First Wave - Die Prophezeiung
First Wave
Episodenführer

letztes Update: 10.11.2002
aktueller Stand: 44 von 66 Episoden mit Inhaltsangabe

- Guide von Torsten Kracke (tokra@epguides.de) (am 22.12.2001 von Martin Beitz übernommen)
- Inhaltsangaben von VOX-Online übernommen


Worum geht es?

Cade Foster scheint der einzige Mensch auf Erden zu sein, der eine Alieninvasion verhindern kann. Mit Hilfe der Prophezeiungen des Nostradamus versucht er dies aufzuhalten. Doch ganz so leicht ist es auch nicht, denn seine Frau wurde getötet und der Mord wurde ihm in die Schuhe geschoben. Daher befindet sich Subjekt 117 (so nennen ihn die Aliens) nicht nur auf der Flucht vor den Aliens, sonder er wird auch von der Polizei gejagt.


Ausstrahlung Kanada 1998- (Space: The Imagination Station)

Die DEA der 1. Staffel lief auf VOX ab dem 14.9.1999 und im direkten Anschluß daran (15.2.2000) startete die 2.Staffel. Wieviel man sich von der Serie erwartet sieht man schon allein an der Tatsache, daß der Erfolgsblock am Dienstag (mit Pretender und Profiler von 20.15-22.10 Uhr) für "First Wave" umgewürfelt wurde, obwohl er schon seit etlichen Jahren in gleicher Form bestand. Während die Wiederholungen aus der 2.Staffel von "Pretender" auf 21.15 Uhr rückten, gingen die "Profiler"-Wiederholungen sogar auf den 23.15 Uhr-Sendeplatz. Ab dem 9.3.00 kam "First Wave" donnerstags 20.15 Uhr. Am 8.6.2000 lief die vorerst letzte Folge. Erst am 9.1.2002 startete VOX die Serie erneut und zeigte dabei leider nur die ersten 2 Staffeln (also nur 5 neue Folgen).


Die Darsteller

Sebastian Spence als Cade Foster
Rob LaBelle als Eddie Nambulous
Dana Brooks als Colonel Grace
Roger C. Cross als Joshua


Die Folgen

1.Staffel (1998-99; 22 Episoden)

01.) Das Geheimnis der 19 (Subject 117)
Ausstrahlung: CDN: 09.09.1998 / D1: 14.09.1999
Regie: Brenton Spencer

Während der Präsentation eines neuen Sicherheitssystems vor einem wichtigen Kunden zieht Cade Foster plötzlich einen blutigen menschlichen Kopf aus seinem Aktenkoffer. Nicht das erste Mal, daß der junge Mann von Halluzinationen verfolgt wird. Immer wieder sieht Cade unerklärliche Dinge und ist geradezu besessen von der Zahl 19. Dann werden plötzlich Cades Kreditkarten gesperrt, sein Konto ist abgeräumt worden, und er verliert seinen Job. Sein Chef hat erfahren, daß sein bester Mann ein ehemaliger Einbrecher ist. Als er nach Hause kommt, findet er sein Haus verwüstet vor. Cades Leben wird aus den Angeln gehoben. Aber warum - und von wem? Cade ist nicht der einzige. Samuel Hitchens, Detective der Chicagoer Polizei, hat auf die gleiche Weise erlebt, wie jemand sein Leben zerstört. Er jagt sich eine Kugel in den Kopf. Und in der psychiatrischen Klinik Wilsonville sitzt der Millionär Emmett Mayhew ein, der von Halluziantionen getrieben seine Familie getötet hat. Er bringt Cade dazu - mit Erfolg - sein Haus nach Überwachungskameras zu durchsuchen und behauptet, die Lösung des Rätsels in seinem Garten-Labyrinth vergraben zu haben. Dort finden Cade und seine Frau Hannah ein Buch: Eine alte, verschollene Handschrift des großen Sehers Nostradamus aus dem Jahr 1564. Eine Passage ist markiert. Mayhew hat sich inzwischen umgebracht und eine Adresse hinterlassen: Haven Street 19. Cade fühlt sich zu Hause nicht mehr sicher und zieht mit Hannah in ein Motel. Aber als er am nächsten Morgen aufwacht, ist seine Frau tot. Als die Cops kommen, flieht Cade - in die Haven Street 19, ein verlassenes Haus. Dort macht er eine furchtbare Entdeckung: Er ist - wie Hitchens und Mayhew - Teil eines mysteriösen Experiments. Aber er kann nichts beweisen: Cade wird festgenommen, wegen Mordes an seiner Frau verurteilt und nach Wilsonville gebracht...

