Spenser
(Spenser – For Hire)

Dieser Episodenführer wird zur Zeit von Stefan B. betreut.

Sollte jemand Interesse daran haben, diesen Episodenführer zu übernehmen, kann er sich bei mir melden.

früherer Autor:
Konstantin C.W. Volkmann (bis Juli 1999)

Letzte Änderung: 11.03.2003

Die Folgenbeschreibungen sind der Programmplanung von Kabel 1 und TM3 (jetzt Neun Live) entnommen.


Mitwirkende

Rolle .......................... Schauspieler

Spenser ........................ Robert Urich
Hawk ........................... Avery Brooks
Susan Silverman ............... Barbara Stock
Assistant DA Rita Fiore ... Carolyn McCormick
Sgt. Frank Belson ............... Ron McLarty
Lt. Martin Quirk ............ Richard Jaeckel

TM3-Info zur Serie
Spenser ist ein knallharter Privatdetektiv und ehemaliger Boxer. Doch der Bostoner hat auch eine mitfühlende und sensible Seite. Er hat studiert, kann Shakespeare zitieren, kocht für seine Freundin Susan Silverman und trinkt nichts Härteres als Bier. Seinen Klienten gegenüber verhält er sich mal unverschämt, mal liebenswürdig. Das krasse Gegenstück von ihm ist sein Partner Hawk, der sich früher als Schläger über Wasser gehalten hat. Hawk ist in seinen Ermittlungsmethoden nicht wählerisch und bewegt sich oft an der Grenze der Legalität.


Ausstrahlungsnotizen
SAT.1 zeigte von August 1987 bis 1988 38 Folgen der Serie in deutscher Erstausstrahlung.

Weitere 22 Folgen zeigte der Sender von September 1988 bis März 1989.

Die vier Fernsehfilme präsentierte RTL im Januar 1996 zum ersten Mal im deutschen Fernsehen.


Episodenführer
Der ehemalige Berufsboxer Spenser ist nun – obwohl er noch regelmäßig trainiert – als Privatdetektiv tätig. Was ihn von anderen Kollegen unterscheidet: Er setzt sich mit sich und der Gesellschaft auseinander und hinterfragt so manches, was passiert. Unterstützung bekommt der Boxer von seiner Freundin Susan sowie von seinem schwarzen Freund Hawk. Die Ideen zu den sehr spannenden und voller Action steckenden Storys stammen aus den Romanvorlagen von Robert B. Parker.
PCd   = Produktionscode
USNr. = Erstausstrahlungsreihenfolge USA ABC
DNr.  = Erstausstrahlungsreihenfolge Deutschland SAT.1
Länge je Folge: ca. 45 Minuten
PCd  USNr. Originaltitel                                        US-Erstsendung
      DNr. Deutscher Titel                                       D-Erstsendung

1. Staffel (1985-1986)
        1/2. Promised Land                                        20.09.1985
        1/2. Pilot                                                20.08.1987
Der Bostoner Privatdetektiv Spenser stellt einen jungen Mann, der auf offener Straße die Mandantin Spensers erschossen hat. Die junge Frau arbeitete als Prostituierte und wollte vor ihrem Zuhälter King Powers fliehen. Dass er den Mord nicht verhindern konnte, trifft Spenser tief. Sein nächster Mandant, der Bauunternehmer Patterson, sucht seine verschwundene Ehefrau, die Spenser aufspüren soll. Und wieder stößt er auf die Spur des eiskalten King Powers...


185851  3. No Room At The Inn                                     27.09.1985
           Kein Platz für Gefühle
Spenser erhält einen Auftrag von der Staatsanwaltschaft: Er soll eine Kronzeugin beschützen. Zur Unterstützung engagiert der Privatdetektiv seinen Freund Hawk. Sie kommen dahinter, dass die ehrgeizige Staatsanwältin Meghan Farrell blufft. Die Kronzeugin nutzt ihr nämlich nur unter einer Bedingung: wenn sie ermordet wird. Aber mit Spenser und Hawk als Beschützer der gefährdeten Zeugin hat die gefühllose Staatsanwältin schlechte Karten.


185852  4. The Choice                                             04.10.1985
           Mord aus Spaß
Mehrere Morde in Boston, die alle dem gleichen Muster folgen, stellen die Polizei vor ein Rätsel, denn zwischen den Opfern gibt es keinerlei Zusammenhang. Auch ein Freund von Spenser und Hawk ist unter den Opfern. Spenser und seine Freundin werden bedroht. Schließlich stoßen sie auf ein junges Paar: Die beiden morden offenbar aus purem „Spaß“. Aufgrund ihrer außergewöhnlichen Intelligenz glauben sie, nicht überführt werden zu können.


185855  5. Children Of A Tempest Storm                            11.10.1985
           Kein Kinderspiel
Spenser erschießt in Notwehr einen Killer, der es auf ihn abgesehen hatte. Der Mann hinterlässt zwei Vollwaisen. Spenser nimmt sich der Kinder an. Während sich Susan um die beiden Kids kümmert, suchen Spenser und Hawk den Auftraggeber des Anschlags. Die Spur führt zu dem Gangsterboss King Powers. Powers hat mit dem Privatdetektiv noch eine Rechnung offen. Und daran ändert auch der Tod des Killers nichts.


