C.S.I. Miami
(C.S.I. Miami)

 

Episodenführer von Bjoern Luerßen

Letzte Aktualisierung am 31.07.2005


ALLGEMEINE INFORMATIONEN

VOX-Pressetext:

Das Spin-Off der Erfolgsserie "CSI - Den Tätern auf der Spur" etablierte sich in Amerika als erfolgreichste neue Serie des letzten Jahres und wurde als solche mit dem People's Choice Award ausgezeichnet. Während Marg Helgenberger und William Petersen in "C.S.I. - Den Tätern auf der Spur" nur in Las Vegas ermitteln, führt David Caruso eine Truppe von Ermittlern in Miami an (Produzent Bruckheimer schließt übrigens weitere, in anderen US-Großstädten angesiedelte "CSI"-Ableger nicht aus.). VOX zeigt "CSI: Miami" ab heute (Anm. 12.01.2004) immer montags um 20.15 Uhr.

Bombenexperte Horatio Caine ist der Leiter des CSI-Teams in Miami. Zu seinen besonderen Merkmalen gehören sein fotografisches Gedächtnis und sein trockener Charme. Verkörpert wird Caine von Serienstar David Caruso, der für seine Rolle in "New York Cops - NYPD Blue" mit einem Golden Globe belohnt wurde. Daneben spielte der Schauspieler irisch-italienischer Abstammung unter anderem gemeinsam mit Robert De Niro und Uma Thurman in "Sein Name ist Mad Dog", neben Samuel L. Jackson und Nicolas Cage in "Kiss Of Death" sowie an der Seite von Linda Fiorentino in "Jade" und in "Body Count - Flucht nach Miami".

An Caines Seite ermitteln die Ballistikerin und Waffenexpertin Calleigh Duquesne (Emely Procter) und der Bücherwurm Tim Speedle (Rory Cochrane), der die Straßen von Miami kennt wie seine eigene Westentasche. Dazu kommen die DNA-Spezialistin Alexx Woods (Khandi Alexander) und der Tauchexperte Eric Delko (Adam Rodriguez), der die Wasserwege Floridas im Schlaf abtauchen könnte. Diese fünf Ermittler decken mit modernsten Methoden auf, was sich allein vor den Augen von Tätern und Opfern abgespielt hat - immer getreu nach dem Motto: Menschen können Lügen, Beweise nicht! 


SCHAUSPIELERINFORMATIONEN

Rolle Schauspieler/in Synchronsprecher/in
Alexx Woods Khandi Alexander Viola Sauer
Horatio Caine David Caruso Lutz Mackensy
Tim Speedle Rory Cochrane Simon Jäger
Megan Donner Kim Delaney (Ep. 1 - 10) Heidrun Bartholomäus
Calleigh Duquesne Emily Procter Melanie Pukass (in "Tod in Miami": Christin Marquitan)
Eric Delko Adam Rodriguez Florian Halm

Vielen Dank an Tobias J. Becker für die vollständige Liste der Synchronsprecher/innen!


AUSSTRAHLUNGSNOTIZEN

Die Serie "C.S.I. Miami" startet am 12.01.2004 auf VOX - die erste Staffel läuft immer montags um 20:15 Uhr.

Ab 27.08.2004 zeigt der Pay-TV Sender "13th Street" die erste Staffel - montags bis freitags um 20:13 Uhr (Wiederholung am darauffolgenden Tag um 18:35 Uhr).

Die zweite Staffel startet bei VOX am 03.01.2005 - wiederum montags um 20:15 Uhr. Aufgrund des großen Erfolges wechselt die Serie ab Ep. 38 zu RTL. Sie läuft dort (ab 12.04.05) immer dienstags um 20:15 Uhr.


EPISODENFÜHRER

Pilot (im Rahmen der Serie "C.S.I. - Den Tätern auf der Spur")

0. Cross-Jurisdictions 09.05.02
0. Tod in Miami 12.02.03

Nach einer Swinger-Party wird der hohe Polizeibeamte Rittle ermordet aufgefunden. Alle Anzeichen deuten auf eine Hinrichtung hin. Grissom und sein Team müssen schnell handeln, denn Rittles Frau Mina und seine Tochter Sasha sind spurlos verschwunden. Als die kleine Sasha in Florida gefunden wird, fliegen Catherine und Warrick sofort dorthin, um nach weiteren Spuren zu suchen. Das Mädchen konnte ihrem Entführer entkommen und ist nun ein wichtiger Zeuge. Aufgrund ihrer Hinweise findet man schließlich den Fluchtwagen in einem Kanal. Im Kofferraum: Die Leiche der Mutter.

Da es sich offenbar um die Tat eines Serienkillers handelt, schaltet sich auch das F.B.I. ein. Das passt Horatio Caine, dem ermittelnden Detective in Miami, überhaupt nicht - zumal ihm seine Kollegen von der Bundesbehörde wichtige Informationen vorenthalten.

Dennoch gelingt es Horatio mit Hilfe von Catherine und Warrick, einen verdächtigen Limousinen-Chauffeur ausfindig zu machen, der sich seine Opfer offenbar unter seinen Kunden aussucht. Doch der Mann ist noch auf freiem Fuß - und hat sein nächstes Opfer bereits im Visier...

Gaststars:  David Caruso (Horatio Caine), Emily Procter (Calleigh Duquesne), Adam Rodriguez (Eric Delko), Khandi Alexander (Alexx Woods), Rory Cochrane (Tim Speedle), Eric Szmanda (Greg Sanders), Robert David Hall (Dr. Al Robbins), David Alan Basche (Godon Daimler), Jeffrey D. Sams (Det. Lockwood), Kari Wuhrer (Tiffany Langer), John Kapelos (Duke Rittle), Jenna Boyd (Sasha Rittle), Darlene Vogel (Mina Rittle)


1. Staffel 2002/2003

1. Golden Parachute 23.09.02
1. Absturz 12.01.04

Das Team von Horatio Caine untersucht einen Flugzeugabsturz mitten in den Everglades. Schnell stellt sich heraus, dass das abgestürzte Flugzeug Mr. Summer, einem der größten privaten Versicherungsagenten der östlichen USA gehörte. Zusammen mit seinem Vorstand und seiner Chefbuchhalterin Christina Colucci war der Unternehmer unterwegs zur Wertpapier- und Börsenaufsicht, wo er wegen frisierter Bücher in die Mangel genommen werden sollte. Bei der Untersuchung der Leichen stellt man fest, dass der Pilot der Maschine erschossen wurde. Die Leiche der Buchhalteruin findet man mysteriöserweise acht Kilometer von der Absturzstelle entfernt.

Als die Ballistikerin Calleigh Duquesne das Wrack noch einmal genauer untersucht, stellt sich heraus, dass der Pilot nicht erschossen wurde, sondern einer abgesprungenen Niete zum Opfer fiel. Offenbar hatte das Flugzeug den Belastungen eines Sturzflugs nicht standgehalten. Doch wie kam es überhaupt zum Sturzflug? Als Eric Delko den schwer verletzten Mr. Summer findet, muss dieser zugeben, mit seiner Buchhalterin gestritten zu haben. Dabei habe sie sich an der Tür festgehalten, versehentlich den Öffnungsmechanismus bedient und sei aus der Tür gefallen. Die Analyse der Blackbox und zwei merkwürdige Stanzungen auf Christinas Arm lassen Caine jedoch an Summers Geschichte zweifeln...

Gaststars: Tim Sampson (?) Michael McGrady (?) Sam Anderson (?) Julie Dretzin (?) Anne Betancourt (?) William Haze (?) David Labiosa (?)
Bhetty Waldron
(?) Michael Canavan (?) Tim Sampson (Jim Tigerfish)

2. Losing Face 30.09.02
2. Eine explosive Mischung 19.01.04

An einem Tatort trifft Horatio seinen alten Lehrer Al Humphries wieder. Dieser ist gerade dabei, eine Bombe zu entschärfen, die einem kolumbianischen Im- und Exporteur um den Hals gelegt wurde. Die Bombe erweist sich als tückisch: Al Humphries und der Kolumbianer fliegen in die Luft. Horatio schwört, den Täter zur Strecke zu bringen.

Als sich herausstellt, dass der Kolumbianer zwei Ehefrauen hatte, glaubt Horatio, ein Tatmotiv gefunden zu haben. Man macht Abstriche von den Händen beider Frauen und findet bei einer Spuren von TCAP, einem Bestandteil von Sprengstoff - aber leider auch von Nagellacken und Haarfärbemitteln. Neue Brisanz erhält der Fall, als das Team zu einer weiteren Bombendrohung gerufen wird. Das Opfer, ein kolumbianischer Antiquitätenhändler, hat mehr Glück als sein Landsmann: die Bombe ist nur eine Attrappe. Vor dem Tatort entdeckt Horatio jedoch einen Jungen mit einem verdächtigen Päckchen. Darin befindet sich eine Bombe, die dem Jungen von einem fremden Mann aufgeschwatzt wurde. Mit Hilfe eines Störsenders kann Horatio die Auslösung der Bombe über Funk verhindern.

Nach genauer Analyse der Umstände kommt Horatio zu dem Schluss, dass der Bombenleger in der Zollbehörde arbeiten muss. Tatsächlich arbeitet dort der ehemalige Bombenexperte Charlie Berenger, der von Al Humphries suspendiert wurde, weil er den Anforderungen nicht genügt hatte. Als Horatio den Bombenleger in seiner Lagerhalle festnehmen will, hat sich dieser bereits eine weitere Bombe um den Hals gelegt...

Gaststars: Joe Renteria (Moreno) Jessica Ferrarone (Julisa) Mercedes Colon (Katrina) Conor O'Farrell (Berenger) Liz Alvarado (Lauriana) Candy Brown
Houston
(?) Alex Paez (?) Seth Atkins (?) Bill Jacobson (?) Magaly Caicedo (?) Lou Beatty Jr (Al)

3. Wet Foot/Dry Foot 07.10.02
3. Der Preis der Freiheit 26.01.04

Im Magen eines vier Meter langen Hais wird ein Teil einer menschlichen Leiche mit einem Einschussloch im Brustkorb gefunden. Wenige Tage später wird an der Küste eine unbekannte Tote in einem Reifen angespült. In ihrem Oberschenkel steckt eine Kugel, die aus derselben Waffe stammt. Man vermutet ein Flüchtlingsdrama auf hoher See und nimmt ein verdächtiges Schiff in Augenschein. In dessen Rumpf finden die Ermittler eine weitere Kugel aus derselben Waffe. Außerdem entdeckt Horatio an Bord eine verdächtige Kammer, in der offenbar Kokain transportiert wurde.

Mittlerweile hat man das tote Mädchen als Elena de Soto identifiziert. An der Leiche findet man Hautfetzen, die möglicherweise zu ihrem Mörder gehören und nach der DNA-Analyse nur von einem engen Verwandten stammen können. Man vernimmt Elenas Bruder Pedro, der der Polizei die ganze Wahrheit erzählt: Der Kapitän des völlig überladenen Schmuggelkahns hatte in einem Sturm die Nerven verloren. Aus Angst um sein Kokain hatte er wahllos auf die Passagiere geschossen, um sie zum Verlassen des Bootes zu zwingen. In dem Chaos war es Pedro gelungen, zusammen mit Elena über Bord zu springen und die Pistole mitgehen zu lassen. Um zu verhindern, dass die Küstenwache sie gleich wieder nach Kuba zurückschickt, hatte er seiner Schwester ins Bein geschossen. So hätte sie behandelt werden und amerikanischen Boden betreten müssen. Doch der Plan ging nicht auf...

Gaststars: John Lafayette (?) Steve DuMouchel (?) Rick Ricardo Ortez (?) Mal Jones (?) Fernanda Andrade (?) Ismael 'East' Carlo (?) Tony Perez (?)
Alma Delfina
(?) Christopher Perez (?) Wanda De Jesus (?) Don Creech (?) Wayne Lopez (?)

4. Just One Kiss 14.10.02
4. Ein verhängnisvolles Angebot 02.02.04

Am Strand von Miami wird ein Toter gefunden, den man als den Barkeeper Estevan Ordonez identifiziert. Nicht weit von der Fundstelle der Leiche liegt ein halbtotes Mädchen namens Jane Renshaw, das missbraucht und ins Wasser geworfen wurde. Jane kann sich an nichts erinnern - außer an den Namen ihres Freundes Paul Varner. Als sich herausstellt, dass sich Jane nach einer Party am Strand mit Estevan amüsiert hat, ist Paul der Hauptverdächtige.

Im Verhör erzählt Paul, dass er von Tyler Hamilton, dem Gastgeber der Party, eine äußerst wertvolle Uhr bekommen hat, um Jane für einen Kuss an diesen abzutreten. Jane sei deshalb sehr wütend gewesen und habe die Party verlassen, Paul habe sich betrunken und sich im Gästehaus der Hamiltons schlafen gelegt.

Es stellt sich heraus, dass Blutspuren von Estevan Ordonez bis zum Gästehaus führen, er das Blut dort aber nicht selbst verloren haben kann, weil er zu diesem Zeitpunkt schon tot am Strand lag. Als Horatio mit einem Durchsuchungsbefehl bei den Hamiltons auftaucht, haben diese das Gästehaus bereits abreißen lassen. Doch sein Gespür und ein paar eingeschmolzene Glassplitter aus den Überresten des Kamins führen Horatio dennoch auf die Spur des Täters...