02.) Der Auserwählte (Crazy Eddie)
Ausstrahlung: CDN: 16.09.1998 / D1: 21.09.1999

Cade Foster stößt im Internet auf die "Paranoid Times", eine Web-Site mit Artikeln über Außerirdische und ein Klonlabor der Regierung. Getrieben von dem Wunsch, endlich jemanden zu finden, der ihm glaubt und helfen könnte, macht er sich auf den Weg zum Autor "Crazy Eddie". Der ist tatsächlich vollkommen paranoid und lehnt jede Kooperation ab. Aber er weiß, daß sein Freund Dean Beweise aus dem Klonlabor gestohlen hat. Cade bricht in Deans Wohnung ein, die völlig verwüstet ist. Aber wer immer vor ihm da war, hat nicht das gefunden, was er gesucht hat: Cade entdeckt eine rätselhafte Kugel in einem Metallbehälter. Unterdessen erhält Eddie Besuch von einer attraktiven Blondine, die sich ebenfalls für das interessiert, was Dean gestohlen hat. Cade kommt rechtzeitig dazwischen, und Eddie muß einsehen, daß die Theorie über die Außerirdischen kein Hirngespinst ist: Die geheimnisvolle Frau zeigt übermenschliche Kräfte und spaziert, nachdem Cade ihr im Kampf den Arm abgetrennt hat, davon, als sei nichts gewesen. Die mysteriöse Kugel scheint eine starke Energiequelle zu enthalten. Ronald, ein Freund von Eddie, stellt in seinem Labor fest, daß sie Wellen aussendet, die denen eines menschlichen Hirns gleichen, nur viel stärker sind. Eddie und Cade entdecken tatsächlich ein Labor voller lebloser menschlicher Körper, in die mittels dieser Kugeln das Bewußtsein der Außerirdischen übertragen wird. Aber die beiden werden ebenfalls bereits beobachtet.

03.) Mata Hari (Mata Hari)
Ausstrahlung: CDN: 23.09.1998 / D1: 28.09.1999

Cade Foster nimmt - mit Hilfe einer Funkverbindung zu Eddie - an einer Quantenphysik-Forschungsgruppe der Universität in Boston den Platz eines mathematischen Genies ein, das vor kurzem auf mysteriöse Weise ums Leben kam. Ein weiteres Opfer eines außerirdischen Experiments? Von Dr. Allenson, dem Leiter des streng geheimen Projekts, erfährt Cade, daß der Tote mit Elliot Drake und Henrietta, genannt "Hank" an einem Satelliten-Kommunikations-System gearbeitet hat. Cade freundet sich mit Hank an und macht sich gemeinsam mit ihr auf die Suche nach Hinweisen. Dabei stößt er auf das Foto der attraktiven Lara, die er später in einer Bar trifft. Die junge Frau verfügt über außergewöhnliche telekinetische Kräfte und versucht, ihn zu verführen. Bei Cade hat sie keinen Erfolg, aber bei Elliot: Mit ihrem gefährlichen Spiel bringt sie ihn dazu, ihr einen Geheimcode zu verraten. Cade und Hank finden Elliot halbtot vor. Nur die Unterbringung in einer Druckkammer des meeresbiologischen Instituts kann ihn in letzter Sekunde retten. Dann überschlagen sich die Ereignisse: Es stellt sich heraus, daß die angeblich harmlosen Satelliten in Wirklichkeit mit nuklearen Sprengköpfen bestückt sind - und Lara ist im Besitz des Codes, mit dem sie abgefeuert werden. Cade wird von der geheimnisvollen Colonel Grace entführt, die ihm sagt, daß Lara eine Spionin ist, die jetzt für die Chinesen arbeitet. Sie stellt Cade in Aussicht, die Mordanklage gegen ihn fallenzulassen, wenn er ihr Lara liefert. Aber Grace treibt ein falsches Spiel. Dann tötet Lara Dr. Allenson. Als Hank am Computer versucht, den Selbstzerstörungsmechanismus der Raketen zu deaktivieren, macht sie eine unglaubliche Entdeckung: Es handelt sich nicht um Verteidigungssatelliten, die Raketen sind auf die Erde gerichtet!

04.) Falsche Erinnerungen (Hypnotic)
Ausstrahlung: CDN: 30.09.1998 / D1: 05.10.1999

Die Psychologin Dr. Rita Hagen, Autorin eines Bestsellers über sexuelle Kontakte mit Außerirdischen, leitet eine Therapiegruppe in Colorado, der sich Cade Foster anschließt. Alle Teilnehmer haben vollkommen unterschiedliche Erfahrungen gemacht. Während Vanessa die ungewöhnliche Begegnung außerordentlich genossen hat, ist Drew, ein junger Mann in der Gruppe, seither völlig hysterisch und paranoid. Auch das Leben von Evan und seiner Freundin Nicole, die von Außerirdischen vergewaltigt wurde, hat sich in einen Alptraum verwandelt. Cade kann sie im letzten Moment davon abhalten, Selbstmord zu begehen. Cade und Eddie ist schnell klar, daß hier etwas nicht stimmt. Haben Vanessa, Drew, Evan und Nicole tatsächlich erlebt, was sie erzählen – oder wurden ihnen falsche Erinnerungen suggeriert? Ein geschäftsträchtiger Schachzug von Dr. Hagen? Aber sie berichtet Cade glaubwürdig, daß sie selbst auch ein Opfer der Alien-Experimente ist. Cade versucht, Nicole und Evan zu helfen: Unter Hypnose bringt er sie dazu, sich noch einmal ihrem schrecklichen Erlebnis zu stellen. Dabei erkennen beide tatsächlich, daß ihre Erinnerungen nicht echt sind. Kurze Zeit später versucht Drew, Cade zu töten. Dann findet Cade Dr. Hagen tot auf, mit einem Abschiedsbrief, in dem sie gesteht, daß alle Erlebnisse, die in ihrem Buch geschildert werden, erfunden waren. Cade wird klar, daß Dr. Hagen ermordet wurde und die falschen Erinnerungen ein Plan der Außerirdischen sind, um ihre Opfer unglaubwürdig zu machen. Und es bleibt nur eine Person, die dafür verantwortlich sein kann: Vanessa. Die greift zu einem teuflischen Mittel: Indem sie im Körper seiner toten Frau Hannah erscheint, versucht sie Cade dazu zu bringen, sich selbst zu töten.