185854  6. Original Sin                                           18.10.1985
           Die Wurzel alles Bösen
Spenser wird von dem katholischen Priester John Crawford beauftragt, den Tod der jungen Novizin Kathleen O'Rourke zu untersuchen. Die offizielle Version lautet Selbstmord. Doch der Priester mag an eine solche Tat des tief religiösen Mädchens einfach nicht glauben. Spenser entdeckt eine Immobilienspekulation. Daran ist auch ein hoher, kirchlicher Würdenträger beteiligt. Doch der Tod der Novizin hatte einen anderen Grund.


185853  7. Discord In A Minor                                     25.10.1985
           Verwirrung besonderer Art
Cathy, die Tochter des berühmten Dirigenten Matthew Lowington, soll entführt werden. Der Maestro heuert den Privatdetektiv Spenser zum Schutz seiner Tochter an. Doch Cathy wird trotz Spensers verzweifelter Gegenwehr gekidnappt. Zuvor konnte er noch einen der Entführer erschießen. Lowington feuert Spenser. Der Detektiv ermittelt jetzt auf eigene Faust – und deckt eine brisante Familientragödie auf.


185856  8. The Killer Within                                      12.11.1985
           Der Profikiller
Eine junge Frau engagiert Spenser: Er soll ihre Schwester beschützen. Diese wird angeblich von ihrem brutalen Ex-Freund bedroht. Tatsächlich kommt es auch zu einem Mordanschlag: Dem Anschlag fallen zwei unbeteiligte Menschen zum Opfer. Dann aber wird der Fall mysteriös: Spensers Mandantin und ihre Schwester sind ein und dieselbe Person. Hat seine Klientin dem Detektiv etwas vorgespielt?


185857  9. Autumn Thieves                                         19.11.1985
           Die Toledo-Tafeln
Spenser beschattet im Auftrag eines Mandanten einen jungen Mann namens Alex. Dieser stiehlt die äußerst wertvollen Toledo-Tafeln aus einem Museum. Sein „Schatten“ Spenser gerät unter Verdacht. Während er noch die Sache aufzuklären versucht, wird der wahre Dieb von einem mächtigen Hehler unter Druck gesetzt: Der Onkel des Diebes wird entführt. Um sich selbst von dem Verdacht zu reinigen, muss Spenser den Fall schnellstens aufklären.


185858 10. Blood Money                                            26.11.1985
           Tödlich – Wie eine Epidemie
Der Topmanager George Villard ist entführt worden. Spenser soll das Lösegeld übergeben, doch das Unternehmen scheitert. Spenser kümmert sich auf eigene Faust intensiver um den Fall – vergeblich! Wenig später wird Villard ermordet aufgefunden. Plötzlich wird ihm klar, warum die Übergabe gescheitert ist. Bei seinen Nachforschungen kommt der hartnäckige Schnüffler einem infamen Komplott in Villards Firma auf die Spur.


185859 11. Resurrection                                           03.12.1985
           Mit Feuer gegen Feuer
Die ehemalige Prostituierte Lydia Wilson bittet Spenser um Hilfe. Als sich die beiden treffen, wird die Frau vor Spensers Augen von einer Bande Jugendlicher niedergestochen. Die Ermittlungen führen zu einem ehemaligen Polizisten von der Sitte. Dieser ist inzwischen auf die Seite der Zuhälter gewechselt. Dann erfährt Spenser, dass Staranwalt Bryce Taylor einen der Mörder verteidigen wird. Es handelt sich um einen alten Bekannten des Detektivs.


185860 12. Internal Affairs                                       17.12.1985
           Eine üble Affaire
Spensers ehemaliger Vorgesetzter und Freund Martin Quirk steckt in erheblichen Schwierigkeiten: Ihm wird Vorteilsannahme vorgeworfen. Wegen der angeblichen Bestechung wurde er auf der Stelle vom Dienst suspendiert. Die Untersuchung des Vorwurfs scheint nicht mit aller Macht vorangetrieben zu werden. Spenser will seinem Freund helfen. Er ermittelt auf eigene Faust – und kommt einer äußerst geschickt eingefädelten Intrige auf die Spur.


185861 13. Death By Design                                        07.01.1986
           Designer-Drogen
Die Chemikerin Linda Collins engagiert Spenser, weil ihr Freund angeblich mit ihrem gesamten Schmuck durchgebrannt ist. Bei seinen Ermittlungen stößt der Detektiv auf einen Drogenring. Er stellt fest, dass ihn die Chemikerin unter falschem Namen beauftragt hat. Tatsächlich wird sie wegen der Herstellung von Drogen erpresst. Der Fall spitzt sich dramatisch zu, als die Gegenseite Spensers Freund Hawk engagiert.


185862 14. A Day's Wages                                          14.01.1986
           Tod einer Legende
Der Textilfabrikant John Brady engagiert Spenser: Er soll eine Serie von Kleiderdiebstählen in seiner Fabrik aufklären. Spenser hat den Täter schon bald ermittelt. Es ist der junge Lewis Harper. Doch als kurz darauf der harmlose kleine Gauner ermordet wird, kommt Spenser ins Grübeln. Er vermutet, dass die Diebstähle mit einem größeren Deal zu tun haben. Die Spur führt zu Joe Broz, dem führenden Gangsterboss von Boston – und damit hat Spenser einen mächtigen Gegner aufgestört.


