyd Bridges findet. Die Kampagne startet mit einem großen Erfolg, und Ned wähnt sich schon auf der Gewinnerstraße. Doch just zu diesem Zeitpunkt gerät Lloyd in die Schlagzeilen, weil er in Frauenkleidung Ladendiebstähle begangen hat. Daraufhin wird die Kampagne zurückgezogen und der Auftrag für Ned gestrichen. Somit steht er am Schluß mit leeren Händen da...


     Best of luck on future projects             Unaired
 46. Viel Glück für die Zukunft        1:02 Uhr 14.11.98  0,40 Mio  7,0%
Ned steht vor dem Nichts: Einen weiteren lukrativen Werbeauftrag hat er vermurkst. Und auch Stacey ist gerade bei ihm ausgezogen. Doch bevor Ned von New York nach Texas zieht, fährt er noch bei Stacey vorbei, um ihr seine Liebe zu gestehen.

Nachdem Ned gekündigt wurde, betreibt er nun seine eigene Werbeagentur. Daß er sein Büro im Muffin-Shop eingerichtet hat, macht Amanda schnell wahnsinnig. Als es gerade wieder einmal so aussieht, als würde er keinen einzigen Auftraggeber gewinnen, zieht auch noch Stacey aus seinem Apartment aus - obwohl die Scheidung ihrer Schein-Ehe noch nicht endgültig ist. Somit hat Ned neben seinem Job auch noch seine "Ehefrau" verloren. Doch plötzlich scheint alles gut zu werden: Ein potentieller Kunde will mit Ned bei einem Abendessen eine große Kampagne besprechen. Ein letztes Mal bittet Ned daher Stacey, die mittlerweile in ihre neue Wohnung eingezogen ist, seine Frau zu spielen. Nach kurzem Zögern läßt sie sich zu dem Geschäfts-Dinner überreden. Doch im Restaurant streiten sich die beiden mal wieder. Und als Ned auch noch den Kunden beleidigt, zieht dieser seinen Auftrag zurück. Da Ned nun nichts mehr hat, was ihn in New York hält, beschließt er, auf eine Ranch in Texas zu ziehen. Auf dem Weg dorthin kehrt er aber noch einmal um und steht mitten in der Nacht vor der Tür von Stacey. Er ist zurückgekommen, um ihr seine Liebe zu gestehen...