05.) Geschenkte Zeit (Elixir)
Ausstrahlung: CDN: 07.10.1998 / D1: 12.10.1999

In einer Kleinstadt in Michigan altert eine junge Frau in einer Tanzbar vor den Augen der entsetzten Gäste innerhalb von Sekunden um Jahrzehnte, bevor sie im Körper einer 102jährigen tot zusammenbricht. Sie wird als 71jährige Margaret Grant identifiziert. Der Fall interessiert Cade. Er gibt sich als Margarets Neffe Ben aus und findet heraus, dass Bioladenbesitzer Trevor Hyams behauptet, einen 'Jungbrunnen' gefunden zu haben. Der Kräuterdoktor verkauft ein Elixier, das angeblich die Zeit zurückdreht und seinen alten Kunden neue Jugend schenkt. Ein weiteres Experiment der Außerirdischen?

Es gelingt Cade, eine kleine Probe des Elixiers zu stehlen und analysieren zu lassen. Aber der Boden in Kalkaska wird ihm allmählich zu heiß: Colonel Grace ist eingetroffen und hat sowohl den Sheriff als auch Sarah, die Leiterin des Altersheims, davon in Kenntnis gesetzt, dass 'Ben' in Wirklichkeit Cade Foster heißt und wegen Mordes gesucht wird.

06.) Der Prophet (Speaking In Tongues)
Ausstrahlung: CDN: 14.10.1998 / D1: 19.10.1999

Der charismatische Prediger Elton Beleye hat auf dem Land eine Gemeinde von Anhängern um sich geschart, denen er verkündet, er sei der Retter der Menschheit. Elton behauptet auch, ein Gesandter der Sterne zu sein. Cade Foster lernt in der Sekte Jenny kennen, die dem selbst ernannten Messias blind folgt.

Als Elton seine Anhänger in den sicheren Tod führen will, schenken sie Cades Warnungen zunächst keinen Glauben. Gemeinsam mit Eddie kommt Cade schließlich dahinter, dass Eltons Gemeinde in Wirklichkeit ein weiteres Forschungsprojekt der Außerirdischen ist. Es ist außer Kontrolle geraten, weil Elton der Versuchung nicht widerstehen konnte, sich auf der Erde als Gott aufzuspielen. Er wird von Joshua eliminiert - und Cade verliert damit wieder jeden Beweis für seine Unschuld und die Bedrohung durch die Aliens.

07.) Das zweite Element (Lungfish)
Ausstrahlung: CDN: 21.10.1998 / D1: 26.10.1999

Eine Prophezeiung von Nostradamus bringt Cade wieder auf die Spur der Außerirdischen. Der kleine Cody hat in Indiana einen Fisch gefunden, der atmen kann. Cade gibt sich als Reporter aus und freundet sich mit Cody an. Aus dem Teich, in dem Cody den Fisch gefunden hat, kriecht ein Barsch an Land. Cade scheint auf der richtigen Spur zu sein, denn Colonel Grace ist mit ihren Männern bereits hinter ihm her. Nur durch Eddies Hilfe entgeht er der Verhaftung.

Dr. Alice Gundry stellt fest, dass der Fisch unerklärlich schnell zu einem Säugetier mutiert. Cade verschafft sich Zugang zu der Fischfarm 'Aquaculture', in deren Nähe der Tümpel liegt. Dort haben die Außerirdischen eine menschliche Kreatur geschaffen, die unter Wasser atmen kann. Auch Codys Schwester Esther hat sich nichtsahnend für eine 'Studie' des Aquaculture-Betreibers Everett Paul zur Verfügung gestellt und entwickelt bereits Kiemen.

08.) Hexentanz (Book Of Shadows)
Ausstrahlung: CDN: 28.10.1998 / D1: 02.11.1999

In Salem, Oregon, ist die junge Diana Black wegen Mordes an drei Männern angeklagt, die alle unter mysteriösen Umständen starben. Außerdem behauptet Diana, eine Hexe zu sein. Cade tritt als Ermittler der Verteidigung auf. Während Diana ihm mitteilt, die Toten seien Dämonen gewesen, macht ihre Mitschülerin Elizabeth vor Gericht ihre Aussage. Sie berichtet, wie die Außenseiterin Diana ihr und ihren Freundinnen Abby und Mary ihre übernatürlichen Kräfte demonstrierte.

