Martial Law - Der Karate-Cop
Martial Law
Episodenführer

letztes Update: 06.01.2000
aktueller Stand: 22 von 22+ Episoden mit Inhaltsangabe

- Guide von Martin Beitz
- Inhaltsangaben von VOX-Online übernommen


Worum geht es?

Der chinesische Top-Kampf-Experte Sammo Law, der in Shanghai als Polizeiausbilder t&aum;tig ist, kommt auf der Suche nach dem Schwerverbrecher Lee Hei, sowie Sammos Undercover-Agentin Pei Pei, nach Los Angeles. Ihm werden zwei typisch amerikanische Cops zur Seite gestellt und schon bald wird aus dem Kurzauftrag eine feste Anstellung. Bei der Lösung von Fällen und Verfolgung von Verbrechern kommen Sammo und Pei Pei ihre Martials-Arts-Kenntnisse zu Hilfe, doch auch die beiden LAPD-Cops sind nicht unerfahren.


Ausstrahlung USA 1998- (CBS)

Die Serie hat es in den USA in die 2.Staffel geschafft. VOX zeigte die DEA der 1.Staffel vom 23.08.1999 bis zum 13.12.1999


Die Darsteller

Sammo Hung Kam-Bo als Sammo Law
Arsenio Hall als Terrell Parker (1999-; ab #1.09)
Tammy Lauren als Dana Doyle (1998; #1.01-#1.07)
Tom Wright als Capt. Benjamin Winship
Kelly Hu als Grace Chen (Pei Pei)
Louis Mandylor als Louis Malone


Die Folgen

1.Staffel (1998-99; 22 Episoden)

01.) Shanghai-Express (Shanghai Express)
Ausstrahlung: US: 26.09.1998 / D1: 23.08.1999

Der Gangsterboß Lee Hei steht schon lange ganz oben auf der Fahndungsliste von Captain Sammo Law von der Polizei in Shanghai. Jetzt hat Lee sich nach Los Angeles abgesetzt. Und auch von Sammos Kollegin Grace Chen, die in Lees Organisation eingeschleust wurde, fehlt jede Spur. Kurzentschlossen macht sich der chinesische Cop ebenfalls auf den Weg nach Amerika. In L.A. wird er allerdings nicht gerade freundlich aufgenommen: Die Kollegen Dana Doyle und Louis Malone vom LAPD lassen Sammo erst mal am Flughafen warten, dann wird er auf dem Weg in die Stadt von vier Russen ausgeraubt, und auf dem Revier gerät er sofort in Streit mit dem ruppigen Officer Portman. Aber Sammo läßt sich von den ersten Rückschlägen nicht unterkriegen. Dank seiner ungewöhnlich detaillierten Beschreibung werden die Russen schon bald gefaßt. Und Portman muß als erster am eigenen Leib erfahren, daß früher oder später jeder auf dem Rücken landet, der sich mit dem Kampfsportexperten Sammo anlegt. Auch zwei gedungene Killer liegen nach kurzem Kampf flach. Das Schlitzohr Sammo lebt sich in L.A. schnell ein. Louis besorgt ihm ein Appartement und nimmt ihn mit zur Spielshow "Der Preis ist heiß". Dort weckt der Gast aus China zuerst eine ohnmächtige Zuschauerin mit einer Fußmassage auf und gewinnt anschließend den Hauptpreis. Auch die Jagd nach Lee Hei macht Fortschritte. Mit unkonventionellen Verhörmethoden entlockt Sammo dem Autodieb Ricky Harp, wo Lee seinen nächsten Coup plant.

02.) Diamantenfieber (Diamond Fever)
Ausstrahlung: US: 03.10.1998 / D1: 30.08.1999