Gaststars: Jamie Brown (Jane) Jeremy Garrett (Varner) Kevin Kilner (Hamilton) David Denman (Tyler) Tom Everett (Cutler) Joe Duer (Ordonez) Erik King (?)
Monica Garcia (?)

5. Ashes to Ashes 21.10.02
5. Asche zu Asche 09.02.04

Vater Carlos, ein katholischer Priester, ist ermordet worden. Neben zwei Patronenhülsen findet man am Tatort lediglich Fußabdrücke, die auf eine sehr abgenutzte Schuhsohle schließen lassen. Da der Fußabdruck zu einem Turnschuh passt, sucht man den Täter zunächst unter den Ministranten. Und tatsächlich: Die Abdrücke passen zu denen des kleinen Cameron Medina. Als sich herausstellt, dass Camerons gewalttätiger Vater verschwunden ist, vermutet Megan, dass dieser den Priester umgelegt hat, um sich für einen eventuellen Missbrauch an seinem Sohn zu rächen.

Im Auto von Camerons Vater entdeckt man den Schraubenschlüssel, mit dem Carlos offenbar erschlagen wurde. Nicht weit davon entfernt findet man schließlich Camerons blutverschmierte Kleidung. Mit diesen Beweisen konfrontiert, bricht Camerons Mutter Iris ihr Schweigen: Cameron sei ihr bei einem Streit mit ihrem Mann beigesprungen und habe ihn erschlagen. Anschließend habe er sich Vater Carlos anvertraut, der ihm geraten habe, sich der Polizei zu stellen. Da habe sie keinen anderen Ausweg gesehen, als den Priester zu erschießen...

Gaststars: ?

6. Broken 28.10.02
6. Mörderisches Puzzle 16.02.04

In der Toilette eines Kinderrestaurants wird die fünfjährige Ruthie ermordet aufgefunden. Der Verdacht fällt sofort auf einen aktenkundigen Pädophilen, der sich unter den Restaurantgästen befindet. Auf den Aufzeichnungen der Überwachungskameras sieht man jedoch, wie Ruthie von ihrem Mörder, der sich absichtlich außerhalb des Schwenkbereichs der Kamera aufhält, zum Tatort gebracht wird, während der Pädophile auf seinem Platz sitzt und sich am Anblick der Kinder im Restaurant ergötzt. Er kann den Mord also nicht begangen haben.

In eine neue Richtung weisen die am Hals des Mädchens gefundenen Fingerabdrücke. Um zu verhindern, dass er aufgrund seiner Fingerabdrücke identifiziert wird, hat sich der Täter diese jedoch zerschnitten und selbst neu transplantiert. Das CSI-Team kann er damit nicht hinters Licht führen: Für Horatio Caines Truppe ist es ein Leichtes, die alten Fingerabdrücke zu rekonstruieren und den Mörder zu identifizieren. Zudem hat er am Tatort einige Fußabdrücke hinterlassen. In diesen findet man die Eier einer Schmetterlingsart, die nur in der Nähe des Biscayne-Nationalparks vorkommt. Auf diese Weise findet man den Wohnsitz von Ruthies Mörder… 

Gaststars: Tanya Memme (Reporterin) Channon Roe (Brad Rifkin) Philip Bolden (Bryan Woods) William O'Leary (Stuart Otis)

7. Breathless 04.11.02
7. Atemlos 23.02.04

Ein mysteriöser Vorfall auf einem Schiff beschäftigt das CSI-Team: Ein schwer verletzter Mann ist an Deck des Schiffs geklettert und kurz darauf gestorben - und das alles mitten auf dem Ozean. Megan und Eric stellen fest, dass der Mann an einer Stichverletzung im Bauch gestorben ist. Weitere Ermittlungen ergeben, dass es sich bei dem Toten um den Freediver Adam Cassidy handelt, der zusammen mit seinem Bruder an einem Wettbewerb teilgenommen hatte. Da es durch den Sauerstoffmangel unter Freedivern immer wieder zu Wahnvorstellungen kommt, haben die Ermittler schnell eine Theorie: Wurde Adam von seinem Bruder in einem solchen Wahn ermordet?

Die reiche und schöne Melissa Starr feiert auf ihrem Anwesen eine Cupcake-Party, an der nur Frauen teilnehmen. Am nächsten Morgen wird der junge Stripper Noel Peach unbekleidet und tot aufgefunden. Schnell findet Horatios Team die Todesursache heraus: Eine Vergiftung mit Nikotin, das ihm über ein präpariertes Kondom zugeführt wurde. Weil sich auf der Kondomhülle Kreidespuren befinden, verdächtigt Horatio die Lehrerin Sophia Ananova, die sich im Verhör äußerst nervös zeigt. Er erkennt allerdings schnell, dass sie gereizt ist, weil sie sich gerade das Rauchen abgewöhnt. Dann erinnert sich Horatio, dass er beim letzten Besuch auf Melissas Anwesen beobachtet hatte, wie hingebungsvoll sich die Hausherrin um ihre Rosen kümmert. Und da Rosen oft von Blattläusen befallen werden, welche wiederum mit Nikotinlösung bekämpft werden, liegt die Vermutung nahe, dass Melissa etwas mit dem Tod des Strippers zu tun hat. 

Gaststars: Chris Payne Gilbert (Carson Cassidy) Jamie Luner (Nikki Olson), Kris Jeffrey (Adam Cassidy), Sarah Rafferty (Melissa Star), 
Baron Rogers (Noel Peach)

8. Slaughterhouse 11.11.02
8. Haus des Todes 01.03.04

Horatio Caine und sein Team werden zum Schauplatz einer grausamen Bluttat gerufen: Eine Familie wurde in ihrem eigenen Haus förmlich hingerichtet. Die einzigen Überlebenden sind ein blutüberströmtes Kleinkind und der Familienvater Jason Caplin, der schwer verletzt ist. Alles sieht danach aus, als habe die Mutter in einem Anfall von Wochenbett-Depression ihre Kinder mit der Schrotflinte erschossen.

Nach genauer Analyse der Blutspritzer auf dem Strampler des Kleinkindes kommen die Ermittler zu dem Schluss, dass Jason geschossen haben muss. Auch wie Jason zu der Schusswunde im Rücken gekommen ist, haben Horatio und sein Team schnell geklärt: Der 16-Jährige Luke Caplin erwischt Jason bei dem Massaker, entwendet ihm die Flinte und schießt ihm in den Rücken. Doch als Luke das Baby in Sicherheit bringen will, gerät er in die Schusslinie des Vaters... 

Gaststars: Albie Selznick (Jason Caplin), Thomas Curtis (Timmy Caplin), Calvin DeVault (Luke Caplin), Denice Duff (Mrs. Caplins Schwester),
Tom Hughes (Rettungssanitäter), Ingrid Koopman (Stephanie Caplin), David Moreland (O.R. Doctor)

9. Kill Zone 18.11.02
9. Der Heckenschütze 08.03.04

In der Innenstadt von Miami hat ein Heckenschütze zugeschlagen. Der Ort, von dem aus er geschossen haben muss, lässt sich relativ leicht bestimmen, das Motiv jedoch nicht. Alles sieht danach aus, als habe er seine Opfer aus purer Mordlust getötet.

Im Versteck des Heckenschützen finden die Ermittler etwas Quarzsand, der aus einem Korallensteinbruch stammt. Da der Sand mit Kerosin versetzt ist, kommt nur der Steinbruch in der Nähe des Flughafens in Frage. Dort findet man ein Fähnchen, dass der Täter offenbar benutzt hat, um bei seinen Zielübungen die Windgeschwindigkeit zu messen. Über einen Fingerabdruck auf dem Fähnchen findet man schließlich auch die Identität des Schützen heraus, doch er ist spurlos verschwunden.

In der Wohnung des Täters entdecken die Ermittler ein Notizblatt, auf dem er bereits die Daten für seinen nächsten Anschlag notiert hat. Zudem finden sich Rückstände eines speziellen Klebers, der zur Reparatur von Dächern verwendet wird. Tim findet heraus, dass dieser Kleber vor kurzem bei der Renovierung eines Hochhauses benutzt wurde. Daraufhin lässt Horatio den Platz um das Hochhaus räumen, Eric kreist mit dem Hubschrauber darüber, und Calleigh stürmt mit einem SWAT-Team auf's Dach... 

Gaststars: Wanda De Jesus (Detective Adell Sevilla) Nancy Duerr (Reporter #1) Shawn Elliott (Ray Santoya) Eddie J. Fernandez (Jason Groves) 
Markus Flanagan (Sniper Expert) Claudette James (Mary Franklin) David D. Renaud (Lou Blake) Rafael Sardina (Gustavo Santoya) 
Kaye Wade (Dee Lawrence) Kathleen Corso (Reporter #2) Nelson Perez (Christopher Harwood)

10. A Horrible Mind 25.11.02
10. Der Tote am Baum 15.03.04

Eine Joggerin findet eine grässlich verstümmelte Leiche, die an einem Baum aufgehängt wurde. Der Tote wird als der Universitätsprofessor Adam Metzger identifiziert. Dieser war offenbar eine sehr zwiespältige Persönlichkeit, die von den Schülern geliebt, von Kollegen jedoch verachtet wurde. Da sein Forschungsgebiet Gewalt und Folterung umfasste, stellt sich den Ermittlern die Frage, ob Metzgers Forschungsarbeit etwas mit seiner grausamen Hinrichtung zu tun hat. Obwohl Metzgers Körper mit Verletzungen übersät ist, entdecken die Ermittler nur 13 verschiedene Wundtypen - die passende Anzahl für einen Ritualmord. Horatio und sein Team finden heraus, dass viele Personen einen Grund gehabt hätten, Metzger umzubringen: Zum Beispiel der Student Ned Sante, der von Metzger vor seinen Kommilitonen zutiefst gedemütigt wurde. Aber auch Teresa Watson, die im Rahmen einer Versuchsreihe von Metzger drangsaliert wurde, gehört zu den Verdächtigen.

Unterdessen birgt die Polizei aus einem Kanal ein Auto, in dessen Kofferraum sich eine aufgeblähte männliche Leiche befindet. Äußert mysteriös ist die Tatsache, dass der Tote den Wagenschlüssel in seiner Hosentasche hat. Aufgrund von ein paar Notizen im Wageninneren kommt man auf den Werkstattbetreiber Lorenzo Castanotto, der den Wagen als gestohlen gemeldet hatte. Den Toten erkennt dieser allerdings nicht. Dennoch identifizieren die Ermittler ihn als Doug Reid. Dessen Freundin Caroline wird vorgeladen, kann den Ermittlern aber nicht weiterhelfen. Zudem haben sowohl Castanotto als auch Caroline ein hieb- und stichfestestes Alibi. Kann sich Doug durch einen Unfall selbst im Kofferraum eingesperrt haben? Und wie ist er dann in den Kanal gerollt?

Gaststars: Damian Perkins (Damon Wyatt) Heather McComb (Ginny Taylor) Vicki Davis (Girl in Glasses)

11. Camp Fear 16.12.02
11. Das Todescamp 22.03.04

Die junge Dara Winters wird tot an einer abgelegenen Straße gefunden. Die Lage der Leiche und ein schwacher Reifenabdruck lassen darauf schließen, dass Dara bereits tot war, als sie dort abgelegt wurde. Pollen von einem selten vorkommenden Baum, die man in Daras Nasennebenhöhlen findet, führen das CSI-Team in die Nähe der Pharos Akademie, einem Lager für straffällige junge Frauen. Erster Verdächtiger ist Sergeant Marcus Cawdrey, der Leiter des Camps. Doch auch die Kadettin Barreiro, Daras Freundin Julie und ihre Mutter Margie Winters geraten unter Verdacht.

Tim und Eric werden unterdessen zu einem merkwürdigen Fall gerufen: Ein Mann ist offenbar von innen heraus verbrannt. Die Autopsie ergibt, dass seine Magenschleimhaut mit Benzin durchtränkt war. Es stellt sich heraus, dass der Tote ein Benzindieb war, der hochklassiges Benzin von Rennboten abzapfte und unter der Hand weiterverkaufte. Dieses Mal hatte er beim Anzapfen offenbar zuviel Benzin geschluckt. Aber wodurch hat sich das Benzingemisch in seiner Speiseröhre entzündet? 

Gaststars: Amber Tamblyn (Senior Cadet Louise Ferraro) Rosie Malek-Yonan (Receptionist) Mark Adair-Rios (Ruben Alazar) Blair Brown (Margie Winters) Jeff D'Agostino (Timmy Diehl) Natalie Farrey (Amy) Erika Flores (Cadet Julie Morales) Michael McGrady (Detective Eddie Delacroix) Melissa Paull (Devin DiMari) Josh Stamberg (Ben McCadden) Danica Stewart (Dara Winters) Tony Todd (Sergeant Marcus Cawdrey) Eddie Daniels (Carol Tedman) Steven N. Rider (Willie Stango) Wanda De Jesus (Detective Adell Sevilla) Zasu (Janet)

12. Entrance Wound 06.01.03
12. Der Sündenbock 29.03.04

In einem Stundenhotel wird eine erstochene Prostituierte gefunden. An ihren Kleidungsstücken entdecken die Ermittler einen Fingerabdruck, der als Abdruck eines gewissen Cole Judson identifiziert wird. Judson, der vor 15 Jahren schon einmal eine Frau mit dem Messer angegriffen hatte, arbeitet ab und zu für den Hausbesitzer Leo Bastille. Er bestreitet aber, etwas mit dem Mord zu tun zu haben. Sein Fingerabdruck spricht jedoch gegen ihn - oder?