Als die Rede von einer Vision ist, die Diana während eines Hexensabbats hatte, wird Cade hellhörig: Diana hat die Außerirdischen gesehen - und sie erkennt in Cade den 'zweifach Gesegneten'. Ihr Wissen hat sie aus dem geheimnisvollen 'Book of Shadows', das aus der historischen Bibliothek des Orts verschwunden ist. Soll Diana mit dem sicher scheinenden Todesurteil aus dem Weg geräumt werden, weil sie zuviel über die Bedrohung durch die Außerirdischen weiß?

09.) Joshua (Joshua)
Ausstrahlung: CDN: 04.11.1998 / D1: 09.11.1999

In den Bergen von Montana ist Cade Foster auf der Flucht vor der Polizei. Auch Joshua, ein Killer der Außerirdischen, beteiligt sich, getarnt als U.S. Marshall, an der Suche, nachdem er den rassistischen Deputy Brad Crowley beseitigt hat. Am Ufer eines Flusses, zu dem Cade sich durch das dichte Unterholz hindurchgekämpft hat, treffen die beiden aufeinander. Cade hat keine Chance, aber als Joshua ihn mit vorgehaltener Waffe zu seinem Wagen führt, gelingt ihm ein Angriff. Joshua wird schwer verletzt. Aber Cade muß ihn am Leben erhalten, um endlich den Beweis für die Existenz der Aliens auf der Erde erbringen zu können. Er fesselt Joshua mit Handschellen an einen Baum und lockt mit einem Feuer das Suchteam an. Als zwei Deputys auftauchen, versucht Joshua verzweifelt, seine Tarnung aufrecht zu erhalten, dann die beiden zu töten, wobei Cade verletzt wird. Im Wald begegnen sie anschließend der Rangerin Jody, die sie zu einer verlassenen Hütte führt. Inzwischen hat die Polizei Brad Crowleys Leichnam entdeckt und vermutet, daß Cade einen Komplizen hat. Während das Suchteam sich der Hütte nähert, versucht Cade, Jody alles über sich und die Aliens zu erklären. Als er ihr seine Waffe gibt, wird Jody von Joshua erschossen - auch sie war eine Außerirdische. Überrascht stellt Cade fest, daß er einen Verbündeten im feindlichen Lager gewonnen hat.

10.) Meilenstein 262 (Marker 262)
Ausstrahlung: CDN: 11.11.1998 / D1: 16.11.1999

In einer Kleinstadt in Missouri hat sich während eines Autorennens unter Teenagern plötzlich Jason Coleman mitsamt seinem Wagen in Luft aufgelöst. Cade Foster stattet Jasons Bruder Danny einen Besuch ab, der ihm einige Zeitungsartikel zeigt, die bis in die 60er zurückreichen und alle von ähnlichen unerklärlichen Fällen in der Gegend berichten: Alle Autos verschwanden bei hohem Tempo bei Meilenstein 262 auf der selben Landstraße. Als Cade ein Stück aus der Markierung herausbricht, taucht neben ihm plötzlich der Chevy von Tommy Cranston auf, gegen den Jason das Rennen gefahren war - und verschwindet im Nichts. Das Stück aus dem Meilenstein scheint wie ein umgekehrter Magnet zu wirken, sein elektromagnetischer Impuls gleicht dem des Bermuda-Dreiecks. Ein neues Experiment der Außerirdischen? Cade hat Tommy in Verdacht und wird prompt von ihm zusammengeschlagen. Obwohl Danny überzeugt ist, Eddie und Cade seien verrückt, hilft er ihnen, einen eigenen Elektro-Magneten zu bauen. Aber als Jason und Cade sich ein Rennen auf der Straße liefern und vor der Polizei flüchten müssen, verschwinden auch Danny und Cade. Sie finden sich auf einer Art Autofriedhof zwischen Autowracks und ihren skelettierten Fahrern wieder. Als sie Jason gefunden haben, versuchen sie gemeinsam, wieder in ihre Welt zu gelangen. Aber genau in dem Moment werden sie von Tommy angegriffen.

11.) Motel California (Motel California)
Ausstrahlung: CDN: 18.11.1998 / D1: 23.11.1999

In einer kleinen Stadt in Kalifornien ist Elroy Dunn offenbar in einer permanenten Halluzination gefangen, die von einer Herrin namens Lady Lumina beherrscht wird. Ein weiteres ahnungsloses Opfer der Alien-Experimente, denen Cade Foster auf der Spur ist? Parallelen zu einem Vers von Nostradamus führen Cade in das "Havenwood Inn", in dessen Nähe Elroy gefunden wurde. Dort trifft er auf zwei weiter Gäste: Richard, einen Börsenmakler auf Jagdausflug, und die Vertreterin Mary. Elroy hat auch hier gewohnt. In seinem Zimmer findet Cade ein Pornomagazin mit "Lady Lumina" auf dem Titel. Als Cade einem Zimmermädchen folgt, entdeckt er einen Geheimgang, der in ein Labor führt. Dort kann er Richard befreien, der ebenfalls halluziniert. Auf ihrer Flucht stellt sich den beiden die Empfangsdame Stacy, offensichtlich eine Außerirdische, in den Weg. Sie verletzt Cade, aber kurz darauf trifft bereits die Polizei ein. Cade kann endlich den Beweis für die Bedrohung der Außerirdischen erbringen - oder ist er selbst nur ein Opfer von Halluzinationen?