Ist Grace wirklich zu Lee Hei übergelaufen? Alles spricht gegen Sammos Kollegin, aber er hält weiterhin zu ihr. Außerdem hat er drei Räucherstäbchen angezündet, die komplett abgebrannt ein glückliches Ende des Falls verheißen. Ein schlechtes Omen ist allerdings, daß Dana die stinkenden Dinger hinter seinem Rücken wieder ausmacht. Auf der Suche nach Lee Hei stöbert Sammo die Bande des Gangsters in einem Restaurant auf, wird aber entdeckt. Dana und Louis können seine Exekution gerade noch verhindern, aber Lee Hei und Grace entkommen. Zumindest scheint Sammo Recht zu behalten, denn Grace drückt ihm bei ihrer Flucht eine Keramiktaube in die Hand. Im Inneren findet Sammo gefälschte Diamanten von so hoher Qualität, daß sie problemlos als echt durchgehen würden. Eine heiße Spur führt in ein asiatisches Porzellangeschäft, dem Sammo - ausgerüstet mit einer teuren chinesischen Vase aus der Asservatenkammer - einen Besuch abstattet. Als zwei von Lees Männern auftauchen, hat er allerdings gleich drei Probleme, denn die Vase darf auf keinen Fall einen Kratzer abbekommen. Grace wird von Lees Männern erwischt, als sie Sammo über das bevorstehende Diamantengeschäft informieren will. Damit ist allen im Team klar: Wenn sie die Polizistin aus Shanghai nicht innerhalb der nächsten Stunden finden, wird sie Fischfutter sein. Louis nimmt mit der von Sammo gelernten Verhörtechnik den Besitzer des Porzellangeschäfts in die Mangel und bekommt heraus, daß Lee Hei sich mit seinen Männern in einer Eisfabrik versteckt.

03.) Brot und Spiele (Dead Ringers)
Ausstrahlung: US: 10.10.1998 / D1: 06.09.1999

Schon vier Ringer mußten die live im Internet übertragenen Ringkämpfe von Gabrielle Zane mit dem Leben bezahlen. Bei einem neuen Spektakel läßt Louis sich als Ringer getarnt engagieren und tritt gegen Roddy "der Bluthund" Baptiste an. In einem brutalen Kampf besiegt er den Riesen, der danach nicht mehr aufsteht. Viel mehr als die gebrochenen Rippen belastet Louis der Tod seines Gegners. Ein Besuch bei Baptistes Frau und Sohn verschlimmert sein schlechtes Gewissen noch. Grace und Sammo trösten ihn damit, daß beim Kampf Drogen im Spiel gewesen sein müssen. Aber im Körper des Toten lassen sich keine verbotenen Substanzen nachweisen. Captain Winships Team hat keine Beweise gegen Gabrielle Zane, die sich von dem ehemaligen ostdeutsche Schwimmtrainer Günter Müller ein Mittel mixen ließ, daß schon nach kurzer Zeit im Körper nicht mehr nachweisbar ist. In geringer Dosis macht der Drogencocktail aggressiv, in zu hoher Dosis wirkt er tödlich. Getreu der alten chinesischen Weisheit "Man kann den Tiger nur fangen, wenn man in den Käfig geht" überzeugt Sammo Captain Winship davon, daß er selbst in den Ring steigen muß, um handfeste Beweise zu sammeln. Danach führt er Zanes Trainer Oakley seine Kampfkraft vor. Der erklärt sich bereit, Sammo im nächsten Kampf einzusetzen. Gabrielle und Oakley lassen Louis für einen letzten großen Kampf entführen. Er und Sammo müssen in einem durch Strom und Stacheldraht gesicherten Käfig gegen zwei riesige Ringer auf Leben und Tod kämpfen.

04.) Blütenzauber (Funny Money)
Ausstrahlung: US: 17.10.1998 / D1: 13.09.1999

Dana, Louis und Sammo verhaften den Geldfälscher Tony Milano, aber sein Auftraggeber geht ihnen durch die Lappen. Der geheimnisvolle Mann im Hintergrund setzt einen Killer auf Tony an, damit der bei der Polizei nicht auspacken kann. Mit einer schweren Schußverletzung am Kopf landet der Fälscher im Krankenhaus. Aber auch da ist er nicht sicher, wie sich bald zeigt. Nur mit Hilfe eines selbst angelegten Gipsarms und einiger anderer Krankenhausutensilien kann Sammo zwei Killer überwältigen. Das Team muß mit dem Geheim- Agenten Reed Paxton zusammenarbeiten, mit dem Dana früher eine Affäre hatte und den Louis für einen linken Vogel hält, der sich gerne mit fremden Lorbeeren schmückt. Sammo mag den Regierungsbeamten instinktiv nicht und findet auch schon bald heraus, warum: Um seinen aufwendigen Lebensstil zu finanzieren, arbeitet Paxton für John Smith, den Chef des Geldfälscherrings. Dana gerät zwischen die Fronten, als sie ihre Gefühle für Paxton wiederentdeckt. Grace muß sich derweil mit drei zerstrittenen Musikern rumschlagen. Trevor ist von Adrian und Nigel genervt und hat den Bandbus geklaut. Jetzt will er nicht sagen, wo das Fahrzeug steckt. Mühsam schafft Grace es, die drei sensiblen Künstler wieder zu versöhnen. Zum Dank spielen sie der Polizei ein Ständchen, bei dem auch Sammo in die Saiten greift.