185863 15. A Madness Most Discreet                                21.01.1986
           Tanz zwischen zwei Welten
Eine russische Ballett-Tänzerin bittet Spenser um seine Hilfe – angeblich geht es um Forschungsunterlagen. Nach Anschlägen auf sie und Spenser kommen die näheren Umstände ans Licht. Offenbar sind sowohl der amerikanische als auch der russische Geheimdienst an der jungen Frau interessiert. Doch auf beiden Seiten liegt ein lebensgefährlicher Irrtum vor. Eine Tonbandaufnahme könnte den Fall aufklären.


185864 16. Brother To Dragons                                     04.02.1986
           Heroin in Smithfield
Zwei Drogentote sorgen für Unruhe an der Highschool des Bostoner Nobelvororts Smithfield. Privatdetektiv Spenser lässt sich als Aushilfslehrer anstellen. Er kommt dem gefährlichen Gangster Corbett auf die Spur. Corbett hat an der Schule einen Drogen- und Pornoring aufgezogen. Spenser will seinen Freund Hawk zu Hilfe rufen, doch der lehnt ab: Corbett hat ihm einmal das Leben gerettet. Spenser ist auf sich allein gestellt.


185865 17. When Silence Speaks                                    11.02.1986
           Beredtes Schweigen
Spenser konnte einen Diamantenraub verhindern. Nun wollen ihm die Drahtzieher ans Leder. Bevor der Privatdetektiv seinen nächsten Auftrag übernimmt, engagiert er Hawk als Leibwächter. Und für den gibt es bald Arbeit: Die taubstumme Kummerkastentante einer Zeitschrift bittet Spenser um Hilfe: Ihr treuer Leser und Verehrer George Bishop ist verschwunden. Bishop gerät in Verdacht, ein Industriespion zu sein.


185866 18. In A Safe Place                                        14.02.1986
           An einem sicheren Ort
Spenser und seine Freundin Susan beobachten, wie ein Kind überfahren wird. Die Mutter bittet Susan, sich um ihren verletzten Sohn zu kümmern. Dann sucht sie fluchtartig das Weite. Spensers Nachforschungen ergeben, daß die Frau als illegale Einwanderin in ständiger Angst vor den Behörden lebt. Spenser macht sich auf die Suche nach den Eltern – und gerät in ein Netz von Korruption bei den Behörden.


185867 19. Angel Of Desolation                                    04.03.1986
           Engel der Verwüstung
Das Top-Model Diedra fühlt sich bedroht und engagiert Spenser als Bodyguard. Kurz darauf wird Diedras Mann ermordet. Auf Spensers Hilfsangebot reagiert die Familie überaus merkwürdig: Der einflussreiche Clan erwirkt die Einstellung der polizeilichen Recherchen. Aber Spenser ermittelt auf eigene Faust und entdeckt dabei einige Ungereimtheiten hinter der schillernden Fassade der Reichen und Schönen.


185868 20. She Loves Me, She Loves Me Not                         11.03.1986
           Sie liebt mich, sie liebt mich nicht
Gangster haben herausbekommen, dass der ehemalige Polizist Mike Glynn, Belsons Ex-Partner, eine illegale Zobelzucht betreibt. Bei dem Versuch, den geheimen Ort ausfindig zu machen, werden Glynn sowie einer der Gangster getötet. Nun wird ein Profikiller auf Belson angesetzt – eine Frau, in die Belson sich verliebt. In letzter Sekunde können Spenser und Hawk verhindern, dass Belson ihr Opfer wird.


185869 21. At The River's Edge                                    25.03.1986
           Das Mädchen und ihr Prediger
Die 13-jährige Marcella Harrington ist hoch intelligent. Sie beauftragt Spenser, den Mord an ihrer Schwester Brook aufzuklären. Spenser nimmt seine Ermittlungen auf und stößt dabei auf Reverend Bobby Freemont. Der erfolgreiche Prediger steht kurz vor dem Sprung in eine große politische Karriere. Mordanschläge auf Spenser sind die Folge. Der Detektiv stößt auf erschreckende Zusammenhänge zwischen Machtpolitik, religiösem Eifer und Bigotterie.


185870 22. Rage                                                   01.04.1986

185871 23. Hell Hath No Fury                                      08.04.1986

2. Staffel (1986-1987)
186031 24. An Eye For An Eye                                      27.09.1986
           Wie ein Flüstern
Ehemalige Klienten verdächtigen Spenser, ein Erpresser zu sein. Offenbar hat sich jemand die Akten seiner ehemaligen Klienten besorgt und erpresst diese nun unter Spensers Namen. Spenser muss dem Unbekannten schnellstens auf die Schliche kommen. Doch der Detective muss sich nicht nur gegen Bedrohungen seiner Ex-Klienten wehren: Die junge Assistenz-Staatsanwältin Rita Fiori entzieht ihm Lizenz und Waffe.


186033 25. Widow's Walk                                           04.10.1986
           Ein neues Kapitel
Spenser wird von der jungen Witwe Ellen Calone engagiert. Er soll auf sie und ihren Sohn Tony aufpassen. Ellen ist Fischerin und verdächtigt ihre mächtigsten Konkurrenten, die Familie Almeida, ihren Mann ermordet und es auch auf ihr Leben abgesehen zu haben, um sie aus dem Geschäft zu drängen. Da Spenser gerade Probleme mit seiner Freundin hat, nimmt der diesen Auftrag außerhalb Bostons gerne an. Doch dann eskaliert der Fall derart, dass er Hawk zu Hilfe rufen muss.