Die Roeblings, Touristen aus Deutschland, werden an einer Tankstelle überfallen. Der Täter erschießt den Ehemann. Auf den Überwachungsbändern der Tankstelle lässt sich der Tathergang genau beobachten, doch der Täter ist maskiert und damit nicht zu identifizieren. Mehr Aufschluss gibt die Kugel, mit der der Mann erschossen wurde: Durch diese kommt man einem gewissen Malcolm Davidson auf die Spur, an dessen Handschuhen sogar noch Blut des Opfers zu finden ist. Allerdings lässt die Ermittler die Frage nicht los, warum Malcolm den Mann erschoss. Es scheint keinerlei Motiv zu geben. Schließlich stellt sich jedoch heraus, dass Malcolms Bruder Brian in Deutschland lebt und Kontakt zu Greta Roebling hat. Ist Malcolm von Brian und Greta mit dem Mord beauftragt worden?

Gaststars: Cameron Watson (Lee Bastille) Kirk B.R. Woller (Detective Christian Brunner) Bree Michael Warner (Girlfriend) Wanda De Jesus (Detective Adell Sevilla) Janie Liszewski (Susan McCreary) Belinda Waymouth (Greta Roebling) Larry Rippenkroeger (Sam Laskey) DB Woodside (Cole Judson) Sarah Aldrich (Wendy Judson) Tim Quill () Carlton Wilborn (Brian Davidson) Patricia Forte (Grandma) Xavier Lynch (Malcolm Davidson) Saxon Trainor () Todd Eckert (Man)

13. Bunk 27.01.03
13. Alte Wunden 05.04.04

Ein Mann, der in einem leer stehenden Haus zufällig eine Drogenküche entdeckt hat, ist an den giftigen Dämpfen gestorben. Das Gebäude gehört dem Hautarzt und Unternehmer Dr. James Wheldon, doch dieser erklärt, er besitze mehrere Häuser als Spekulationsobjekte und habe von der Drogenküche nichts gewusst. Ein Fingerabdruck, den man auf einem liegen gelassenen Handschuh findet, kann einem gewissen Greg Kimble zugeordnet werden. Da in dem Labor aber keine Drogen, sondern nur legale Basis-Chemikalien gefunden wurden, müssen die Ermittler den Mann wieder laufen lassen. Erst als ein 19-Jähriger an einer Überdosis stirbt, kommen Horatio und sein Team der Lösung des Falls langsam näher: Die Ecstasy-Pille, die im Magen des Toten gefunden wird; trägt das Logo von Wheldons Firma. Mit diesem Wissen will man Kimble zu einer Aussage zwingen, doch als die Ermittler bei ihm ankommen, ist er bereits tot. Er wurde mit mehreren Messerstichen ins Herz getötet, und alle Spuren führen zu Dr. James Wheldon.

Calleigh und Eric ermitteln unterdessen in einem Seniorenwohnheim, wo die blutüberströmte Leiche der 81-jährige Betty Rosen gefunden wurde. Wie sich herausstellt, litt Betty zwar an Alzheimer, war aber dennoch eine lebenslustige Dame mit mehreren Liebhabern. Liegt hier das Mordmotiv? Nachdem sich jedoch alle Verdächtigen als unschuldig erweisen, rekonstruieren die Ermittler den Fall anhand der im Raum verteilten Blutspritzer noch einmal - mit einem überraschenden Ergebnis. 

Gaststars: Victor Rivers () Betty McGuire (Pearl Abrams) May Boss (Betty Rosen) Aaron Seville (Rudy Caldwell) Victoria Platt (Beverly Caldwell) Salli Richardson (Laura) Toby Moore (Gregory Kimble) Pat Healy (Sewell) Al Rodrigo (State's Attorney Ramirez) D.W. Moffett (Dr. Welmont) Quinn Redeker (Herb Rines) Barbara Eve Harris () Claire Malis (Adele Alonzo) Daniel Betances (First Officer) Dawn Lewis (Instructor) Hans Hernke (Beach Boy) Howard Mann (Marty Gaines) Salli Richardson (Laura) Wanda De Jesus (Detective Adell Sevilla) Wil Albert (Leo Klein)

14. Forced Entry 03.02.03
14. Die Rache ist mein 19.04.04

Zwei Pfadfinderinnen haben den wohlhabenden Thomas Carpenter tot in seiner Wohnung gefunden. Er wurde gefesselt und geknebelt und mit einem Eisenrohr penetriert, bevor man ihn schließlich erschlug. Wie sich herausstellt, war Carpenter ein äußerst erfolgreicher Dieb, der sich auf eine neue Vorgehensweise verlegt hatte: Er fesselte, knebelte und vergewaltigte jeden, den er bei seinen Beutezügen antraf. Rache ist damit das wahrscheinlichste Mordmotiv. Der Verdacht fällt auf Dean Johnson, dessen Frau nach der Vergewaltigung durch Carpenter Selbstmord begangen hat. Johnson gönnt Carpenter diesen Tod, beteuert aber, es nicht gewesen zu sein. Anhand eines Stofffetzens in Thomas Carpenters Rachen kommen die Ermittler schließlich dem wahren Täter auf die Spur.

Eric und Calleigh untersuchen derweil den Mord an Krematoriumsbesitzer Benito Ramon. Am Tatort werden sie jedoch nicht nur mit seiner Leiche, sondern gleich mit Dutzenden von Toten konfrontiert: Offenbar war der Ofen des Krematoriumsbesitzers kaputt gegangen, und so hatte er sich entschlossen, die Leichen auf seinem Hof zu stapeln und so zu kompostieren. Die Leiche einer gewissen Michelle Carter gibt den Ermittlern jedoch Rätsel auf: Sie liegt erwürgt unter dem Leichenberg, und es existiert kein Totenschein für sie. Man findet heraus, dass sie als Tänzerin in im 'Canvas'-Club gearbeitet hat, doch die Besitzer Jarod Parker und Michael Guerro behaupten, weder Michelle, noch Benito zu kennen. Nachdem sich jedoch herausgestellt hat, dass Michelle tatsächlich im 'Canvas' getanzt hat und Benito dort sogar Stammkunde war, nehmen die Ermittler den Club noch einmal genauer unter die Lupe - und machen dabei eine interessante Entdeckung... 

Gaststars: Damian Perkins (Damon Wyatt) Michael Bergin (Thomas Carpenter) Casey Biggs (Dean Johnson) Ski Carr (Victor Eli) Caitlin Dulany (Erin Murphy) Dominic Fumusa (Vincent Graziano) Chris Mulkey (Leonard Murphy) Damian Perkins (Damon Wyatt) Ruben Pla (Benito Ramon) Salli Richardson (Laura) Sandra Thigpen (Detective Riboul) Oscar Torres (Officer Torres) Eduardo Verástegui (Jarod Parker) Michael Whaley (Detective Bernstein)

15. Dead Woman Walking 10.02.03
15. Radioaktiv 26.04.04

Ein Junkie ist neben einer Spritze mit einer undefinierbaren Flüssigkeit tot aufgefunden worden. Alexx will eventuelle Hautfetzen unter den Fingernägeln des Toten sichern und packt deshalb seine Hände ein, muss zum Erschrecken aller aber im Labor feststellen, dass die Hände dabei sind, sich zu zersetzen. Horatio, dem sofort klar ist, dass der Mann mit einer radioaktiven Substanz in Verbindung gekommen ist, lässt das Labor sofort räumen. Doch zu spät: Eric war bei der Untersuchung der neben der Leiche gefundenen Geldscheine bereits radioaktiver Strahlung ausgesetzt.

Die Anwältin Belle King, auf die Horatio und sein Team anhand eines am Tatort gefundenen Bleistifts gestoßen sind, ist ebenfalls radioaktiv verstrahlt und hat nur noch eine Woche zu leben. In ihrem Haus finden die Ermittler einen Orangensaftbehälter, der mit derselben Substanz wie die Geldscheine kontaminiert ist. Auf einem dieser Scheine befindet sich der Abdruck der Kreditkarte eines gewissen George Risher, dem zwielichtigen Chef von Risher Pharmaceuticals. Bei genau dieser Firma hatte Belle, die sich auf Klagen gegen pharmazeutische Unternehmen spezialisiert hat, einen Informanten eingeschleust. Sie hatte dem Empfangssekretär Parker Boyd Gefühle vorgespielt und ihn dazu gebracht, Beweise gegen Risher zu sammeln. Hat er die Anwältin ermordet, weil er hinter ihr falsches Spiel gekommen ist? Und welche Verbindung besteht zwischen Belle und dem toten Junkie? 

Gaststars: Karen Sillas (Belle King) Adam Baldwin (De Soto) Eddie Jemison (Parker Boyd) Greg Crooks (Carl Aspen) John Getz (George Risher) Rachel Singer (Janet Carver) Michael Whaley (Detective Bernstein) Stevie Johnson (Radiation Man #2) Jeremy Roberts (Sam Carter)

16. Evidence of Things Unseen 17.02.03
16. Nackte Wahrheit 03.05.04

Der Zoo-Angestellte Victor Ratsch wurde während einer Peepshow ermordet. Tänzerin Amy hat den Mord zwar aus nächster Nähe miterlebt, kann aber keine weiteren Aussagen machen, weil Victor von hinten durch eine Tür erstochen wurde. Erste Ermittlungen führen Horatios Team zu Victors Cousin Vadim Slonim, der ebenfalls im Zoo arbeitet. Eduardo Infante, der PR-Chef des Zoos lässt kein gutes Haar an ihm: Ständig habe er sich mit Victor gestritten, ein Mordmotiv liege also nahe. Doch erst als Amy überfahren und ihr Mann Rick ertränkt wird, kommen die Ermittler auf die richtige Spur: Wie sich herausstellt, haben sich Amy und Rick ein kleines Zubrot verdient, indem sie Mr. Infante eine lauschige Privatvorführung auf ihrem Boot gegeben haben. Dann sind sie jedoch gierig geworden und haben Infante erpresst. Dieser wusste sich schließlich nicht anders zu helfen, als Victor damit zu beauftragen, dem Paar einen gehörigen Schrecken einzujagen. Daraufhin hat Rick offenbar solche Angst bekommen, dass er Victor hinterrücks ermordete. Doch wer hat Amy und Rick auf dem Gewissen? 

Gaststars: Rex Linn (Detective Frank Tripp) Pamela Warren (Stripper) Shelby Fenner (Amy Cannon) Pavel Lychnikoff (Viktor Ratsch) David Sutcliffe (Rick Breck) Tomas Arana (Seth Davis) Boris Krutonog (Vadim Slonim) J.C. MacKenzie (Eduardo Infante) Salli Richardson-Whitfield (Laura)

17. Simple Man 24.02.03
17. Nur 24 Stunden 10.05.04

Die junge Abby Sandoval ist vor einigen Monaten beim Autofahren durch einen Kopfschuss getötet worden. Horatio soll vor Gericht gegen den Angeklagten Lorenzo Escalante aussagen, doch Tim platzt mit einer schockierenden Nachricht in die Verhandlung: Ein weiteres Mädchen wurde auf dieselbe Weise ermordet - und sie sieht Abby Sandoval auffallend ähnlich. Das lässt Horatio vermuten, dass es sich um einen Serientäter handelt und Escalante unschuldig ist. Er erbittet sich von der Staatsanwaltschaft eine Verhandlungspause und nimmt die Ermittlungen wieder auf.

Nach genauer Untersuchung von Tatort und Leiche kommt Horatio zu dem Schluss, dass hier kein Serienmörder, sondern ein Nachahmungstäter am Werk war. Und mit dieser Vermutung hat er nicht Unrecht: Um Escalante zu entlasten, hat dessen persönlicher Assistent Carl das Mädchen auf dieselbe Art ermordet wie zuvor sein Chef Abby Sandoval. Doch Carl nimmt alle Schuld auf sich und behauptet, beide Mädchen ermordet zu haben. Alles sieht danach aus, als würde Escalante ungeschoren davon kommen. Doch dann machen Horatio und Tim ein paar interessante Entdeckungen... 

Gaststars: Sofia Milos (Detective Yelina Salas) Holt McCallany (Detective John Hagen) Jose Zuniga (Carl Galaz) Paula Garcés (Carmen Abregon) Wanda De Jesus (Detective Adell Sevilla) Elizabeth Peña (Councilwoman Mercedes Escalante) Richard Yniguez (Lorenzo Escalante) Stephen Tobolowsky (Assistant State Attorney Don Haffman) Jessica Diz (Bonita Cruz) Mel Fair (Reporter #1) John J. Dalesandro (Reporter #3) Jenna Chevigny (Reporter #4) Elliott Grey (Well-Manicured Attorney) Jodi Knotts (Miss Talbot) Stan Sellers (Judge David Arce) José Zúñiga (Carl Galaz)

18. Dispo Day 10.03.03
18. Der Drahtzieher 17.05.04

Auf dem Weg von der Asservatenkammer zur Verbrennungsanlage wird ein bis unters Dach mit Drogen beladener Transporter der Polizei überfallen. Zwei Begleiter des SWAT-Teams werden erschossen, und auch Tim Speedle bekommt eine Kugel ab, wird jedoch durch seine kugelsichere Weste vor dem Tode bewahrt.