12.) Brut des Bösen (Breeding Ground)
Ausstrahlung: CDN: 25.11.1998 / D1: 30.11.1999

Als in einer Privatschule die 17jährige Außenseiterin Julia Hartman wieder einmal von ihrer Mitschülerin Nikki hereingelegt wird, rächt sie sich für die Demütigung: Die Jacke von David, der den Lockvogel gespielt hat, steht plötzlich wie von selbst in Flammen. Als neuer Sportlehrer versucht Cade Foster, mehr über den merkwürdigen Zwischenfall in Erfahrung zu bringen. Julia erzählt ihm zwar, daß sie anders sei, als die anderen Mädchen, und daß ihr Körper sich merkwürdig verändere, aber mehr will sie nicht sagen. Die Krankenschwester Kelly erklärt Cade lediglich, Julia sei anämisch und verbringe daher so viel Zeit im Krankenzimmer, wo ihre Eisenwerte regelmäßig überwacht werden. Am nächsten Tag traut Cade seinen Augen kaum, als Julia sich während des Sportunterrichts mit übermenschlicher Geschwindigkeit ein Rennen mit den anderen Mädchen liefert. Auch Nikki und ihre Freundin Caroline bekommen Julias übernatürliche Kräfte zu spüren, werden aber von Schwester Kelly angehalten, Stillschweigen zu bewahren. Als Cade im Krankenzimmer eine Todesurkunde auf den Namen der vierjährigen Julia Loomis findet, sucht er Julias leibliche Mutter auf, die ihr Kind angeblich verlassen hat. Aber sie schwört, ihre Tochter sei tot. Während Eddie herausgefunden hat, daß Julias DNA mit Drogen verändert wurde, versucht Cade, das Mädchen mit den Tatsachen zu konfrontieren. Aber Schwester Kelly und der Schuldirektor sind inzwischen hinter seine wahre Identität gekommen. Und das Experiment mit Julia ist fast abgeschlossen. Sie soll nur noch einen letzten Test bestehen, und die Aufgabe lautet: Töte Cade Foster...

13.) Club Royal (Blue Agave)
Ausstrahlung: CDN: 02.12.1998 / D1: 07.12.1999

Cade nimmt in New York Kontakt zu Susan Tannen auf, die die beste Freundin seiner Frau Hannah war. Sie stellt ihm im Nachtclub "Royal Room" den bekannten Strafverteidiger Frankie Salvo vor, der überzeugt ist, er könne vor Gericht beweisen, daß Cade fälschlicherweise des Mordes an seiner Frau beschuldigt wird. Aber dann bricht er an der Bar plötzlich zusammen, und ein kleiner blauer Wurm kriecht aus seinem Ohr. Am nächsten Tag melden die Zeitungen, Frankie sei bei einem Autounfall auf dem Weg nach Hause ums Leben gekommen. Eine Lüge. Und eine Bestätigung für Cades Verdacht, daß die Club-Betreiber für Hannahs Tod verantwortlich sind?

Eddies Analyse des seltsamen Wurms ergibt, daß es sich um einen unbekannten Parasiten handelt, der Hirnströmen ähnliche, elektrische Wellen abgibt. Und nach einem Kuß der Hostess Sasha ist zu befürchten, daß auch in Cades Kopf bereits ein solcher Parasit eingepflanzt wurde. Mit Hilfe von Blue Agave Tequila, den auch Frankie getrunken hat, gelingt es Cade, den Wurm wieder loszuwerden. Aber sein Einbruch in das Büro des "Royal Room" wurde von einer Überwachungskamera aufgezeichnet, seine Identität ist bekannt. Da so das Alien-Experiment, menschliche Erinnerungen zu speichern und in Klone zu transferieren, gefährdet ist, lassen die Außerirdischen Cade entführen.

14.) Die schwarze Witwe (Cul-De-Sac)
Ausstrahlung: CDN: 09.12.1998 / D1: 14.12.1999

Durch sein Teleskop ist der junge Nick Patterson in einer Sackgasse Zeuge einer schaurigen Szene geworden: Ethel Delaney hat ihren Mann Sam und dessen Geliebte Michelle erschossen. Damit nicht genug: Kurz darauf steht Michelle völlig unversehrt wieder auf. Sicher, daß sie eine Außerirdische sein muß, schickt Nick eine e-mail an die "Paranoid Times", woraufhin Cade Foster sich umgehend nach Clarksburg in Missouri begibt. Dort beobachten er und Nick, wie Michelle Besuch von Barry Lorenzini, einem weiteren Mann aus der Nachbarschaft, erhält, den sie drängt, seine Frau zu töten. Später flirtet die attraktive Michelle dann auch mit Nicks Vater Ron, dessen Frau Joanne ihn verlassen will, nachdem sie von seiner Affäre erfährt.