186032 26. White Knight                                           18.10.1986
           Der weiße Ritter
Detektiv Spenser und sein Freund Hawk sehen sich einen Kampf des Nachwuchsboxers Benny Haskell, der „weiße Ritter“ genannt, an. Nach dem Kampf wird Hawk aus heiterem Himmel verhaftet. Anschließend werden mehrere Mordanschläge auf ihn verübt. Schon bald kommt Spenser dem Politiker Theodore Wikes auf die Schliche, der für die Anschläge verantwortlich ist. Hawk kennt dessen dunkle Vergangenheit.


186034 27. Rockabye Baby                                          25.10.1986


186035 28. And Give Up Show Biz? 01.11.1986 Zeuge ohne Erinnerung
Der prominente Fernsehjournalist Ernest Galway hat sich vehement gegen die Errichtung eines Spielcasinos in Boston engagiert. Er lädt zu einer Cocktailparty. Auch Spenser ist zu Gast. In seiner Dankesrede gibt Galway überraschend seinen Rückzug aus dem Berufsleben bekannt. Spenser entdeckt einen bewusstlosen Mann, der offensichtlich angeschossen wurde. Steht der Mordversuch in Zusammenhang mit Galways Abschied?


186036 29. The Long Hunt                                          08.11.1986


186037 30. Home Is The Hero 22.11.1986 Ein Held im Verborgenen
Die Basketballtrainerin Rita Fiori arbeitet bei einem Resozialisierungsprogramm für jugendliche Straftäter mit. Als der 17-jährige Kevin spurlos verschwindet, bittet sie Spenser um Hilfe. Er findet den Jungen bei dem skrupellosen Frank Scanlon, der Kevin ausnutzt. Der Verbrecher lässt sowohl Spenser als auch Kevin brutal zusammenschlagen. Als sich Kevin in finstere Rachepläne versteigt, ist die Katastrophe vorprogrammiert.


186038 31. One If By Land, Two If By Sea                          29.11.1986
           Waffenspiele
Patriots Day in Boston: Szenen aus dem amerikanischen Unabhängigkeitskrieg werden nachgespielt. Spensers Freund Kelly mimt den Freiheitskämpfer Paul Revere und wird während des Festes erschossen. Spenser und Hawk nehmen die Recherchen auf. Anscheinend hat der so harmlos wirkende Kelly ein Doppelleben geführt: Die Freunde Spenser und Hawk entdecken Hinweise auf Waffenschiebereien.


186039 32. Shadowsight                                            13.12.1986
           Chrissys Träume
Diesmal hat es Spenser mit einem eigenartigen Fall von Telepathie zu tun: Die zwölfjährige Chrissy träumt von einem Mord an einem Richter, der bereits begangen wurde, und dann von ihrem eigenen Tod. Dem Detektiv gelingt es, Zusammenhänge zwischen dem Richter und Chrissys Familie festzustellen. Doch dann scheint sich der zweite Teil von Chrissys Alpträumen zu erfüllen. Sie gerät in Lebensgefahr.


186040 33. The Hopes And Fears                                    20.12.1986
           Angst und Hoffnung
Vorweihnachtszeit: Rita Fiori und Spenser wollen gemeinsam Weihnachten feiern. Eine Serie von Raubüberfällen wird verübt, und in zwei der Fälle gibt es auch Augenzeugen. Der kleine Andy hat einen der Täter ohne Maske gesehen. Wenig später ist der Junge spurlos verschwunden. Auch bei Hawk wurde während seiner Abwesenheit eingebrochen. Spenser und Hawk beschließen, eine weitere Zeugin als Köder zu benutzen.


186041 34. Among Friends                                          10.01.1987
           Zeit der Abrechnung
Hawk wird von dem Gangster Tommy Flaherty als Fahrer und Bodyguard engagiert. Als dieser der Polizei in die Falle geht, wird Hawk ebenfalls verhaftet. Spenser stellt für seinen Freund die Kaution. Nun glaubt Flaherty, dass ihn Hawk ans Messer geliefert hat. Der junge Schwarze Tyrone Blackwell will bei Flaherty Punkte sammeln. Er schießt auf einen Polizisten und lenkt den Verdacht auf Hawk.


186043 35. I Confess                                              17.01.1987
           Täter oder Zeuge?
Morton Fuller beobachtet einen Mord und nimmt die Tatwaffe an sich. Die Polizei verhaftet Fuller, und dieser gesteht den Mord. Der Priester O'Connor bittet Spenser um Hilfe. Der Ermordete war ein einflussreicher Banker. Als Morton Fuller sein Geständnis zurückzieht, versuchen die Killer, ihn und seine Frau zu töten. Spenser und Hawk stellen die Mörder, und die Anklage gegen Morton Fuller wird fallengelassen.