05.) Seitenwechsel (Cop Out)
Ausstrahlung: US: 24.10.1998 / D1: 20.09.1999

Die Richterin Mary Ruben verfolgt schon seit langem eine Gruppe von Selbstjustiz übenden Polizisten. Die "Bruderschaft" steckt vermutlich auch hinter dem Tod ihres Sohns, der Polizist war und seine korrupten Kollegen auffliegen lassen wollte. Captain Winship will Sammo in die Gruppe einschleusen. Vor den Augen der beiden verdächtigen Kollegen Beckwith und Truit arrangiert das Team eine Sondervorführung von Sammos Martials-Arts-Künsten. Anschließend befördert er einen Verdächtigen auf dem direkten Weg vom Dach eines sechsstöckigen Parkhauses: Lance Carter, Stuntman und Danas Ex-Mann. Beeindruckt führen Beckwith und Truit Sammo in die "Bruderschaft" ein. Kopf der Gruppe ist der ehemalige Polizist und Barbesitzer Tom McNeese. Er besorgt Sammo als erstes einen neuen Wagen. Danach soll der Neue seine Vertrauenswürdigkeit unter Beweis stellen und eine unliebsame Person beseitigen: Mary Ruben! An Dana bleibt die Aufgabe hängen, das Kindermädchen für Lance zu spielen. Der Filou verführt seine Ex-Frau mit Charme und einer Pizza und hält absolut nichts davon, sich bis zur Lösung des Falls zu verstecken. Als Truit und Beckwith entdecken, daß er noch lebt, stehen nicht nur Dana und Lance auf der Abschußliste der "Bruderschaft", sondern auch der Verräter Sammo.

06.) Gefährliche Liebschaften (Extreme Measures)
Ausstrahlung: US: 31.10.1998 / D1: 27.09.1999

Sammo und Louis werden mitten im einem Gespräch über die Vorzüge der chinesischen Küche zu einem Einbruch gerufen. Drei Maskierte stehlen Akten im Appartement der Staatsanwältin Carol Schott und seilen sich hinterher über den Balkon ab. Sammo und Louis kommen zu spät und finden nur noch die tote Staatsanwältin vor. Grace und Louis suchen einen Freeclimbingverein auf, denn die maskierten Einbrecher müssen aus dieser Szene kommen. Dort trifft Grace Kevin Seidel wieder, mit dem sie vor Jahren eine Affäre hatte. Ist der Ex-Freund in den Fall verwickelt? Eine andere Spur führt zu dem zwielichtigen Anwalt Frank Murdoch. Bei allen Fällen, zu denen Akten gestohlen wurden, vertrat er die Angeklagten, und immer wurden Beweise beseitigt. Derweil kümmert Sammo sich um Melanie George, die Sekretärin der Ermordeten. Melanie ist eine wichtige Zeugin, kann sich aber leider an nichts Hilfreiches erinnern. Für ein gemeinsames Dinner mit Sammo und Lehrstunden in Selbstverteidigung will sie ihr Gedächtnis bemühen. Statt dessen benutzt Sammo sie aber lieber als Köder, um die Maskierten aus der Deckung zu locken.