Die erste Verdächtige ist für das CSI-Team Lynn Martel, die Frau, die den Transporter gerammt und damit überhaupt erst zum Anhalten gezwungen hat. Wie sich herausstellt, war die Frau in letzter Zeit des Öfteren in schwere Autounfälle verwickelt. Bei der Befragung ihres Arztes gibt dieser zu, dass Lynn für die Unfälle bezahlt wurde und er ihr diese lukrativen Aufträge vermittelt hat. Dieser Arzt hat auch die Schusswunde von Cassidy, einem der Männer, die den Transporter überfallen haben, behandelt. Cassidy erliegt zwar seiner Verletzung, nennt Horatio aber noch einen rätselhaften Namen: Nedir Kire. Rückwärts gelesen entsteht daraus Erik Riden, ein Name, den Horatio nur zu gut kennt. Er ist schon seit geraumer Zeit hinter dem unkoscheren Sensationsreporter her, bekam ihn jedoch nie zu fassen. Nun sieht es so aus, als könne man Riden endlich dingfest machen, denn er hat den Überfall nicht nur angezettelt, sondern auch noch gefilmt… 

Gaststars: Don McManus (Enrique Rayas/Erik Riden/Nedir Kire) Larry Rippenkroeger (Sam Laskey) Maximo Morrone (Paul Tomassi) Bob Brown (II) (Speedle Stunt Double) Julie Ann Emery (Lynn Martell) Tad Griffith (SWAT #1) Ken Kerman (Bob Stokes) Carlos Lacamara (Dr. Guillermo Santoyo) Rex Linn (Detective Frank Tripp) John Meier (Cesar Rubio) Tom Harper (SWAT #2) Oakley Lehman (Horatio Stunt Double) Sofia Milos (Detective Yelina Salas) Annika Peterson (Polygraph Tester) Salli Richardson (Laura) Troy Robinson (Lester Cassidy) Mic Rodgers (Jeff Macher) Michael Runyard (Sergeant Hollis) Nick Searcy (Jack Seeger) Tim Trella (Mike Tooley)

19. Double Cap 31.03.03
19. Der Kronzeuge 24.05.04

Völlig unbemerkt von Gästen und Personal wurde am Pool des Hotels Agramonte eine Frau erschossen. Anhand der Projektile kann Calleigh ermitteln, dass die Waffe vor eineinhalb Jahren bei einem Banküberfall benutzt wurde. Damals wurde ein Wachmann durch einen Schuss in den Hinterkopf getötet. Bei der Untersuchung der Leiche vom Pool stellt sich unterdessen heraus, dass die Frau namens Gloria Tynan offenbar vom FBI eine zweite Identität erhalten hatte. Als Eric auf ihre Akte zugreifen will, meldet sich jedoch sofort das FBI und behindert weitere Ermittlungen, denn Glorias Geliebter Frank soll gegen die kolumbianische Drogenmafia aussagen.

Das CSI-Team lässt sich vom FBI nicht in seine Arbeit hineinreden und stellt anhand von Fingerabdrücken die Identität von Glorias Geliebten fest. Dieser hatte damals zusammen mit seinem Partner James Fukes die Bank überfallen und geglaubt, er müsse die Beute nicht teilen, wenn er gegen die Mafia aussagt und unter die Kronzeugenregelung fällt. Wollte sich Fukes mit der Ermordung Glorias an seinem ehemaligen Partner rächen? 

Gaststars: Brian Poth (Tyler Jensen) Tom Hillmann (Special Agent Sackheim) Jack Guzman (Hugo) Holt McCallany (Detective John Hagen) Noa Tishby (Gloria Tynan/Gina Cusack) Jodi Carlisle (Waitress) Anne DeSalvo (Patricia Cusack) John Heard (Calleigh's Father) Rif Hutton (U.S. Deputy Marshal Ardine) Michael Lopez (Ricardo) Sofia Milos (Detective Yelina Salas) Laurie O'Brien (Mary Hinckle) Kathleen Rose Perkins (Communications Tech) Salli Richardson (Laura) Al Sapienza (James Fukes) Steve Saucedo (Undercover Detective) Nestor Serrano (Edward Hinckle/Frank Carbone)

20. Grave Young Men 14.04.03
20. Schießwütig 07.06.04

Horatio wird von dem ehemaligen Straftäter Peter Wilton gebeten, seinen Sohn Jeff zu suchen, der vor drei Tagen spurlos verschwunden ist. Bei der Durchsuchung von Jeffs Zimmer stellen die Ermittler fest, dass der High-School-Schüler schon seit einigen Jahren von seinem Kinderzimmerfenster aus Schießübungen auf den Baum im Garten veranstaltet hat. Eric findet zudem diverse Magazine und Bücher über Waffen sowie einen Turnschuh. Da sich im Profil dieses Schuhs ein Material befindet, das zur Reparatur von Grabsteinen benutzt wird, untersuchen die Ermittler den nächstgelegenen Friedhof. Dort finden sie die Leiche von Jeffs Mitschüler Mark - und eine fehlgeschlagene Kugel, die zu Ben Gordon, einem weiteren Mitschüler, führt. Wie sich herausstellt, sind die drei Jungen verkappte Neonazis, die für den heutigen Tag ein Massaker an ihrer Highschool geplant haben. Als Mark kurz vorher aussteigen wollte, wurde er von Jeff eiskalt erschossen. Der Fall ist geklärt - doch wird Horatio die Bluttat an der Schule noch verhindern können?

Tim muss unterdessen den mysteriösen Tod eines Marathonläufers aufklären. Der Mann wurde im Schlafzimmer der schönen Alison gefunden und ist scheinbar eines ganz natürlichen Todes gestorben. Doch als er der Sache auf den Grund geht, entdeckt Tim verschiedene Hinweise auf einen Mord. Offenbar hat Alison ihren Geliebten erst mit Alkohol abgefüllt und dann mit einem Kissen erstickt. Und nun versucht die attraktive Frau, Tim zu verführen... 

Gaststars: Dayton Callie (Adams) Chad Gordon (Mark Hubbard) Whip Hubley (Nick Gordon) Aaron Paul (Ben Gordon) Rena Sofer (Alison Roufow) Robert Alan Beuth (Principal Roland) Eric Ladin (Jeff Wilton) Rex Linn (Detective Frank Tripp) Christopher Penn (Peter Wilton) Tasia Sherel (DNA Tech) Michael Whaley (Detective Bernstein) Hayden Tank (Raymond Caine Jr.)

21. Spring Break 28.04.03
21. Der Beißer 14.06.04

Es ist Spring Break: Tausende Schüler aus allen Teilen des Landes sind gekommen, um in Florida ihre Frühlingsferien zu feiern. Nach einer der vielen Partys wird die junge Tiffany Heitzenrader tot am Strand gefunden. Sie weist alle Spuren einer Vergewaltigung auf, aber auch diverse Bisswunden, die eindeutig von einem Menschen stammen. Die DNS-Probe des bei Tiffany gefundenen Spermas ergibt sofort einen Treffer: Carson Mackie. Der junge Mann ist bereits wegen Vergewaltigung vorbestraft und treibt sich ebenfalls auf den Spring Break-Partys herum. Für seine Firma Babes On Break überredet er dort junge Mädchen, sich von ihm barbusig ablichten zu lassen.

Beim Verhör gesteht Mackie, Verkehr mit Tiffany gehabt zu haben. Allerdings war sie zu diesem Zeitpunkt bereits tot. Er habe jedoch angenommen, sie sei lediglich volltrunken, und sich an der wehrlos daliegenden jungen Frau vergangen. Untermauert werden Mackies Aussagen durch die Tatsache, dass die bei Tiffany gefundenen Bisswunden nicht zu seinem Gebiss passen. In einer Sackgasse steckend kommt es dem CSI-Team wie gerufen, dass sich kurz darauf die junge Amy Gorman mit ebensolchen Bisswunden meldet. Zudem finden die Ermittler am Strand den Speicherchip einer Videokamera, mit der sowohl Amy als auch Tiffany aufgenommen wurde. Ein dummer Zufall bringt die Ermittler schließlich auf die richtige Spur: Als der Filmer zwischendurch die Linse seiner Kamera poliert, hält er seinen Finger darauf und liefert damit einen perfekten Fingerabdruck.

Calleigh und Eric werden unterdessen zu einem anderen Tatort gerufen: Ein junger Mann namens Trey liegt tot am Boden eines Hotelpools, und seine Freunde Matt, Brandon und Jack wissen angeblich nicht, wie es dazu gekommen ist. Als Todesursache stellen die Rechtsmediziner ein geplatztes Aneurysma fest, doch sie registrieren auch einen hohen THC-Anteil in seinem Blut und merkwürdige Kratzer an seinen Füßen. Im Hotelzimmer finden die Ermittler außerdem eine Tüte mit Marihuana und eine Wasserpfeife mit Spuren von Treys Erbrochenem. Auf diese Entdeckung angesprochen, packen Treys Kameraden endlich aus: Sie hätten einen Kiff-Wettbewerb veranstaltet und Trey dazu angehalten, so tief und so lange wie möglich zu inhalieren. Als Trey daraufhin gestorben sei, hätten sie in ihrer Panik beschlossen, das Ganze wie einen Unfall aussehen zu lassen und anschließend weiter zu feiern als sei nichts geschehen.

Gaststars: Wesley Ramsey (Kip Miller) Brian Poth (Tyler Jensen) Eric Dearborn (Brandon) Michelle Morgan (Tiffany Heitzenrader) Adam Kaufman (Ted) Lauren Stamile (Marie) Maggie Grace (Amy Gorman) Stephen Mendel (Jon) Troy Winbush (Welch) Riley Smith (Jack) Brian Gross (Matt) Sean Maher (Carson Mackie) Laurel Marlantes (Coed #1) Michael Whaley (Detective Bernstein) R. Brandon Johnson (Trey Hanson) Rex Linn (Detective Frank Tripp) Stephen Reed (College Guy #1) Tyson Turrou (Creepy Guy) Wesley A. Ramsey (Kip Miller)

22. Tinder Box 05.05.03
22. Flammendes Inferno 21.06.04

Ausgerechnet an dem Abend, an dem sich Tim, Eric und Erics neue Freundin Connie Wilkes im Club Decent amüsieren wollen, bricht dort ein Großbrand aus. Eric fällt auf, dass sich besonders der Türsteher Danny Maxwell um die Rettung der Gäste verdient macht. Trotzdem kommen in der entstehenden Panik viele Menschen zu Tode, darunter auch Connie. Eric ist am Boden zerstört.

Kurz darauf wird bei einem Richter eine tote Prostituierte gefunden, die offenbar an den Spätfolgen einer Rauchvergiftung gestorben ist. Es stellt sich heraus, dass Quentin, der Besitzer des Club Decent, nebenbei eine Callgirl-Agentur betreibt. Und Quentin hat eine weitere Überraschungen parat: Er behauptet, man habe am Abend des Unglücks seinen Safe ausgeraubt. Unter anderem kenne der Barkeeper Johnny Brosnan die Kombination - und der wird seit dem Feuer vermisst. Bei der Durchsuchung der verbrannten Räume des Clubs findet das CSI-Team Brosnan schließlich. Er wurde mit einer Scherbe erstochen. Alexx vermutet, dass der Täter sich an den Flaschenscherben selbst verletzt hat. Damit erinnert sie Eric daran, dass er vermutlich im Besitz einer Blutprobe des Täters ist: Bei dem Versuch, die Gäste durch den einzigen offenen Notausgang zu evakuieren, hatte er sich mit dem Blut beschmiert, das der Mörder zuvor dort hinterlassen haben muss. Nun ist es ein leichtes, einen genetischen Fingerabdruck des Täters zu erstellen… 

Gaststars: William Lee Scott (Scorpius) Ben Browder (Danny Maxwell) Richard Edson (Quentin Haid) Lisa Gerber (Veronica) Jaclyn Gutierrez (Connie Wilkes) John F. O'Donohue (Carl Mercer) Robert Beltran (Judge Javier Ojeda) Craig Kvinsland (Johnny Brosnan) Heather Salmon (Blood Bank Nurse) Michael Whaley (Detective Bernstein) Natalia Cigliuti (Toni) Rex Linn (Detective Frank Tripp)

23. Freaks and Tweaks 12.05.03
23. Drogenwahn 28.06.04

In einer Scheune wird ein Toter gefunden. Der Mann namens Darwin Capshaw war Kleindealer und selbst exzessiver Drogenkonsument - die Vermutung, dass er Opfer eines Streits unter Dealern wurde, liegt also nahe. Als Eric am Tatort eine Kiste mit Pornofotos berührt, löst er die Explosion einer selbst gebastelten Bombe aus - zu Schaden kommt aber zum Glück niemand. Im Computer des Toten stößt man schließlich auf den Namen Tommy Lee Harkins, Darwins bestem Freund.

Während Alexx herausfindet, dass das Opfer mit einem Billard-Queue erschlagen wurde, statten ihre Kollegen Tommy einen Besuch ab. Von ihm erfahren sie, dass er, Capshaw, der durchgeknallte Bombenbastler Chaz und eine gewisse Susie Barnam, sich fünf Tage lang mit Speed die Sinne vernebelt hatten. Als Capshaw sein Gitarrenspiel kritisiert habe, sei Chaz unter der Wirkung der Droge völlig ausgerastet. Doch Chaz habe nicht nur seinen Kumpel erschlagen, er habe auch Susie verschleppt und damit gedroht, sie zu töten. Horatios' Team setzt alles daran, das Mädchen noch rechtzeitig finden.