186042 36. Murder And Acquisitions                                24.01.1987
           Kurier des Todes
Ein ungewöhnlicher Auftrag für Spenser: Er soll die verlorene Brieftasche seines alten Freundes und Ex-Kollegen Frank Belson finden, in der sich ein Gewinnlos befindet. Spenser gerät in eine Schlägerei mit einem Geheimdienstagenten. Von Leutnant Quirk erfährt er, dass es um einen Fall von verbotenen Insidergeschäften von Börsenmaklern geht – und um Mord. Diese Warnung weckt Spensers Neugier erst recht...


186044 37. Personal Demons                                        07.02.1987
           Finden Sie Mukende
Carolyn Tomlinson, die für eine Hungerhilfe-Organisation in Afrika arbeitet, engagiert Spenser. Der Verwaltungschef der Stiftung veruntreut Millionenbeträge und verschuldet dadurch den Tod Tausender. Carolyn ist sicher, dass er auch ihren Mann ermorden ließ. Auch auf sie werden Anschläge verübt. Der Privatdetektiv entdeckt bald eine Verbindung zwischen dem Verwaltungschef und den Killern.


186045 38. Mary Hamilton                                          14.02.1987
           Mary Hamilton
Sergeant Frank Belson stellt einen Handtaschenräuber. Das Opfer ist die junge Mary Hamilton, die in Boston ihren Vater sucht. Sergeant Belson bittet Spenser um Hilfe. Der Privatdetektiv kann tatsächlich das vermisste Familienoberhaupt der Hamiltons ausfindig machen. Bei der Zusammenführung von Vater und Tochter kommt es allerdings zu einer großen Auseinandersetzung inklusive Mordversuch und Entführung.


186046 39. Trial And Error                                        21.02.1987
           Der unschuldige Mörder
Eine Ballettschülerin wird von einem Zuhälter zur Prostitution gezwungen. Eines Tages wird sie misshandelt und erschossen aufgefunden. Der Zuhälter wird des Mordes angeklagt. Der Vater des Opfers engagiert Spenser. Dieser kommt dahinter, dass das Alibi des Zuhälters wasserdicht ist. Jemand wollte den Mann reinlegen. Zudem wird ein Zeuge erschossen. Es sieht nach einem privaten Rachefeldzug aus.


186047 40. One For My Daughter                                    07.03.1987
           Braxtons Leibwächter
Spenser und Hawk beschützen Bo Braxton. Der Trinker und Spieler hat finanzielle Probleme mit den übelsten Kredithaien von Boston, und Spenser und Hawk können ihn vor den Geldeintreibern schützen. Bei einem Vermittlungsgespräch begeht Braxton einen schweren Fehler: Er unternimmt einen Erpressungsversuch. Er bringt damit nicht nur sich, sondern seine ganze Familie in Gefahr. Die Wucherer spaßen nicht...


186048 41. My Brother's Keeper                                    14.03.1987


186049 42. The Road Back 21.03.1987 Das Killer-Duo
Der Politiker Dan Mahaffey engagiert Spenser als Leibwächter. Mahaffey führt eine Kampagne gegen Wohnungsspekulanten und wird deshalb massiv bedroht. Bei einem Mordanschlag auf Mahaffey wird Spenser schwer verletzt. Mahaffey stellt seine Kampagne ein. Doch ein Attentäter will sich an Spenser für den Tod seines Bruders rächen. Schwer gehandikapt, muss Spenser schneller sein als der Mörder.


186050 43. If You Knew Sammy                                      04.04.1987


186051 44. The Man Who Wasn't There 02.05.1987 Das ermordete Phantom
Bei einem Wohnungsbrand kommt ein gewisser Caspar Marley ums Leben. Rita weiß, dass Marley eine fiktive Person ist. Sie und vier Kommilitonen haben Marley während ihrer Studienzeit als eine Sammlung von Daten erfunden. Kurz nach Beginn der Ermittlungen, in die sich auch Quirk und Belson eingeschaltet haben, wird Stanley, einer der vier, ermordet. Spenser und Hawk finden ein Motiv für den Brand: Versicherungsbetrug. Der Schuldige muss sich im Freundeskreis befinden.


186052 45. Song Of Orpheus                                        09.05.1987
           Gerüchte um Hawk
Rita ermittelt gegen den Gangsterboss Jake Williams. Hawk verschwindet spurlos. Ein kleiner Ganove wird bei dem Versuch, Hawks Wagen zu verkaufen, geschnappt. Seiner Aussage nach wurde Hawk erschossen. Spenser beginnt, den Mörder zu suchen. Er wendet sich an Jake Williams. Es sieht so aus, als wolle jemand Williams den Mord in die Schuhe schieben. Auch auf Spenser und Rita werden Anschläge verübt.


3. Staffel (1987-1988)

186231 46. Homecoming                                             27.09.1987
           Heimkehr für immer
Der todkranke Richter Cavanaugh engagiert Spenser: Er soll seinen Sohn Nick beschützen. Nick ist ein Ex-Polizist. Er hatte einen Sohn des Gangsterbosses Gus Harley hinter Gitter gebracht. Nick lebt unter falschem Namen in Kanada. Um seinen Vater noch einmal zu sehen, will er nach Boston zurück. Dort muss er mit Harleys Rache rechnen. Spenser vermittelt ein Treffen zwischen den beiden Vätern.