07.) Ein heißer Reifen (Trackdown)
Ausstrahlung: US: 07.11.1998 / D1: 04.10.1999

Sammo will endlich legal mit seinem Wagen "Da Bomb" fahren. Führerscheinprüfer Raj Patel fällt allerdings aus allen Wolken, als der Polizist mitten in der Prüfung "dringende Polizeiangelegenheit" ruft und bei einem bewaffneten Raubüberfall eingreift. Er kann zwar mit Hilfe eines Stopschilds einen der maskierten Bewaffneten überwältigen, ist dafür aber bei der Prüfung durchgefallen. Der Überfall auf den Geldtransporter war schon der fünfte innerhalb kurzer Zeit. Der Anführer der rechten Vereinigung "Freie Republik", Luther Fallon, braucht das Geld für den Kauf von Waffen. Aber Fallon hat ein wasserdichtes Alibi, das Winships Team erst einmal knacken muß. Der Geldtransporterfahrer und ehemalige Polizist Andy Stallworth gerät in Verdacht, der Gruppe die Fahrtrouten verraten zu haben. Er will seine Unschuld auf eigene Faust beweisen, und läßt deshalb seine Tochter Kristen auf dem Revier allein. Sammo spielt Kindermädchen, weil er der einzige ist, der mit der schwierigen Kristen umgehen kann. Während der zweiten Führerscheinprüfung muß er dann dringend in einer "Polizeiangelegenheit" zum Flughafen, um Fallon festzunehmen und Andy zu retten.

08.) Kochduell (Take Out)
Ausstrahlung: US: 14.11.1998 / D1: 11.10.1999

In der Küche von Wu Fengs Restaurant "Silver Pond" macht Sammo keiner was vor. Erst bereit er ein delikates Essen zu, dann bekommen einige Angreifer bei einem Überfall zu spüren, was man mit Küchengeräten noch alles machen kann. Durch die Aufregung erleidet Sammos alter Freund Wu einen Herzinfarkt und muß ins Krankenhaus. Hinter dem heimtückischen Angriff steckt vermutlich der Fast-Food-König Nathan Babott, der das "Silver Pond" schon seit Monaten kaufen will. Sammo treibt den Bankangestellten George Young zum Wahnsinn, weil er sich nicht entscheiden kann, welche Farbe seine neuen Schecks haben sollen. Zum Dank für Youngs Geduld macht er mit ein paar Bankräubern kurzen Prozeß. Danach widmet Sammo sich wieder dem Fall "Silver Pond" und findet auf nicht ganz legale Weise heraus, warum Babott unbedingt das Restaurant kaufen will: In der Nähe soll ein Highway gebaut werden, der das Haus zu einer Goldgrube machen würde. Als Babotts Männer einen Brandsatz ins "Silver Pond" werfen, will Wus Tochter Vanessa aufgeben. Aber Sammo überredet sein Patenkind dazu, das Restaurant trotz der vorübergehenden Probleme weiterzuführen. Babott greift nun zu drastischeren Mitteln und läßt Vanessa entführen.

09.) Schwarz gepresst (How Sammo Got His Groove Back)
Ausstrahlung: US: 21.11.1998 / D1: 18.10.1999

Bei der Probe für ein Open Air-Konzert schießt ein Attentäter auf den jungen schwarzen Sänger Zeke Davis und verletzt ihn schwer. Sammo gerät bei der Verfolgung in die Schußlinie und wird vom Polizeisprecher des LAPD, Terrell Parker, im letzten Moment vor einer Kugel gerettet. Er steht nun in der Schuld seines Retters. Daß Terrell an dem Fall mitarbeiten will, weil das Opfer sein Neffe ist, paßt Winship allerdings gar nicht. Erstens hat der Polizeisprecher keine praktische Erfahrung und zweitens ist er ein Ex-Freund von Winships Frau Halle. Mit der hat der Captain sowieso schon Ärger, weil er für den Geburtstag seiner Tochter noch immer keine "Rainbow Sally" besorgt hat. Leider hat jemand das beliebte Stofftier in sämtlichen Läden der Stadt geklaut und damit Winship und viele Mütter in die Verzweiflung getrieben. Nicht ganz uneigennützig bietet Terrell auch hier seine Hilfe an.

Der Polizeisprecher mischt sich auch ohne Erlaubnis in den Fall ein. Er und Sammo finden mit Sammos flinken Fäusten und Terrells ebenso schnellem Mundwerk heraus, daß der zwielichtige CD-Produzent Floyd Cross hinter dem Anschlag steckt. Durch die Publicity will er den Absatz seiner illegal produzierten Raubkopien in die Höhe treiben.