Calleigh und Detective Hagen werden unterdessen zu einem anderen Tatort gerufen. Der Familienvater Dennis Harmon wurde in seinem Auto durch einen Schuss ins Herz getötet. Wie sich herausstellt ist Dennis’ Frau Julie eine gute Freundin von Alexx, die auch Dennis sehr nahe stand. Die Ermittler versuchen alles, um das Verbrechen aufzuklären - und stoßen in Dennis’ Wagen auf eine heiße Spur. 

Gaststars: Rex Linn (Detective Frank Tripp) Holt McCallany (Detective John Hagen) Debrah Farentino (Julie Harmon) Azura Skye (Suzie Barnham) Clayne Crawford (Chaz) Stephen Tobolowsky (Don) Mark Harelik (Valenta) Troy Winbush (Welch) Billy Rieck (Tommy Lee Harkins) Sean Douglas (Officer Lyle) John Bentley (Officer German) Dan Warner (Bomb Technician) Chopper Bernet (Dennis Harmon) S.E. Perry (SWAT Leader) Craig Gellis (Hairy Tweaker) Patrick Flueger (Brad Kennis) Allen G. Di Gioia (Medical Examiner)

24. Body Count 19.05.03
24. Auf der Flucht 05.07.04

Horatio soll einen Mord in der Strafvollzugsanstalt klären und wird dort prompt Zeuge eines Gefängnisausbruchs. Geflohen sind der skrupellose Carjacker und Mörder Hank Kerner und Horatios alter Bekannter, der Kinderschänder Stewart Otis, den er selbst erst vor wenigen Monaten hinter Gitter gebracht hatte. Dritter im Bunde ist der Börsenmakler Randall Kaye, der lediglich drei Jahre abzusitzen hatte. Horatio wird schnell klar, dass Kaye von den anderen beiden nur benutzt wurde, um einen Flucht-Hubschrauber zu organisieren. Und tatsächlich: Kurz nach dem Ausbruch findet man Kaye und den Hubschrauberpilot tot auf.

Hank Kerner bringt sich auf die ihm geläufige Art in den Besitz eines Wagens: Er tötet seine Besitzerin mit einem Kopfschuss. Unterdessen versuchen die Ermittler, über Hanks alte Bekannte Treynece an ihn heranzukommen. Doch sie kommen zu spät, Hank hat das Apartment bereits über die Hintertür verlassen - allerdings nicht ohne eine mit Waffenöl an die Wand geschmierte Morddrohung gegen Calleigh zu hinterlassen. Da dieses Waffenöl heutzutage kaum mehr benutzt wird, ist es für die Ermittler ein Leichtes, den Verkäufer ausfindig zu machen. Calleigh sucht den Mann auf, ahnt jedoch nicht, dass sich Kerner ebenfalls in seinem Laden befindet.

Stewart Otis hat sich in der Zwischenzeit ein Wohnmobil zugelegt und entführt Kayes sechsjährige Tochter Emma, die er von Kayes Fotos her kennt - und in die er sich verguckt hat. Über eine Liste aller in den letzten 24 Stunden verkauften oder vermieteten Wohnmobile stößt man auf Simon Bishop, der ebenfalls ein Pädophiler ist. Er hatte Otis in einem Chatrom im Internet kennen gelernt und ihm sein Wohnmobil zur Verfügung gestellt. So finden die Ermittler Otis’ letzten Standplatz, wo Emma von ihrem Peiniger halb tot zurückgelassen wurde. Mit letzter Kraft berichtet sie dem CSI-Team, dass Otis nun hinter ihrer Cousine Robyn her ist…

Gaststars: Sofia Milos (Detective Yelina Salas) Holt McCallany (Detective John Hagen) William O'Leary (Stewart Otis) Stacy Haiduk (Dawn Kaye) James Pickens Jr. (Prison Warden) D.B. Sweeney (Simon Bishop) Aisha Tyler (Janet) Troy Evans (Butch) Tessa Allen (Emma Kaye) Brian Poth (Tyler Jensen) Maurice Compte (Guillermo) Geoff Meed (Hank Kerner) John Eddins (Dan Clarkson) Scott Adsit (Izzy) Don Brunner (Burly C.O.) Cristos Andrew (Inmate #1) Bryn Lauren Lemon (School Girl) Saafir (Mega-G) Tomiko Martinez (Female Tech) Cisco Reyes (Joe Aviar) Shenika Williams (Delicious) Marki Ann Meyer (Robyn Kaye) Rachel Rogers (Ruthie Crighton) Chuck Tamburro (Bryce Kaye) Kenny Alexander (Randall Kaye)


2. Staffel 2003/2004

25. Blood Brothers 22.09.03
25. Blutsbrüder 03.01.05

Tess Kimball, ein junges, aufstrebendes Model, wird überfahren vor einem luxuriösen Hotel gefunden. An den der Reifenspuren kann Horatio schnell feststellen, dass der Fahrer vor dem Aufprall stark beschleunigt hat. Ein normaler Unfall mit Fahrerflucht kommt somit nicht mehr in Betracht.

Anhand einiger Lacksplitter und einer untypisch niedrigen Bruchverletzung des Wadenbeins ist der Unfallwagen schnell gefunden: Es handelt sich um den Lamborghini von Scott Mandeville, dem Besitzer einer großen Model-Agentur, der behauptet, den Wagen an seinen Geschäftspartner Clavo Cruz verliehen zu haben.

Wie die Ermittler schon bald herausfinden, hat Clavo zwar jede Menge Dreck am Stecken, kann dafür aber nicht belangt werden: Er ist der Sohn eines Diktators, in dessen Land die US-Armee Kriegsgefangene aus dem Irak illegalen Verhörmethoden unterzieht. Als Dank für die Zusammenarbeit hat die USA nicht nur ihm, sondern auch seinen beiden Söhnen diplomatische Immunität gewährt. Unumwunden gibt Clavo die Tat deshalb zu, deklariert sie allerdings als Unfall. Als eines Tages ein weiteres Model ermordet aufgefunden wird, führt die Spur zu Clavos Bruder Ramon. Horatio schwört, die mordenden Brüder nicht ungeschoren davonkommen zu lassen…

Gaststars: Sofia Milos (Detective Yelina Salas) Yancey Arias (Ramon Cruz) Gonzalo Menendez (Clavo Cruz)
Alan Dale
(Canadian Consulate General Dubay) Quddus (Himself) Heidi Klum (Herself) David Lee Smith (IAB Sergeant Rick Stetler)
Brian Poth (Tyler Jenson) Boti Ann Bliss (Valera) Robert John Burke (FBI Agent Jim Resdon) Chad Lowe (Scott Mandeville)
April Scott (Tess Kimball) Ana Mercedes (Mrs. Cormier) Jennifer Diaz (Hunter) Alain Mora (Valet) Drew Sattee (Unknown)
W. Paul Bodie (Unknown)

26. Dead Zone 29.09.03
26. Festgenagelt 10.01.05

Aus einer teuren Yacht ragt ein Harpunenpfeil, an dem Blut heruntertropft. An Bord finden die herbeigerufenen Ermittler die Leiche eines gewissen Paul Jackson, der mit der Harpune von innen an die Kabinenwand genagelt wurde. Mysteriös ist, dass in der Blutlache, die sich unter dem Toten gebildet hat, eine kreuzförmige Fläche ausgespart ist.

Schnell finden die Ermittler heraus, dass Paul für Marty Jones gearbeitet hatte, den Besitzer eines Bergungsunternehmens, das sich auf Wracktauchen spezialisiert hat. Als Eric Martys Tauchgebiet absucht, findet er dort die Zaragoza, das Wrack eines Schiffs aus der spanischen Kolonialzeit. Offenbar haben Paul und Marty einen Schatz geborgen, ohne ihn bei den Behörden anzugeben. Die zuständige Archäologin Christine Acheson zumindest weiß angeblich nichts von ihrem Fund.

Marty gibt unterdessen zu Protokoll, dass Brad Betancourt, der eigentliche Finanzier seines Unternehmens, den Mord begangen hat. Dieser behauptet jedoch, Paul Jackson noch nie gesehen zu haben - und wird kurz darauf vor Horatios Augen durch die Explosion einer Briefbombe zerrissen. Inzwischen hat Tim herausgefunden, dass die ausgesparte Fläche in der Blutlache von einem alten Artefakt stammt, dem Kreuz von Santiago. Auf einschlägigen Internetseiten werden die Ermittler schließlich fündig: Dieser einmalige Kunstschatz wurde vor kurzem von Christine Acheson verkauft...

Gaststars: Holt McCallany (Detective John Hagen) Kieran Campion (Jarrod Walker) Bridgette Wilson (Gabriela Betancourt) Sandra McCoy (Allyson)
Eddie Diaz (WorldWide Delivery Man) Dorothy Lyman (Vivian) Brian Poth (Tyler Jenson) Michael Rooker (Marty Jones) Robin Thomas (Bret Betancourt)
Tamara Craig Thomas (Christine)

27. Hard Time 06.10.03
25. Ohne Bewährung 17.01.05

In einer leer stehenden Wohnung wird die bereits von Maden befallene Leiche von Peg Donovan gefunden. Doch gerade als Alexx den Todeszeitpunkt feststellen will, bemerkt Horatio, dass die Frau zwar nicht bei Bewusstsein ist, aber noch lebt. Die Maden haben ihr das Leben gerettet, in dem sie das abgestorbene Gewebe um ihre Kopfverletzung abgefressen und damit eine Entzündung verhindert haben. Offenbar wurde Peg etwa drei Tage zuvor mit einem Kantholz niedergeschlagen.

Da die Ermittler keinerlei Beweise dafür finden, dass die Frau mit Gewalt zum Tatort gebracht wurde, geht man davon aus, dass sie mit einem Bekannten dorthin gekommen sein muss. Als die Ermittler Pegs Namen in die Datenbank eingeben, stellt sich heraus, dass sie Jahre zuvor Opfer einer Vergewaltigung wurde. Der Täter, Mason Shaw, wurde zu 15 Jahren Haft verurteilt und hatte drei Jahre zuvor eine Verhandlung zur Strafaussetzung verloren, weil Peg Donovan gegen ihn ausgesagt hatte. Nun steht Shaw eine weitere Anhörung bevor, und Pegs Aussage wäre sicherlich wieder nicht vorteilhaft für ihn gewesen.

Im Gefängnis von Georgia, in dem Mason Shaw einsitzt, findet Horatio im Besucherbuch den Namen Crystal Sherwood. Sie war eine Geschworene in Shaws Prozess und hatte ihn immer wieder besucht. Calleigh und Hagen ermitteln unterdessen im Zentrum für Vergewaltigungsopfer, welches Peg regelmäßig besucht hatte. Von Nicole Arthur, der Leiterin, erfahren sie, dass Peggy das Zentrum bei ihrem letzten Besuch mit einer ihr unbekannten Frau verlassen habe. Wie sich herausstellt, handelte es sich dabei um Crystal Sherwood, diese beteuert jedoch, von einem Mordversuch nichts gewusst zu haben. Sie habe Shaw lediglich einen Gefallen tun wollen und Peggy in der leer stehenden Wohnung eingeschlossen. Doch wie kann Shaw den Mordversuch begangen haben?

Gaststars: Holt McCallany (Detective John Hagen) Brian Poth (Tyler Jenson) Don Michael Paul (Mason Shaw) Matthew Lawrence (Chuck Shaw)
Boti Ann Bliss (Valera) Eden Rountree (Peg Donovan) Robert Almodovar (Dr. Vanderman) Sarain Boylan (Nicole Arthur) Kristopher Shepard
(Chris Paolo) Christopher Allport (Deke Conroy) Samantha Shelton (Crystal Sherwood) Jody Wood (Sergeant Greg Brennan) Cristian de la Fuente
(Sam Belmontes) Michael Jai White (Officer Roy Bailey)

28. Death Grip 13.10.03
28. Stück für Stück 24.01.05

In einem schmucken Vorort von Miami sind zwei Mädchen verschwunden: Die 14-jährige Lana Walker und ihre fünfjährige Schwester Molly. Horatio stellt jedoch schnell fest, dass in das Haus nur eine Person eingedrungen ist, die unmöglich beide Mädchen entführt haben kann. Und tatsächlich: Molly findet sich im Wäschetrockner, wo sie sich vor dem Einbrecher versteckt hatte. Als die Ermittler die Nachbarn befragen, stoßen sie auf ein Paar, das sich zum Tatzeitpunkt beim Liebesspiel gefilmt hatte. Auf diesem Band hört man im Hintergrund ein davonrasendes Fahrzeug, bei dem es sich nur um den Fluchtwagen handeln kann. Horatio und sein Team können anhand des Motorgeräuschs den Fahrzeugtyp ermitteln und stellen fest, dass der Wagen auf einer Bodenwelle aufgesetzt und dort kleine Partikel vom Unterboden verloren hat. Ein Sportwagen, auf den alle Kriterien zutreffen, gehört David Kendall, dem ehemaligen Tennislehrer von Lana, der einen Monat zuvor gefeuert wurde. Als man ihn verhaften will, findet man dort auch Lana, die nicht entführt wurde, sondern sich in Kendall verliebt hat und von zu Hause abgehauen ist. Auch wegen Verführung Minderjähriger kann man Kendall nicht dingfest machen, da Lana bereits über 16 ist. Ihr Vater hatte das Mädchen um zwei Jahre jünger gemacht, um ihr bessere Chancen im Tennis zu verschaffen.