Cade bricht in Michelles Schlafzimmer ein, wo er eine Flasche Parfüm an sich nimmt und den Kopf von Barrys Frau Liz findet. Eine Analyse ergibt, daß der Duft, den Michelle benutzt, eine hohe Dosis von Sexuallockstoffen enthält. Damit macht die Außerirdische nicht nur einen Polizisten gefügig, sondern überredet auch Ron, mit der Pistole auf seine Familie loszugehen. Cade stellt sich ihm in den Weg, aber Michelles Parfüm verfehlt auch bei ihm seine Wirkung nicht.

15.) In der Falle (The Box)
Ausstrahlung: CDN: 16.12.1998 / D1: 21.12.1999

Zum ersten Mal, seit er auf der Flucht ist, kehrt Cade Foster nach Chicago zurück, um das Grab seiner Frau zu besuchen. Dabei gelingt es der Polizei, ihn zu verhaften. Aber sind die Cops echt? Als er während des Verhörs durch die Detectives Ludlow und Olanski einen kurzen Moment unbeaufsichtigt ist, kann Cade Eddie benachrichtigen, der im Polizeicomputer tatsächlich einen Eintrag findet. Daraufhin entschließt Cade sich, den Polizisten alles über die Außerirdischen zu erzählen, was er weiß. Schließlich hat er nichts mehr zu verlieren. Aber das Verhör nimmt eine andere, dramatische Wendung. Als Olanski auf Cade einschlägt, wird er von Ludlow getötet - der Detective ist ein Alien. Aber auch unter Schlägen weigert sich Cade, ihm zu verraten, wo sich das Buch mit den Prophezeiungen von Nostradamus befindet. Als er sich von seinen Handschellen befreien kann, überwältigt Cade Ludlow und befragt ihn nun seinerseits über die Pläne der Außerirdischen. Aber der junge Officer Gavin hat unbemerkt das Gespräch verfolgt und richtet plötzlich seine Pistole auf Cade.

16.) Verbotene Liebe (Undesirables)
Ausstrahlung: CDN: 23.12.1998 / D1: 28.12.1999

Joshua, der Killer der Aliens, erhält einen neuen Auftrag: Er soll Anita eliminieren, weil sie es gewagt hat, sich in einen Menschen zu verlieben - den Physik-Professor James Dutton. Anstatt über den Stand seiner Forschungen, über die Fortbewegung im Weltraum, Bericht zu erstatten, hat sie gelogen und vorgetäuscht, Dutton sei auf der falschen Fährte. Nun ist sie ein Sicherheitsrisiko. Unterdessen stoßen auch Cade und Eddie beim Versuch, einen weiteren Vers von Nostradamus zu entschlüsseln, auf Professor Dutton, der sich mit den "Weißen Löchern" am Ende von Wurmlöchern beschäftigt, durch die möglicherweise auch die Aliens reisen. Als Joshua in Duttons Haus eindringt, trifft er dort zunächst auf Cade, dann findet er James und Anita. Aber er wird von Cade niedergeschlagen, der mit den beiden flüchtet. Er kann James und Anita aber nicht überzeugen, den Behörden die Wahrheit über die Außerirdischen zu enthüllen. Stattdessen will das Paar einfach in Frieden an einem sicheren Ort zusammenleben. Heimlich bittet Anita auch Joshua, sie gehen zu lassen. Aber das wäre auch Joshuas Todesurteil. Als James und Anita ihre Meinung ändern und an der Küste auf einen Kongressabgeordneten warten, kommt stattdessen Joshua zum Treffpunkt. Er jagt das Boot der beiden in die Luft - aber hat er tatsächlich seinen Auftrag ausgeführt, oder hat Cade einen neuen Verbündeten im feindlichen Lager?

17.) Die Invasion (Second Wave)
Ausstrahlung: CDN: 30.12.1998 / D1: 04.01.2000

Über Columbia, Maryland, nur zwanzig Meilen von Washington entfernt, soll ein UFO gesichtet worden sein. Cade sucht Sheldon Lamott auf, der behauptet, Fotos von dem Raumschiff zu haben. Stattdessen sieht Cade in der Dunkelkammer aber Bilder von Sheldons Frau Pauline mit ihrem Liebhaber, dem Nachbarn Boyd Hackett. Offenbar suchte Sheldon nur Aufmerksamkeit, und Cade hat den Weg umsonst gemacht. Aber als er wieder aufbrechen will, wird im Fernsehen gerade durchgegeben, daß außerirdische Raumschiffe Washinton angegriffen haben. Die zweite Welle, die Nostradamus prophezeit hat, ist da. Als ein Feuerball am Himmel auftaucht, fliehen Cade, Sheldon, Pauline und einige Nachbarn in den Keller. Aber die Stimmung in der Gruppe ist extrem angespannt. Der Streit zwischen Sheldon und Boyd eskaliert, nachdem sich John Tran blutüberströmt ebenfalls vor der Invasion in den Keller geflüchtet hat. Aber greifen die Aliens tatsächlich an - oder testen sie nur die Reaktion der Menschen für ihre geplante Attacke?