10.) Die Ninja-Kids (Bad Seed)
Ausstrahlung: US: 12.12.1998 / D1: 25.10.1999

Bei einem Empfang im Haus von Captain Winships reichem Bruder Henry wird das Team Zeuge eines Überfalls einer Gruppe von Ninjas auf Motorrädern. Henry reißt einem der Angreifer die Maske vom Kopf und sieht zu seinem Entsetzen seine Tochter Justine. Trotz Sammos Eingreifen kann die Ninja-Gang entkommen. Henry erklärt seinem Bruder, daß er seit dem Tod seiner Frau Probleme mit Justine hatte und sie in ein Internat gegeben hat. Der charismatische Lehrer Douglas Seed, ein Experte für östliche Kampfsportarten, hat acht seiner Schüler unter seinen Einfluß gebracht und zu Überfällen auf ihre reichen Eltern angestiftet. Sammo und Terrell finden Justine und bringen sie zu ihrem Vater zurück. Aber um Seed aus dem Verkehr zu ziehen, müssen sie ihn auf frischer Tat ertappen. Sammo wird von einer Allergie gequält und greift sich ständig an die Nase. Bei einer Auktion hält man das für ein Gebot und gibt ihm für 15.000 Dollar den Zuschlag für eine goldene Uhr. Terrell hat ganz andere Sorgen: Erstens kann er nur ins Team aufgenommen werden, wenn Sammo, Grace und Louis eine Empfehlung für ihn schreiben, und zweitens hat jemand seinen funkelnagelneuen, heißgeliebten Porsche geklaut.

11.) Waschtag (Lock-Up)
Ausstrahlung: US: 19.12.1998 / D1: 01.11.1999

Endlich hat Terrell sein Ziel erreicht, er ist jetzt offizielles Mitglied im Team von Captain Winship. Schon bald hat er Gelegenheit, seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen, denn Sammo überredet ihn, undercover in ein Gefängnis zu gehen, um einen illegalen Waffenhändlerring auszuheben. Geleitet wird der Waffenhandel von dem verurteilten Mörder Cor Hessman und seiner Freundin Annette Delgado, die draußen die Waffen an Gangs verkauft. Im Knast hat Terrell gleich mehrere Probleme. Er ist gar nicht begeistert davon, daß man aus ihm einen lächerlichem Taschendieb gemacht hat. Außerdem macht er schmerzvolle Bekanntschaft mit dem Gummiknüppel der brutalen Wächterin Landers. Zu allem Unglück erkennt ihn auch noch ein Mithäftling. Sammo lernt im Knast den alten Chu kennen, der schon dreißig Jahre unschuldig absitzt. Der Landsmann hilft ihm gegen den brutalen Cor und seine Bande, die die Gefängnisgießerei als Waffenschmiede benutzen. Aber die Waffenhändler müssen auch Helfer unter den Wärtern haben.

12.) Maskeraden (Painted Faces)
Ausstrahlung: US: 09.01.1999 / D1: 08.11.1999

Bumm! Sammos Auto "Da Bomb" macht seinem Namen alle Ehre und fliegt mit einem großen Knall und schönen Grüßen von Lee Hei in die Luft. Der chinesische Gangsterboß ist aus dem Gefängnis in Shanghai entkommen und will sich jetzt an Sammo rächen. Aber Lee hat noch andere Pläne. Der berüchtigte chinesische Killer Golden Dragon soll den Bürgermeister von Shanghai umbringen, der zu Besuch in Los Angeles ist. Cheng Yin kann auf seine öffentlichen Auftritte nicht verzichten und bittet seinen alten Freund Sammo um Hilfe. Bei einer Aufführung der Peking Oper in L.A. will der Killer, dessen Gesicht niemand kennt, zuschlagen. Sammos chinesische Kollegin Gung Lin und der nach Shanghai zwangsversetzte Alex Portman unterstützen Winships Team mit Informationen aus Fernost. Portman hofft, wieder nach Amerika versetzt zu werden und der chinesischen Hölle zu entkommen: Niemand mag ihn, niemand versteht ihn, sogar seine per Post aus den Staaten geschickte Gabel wurde geklaut.

13.) Nachsitzen (Substitutes)
Ausstrahlung: US: 23.01.1999 / D1: 15.11.1999

Sammo wundert sich, daß in Amerika jeder festgenommene Kriminelle einen Deal machen will. Aber so bekommt Winships Team immerhin heraus, daß der kolumbianische Drogenboß Chava Rocha nach Los Angeles unterwegs ist. Rocha ist nicht irgendwer, sondern die Nummer drei auf der Fahndungsliste des F.B.I. Der Drogenboß will seinen Sohn Sean nach Südamerika entführen. Aber dafür muß er erst seine Ex-Frau Donna Nolan finden, die unter falschem Namen lebt. Sammo und Terrell haben es einfacher: Sie verhaften den Kriminellen Pablo, der weiß, wo Donna arbeitet. Schließlich will auch Pablo einen Deal machen. Sammo und Terrell werden in Seans Schule eingeschleust, an der Terrell früher selbst Schüler war. Die alte Mrs. Bueby ist immer noch Rektorin und höchst erstaunt, daß Terrell nicht im Knast gelandet ist. Sie verschafft Sammo eine Stelle als Lehrer, für Terrell bleibt nur der Job als Fluraufsicht. Gemeinsam warten sie darauf, daß Rocha und seine Männer auftauchen, um Sean mitzunehmen.