Bei der Suche nach Lana machen die Ermittler allerdings einen anderen Fund: den von einem Krokodil abgebissenen Arm eines Mädchens, das ebenfalls Tennis gespielt haben muss, da es Anzeichen eines Tennisarms aufweist. Durch einen abgebrochenen Krokodilzahn lässt sich mit Hilfe des Artenschutzprogramms das entsprechende Krokodil identifizieren, und für die Ermittler beginnt eine aufregende Jagd. Als sie das Krokodil schließlich aufgespürt und gefangen haben, finden sie in dessen Magen ein Bein des Mädchens, das offensichtlich mit der Sehne eines Tennisschlägers gefesselt war. Anhand eines Rests Sehne, die man in Kendalls Sporttasche findet, kann man ihm den Mord zweifelsfrei nachweisen. Inzwischen ist Lana ein weiteres Mal von zu Hause abgehauen und zu David Kendall zurückgekehrt...

Gaststars: Sofia Milos (Detective Yelina Salas) Elizabeth Densmore (Tiffany) Elle Fanning (Molly Walker) Ryan Bittle (David Kendall) Jeff Corwin
(Himself) Virginia Madsen (Krista Walker) Adam Carl (Todd Cunningham) Joel Gretsch (John Walker) Fernando Jiménez (Commander Medina)
Tessa Munro (Latina Reporter) Sara Paxton (Lana Walker) Matthew Settle (Art Pickering) Manolo Travieso (CSI Tech) Tegan West (Willy Camp)
Manolo Coego Jr. (Francisco Valdes) Elena Maria Garcia (Milagra Valdes) Vince Fiorillo (Jake Grant)

29. The Best Defense 20.10.03
29. Die Todesbar 31.01.05

Justin Sayers und Brad Dawson wurden in ihrer noblen Nachtbar 'Tropos Club' erschossen. Der dritte Mitinhaber des Clubs, Ricky Murdoch, ist mit zwei Schussverletzungen davongekommen. Horatio entdeckt Widersprüche in Rickys Aussage und vermutet schon bald, dass er seine Partner ermordet und sich dann selbst angeschossen hat, um den Verdacht von sich abzulenken. Die Analyse der Schusswunde ergibt jedoch, dass die Schüsse aus mindestens einem Meter Entfernung abgeben worden sein müssen - und das kann unmöglich Ricky selbst getan haben.

Inzwischen hat der Sicherheitsdienst, den Murdochs Anwalt Aaron Schecter im Auftrag von Rickys gutbetuchter Familie engagiert hat, die Tatwaffe in der Nähe des Tatorts gefunden. Daran finden sich Stofffasern, die eindeutig von Schecters teuren Anzügen stammen. Hat Schecter auf Ricky geschossen, um zu vertuschen, dass dieser die beiden Morde beging?

Calleighs Vater Duke bittet sie unterdessen, sich einen Fall anzusehen, der ihm als Pflichtverteidiger zugeteilt wurde: Ein junges Mädchen hat gestanden, ihren Freund mit einem Schraubenzieher ermordet zu haben. Duke plädiert auf Notwehr, muss aber schließlich feststellen, dass das Mädchen weit darüber hinausgegangen ist...

Gaststars: Sofia Milos (Detective Yelina Salas) Holt McCallany (Detective John Hagen) Ian Somerhalder (Ricky Murdoch) Idris Elba (Angelo Sedaris)
Jay Mohr (Aaron Schecter) John Heard (Kenwall "Duke" Duquesne) Leslie Odom Jr. (Joseph Kayle) Brad Bufanda (Brad Dawson) Latanya Williams
(Gloria Haberfield) Kurry Williams (Duane Edmunds) Rigo Sanchez (Parking Attendant) Brian Wedlake (Justin Sayers)

30. Hurricane Anthony 03.11.02
30. Sturmfront 07.02.05

Als sich Todd Burton zusammen mit seiner Freundin vor einem Hurrikan in Sicherheit bringen will, knallt ihm aus heiterem Himmel ein Mann gegen die Windschutzscheibe. Alexx erkennt sofort, dass der Mann nicht durch den Aufprall ums Leben gekommen, sondern ertrunken ist. Wie sich herausstellt war das Opfer ein Surfer, der die Mafia um über eine Millionen Dollar geprellt hatte. Haben sich die Gangster nun an ihm gerächt? Oder wurde er ein Opfer des Hurrikans?

Horatio findet unterdessen den sterbenden Martin Medesto, der auf einem Gartenzaun aufgespießt ist. Erste Ermittlungen ergeben, dass Medesto beim Vernageln der Fenster von der Leiter gefallen ist. Eine rostige Spanplatte mit Blutspritzern und Spuren im Beet deuten jedoch darauf hin, dass Medestos Tod kein Unfall war.

Calleigh und Detective Tripp entdecken derweil einen Mann, der eine Stereoanlage aus einem Haus trägt. Sie stellen den vermeintlichen Plünderer zur Rede und finden in seinem Haus seine Ex-Frau erschossen vor. Gold versichert ihnen jedoch glaubhaft, dass er mit dem Mord nichts zu tun hat, und zudem stellt sich heraus, dass seine Ex-Frau Schießübungen gemacht hatte. Das bringt die Ermittler auf eine andere Spur: Ist auch Mrs. Gold Opfer des Hurrikans geworden?

Gaststars: Sofia Milos (Detective Yelina Salas) Rex Linn (Detective Frank Tripp) Dylan Bruno (Todd Burton) Mark Pellegrino (Jed Gold) Boti Ann Bliss
(Valera) Brian Poth (Tyler Jenson) René Lavan (Miguel) Marisa Ramírez de Loaysa (Susanna Medesto) Perrey Reeves (Julia) Tanja Reichert
(Heather Burton) James Smith (Exhausted Man) Nicole Randall (Deena Gold) Raymond Cruz (Martin Medesto)

31. Grand Prix 10.11.02
31. Grand Prix 14.02.05

Während eines Qualifikationslaufs der amerikanischen Champ-Cart-Serie ist der Mechaniker Chris Petrie in der Box des Teams American Spirit verbrannt. Bei ihren Ermittlungen bemerken Horatio und sein Team schnell, dass in dem erfolgreichen Rennstall jeder gegen jeden arbeitet. Als sich auch noch herausstellt, dass die Löschanlage der Box mit Absicht verstopft wurde, wird klar, dass es sich nicht um einen Unfall, sondern um Mord handelt. Weitere Recherchen ergeben, dass Petries Handschuhe mit Kaliumchlorid getränkt waren und der Tankstutzen mit Schwefelsäure behandelt wurde. Das Zusammentreffen dieser beiden Substanzen führte zu einer chemischen Reaktion, durch die die Box in Brand gesetzt wurde.

Bei der Auswertungen der Videoaufzeichnungen aus der Box fällt Horatios Team das verdächtige Verhalten des Chefmechanikers Ron Elner auf: Er verstellt den Frontflügel des Wagens so, dass dieser anschließend langsamer fährt. Es stellt sich heraus, dass das Team einen finanziell potenten Geldgeber an der Hand hatte, um den Vertrag zustande bringen zu können aber zunächst den alten Sponsor loswerden musste. Hatte Chris Petrie die Manipulationen bemerkt und damit gedroht, sein Wissen an die große Glocke zu hängen?

Gaststars: Sofia Milos (Detective Yelina Salas) Jason Lewis (Jimmy Hutton) Wings Hauser (Ron Elner) Scott Hampton (Ernest Mansfield)
James Morrison (Charles Jeunet) Lauren Holly (Hayley Wilson) Michael John Galvin (Paolo Dos Santos) Ethan Smith (Dr. John Leary) Bennett Dunn
(Chris Petrie) Adam Ciesielski (Race Car Fan)

32. Big Brother 17.11.03
32. Big Brother 21.02.05

Horatio wird von seiner Vergangenheit eingeholt: Suzie Barnam ist wieder aufgetaucht. Sie ist eine alte Freundin seines Bruders Raymond, der undercover als Polizist gearbeitet hatte und im Einsatz erschossen wurde. Seither liegt der Verdacht auf Raymond, er sei selbst drogensüchtig und kriminell geworden. Mit Suzies Auftauchen scheint für Horatio endlich die Chance gekommen, den Ruf seines Bruders reinzuwaschen und den Mord an ihm aufzuklären. Doch zunächst braucht Suzie seine Hilfe: Sie lebt mit dem Gewalttäter Bob zusammen, der sie immer wieder verprügelt. Als Horatio sie besucht, trifft er in ihrer Wohnung auch ein kleines Mädchen an und wird sofort misstrauisch. Er tupft eine Schürfwunde der Kleinen ab, lässt ihre DNA mit der seines Bruders vergleichen und behält wie immer recht: Das Mädchen ist Raymonds Tochter. Kurz darauf landet Horatio einen weiteren Treffer: Im ehemaligen Unterschlupf von Suzie und Bob findet er Teile der Waffe, mit der sein Bruder erschossen wurde. Wird Suzie ihm nun mehr über die Hintergründe erzählen?

Horatios Kollegen sind unterdessen nicht untätig: Sie ermitteln im Fall eines erfolgreichen Börsenmaklers, der in der Nacht mit durchschnittener Kehle in seinem Büro aufgefunden wurde. Wie sich herausstellt, hatte er sich am Abend über die Internetseite eines 'Studentenwohnheims' eine 'Studentin' bestellt. Die junge Dame namens Amanda ist auch wie verabredet im Büro des Maklers erschienen, beteuert jedoch glaubhaft ihre Unschuld: Der Mann sei zum Zeitpunkt ihres Eintreffens bereits tot gewesen. Eine nähere Durchsuchung des gesamten Netzwerks des vermeintlichen Studentenwohnheims bringt die Ermittler schließlich auf eine heiße Spur...

Gaststars: ?

33. Bait 24.11.03
33. Der Köder 28.02.05

In einer Hafenanlage von Miami ist die junge Cindy Castiano Opfer einer Haiattacke geworden. Da Haie sich aber - selbst wenn sie hungrig und raublustig sind - nicht in die Nähe von starkem Schiffsverkehr begeben, stellt sich die Frage, warum Cindy an diesem Morgen angegriffen wurde. Bei der Obduktion wird klar, dass die junge Frau angeschossen worden ist und der Hai durch den Blutverlust angelockt wurde.

Wie sich herausstellt, hat Cindy als Treuetesterin für ein Detektivbüro gearbeitet - und das mit großem Erfolg: Viele Männer waren anschließend derart wütend über die Konsequenzen ihres Treffens mit ihr, dass Cindy sich bedroht genug fühlte, um einstweilige Verfügungen gegen 19 von ihnen zu erwirken. In einem Hotel wird schließlich Cindys Auto gefunden, beschmiert und mit einem Vorschlaghammer bearbeitet. Anhand eines Fingerabdrucks identifiziert man Carl Purdue, eines von Cindys 'Opfern', als den Randalierer, den Mord kann er jedoch nicht begangen haben.

Unterdessen wird ein gewisser Matthew Warner dabei erwischt, wie er in Cindys Wohnung eine Art Totenschrein errichtet. Er sagt aus, ein Verhältnis mit Cindy gehabt zu haben. Sie sei zwar auf ihn angesetzt gewesen, habe sich aber genauso in ihn verliebt wie er sich in sie - und sei schließlich schwanger von ihm geworden. Hat seine Frau Leslie Cindy ermordet, weil sie nicht ertragen konnte, dass ihr untreuer Gatte nun auch noch ein Kind mit einer anderen Frau bekommt?

Gaststars: ?

34. Extreme 15.12.03
34. Der letzte Kick 07.03.05

Einem jungen Liebespaar fällt eine tote Frau vor die Füße, die offenbar von einem Parkhausdach gesprungen ist. Bei der Autopsie stellt man jedoch fest, dass die Frau schon vor Stunden erstickt und somit tot vom Dach geworfen wurde. Über eine teure Uhr, die das Opfer am Handgelenk trägt, stößt man auf einen gewissen Thomas Chandler, der die Uhr gekauft hatte. Er erzählt den Ermittlern eine haarsträubende Geschichte: Bei der Toten handelt es sich um die steinreiche Erbin Nikki Wilcox, die von ihrem Leben so gelangweilt gewesen sei, dass sie sich die absurdesten Kicks gesucht habe. Zuletzt habe Thomas ihr über eine Agentur eine fingierte Entführung geschenkt, bei der offenbar etwas schief gelaufen sei. Von den Ermittlern befragt, geben die 'Entführer' auch gerne zu, Nikki gekidnappt zu haben, zum Zeitpunkt des Mordes sei sie aber längst nicht mehr in ihrer Gewalt gewesen. Dann finden die Ermittler das Stück Plastikplane, mit dem Nikki erstickt wurde. Auf der einen Seite befindet sich ihr Gesichtsabdruck - und auf der anderen Speichel von Thomas Chandler.