18.) Tote Augen (Blind Witness)
Ausstrahlung: CDN: 06.01.1999 / D1: 11.01.2000

Hat Cade - wie er glaubt, einem Nostradamus-Vers entnehmen zu können - eine blinde Gefährtin im Kampf gegen die Außerirdischen? Die Spur führt nach Los Angeles, wo Cade einen Insulin-Schock vortäuscht, um in das Grace General Hospital zu gelangen, wo er glaubt, die Unbekannte zu finden. In der Nacht stiehlt er sich aus dem Zimmer, gibt sich als Arzt aus und findet heraus, daß eine blinde Patientin auf ihre zweite Augenoperation wartet. Alikah Aldredge ist in einem verlassenen Flügel der Klinik untergebracht. Sie sagt, die erste Operation sei bereits erfolgreich gewesen und sie könne wieder sehen. Daß sie in Gefahr schwebt, glaubt sie Cade zunächst nicht. Aber Alikah gibt zu, daß ihr einige Leute merkwürdig erscheinen: Sie kann die Außerirdischen erkennen. Außerdem ist ihr im Operationssaal Verwesungsgeruch aufgefallen. Cade findet den Raum und sieht, wie in dem blutverschmierten OP mehrere Chirurgen eine furchtbare Operation an einem jungen Mann durchführen. Kein Zweifel: die Aliens. Aber Cade wird entdeckt und kommt an ein Bett gefesselt in der Gewalt des sadistischen Dr. Reed wieder zu Bewußtsein, der Cades Hornhaut für Alikahs Operation verwenden will. Alikah kann Cade befreien, aber ihre gemeinsame Flucht aus dem Krankenhaus bedeutet einen Kampf auf Leben und Tod mit Reed.

19.) Menschenopfer (Deluge)
Ausstrahlung: CDN: 13.01.1999 / D1: 18.01.2000

Cade Foster folgt den Hinweisen eines Nostradamus-Verses in die verregnete Kleinstadt Athlone, wo er sich als Kopfgeldjäger auf der Suche nach dem Massenmörder Glenn Harris ausgibt. Aber die Bewohner leugnen, Harris gesehen zu haben, der tatsächlich noch bis vor kurzem in ihrem Gefängnis saß. Selbst die freundliche Kellnerin Glynis macht Cade klar, daß Fremde hier nicht erwünscht seien und er nur seine Zeit verschwende. Kurz nachdem Cade im Wald auf Hinweise auf einen Druiden-Kult und einen menschlichen Schädel – Harris? – gestoßen ist, wird die Warnung deutlicher: In rituellen Tiermasken und Kutten lauern die Männer der Stadt Cade nachts auf, um ihn zu verprügeln. Aber Cade lässt sich nicht einschüchtern und belauscht ein nächtliches Treffen der Dorfbewohner, die sich wieder hinter Tiermasken verbergen. Was er hört, ist erschreckend: Da das erste Opfer die Götter nicht besänftigt und die Plage nicht abgewendet habe, soll nun ein Mitglied der Dorfgemeinschaft – ein Opfer mit reinem Herzen – bei lebendigem Leibe verbrannt werden: Glynis. Sie ist auch tatsächlich dazu bereit, aber Cade ist sich sicher, dass nicht erzürnte Götter, sondern die Außerirdischen mit einem neuen Experiment für die Plage – den Regen, der seit zwei Jahren nicht aufgehört hat – verantwortlich sind. Aber bevor er dahinterkommt, welcher der Männer ein Alien ist, wird Cade nach einer Schlägerei vom Sheriff festgenommen und sitzt hinter Gittern, als die Nacht anbricht, in der Glynis geopfert werden soll.

20.) Lauschangriff (Melody)
Ausstrahlung: CDN: 20.01.1999 / D1: 25.01.2000

Cade Foster hat die harte Alternative-Band "Sonic War" im Visier, die mit ihren Auftritten in Detroit immer wieder die aggressive Stimmung unter den Kids aufheizt und Straßenschlachten mit der Polizei provoziert. Er gibt sich als Plattenproduzent aus, aber Preston Barry, der Manager der Band um Sängerin Kat Keith, Bassist Jeremy und Drummer Billy, rät seinen Schützlingen davon ab, bei einem großen Label zu unterzeichnen. Eddie hat den Verdacht, daß die Aliens einen Weg gefunden haben, die Gewaltbereitschaft der jungen Fans von ""Sonic War"" zu beeinflussen. Tatsächlich erzählt Jeremy Cade, daß ihre Auftritte früher nie diese Auswirkungen gehabt hätten - bis sie sich mit Preston zusammengetan haben. Ist die Gitarre, die er Kat geschenkt hat, die Ursache für die Auswirkungen ihrer Musik? Cade versucht, Kat zu warnen, aber sie glaubt ihm nicht, und auch in dieser Nacht gerät das Publikum während des Konzerts wieder völlig außer Kontrolle. Aber auch als Kat ihre Gitarre auf dem Verstärker zertrümmert und Preston schnell eine Kassette mit ""Sonic War""-Musik einlegt, beruhigt sich die Stimmung unter den Fans nicht. Es kommt zu einem handgreiflichen Streit zwischen Cade und Preston, der sich tatsächlich als einer der Außerirdischen entpuppt.