14.) Jagdsaison (Wild Life)
Ausstrahlung: US: 06.02.1999 / D1: 15.11.1999

Winships Team ergreift am Flughafen eine Schmugglerbande auf frischer Tat. Aber statt Drogen finden sie in der geschmuggelten Kiste zwei ängstliche kleine Äffchen. Die Spur führt zu Vince McKnight, in dessen Haus Sammo und Terrell im Schlafzimmer plötzlich vor einem ausgewachsenen Löwen stehen. Auftraggeber des Raubtierschmuggels ist der Großwildjäger Dieter Vanderwall. Er veranstaltet auf einem riesigen, eingezäunten Grundstück in der Wildnis für seine gutbetuchten Kunden illegale Jagden. Als Sammo und Terrell dem Jäger einen Besuch abstatten, nimmt er die beiden gefangen und eröffnet die Jagdsaison auf menschliches Wild. Terrell soll die Vorbereitungen für die Hochzeit seiner Mutter koordinieren, wird aber schon bald wegen Erfolglosigkeit von seiner Aufgabe entbunden. Sammo schließt daraus, daß sein Partner unterbewußt ein Problem mit der Hochzeit hat. Vielleicht kann ein Gespräch mit dem zukünftigen Stiefvater die Schwierigkeiten ausräumen.

15.) Vogelfrei (Breakout)
Ausstrahlung: US: 13.02.1999 / D1: 22.11.1999

Der gefährliche Sträfling Dwight Merrill nutzt bei Straßenreinigungsarbeiten im Freien eine Gelegenheit zur Flucht und erschießt dabei einen Aufseher. Als erstes kidnappt er seine Ex-Freundin Daphne. Danach will Dwight von Buzz und Eddie seinen Anteil an den drei Millionen Dollar, die die drei bei einem Bankraub vor fünf Jahren erbeutet haben. Weil Dwight vor Gericht schwieg, wurden seine Partner nie überführt. Nach einem Streit bringt Dwight Buzz um und verlangt nun von Eddie sein Geld. Grace zwängt sich in eine Lederkluft, um undercover im Bikermilieu zu ermitteln, wo Eddie verkehrt. Nach langem Zureden erklärt Sammo sich bereit, mit Rita auszugehen, damit Terrell sich ihrer Freundin Charlene widmen kann. Terrell gesteht seinem mißtrauischen Partner schließlich, daß Sammos Date nicht gerade die Dünnste ist. Aber bei ihrer Doppelverabredung erleben die Partner eine Doppelüberraschung: Rita hat eine Diät gemacht, und Charlene hat einen neuen Freund.

16.) Schmutzige Geschäfte (Captive Hearts)
Ausstrahlung: US: 20.02.1999 / D1: 22.11.1999

Bei der Durchsuchung einer Fabrik entdeckt Winships Team eine Gruppe illegal eingeschmuggelter osteuropäischer Frauen, die wie Sklavinnen gehalten werden. Der Chef der Menschenschmuggler, Nate Krill, kann entkommen. Die Kroatin Nadja erzählt Terrell, daß Krill ihr vor zwei Tage geborenes Baby gestohlen hat, um es auf dem Schwarzmarkt zu verkaufen. Bei der Einwanderungsbehörde trifft Sammo Melanie George wieder, der er einmal das Leben rettete. Sie versichert ihm sofort, daß sie mittlerweile besser kochen kann als früher, überzeugt ihn dann aber vom Gegenteil. Trotzdem drängt Terrell seinen Partner zu einer Verabredung mit Melanie. Zwei weitere schwangere osteuropäische Frauen befinden sich noch in Krills Händen. Mit Nadjas Hilfe findet das Team den Arzt, der für Krill die Verbindung zu reichen, kinderlosen Paaren herstellt. Louis und Grace setzen Dr. Ari Wilson so sehr unter Druck, daß er ihnen den Aufenthaltsort von Krill verrät.