Unterdessen sorgt sich das Team um Eric, der noch immer nicht aufgetaucht ist. Dass die Sorge nicht ganz unbegründet ist, stellt sich bald heraus: Er hat eine Bande Autoschieber beim Auseinanderbauen diverser Autos entdeckt und seine eigenen Ermittlungen aufgenommen. Dummerweise ist er jedoch entdeckt und brutal zusammengeschlagen worden. Doch dass ist noch nicht alles: Durch seinen Übereifer hat er die Ermittlungen von Detective Frank Tripp durchkreuzt, denn einer der Autoschieber war Hector Jones, ein unwilliger Zeuge in einem wichtigen Mordfall, der von Tripp unter Druck gesetzt werden sollte. Anhand einer Kontaktlinse, die Jones in dem Handgemenge mit Eric verloren hat, kann man ihm den Überfall auf Eric jedoch nachweisen und ihn zu einer Aussage gegen seinen Komplizen zwingen...

Gaststars: ?

35. Complications 05.01.04
35. Preis der Schönheit 14.03.05

Dr. Carlos Garza, Anästhesist an einer renommierten Beauty-Klinik, wird erhängt in seinem Appartement aufgefunden. Ein Selbstmord kann schnell ausgeschlossen werden, denn Alexx entdeckt an seinem Hals doppelte Würgemale, was bedeutet, dass er vor dem Aufhängen erwürgt wurde. Nachforschungen in der Klinik ergeben, dass vor kurzem die Patientin Sara Foster während einer Brustoperation gestorben war. Der erste Verdächtige ist deshalb Brad Foster, der Mann der Toten. Der Verdacht erhärtet sich, als man feststellt, dass Foster in Garzas Wohnung war. Foster behauptet jedoch, er habe den Arzt nur zur Rede gestellt und sei dann wieder gegangen.

In Garzas Wohnung finden die Ermittler außerdem eine klebrige Flüssigkeit, die sich als Ausscheidungssekret von auf brasilianischen Pfefferbäumen lebenden Blattläusen erweist. Diese seltenen Bäume finden sich in der Nähe der Klinik, so dass nun auch Klinikchef Winters unter Verdacht gerät. Bei der näheren Untersuchung finden die Ermittler an dem Seil, mit dem Garza aufgehängt wurde, jedoch weibliche DNS. Hat die eifersüchtige Oberschwester Debbie etwas mit dem Mord zu tun?

Gaststars: ?

36. Witness to Murder 12.01.04
36. Der Augenzeuge 21.03.05

Der Diamantenhändler Richard Beckham wurde in einem Parkhaus erschossen. Es sieht so aus, als könne Horatios Team den Mord schnell aufklären, denn es gibt einen Augenzeugen: Eugene Walters, der im Parkhaus Autoscheiben putzt. Leider stellt sich jedoch heraus, dass Eugene auf dem Entwicklungsstand eines Achtjährigen stehen geblieben ist. Deshalb schenkt man ihm auch keine große Beachtung, als er behauptet, der Name des Mörders sei Colton.

Über ein kaputtes Rücklicht am Tatort geraten die Ermittler an Doug Sawyer, der Fitnesstrainer einer Kundin Beckhams ist und tatsächlich im Parkhaus war, aber nach der ballistischen Untersuchung nicht geschossen haben kann. Dann erhält das Team die Nachricht, dass Eugene brutal zusammengeschlagen wurde und aufgrund seiner Bluterkrankung vermutlich nicht überleben wird. Schließlich kommt man über die Tatwaffe einem gewissen Pete Tolson auf die Spur, dem Geschäftspartner von Doug Sawyer, der Sportschuhe der Marke Colton trägt. Haben die beiden Männer Beckham ermordet?

Auf einem Rastplatz außerhalb Miamis wird unterdessen die Leiche einer jungen Frau mit gebrochenem Genick gefunden. Alexx und Eric lassen die Tote in den Obduktionssaal bringen, doch dort kommt sie kurioserweise nie an. Offenbar hat der Leichenwagenfahrer die Leiche an einen Unbekannten verscherbelt. Auf dem Bündel Hunderter, das der Fahrer kassiert hatte, findet man die Fingerabdrücke von Thomas Kincaid, dem Vater des Opfers. Doch warum hat Kincaid die Leiche seiner Tochter gekauft?

Gaststars: ?

37. Blood Moon 02.02.04
37. Blutmond 04.04.05

Matt Bolton ist erschossen vor einem Geldautomaten aufgefunden worden. Das Projektil der tödlichen Kugel ist so klein, dass es in eine Aorta eingedrungen ist und von dort bis hinunter zum Fußknöchel transportiert wurde, wo Alexx es schließlich findet. Anhand dieses Projektils identifiziert Callaigh die Tatwaffe als eine Winfield, die wegen ihres handlichen Formats als typische Frauenwaffe gilt.

Auf den Überwachungsbändern der Bank entdecken die Ermittler einen BMW, der zur Tatzeit langsam ins Bild fährt. Die Fahrerin wird als Melanie Hines identifiziert, die sofort gesteht: Sie sei von Bolton beleidigt worden und habe ihn zur Rede stellen wollen. Sicherheitshalber habe sie deshalb ihre Pistole in die Hand genommen, und diese sei schließlich einfach losgegangen, weil sie so einen empfindlichen Abzug habe. Wird Melanie mir dieser Geschichte durchkommen?

In einem zweiten Fall ist der Zigarrenmacher Juan Marco Varon, ein Exil-Kubaner, brutal gefoltert und ermordet worden. Bei der Tatwaffe handelt es sich um eine 'Chaveta', ein Werkzeug mit einer abgerundeten Klinge, das zur Herstellung von Zigarren benutzt wird. Die Spur führt zu Marisela Coto und ihrer Organisation 'Freies Kuba', die Kubanern bei der Flucht hilft...

Gaststars: ?

38. Slow Burn 09.02.04
39. Buschfeuer 12.04.05 (RTL)

In den Everglades wird die Leiche des Jägers Wade Hinkle gefunden. Sein Jagdgefährte, Joshua Keating, taucht kurze Zeit später auf dem Revier mit einem blauen Auge auf und gibt zu mit dem Toten einen handfesten Streit ausgetragen zu haben. Die ganze Geschichte kommt auch den Ermittlern ziemlich merkwürdig vor, bis Calleigh am Gewehr ziemlich charakteristische Kratzspuren entdeckt. Es stellt sich heraus, dass während des Kampfes zwischen den beiden Shula, der Hund von Joshua Keating, nervös herumgesprungen ist, gegen das Gewehr gekommen und Wade Hinkle erschossen hat. Noch während die Ermittler den Tatort betrachten, findet Horatio eine weitere, diesmal weibliche Leiche, die starke Schädelverletzungen und menschliche Bissspuren in ihrer Brust aufweist. Ganz offensichtlich ist diese Frau einem Triebtäter zum Opfer gefallen.

Anhand von Reifenspuren in der Nähe des Tatorts stoßen die Ermittler auf Dale Stahl. In dessen Auto findet sich ein Casino-Ausweis von Julie Bryant und ein blondes Haar. Da das blonde Haar DNS-mäßig zu der Toten passt und Julie Bryant blond gewesen ist, vermuten die Ermittler, dass es sich bei der Toten um sie handelt. Doch am nächsten Tag taucht Julie Bryant wohlbehalten auf dem Revier auf.

Gaststars: ?

39. Stalkerazzi 16.02.04
38. Paparazzi 11.04.05 (VOX)

Der Paparazzo Jerry Dorfman wird tot in seinem stark beschädigten Wagen gefunden. Wie sich herausstellt ist er jedoch nicht an den Folgen des Unfalls gestorben, sondern wurde erstickt. Über einen Handballenabdruck stoßen die Ermittler auf Dorfmans Kollegen Ralph Durst, doch der versichert ihnen glaubhaft, er habe nur Bilder von Dorfman gemacht, um sie als Unfallfotos zu verkaufen.
Eine weitere Spur führt zu Action-Star Brad Tustin, vor dessen Haus Dorfman offenbar seine letzten Fotos geschossen hat. Wie sich herausstellt, wurden diese von Dennis Barron, dem Streifenpolizisten, der den Mord gemeldet hatte, entwendet und an ein Klatschmagazin verkauft.
Mit dem Mord haben aber anscheinend weder Barron und Tustin etwas zu tun, denn die Ermittler entdecken auf den Bildern ein interessantes Detail: Im Haus des Filmstars Danny Cato, das im Hintergrund abgebildet ist, ist ganz deutlich das Mündungsfeuer einer Pistole zu sehen. Musste Dorfman sterben, weil er zufällig einen Mord abgelichtet hat?

Gaststars: ?

40. Invasion 23.02.04
40. Weiße Spur 12.04.05 (RTL)

Der bislang unbescholtene Besitzer einer Surfbrett-Fabrik wird in seinem Haus überfallen und erschossen. Bei der Durchsuchung des Tatortes finden die Ermittler einen größeren Posten Heroin, abgepackt zum Straßenverkauf. Jason Henderson, der Sohn des Getöteten, gibt an, dass er dieses Heroin im Hause seiner Eltern nur zwischengelagert hat. Als die Ermittler sich Jasons Dealer vorknöpfen, finden sie bei diesem eine wertvolle Statue, die aus dem Hause der Hendersons stammt. Der Dealer, Maurice Dushamp, gibt zu Protokoll, dass Jason Henderson seinerseits schon seit Jahren für ihn dealt und er als Bezahlung für sein Heroin diese Statue bekommen hat. Solcher Art in die Zange genommen, muss Jason Henderson seine Kundenliste offenlegen. Dabei stellt sich heraus, dass auch ein Angestellter aus Hendersons Fabrik namens Joe Zeller sich bei Jason mit Drogen versorgte. Horatio und sein Team finden außerdem heraus, dass Joe Zeller ein Verhältnis mit der Ehefrau des Toten hatte und diese von ihm schwanger ist. Aber Joe Zeller leugnet den Mord. Über ein weiteres Indiz vom Tatort stoßen die Ermittler auf Steve Davis, der ebenfalls in Hendersons Fabrik arbeitet. Offensichtlich hat Hendersons Sohn die beiden Arbeiter angeheuert, um in das Haus seiner Eltern einzubrechen. Diese Gelegenheit nutzte Joe Zeller, um seinen Nebenbuhler aus dem Weg zu räumen.

Gaststars: ?

41. Money for Nothing 01.03.04
41. Falschgeld 19.04.05 (RTL)

Horatio gerät mitten in einen Überfall auf einen Geldtransporter und erschießt einen der beiden Täter. Da in den Taschen mit dem Geld zwei GPS-Sender mit verpackt sind, wird der andere flüchtige Täter schnell gefunden. Zum Erstaunen der Ermittler stellt sich heraus, dass dieser mit Falschgeld unterwegs war. Dies ist um so erstaunlicher, als das Geld von einer Bank kam. Robert MacKenzie, der Leiter der Bank, von der das Geld geraubt wurde, beteuert, dass das Geld vor dem Abtransport mehrmals auf Echtheit geprüft wurde. Der Fahrer des Fahrzeugs, Paul Donlan, behauptet, durch einen kleineren Stau aufgehalten worden zu sein. Horatio untersucht die Tacho-Schreiber des Fahrzeugs und entdeckt, dass dieser manipuliert worden ist. Paul Donlan wird in die Zange genommen und gesteht, dass er einen Umweg gefahren ist und das Geld an einer alten Kaffee-Rösterei ausgetauscht hat. Er behauptet, von einer unbekannten Stimme unter Druck gesetzt worden zu sein, da angeblich seine Schwester Mary Donlan entführt worden ist. Bei der alten Kaffee-Rösterei findet sich auch eine Plane, mit der das Geld abgedeckt wurde. Auf dieser Plane ist ein kleiner Fleck, den die Ermittler als Schuppen-Haarwasser identifizieren. Über dieses Schuppen-Haarwasser kommen die Ermittler zu Robert MacKenzie, dem Leiter der Bankfiliale. Als sie auch noch ein Foto von Robert MacKenzie und der Schwester von Paul Donlan finden, vermuten die Ermittler zu Recht, dass Robert MacKenzie hinter dem Überfall steckt. Als die Ermittler auf das Haus stoßen, in dem die Fälscher-Werkstatt eingerichtet war, finden sie Blut von Mary Donlan.

Gaststars: ?

42. Wannabe 22.03.04
42. Störmanöver 19.04.05 (RTL)

Avi Golan, ein zwielichtiger israelischer Geschäftsmann, wird von einem Profikiller erstochen. Die Handschrift des Mordes deutet auf Danny Fisch hin, einen brutalen Psychopathen und Auftragskiller, dem aber leider nichts nachgewiesen werden kann. Bei der Untersuchung des Tatortes schleicht sich Wally Shmagin, ein kleiner Möchtegern-CSI'ler, unter der Absperrung hindurch und stiehlt einen blutbefleckten Gummihandschuh. Nun kann Danny Fisch wegen dieser Tat nicht mehr belangt werden. Tim, der den flüchtigen Wally Shmagin aus der Entfernung fotografieren konnte, nimmt Wally fest. Wally hat sich in seiner Wohnung eine Art Forensik-Schrein eingerichtet, auf dem nun auch der Handschuh als gestohlene Trophäe thront. Die einzige Chance, Danny Fisch noch zu überführen, besteht darin, Wally Shmagin als Zeuge vorzuladen. Doch am Tag der Aussage wird Wally tot in seiner Wohnung aufgefunden. In der Mülltonne hinter einem Club wird eine Kellnerin des Clubs erschossen aufgefunden. Carrie findet an einem Projektil, Spuren von einer gummiartigen Substanz. Sie stellt fest, dass diese Substanz Latex ist, wie man es zum Gummieren von Rubbellosen verwendet. Da die Kolleginnen des Opfers zugeben, mit dem Opfer zusammen abwechselnd Lose gekauft zu haben, wäre im Falle, dass das Opfer gewonnen hat, ein Motiv für die Tat gegeben. Calleigh und Eric untersuchen den Club und stellen anhand gefundener Blutspuren fest, dass der Mord in diesem Club begangen wurde.