186232 47. My Enemy, My Friend                                    04.10.1987
           Tödlicher Feind – Nobler Freund
Der 16-jährige Bobby Waters bewundert Hawk. Er führt mit zwei Gangstern offensichtlich geschäftliche Verhandlungen. Hawk warnt den Jungen – vergeblich. Wenig später gerät Bobby in ernsthafte Schwierigkeiten: Er hatte zwischen den beiden Gangstern und zwei Freunden einen Drogenhandel arrangiert. Bei dem Treffen werden seine Freunde von den Gangstern erschossen. Verwundet flüchtet Bobby sich zu Hawk.


186233 48. The Heart Of The Matter                                11.10.1987
           Der Fall Quirk
Lt. Martin Quirk wird beschimpft und bedroht, und eines Tages wird auf ihn und seine Frau sogar ein Mordanschlag verübt. Sergeant Belson sorgt sich und bittet Spenser, ein Auge auf Quirk zu haben. Inzwischen verschlechtert sich Quirks Gesundheitszustand. Man rät ihm im Krankenhaus, sich zur Ruhe zu setzen. Als Quirk von Spenser gewarnt wird, dass weitere Aktionen gegen ihn geplant werden, bringt er seine Frau in Sicherheit. Schließlich gelingt es den beiden, den Täter zu fassen.


186236 49. On The Night He Was Betrayed                           01.11.1987
           Nacht der Verräter
Priester Michael Hoyt ist in Schwierigkeiten: Einer seiner jugendlichen Schützlinge ist an einer Überdosis gestorben. In seinem Frust hat sich Hoyt betrunken – und anscheinend jemanden ermordet. Er wird angeklagt, und Spenser untersucht den Fall. Er und Hawk stoßen auf Probleme. Dahinter steckt ein korrupter Polizist, der den Mord Hoyt in die Schuhe geschoben hat. Auch auf Spenser wird ein Mordanschlag verübt.


186234 50. Sleepless Dream                                        08.11.1987
           Ende des Alptraums
Spenser beobachtet den Selbstmordversuch einer jungen Frau, die sich aus dem Fenster stürzt. Spenser ermittelt ihre Identität: Sie heißt Laurie Kincaid und kommt aus San Diego. Von ihrer Schwägerin erfährt der Privatdetektiv von einer Familientragödie. Laurie hat angeblich ihre Mutter erstochen und war danach in eine Nervenheilanstalt gekommen. Als der Bruder der selbstmordgefährdeten Frau versucht, den Kontakt zwischen ihr und Spenser zu unterbinden, wird dieser misstrauisch.


186235 51. Consilum Abditum                                       15.11.1987
           Angst der Frauen
Spenser wird in einen Streit zwischen einer jungen Frau und einem jungen Mann hineingezogen – und wird angezeigt. Susan hat Schwierigkeiten mit ihrem Doktorvater, der sie massiv bedrängt. Als sie sich beschwert, hetzt ihr der Professor einen gewalttätigen Patienten auf den Hals. Spenser und Hawk suchen den Mann. Währenddessen eruiert Susan, ob der Hochschullehrer auch andere Studentinnen belästigt hat.


186240 52. Thanksgiving                                           29.11.1987
           Der Motorrad-Mord
Spenser trifft zufällig Mike Kaminski, einen alten Freund aus der Militärzeit. Wenig später wird Mike verhaftet. In seinem Wohnmobil wurden die Kreditkarten eines Mordopfers gefunden. Mike gesteht, die Tote bestohlen zu haben. Spenser findet heraus, dass die Tote mit dem alten Multimillionär Alfred Devon verheiratet war. Mit dessen Geld hatte sie ihren Ex-Mann, den Nachtclubsänger Tony Romano, unterstützt.


186237 53. Gone Fishin'                                           06.12.1987
           Der Trumpf in der Hand
Der 18-jährige Schüler Thad bittet Spenser, für ein hohes Honorar Leibwächter zu spielen. Spenser lehnt ab. Um den Jungen loszuwerden, gibt er ihm jedoch Hawks Telefonnummer. Unmittelbar danach werden Thad und Spenser beschossen. Wie sich herausstellt, will Thad heiraten. Doch der Vater seiner Freundin ist dagegen. Spenser bekommt eine Information über den Mann, die diesen zum Einlenken bringt.


186238 54. Child's Play                                           20.12.1987
           Spiel mit Mord
Auf dem Weg zu einem Footballspiel hält Spenser an einem Zeitungsstand. Auf den Verkäufer wird geschossen. Spenser nimmt die Verfolgung des Schützen auf und schießt dabei in Notwehr auf einen 14-jährigen Jungen. Bei dem Jungen wird keine Waffe gefunden. Von Hawk erfährt Spenser, dass ein Profikiller aus New Jersey in der Stadt ist, der zwei Mordaufträge hat: Diese gelten dem Zeitungshändler und Spenser!


186243 55. Skeletons In The Closet                                03.01.1988
           Buch der Indiskretionen
Spenser wird von dem angesehenen Richter Jason Kingsley engagiert. Kingsley wird erpresst – mit einem Notizbuch, das den Richter als Kunden einer Prostituierten ausweist. Während Spenser ermittelt und auf einen Mordfall stößt, wird sein Freund Hawk von der Gegenseite engagiert. Plötzlich verhält sich Richter Kingsley merkwürdig: Er lässt Spenser beschatten. Spenser und Hawk greifen zu einem Trick.