17.) Auf dem Rücken der Pferde (Trifecta)
Ausstrahlung: US: 27.02.1999 / D1: 29.11.1999

Terrells früherer Partner Billy Rafferty wird ermordet aufgefunden mit 10.000 Dollar in der Tasche. Billy ermittelte undercover auf einer Pferderennbahn, auf der scheinbar Rennen manipuliert werden, bis Captain Winship ihn zurückpfiff. Terrell will die Ehre seines Partner wiederherstellen und den Mörder so schnell wie möglich finden, zumal Billys Vater Patrick, ein vierschrötiger Ex-Cop, dem Team im Nacken sitzt. Die verdächtige Rennbahn gehört Didi Kirkus, die nach dem Tod ihres Vaters hochverschuldet verzweifelt einen Geldgeber sucht. Sammo tritt als taiwanesischer Geschäftsmann auf, der den Laden übernehmen will. Dabei kommt er dem Rennbahnmanager John Eaton in die Quere, der mit dem Pferdebesitzer Ivan Ford Rennen verschiebt. Als Sammo Ford kurz darauf ermordet in einem Stall entdeckt, und Terrell in Didis Haus die Waffe findet, mit der Billy erschossen wurde, scheint Eaton aus dem Schneider zu sein.

18.) Ausgeliefert (Big Trouble)
Ausstrahlung: US: 20.03.1999 / D1: 29.11.1999

Sammo will gerade im Supermarkt von Terrells Schwiegervater Ralph einkaufen, als ein Lieferant überfallen wird. Einen der drei mit Baseballschlägern bewaffneten Täter schnappt sich der Karate-Cop: Der fette Bernie arbeitet für Spediteur Larry Gambozza, der aus Chicago kommt und mit aller Macht auf den Markt von Los Angeles drängt. Daß ihm dazu jedes Mittel recht ist, mußte auch die Konkurrentin Cassie McGill erfahren: Ihr Vater kam vor kurzem bei einem dubiosen Unfall ums Leben. Sammo setzt sich nun selbst hinter das Steuer in einem von Cassies Trucks, um Gambozza und seinen Männern das Handwerk zu legen. Lediglich eine einfache Kiste mit Orangen will Sammo seinem alten Lehrmeister nach Hongkong schicken. Aber er hat nicht mit der schlechtgelaunten Postbeamtin Angie gerechnet, die erst eine Unbedenklichkeitsbescheinigung für den Inhalt des Pakets haben will. Als ein anderer Kunde aus Verzweiflung über Angies Sturheit Amok zu laufen droht, hat Sammo vollstes Verständnis und beruhigt ihn. Zum Dank wird er endlich sein Paket los und hat nur noch einen einzigen Wunsch: Elvis-Briefmarken.

19.) Stunden der Angst (Nitro Man)
Ausstrahlung: US: 27.03.1999 / D1: 06.12.1999

Wie immer, wenn Sammo und Melanie sich treffen wollen, kommt irgend etwas dazwischen. Diesmal wird gerade die Bank ausgeraubt, in der Melanie arbeitet, als Sammo sie zum Mittagessen abholen will. Der schwer bewaffnete Bankräuber trägt einen Schutzanzug, an dem Terrells Kugeln wie Wassertropfen abprallen, und nimmt ausgerechnet Melanie als Geisel. Glücklicherweise finden Sammo und Terrell den Fluchtwagen mit der unverletzten Melanie. Winships Team vermutet, daß es einen Komplizen in der Bank gab. Wachmann Dallas Hampton, den die Medien wegen seines besonnenen Verhalten als Helden feiern, gerät schon bald ins Visier des Teams. Terrell trainiert in seiner Freizeit ein Basketballteam von völlig talentlosen 9jährigen. Als er mit zwei Trainern eines anderen Teams über das Nutzungsrecht des Platzes aneinandergerät, fordert er sie zu einem Duell zwei gegen zwei heraus. Könnte Sammo, der eigentlich eher zu klein und zu dick für Basketball ist, eventuell der ideale Partner für das Match sein?