Gaststars: ?

43. Deadline 29.03.04
43. Deadline 26.04.05 (RTL)

Beim Versuch, seinem Chef, dem Abgeordneten Putnam, opiathaltige Schmerzmittel zu besorgen, wird Mike Griffith, sein Pressesprecher, durch die geschlossene Tür von seinem Dealer erschossen. Josh Dalton, ein Journalist, der Mike begleitet hat, kann sich durch einen Hechtsprung retten. Horatio traut Josh nicht und vermutet, dass dieser Mike Griffith eine Falle gestellt hat, um diesen umzubringen. Merkwürdigerweise verschwindet auch Joshs Kollegin Amy James und wird tot im Kofferraum ihres Autos gefunden. Horatio, der aus seiner Abneigung Josh gegenüber keinen Hehl macht, setzt alles daran, diesen zu überführen. Nach vielen vermeintlich heißen Spuren, die alle ins Nichts führen - finden Calleigh und Eric in einem Fach des Spezialtanks von Joshs Auto die Waffe: Eine 5,6 Millimeter Kemper. Josh versucht noch, alles auf seinen Chefredakteur Jim Rennert abzuwälzen, aber seine Ausflüchte nützen ihm nichts.

Gaststars: ?

44. The Oath 19.04.04
44. Cop-Killer 03.05.05 (RTL)

Der Streifenpolizist Dan Cofield wird erschossen aufgefunden. Anhand der Reifenspuren am Tatort stellt Horatio fest, dass in die Tat ein teurer PKW verwickelt gewesen sein muss. Durch das Überwachungsvideo aus dem Streifenwagen stoßen die Ermittler auf Fred Rutter, einen Nachbarn des Polizisten, der von Dan Cofield kontrolliert worden und merkwürdigerweise von diesem außerhalb des Sichtbereichs der Kamera geführt worden ist. Als die Ermittler am Gitter des Streifenwagens Blut und Haare finden, die sie Fred Rutter zuordnen können, gerät dieser als erster in den Kreis der Verdächtigen. Es stellt sich heraus, dass Fred Rutter jemand ist, der der häuslichen Gewalt sehr zugetan und eine bei ihm lebende illegale Einwanderin seiner Brutalität schutzlos ausgeliefert war. Dan Cofield war der Nachbar von Fred Rutter und hat ihm offensichtlich eine Lektion deswegen erteilt.

Im Streifenwagen des toten Polizisten findet das Team von Lt. Horatio ein Kaugummi, der verschiedene DNS-Spuren aufweist: Zum einen den Speichel der Frau, die ihn gekaut hat, zum anderen verschiedene Spermaspuren. Über diese Spuren können die Ermittler Gary Nielson ermitteln. Gary Nielson hatte die Dienste von Tiffany Brand, einer Prostituierten, in Anspruch genommen. Es stellt sich heraus, dass diese immer dann, wenn sie Freier in einem teuren Auto hatte, Jimmy Azario, einem berüchtigten Autodieb, einen Tipp geben musste, damit dieser die Autos ihrer Freier stiehlt, so auch Garys Auto. Dan Cofield hat davon gewusst und Tiffany gebeten, ihn beim nächsten Mal zu informieren, damit er Jimmy Azario auf frischer Tat schnappt. Gerade als Jimmy Azario also Gary Nielson überfällt, kommt Dan Cofield dazu, um diesen festzunehmen. Gary Nielson als ehemaliger Krimineller sieht seine Chance selbst mit den Tätern abzurechnen und eröffnet eine Schießerei, bei der Dan Cofield erschossen wird.

Gaststars: ?

45. Not Landing 03.05.04
45. Sabotage 10.05.05

Am Strand von Miami zerschellt eine Cessna, die für Langstreckenflüge ausgelegt war und Chemikalien an Bord hatte. Horatio entdeckt bei seinen Untersuchungen, dass zwar der Boden des Flugzeugs weggesprengt worden ist und dadurch das Flugzeug abstürzte, Adam Decker, der Pilot, merkwürdigerweise jedoch an den Flugzeugabgasen erstickt ist. Auch das private Umfeld des toten Piloten hält einige Merkwürdigkeiten bereit: Deckers Flugpartner, Wes Gallagher, bezichtigt den Toten des Ehebruchs und auch Deckers Nachbar, Jeff Latham, verfolgte vor dessen Tod eifersüchtig Deckers Treiben. Weiterhin stellt sich heraus, dass mehrere Nachbarn mit einer kleinen Mini-Kamera im Schlafzimmer überwacht worden sind. Der Übeltäter ist Tony Macken, der mit fast sämtlichen Frauen im Umkreis ein Verhältnis hat, so auch mit Wendy Decker, Adams Frau. Wendy wiederum ist mit Tony Macken nur deshalb ein Verhältnis eingegangen, um sich an ihrem Mann zu rächen. Dieser brachte nämlich eines Tages einen Kopfkissenbezug mit nach Hause, der mit Lippenstift und Eye-Liner beschrieben war. Die rachsüchtige Wendy hatte diesen Bezug zwar in die Waschmaschine gesteckt, Tim gelingt jedoch die Rekonstruktion des Geschriebenen und er stellt fest, dass es sich um eine Formel zum Entwurf einer Brennstoffzelle handelt. Diese Brennstoffzelle ist von Heddy Latham, der Frau seines Feindes, entwickelt worden. Adam Decker hatte mit Heddy ein Verhältnis. Als er aber die Brennstoffzelle und somit Heddys Idee selbst als Patent einreichte, beschloss Heddy, sich zu rächen und Adams Flugzeug zu sabotieren.

Gaststars: Sofia Milos (Detective Yelina Salas) Anson Mount (Tony Macken) Susan Misner (Heddy Latham) Boyd Kestner (Jeff Latham) Gareth Williams (Ronald Leary)
Brooke Bloom (Cynthia Wells) Matt Barr (Aaron Ritchie) Annabeth Gish (Wendy Decker) Michael Boatman (Wes Gallagher) Enya Flack (Cindy Gallagher) Tom Schanley (Adam Decker)
Amy Simon (Beachgoer) Chris McCafferty (Beachgoer)

46. Rap Sheet 10.05.04
46. Tödliche Reime 17.05.05

Der Bodyguard eines berühmten Rappers wird auf dessen Konzert erschossen. Zunächst vermutet Lt. Horatio einen Anschlag auf den Musiker, doch er muss feststellen, dass jemanden den Bodyguard aus dem Weg räumen wollte.

Gaststars: Terry Crews (Craig Waters) Xzibit (Dwayne Jackman/10-Large) Rex Linn (Detective Frank Tripp) Randall Batinkoff (Ex-Boyfriend) Colleen Porch (Veronica Grant)
Brian Poth (Tyler Jenson) Leslie Odom Jr. (Joseph Kayle) John Bradley (Dan Dakota) Ned Bellamy (Mr. Bingham) Karim Prince (Roy Moran/Thugg G) Mick Betancourt (Jack Lamberton)
Ken Meseroll (Mr. Newly) Katheryn Winnick (Nicole Harjo) Jarvis George (Billy Rodman) Rusty Joiner (Pretty Blonde Boy) Nick Gilhool (Don the Crew Guy)
Kate Lang Johnson (Hot Young Babe)

47. MIA/NYC - Non Stop 17.05.04
47. Spurensuche in New York 24.05.05

Als Laura Spelman von der Disco nach Hause kommt, findet sie ihre beiden Eltern brutal ermordet vor. Horatio verspricht ihr, die Mörder ihrer Eltern zu finden. Da sich der Täter unvorsichtigerweise am Tatort geräuspert und dabei Speichel hinterlassen hat, kann Calleigh eine Verbindung nach New York herstellen, da sich im Speichel des Mörders typische Rückstände finden, wie sie bei Leuten, die den Einsturz des World Trade Centers erlebt haben, in der Lunge zu finden sind. Horatio fliegt daraufhin nach New York. Der vermeintliche Täter, ein gewisser Murdoch, wird aber nur noch tot aufgefunden. Er war ein Undercover-Cop und wurde bereits vor drei Tagen ermordet. Somit kann er also nicht der Täter sein. Durch einen halben Fingerabdruck, den die Ermittler jeweils in Miami und New York gemeinsam zusammensetzen, finden sie die Identität des Täters heraus: Es ist Davey Penrod, ein bekannter Dealer und Schwerverbrecher. Als sie ihn in seiner Wohnung festnehmen wollen, kann Penrod zwar fliehen, aber Horatio findet ein Flugticket, auf dem die Adresse seiner Mordopfer notiert ist. Es stellt sich heraus, dass Penrod an einer Leseschwäche litt und einen Zahlendreher hatte. Somit hat er in Miami die falsche Familie umgebracht. Die Besitzer des Grundstücks mit der richtigen Adresse wohnen in New York. Horatio ist alarmiert und fährt zu deren Wohnung, doch auch dort hat der Mörder schon zugeschlagen. Allerdings gibt es einen schwer verletzten Überlebenden...

Gaststars: Gary Sinise (Detective Mack "Mac" Taylor) Melina Kanakaredes (Detective Stella Bonasera) Carmine Giovinazzo (Danny Messer) Vanessa Ferlito (Aiden Burn)
Hill Harper (Dr. Sheldon Hawkes) Sofia Milos (Detective Yelina Salas) Joseph Lyle Taylor (Doorman Kevin Dowell) Christopher John Fields (Nick Murdoch) Nicole Paggi (Laura Spelman)
Nick Damici (Detective) Marta Martin (Milagra) Chris Meyer (Michael Hanover, Jr.) Heidi Marnhout (Renee Rydell) Arthur Chi'en (News Reporter) John Mariano (Davey Penrod/Dee Penrod/Dave Pem)
Madison Arnold (Chaplain) Joe Wandell (Paramedic) Richard Shoberg (Michael Hanover, Sr.) Shelly Carey (News Reporter) James Hiroyuki Liao (M.E. Assistant)
Katerina Mikailenko (Amy) Carol Mendelsohn (Denise Spelman) Doug Aguirre (NYPD Officer)

Diese Episode ist der Pilot für die neue CSI-Serie "CSI New York", die im Herbst 2004 in den USA startet. Die Hauptrollen spielen Gary Sinise und Melina Kanakarides.

48. Innocent 24.05.04
48. Würgemale 31.05.05

Die Collegestudenten Kyle Preston und Gina Lasalle finden den Pornostar Ashley Anders tot auf. Anders ist erwürgt worden. Bei der Untersuchung des Mageninhaltes findet Alexx sehr teuren Kaviar. Es stellt sich heraus, dass Ashley am Abend ihres Todes bei einer Party ihres Arbeitgebers David Jeffers war, der mit Hilfe von ihr und anderen Pornostars seine Geschäftsfreunde beeindrucken wollte. Am Hals der Toten finden sich untypische Würgemale, offenbar konnte der Täter mit einem seiner Finger nicht richtig zudrücken. Bei der genauen Untersuchung der Toten stellt Alexx fest, dass deren Weisheitszähne noch nicht durchgewachsen sind und sie somit erheblich jünger sein muss, als ihr Chef das angibt. Bei der Untersuchung des Büros finden die Ermittler die Geburtsurkunde von Ashley, die sich als manipuliert herausstellt. Als Tim den Hund der Toten findet, stellt er fest, dass dieser kleine Fetzen menschlichen Gewebes zwischen den Zähnen hat. Offensichtlich hat er den Täter während der Tat gebissen. Da sich Kyle Preston im Verhör in Widersprüche verstrickt, wird er genauer unter die Lupe genommen. Eric gibt sich kumpelhaft und bietet ihm eine Dose Cola an. Als Kyle diese nimmt, sieht Eric, dass er mit einem Finger nicht richtig zufassen kann. Als Eric ihm auf den Kopf zusagt, dass er der Mörder von Ashley Anders ist, bricht Kyle zusammen und gesteht.  

Gaststars: Sofia Milos (Detective Yelina Salas) Mike Erwin (Kyle Preston) Robert Curtis Brown (Marc Snowden) Vyto Ruginis (David Jeffers) Jennifer Sky (Sara Piper/Cookie Devine)
David Lee Smith (IAB Sergeant Rick Stetler) Shannon Lucio (Gina Lamar) Brian Poth (Tyler Jenson) Boti Ann Bliss (Valera) Brooke Bloom (Cynthia Wells) Leslie Odom Jr. (Joseph Kayle)
Malcolm Danare (Ned Ostroff) Deanna Wright (Ashley Anders/Kathleen Sosenko) Andre Kristoff (Officer Vinson) Kevin Fry (Carl Mercer) Lenny Hirsh (College Guy #1)
Greg Bond (College Guy #2) Tod Nakamura (Officer)


3. STAFFEL 2004/2005

49. ? ?
49. ? ?

?


Fragen, Kritik, Anregungen? Her damit...