186244 56. The Siege                                              10.01.1988
           Dem Terror ausgesetzt
Spenser, Hawk und Susan bringen Geschenkpakete für bedürftige Kinder zur Post. Das Postamt wird überfallen. Ein Wachmann wird getötet, Hawk lebensgefährlich verletzt. Die Täter fordern 100.000 Dollar sowie einen Hubschrauber für ihre Flucht. Während die Polizei taktiert, spitzt sich die Situation im Postamt dramatisch zu: Einer der Gangster ist geistesgestört; er erschießt einen Postbeamten.


186239 57. Arthur's Wake                                          16.01.1988
           Die Ehre des Arthur R.
Der pensionierte Polizist und ehemalige Lehrer von Spenser, Arthur Reynold, wird von zwei Straßenräubern überfallen. Er wird um mehrere tausend Dollar beraubt. Spenser bekommt heraus, dass Arthur Kredithaien in die Hände gefallen ist. Kurz darauf werden die beiden Räuber ermordet aufgefunden. Spenser glaubt, dass sein Ex-Lehrer in eine größere Sache verwickelt ist. Zu Recht, wie sich sehr bald herausstellt.


186242 58. To The End Of The Line                                 23.01.1988
           Viel Gesetz – Wenig Gerechtigkeit
Familienfeier bei Sergeant Belson. Dabei wird seine Lieblingsnichte, die 15-jährige Laurie, bewusstlos. Sie stirbt wenig später in einem Krankenhaus an einer Überdosis Drogen. Belson und Spenser machen sich auf die Suche nach dem Dealer. Der Drogenlieferant ist ein alter Bekannter von Spenser. Sein Hintermann ist der prominente Multimillionär und Baulöwe Roger Thornwood. Sie stellen ihm eine Falle...


186245 59. Play It Again, Sammy                                   30.01.1988
           Nicht schon wieder, Sammy
Sammy Backlin ist ein kleiner Gauner mit dem Traum vom großen Geld – den er durch die Veröffentlichung seiner Memoiren zu realisieren glaubt. Doch mit seinen Enthüllungen über das organisierte Verbrechen macht er sich keine Freunde – im Gegenteil: Als Sammy Spenser um Hilfe bittet, wird auf die beiden geschossen. Spenser landet im Krankenhaus. Kaum genesen, wird er von Sammy schon wieder in eine üble Sache hineingezogen.


186241 60. The Big Fight                                          06.02.1988
           Kampf ums Ganze
Joey Falocci ist Spensers ehemaliger Boxtrainer und Freund. Joey bittet den Detektiv, ihn bei einer Geldübergabe zu begleiten. Die beiden geraten in einen Hinterhalt. Spenser tötet einen der Angreifer in Notwehr. Joey hat bei einem Gangster hohe Schulden. Doch der Anschlag galt Spenser. Sowohl Hawk als auch Susan äußern den Verdacht, dass Joey Spenser hereinlegen wollte. Spenser aber will das nicht glauben...


186247 61. Substantial Justice                                    05.03.1988
           Viele Fragen – Wenig Antworten
Die Schauspielerin und Theaterbesitzerin Janet Cole wird des Mordes an ihrer Teilhaberin beschuldigt. Ihr Verteidiger, Staranwalt David McVane, hält sie für schuldig. Janet wendet sich an Spenser. Er kommt einer Gangsterfamilie auf die Spur, die über das Theater Geld wäscht. Ein Sprössling der Familie wird ermordet. Spenser und Hawk suchen Jimmy Culver auf, den Onkel des Toten, um reinen Tisch zu machen.


186246 62. Company Man                                            12.03.1988
           Dynamit und Machenschaften
Spenser soll einen Bombenanschlag auf ein Bauunternehmen aufklären. In dieser Firma wurden 40 Pfund Dynamit gestohlen. Weitere Anschläge sind zu befürchten. Spenser stößt auf Rivalitäten innerhalb der Firma. Außerdem scheint eine berüchtigte Konkurrenzfirma ihre Finger im Spiel zu haben. Deren Ziel ist die feindliche Übernahme des Unternehmens. Spenser bittet seinen Freund Hawk um Hilfe.


186248 63. Watercolors                                            19.03.1988
           Wasserfarben
Spenser wird als Leibwächter für den 14-jährigen Sohn eines wohlhabenden Geschäftsmannes engagiert. Der junge Rene Camden hatte in einem Waldstück einen Mord beobachtet. Der Versuch, aufgrund seiner Angaben den Mörder zu ermitteln, schlägt fehl. Spenser ermittelt auf eigene Faust. Inzwischen versucht der Mörder, den Zeugen zu beseitigen. Spenser kann dies im letzten Augenblick verhindern.


186249 64. Hawk's Eyes                                            26.03.1988
           Mit Blindheit geschlagen
Mitchell Weinstein, prominenter Anwalt und Spensers alter Freund, kommt bei einem Autounfall ums Leben. Angeblich war Alkohol im Spiel. Da Weinstein nie etwas getrunken hatte, glaubt Spenser nicht an einen Unfall. Bei den Recherchen stößt er auf eine rechtsradikale Partei, über die Weinstein belastendes Material gesammelt hatte. Kurz darauf wird auch auf Spenser und Susan ein Anschlag verübt.