20.) Operation Red Storm (Red Storm)
Ausstrahlung: US: 24.04.1999 / D1: 06.12.1999

Sammo und Terrell sind wiedermal zur falschen Zeit am falschen Ort: Eigentlich wollten sie nur Sammos Lehrer Reng-Lang, der seinen ehemaligen Schüler in Los Angeles besucht, am Flughafen abholen, geraten dabei aber prompt in eine Schießerei mit schwer bewaffneten Deutschen. Die beiden können einen der Schützen verhaften, aber schon bald verlangt der deutsche Vizebotschafter Edward Draecker von Captain Winship die Überstellung des Mannes. Felix, ein Mitglied der deutschen Terroristengruppe "Red Storm", wird an Draecker übergeben. Meister Reng-Lang lebt sich bei Sammo gut ein und heilt sogar Sammos Vermieterin Mrs. Pimner von ihrer Agoraphobie. Währenddessen sucht Winships Team verzweifelt nach dem Ziel des Anschlags, den die Terroristen offensichtlich planen. Als Louis entdeckt, daß Draecker wiederholt vom deutschen Topterroristen Gunter Jensen angerufen wurde, verhaften Grace und Louis den Diplomaten. Nachdem Draeckers Immunität aufgehoben wurde, nimmt Winships Team ihn in die Mangel, um Zeit und Ort des geplanten Anschlags herauszufinden.

21.) Requiem (Requiem Part 1)
Ausstrahlung: US: 01.05.1999 / D1: 13.12.1999

Lee Hei ist wieder in der Stadt und will Opium im Wert von 20 Millionen Dollar verkaufen. Er hat seine Tochter Lin Pei Chin mitgebracht, deren Martial Arts-Fähigkeiten Grace, Louis und Terrell am eigenen Leib zu spüren bekommen. Sammo, der zusammen mit Lee in der Opernschule bei Meister Reng-Lang ausgebildet wurde, hat mit seinem Erzfeind noch eine Rechnung offen. Allerdings will auch der heißspornige Drogenfahnder Travis King den Fall an sich reißen. King klopft so lange große Sprüche, bis Sammo mit ihm ein gemeinsames Training absolviert. Lehrer Reng-Lang trifft sich unterdessen mit Lee Hei und erklärt ihm, daß er Schande über ihn und die Opernschule gebracht habe. Lee lacht seinem ehemaligen Lehrer ins Gesicht. Über Terrells Cousin Damon, der als Mittelsmann in den Drogendeal verwickelt ist, findet Winships Team schließlich das Drogenversteck. Aber Lee Hei zieht beim Kampf mit Sammo in Chinatown plötzlich eine Waffe. Meister Reng-Lang wirft sich schützend vor Sammo und wird tödlich getroffen.

22.) Das Duell (End Game Part 2)
Ausstrahlung: US: 08.05.1999 / D1: 13.12.1999

Sammo fühlt sich mitschuldig am Tod von Meister Reng-Lang und schwört an seinem Grab Rache. Lee Hei hat inzwischen einen neuen Coup gelandet: In einer militärisch durchgeführten Aktion überfallen seine Leute einen DEA-Transport und stehlen beschlagnahmtes Opium. Mit seinen Verkleidungs- und Überredungskünsten macht Terrell Lee Heis Tochter Lin ausfindig und nimmt sie im Haus des Drogendealer Hector Flores fest. Unter dem Druck ihrer Mutter Ling Sung Yuan, die sich vor Jahren von Lee Hei abgewendet hat, verrät sie der Polizei das Versteck ihres Vaters. Winship gerät wegen der oft nicht ganz legalen Vorgehensweise seines Teams unter Druck von oben. Als er beim Sturm auf Lees Haus angeschossen wird, zieht Deputy Chief Bain den Fall an sich und droht, das Team aufzulösen. Daraufhin gibt Sammo seine Polizeimarke ab und verfolgt Lee Hei auf eigene Faust. Im Hubschrauber, mit dem sein krimineller Gegenspieler fliehen will, kommt es zum letzten Kampf. Beim Versuch, Lee vor dem Fall aus dem fliegenden Hubschrauber zu retten, stürzen beide in die Tiefe.


2.Staffel (1999-2000; Episoden)


e-MAIL

  • chaank.luggage@t-online.de (Primäradresse)
  • 03460123379-1@t-online.de (gleiche Mailbox)
  • beastmaster@iname.com (gleiche Mailbox)
  • talec_martin@rocketmail.com (Zweitadresse)
  • ICQ#: 7101891