186250 65. McAllister                                             30.04.1988
           Verteidiger Tommy Mac
Molly Sears, die Tochter eines Captains der US-Navy, stürzt aus dem Fenster ihrer Wohnung und kommt dabei ums Leben. Ihr Freund, der farbige Fähnrich Darnell Lewis, wird des Mordes verdächtigt. Mollys Sturz wurde von einem polnischen Matrosen beobachtet, der untergetaucht ist. Es kommt eine harte Aufgabe auf Spenser zu: Er soll den Entlastungszeugen suchen...


186251 66. Haunting                                               07.05.1988
           Schock fürs Leben
Susan hat bei ihrer Arbeit in der Klinik mit einer psychisch gestörten jungen Frau namens Valentine zu tun. Spenser soll deren Identität klären und kommt dabei einem Entführungsfall an der Ostküste auf die Spur. Er nimmt Kontakt mit der Familie eines einst entführten Mädchens auf, bei dem es sich um Valentine handeln könnte. Doch die Angehörigen glauben, dass Valentine eine Hochstaplerin sei. Als Spenser dann bei ihr den kleinen Gangster LeClerk trifft, zweifelt er ebenfalls...


Fernsehfilme

           Ceremony                                               ??.??.1993
           Tochter aus gutem Hause
Spensers Freundin, die Psychologin Susan Silverman, vermisst eine ihrer Patientinnen. Dabei handelt es sich um die junge April, Tochter des millionenschweren und ehrgeizigen Politikers Harry Kyle. Susan bittet Spenser, Aprils Verschwinden nachzugehen. Bald müssen Spenser und sein Freund Hawk feststellen, dass den Eltern des Mädchens mehr an der Vermeidung negativer Schlagzeilen gelegen ist, als an dem Wohl ihrer Tochter. Die beiden Detektive stoßen schließlich auf eine weitverbreitete Bande von Verbrechern, die lukrative Geschäfte mit Teenagern als Prostituierte macht. Darin verwickelt sind auch korrupte Regierungsbeamte und einflussreiche Geschäftsmänner, die selbst vor Mord nicht zurückschrecken...


           Pale Kings and Princes                                 02.01.1994
           Tod eines Sensationsreporters
In Wheaton, Massachusetts, wird ein Reporter, der früher zu Susans Patienten gehörte, tot aufgefunden. Spenser, Hawk und Susan stellen Ermittlungen an, stoßen bei der örtlichen Polizei und den Einheimischen jedoch auf taube Ohren. Doch die drei geben nicht auf und werden schließlich in ein Netz aus Intrigen und Korruption verwickelt. Es stellt sich heraus, dass der Drogenschmuggler Felipe Esteva die Stadt fest in seiner Hand und der Ermordete vermutlich von dessen Geschäften erfahren hat. Hinzu kommt, dass der Reporter Affären mit einigen Ehefrauen prominenter Bürger hatte.


           The Judas Goat                                         01.12.1994
           Das Attentat
Diesmal wird Spenser von dem südafrikanischen Millionär Hugh Dixon beauftragt, die Mörder seiner Familie zu finden, die einem Bombenattentat zum Opfer fiel. Bei seinen Ermittlungen stößt Spenser auf ein Mordkomplott gegen den schwarzen Präsidentschaftskandidaten Winston Boyko, bei dem sein Auftraggeber die Finger im Spiel hat.


           A Savage Place                                         ??.??.1995
           In Lebensgefahr
Spensers ehemalige Freundin, die Fernsehreporterin Candy Sloan, findet heraus, dass in einem führenden Filmstudio illegale Geschäfte ablaufen. Durch einen Informanten stößt sie auf einen Gaunerring, doch dann wird der Mann ermordet. Candy wendet sich an Spenser, der gerade dabei ist, mit seiner jetzigen Freundin Susan Silverman schwerwiegende Beziehungsprobleme zu meistern. Dennoch eilt er Candy zu Hilfe. Die Ermittlungen gestalten sich äußerst schwierig, so dass Spenser seinen Freund Hawk um Unterstützung bittet. Bald geraten die beiden in höchste Lebensgefahr. Doch am meisten bedrückt Spenser die Sorge, ob Susan auf ihn warten wird.


Wichtiger Hinweis
Alles, was ich über diese Serie, die Darsteller oder die an der Produktion beteiligten Personen weiß, steht hier in dieser Übersicht. Weitere Informationen besitze ich nicht! Des weitern habe ich auch keine einzige Folge auf Video und kenne niemanden, der welche hat. Und vor allem stehe ich in keinerlei Verbindungen zu irgendeinem Fernsehsender und kann daher nicht auf das Programm einwirken. Alle Mails an mich, die sich trotzdem an einen der hier aufgeführten Punkte richten, oder unfreundlich bzw. stillos geschrieben sind, werden kommentarlos gelöscht.

Außerdem möchte ich mich bei allen bedanken, die nichts besseres zu tun haben, als mir täglich ohne meine Zustimmung irgendwelchen Werbe-Müll zu senden. Ich wünsche euch, dass ihr eines Tages rechtlich zur Verantwortung gezogen werdet! Sollte dies bei meiner neuen E-Mail-Adresse wieder geschehen, werde ich keine Adresse mehr angeben!

Für den Inhalt der hier aufgeführten Links übernehme ich keinerlei Verantwortung. Diese liegt beim Autor der aufgeführten Seite.

Stefan B.