21.) Allein gegen die Zukunft (The Aftertime)
Ausstrahlung: CDN: 23.06.1999 / D1: 01.02.2000

Bei einem heimlichen Treffen mit Joshua erfährt Cade, daß eine zwischen den Aliens übermittelte Nachricht abgehört und mitgeschnitten wurde. Will Cade die Person retten, die die Aufnahme gemacht hat, muß er sie finden, bevor es die Außerirdischen tun. Mit Eddies Hilfe stößt er tatsächlich auf eine Spur, die nach Cleveland zu Stephen Kim führt. Aber als er den Jungen warnen will, werden die beiden von den Außerirdischen angegriffen. Kurz bevor ein Schuß Cade tötet, erscheint plötzlich in einem grellen Licht ein wunderschöne Frau, die ihn in Sicherheit bringt. Sie stellt sich als Lizabeth vor und erklärt, daß sie aus der Zukunft geschickt wurde, um Cades Ermordung zu verhindern. Sie zeigt ihm alte Zeitungsberichte, in denen von seinem gewaltsamen Tod berichtet wird und von weiteren tragischen Ereignissen nach Beginn der zweiten Welle. In ihrer Zeit ist Cade Foster ein legendärer Held, und man hofft mit der Rettung seines Lebens die Alien-Invasion zu verhindern. Lizabeth kann auch die Daten auf Stephens Diskette entschlüsseln, die Informationen von unschätzbarem Wert enthält: eine Liste der außerirdischen Agenten, ihrer Aufgaben und ihrer Tarn-Identitäten. Aber Joshua hat bereits Stephen gekidnappt, um die Herausgabe der Datei zu erzwingen.

22.) Die Versammlung (The Decision)
Ausstrahlung: CDN: 30.06.1999 / D1: 08.02.2000

Während Cade mit Eddie unterwegs ist, findet in einem alten Lagerhaus eine geheime Versammlung Außerirdischer statt. Sie debattieren darüber, ob der richtige Zeitpunkt gekommen ist, die zweite Welle zu starten - die Invasion der Erde. Maya, die alle Experimente der Außerirdischen koordiniert, ist sicher, dass die 1800 durchgeführten Versuche ausreichend beweisen, dass die schwache menschliche Rasse bereit ist für die feindliche Übernahme. Zur Überraschung aller Anwesenden widerspricht ihr Joshua. Er hält den Angriff für verfrüht. Cade Foster sei das beste Beispiel für die Willenskraft der Menschheit. Während er noch einmal Cades Kampf gegen die Außerirdischen Revue passieren lässt, wird seine Argumentation klar: Wenn nur einer von 117 Menschen ein Cade Foster ist, könnte die Invasion auf massiven Widerstand stoßen. Dann stimmen die Außerirdischen ab…


2.Staffel (1999-2000; 22 Episoden)

23.) Der wunde Punkt (Target 117)
Ausstrahlung: CDN: 22.09.1999 / D1: 15.02.2000

Auf Cosgrove Island sucht Cade Foster nach Harold Shanley, der offenbar auch ein Opfer der Alien-Experimente ist und per e-mail mit Crazy Eddie Kontakt aufgenommen hat. Aber Cade läuft geradewegs in eine Falle. Er findet zwar den verängstigten Shanley, der kurz vor einem Nervenzusammenbruch steht, aber die Nachrichten an die "Paranoid Times" stammen nicht von ihm. Die Außerirdischen haben ihren besten Krieger, Lucas, im atemberaubenden Körper einer jungen Frau auf die Erde geschickt. Lucas soll ein weiteres Experiment mit Cade durchführen, dann soll endgültig über die Invasion auf der Erde entschieden werden. Lucas tötet Shanley. Dann beobachtet sie gemeinsam mit Joshua, wie Cade und Eddie vergeblich versuchen, einen Weg von der Insel zu finden. Aber Cade durchschaut das Experiment und stellt sich Lucas zum Duell, als sie - entgegen ihrer Mission - versucht, ihn zu töten.

24.) Die Unbestechlichen (Deepthroat)
Ausstrahlung: CDN: 29.09.1999 / D1: 22.02.2000

Als der Astronom Luis Miranda ein Objekt am Himmel beobachtet, das durch ein Wurmloch aus einer anderen Galaxie in unser Sonnensystem eindringt, informiert er Crazy Eddie. Kurz darauf ist Miranda tot. Ein Päckchen mit Fotos, das er noch vorher abschicken konnte, bringt Cade auf die Spur von Senator Sterling Preston. Ein anonymer Informant setzt zur gleichen Zeit die Journalistin Samantha Ray auf Sterling an, der sein Amt dazu benutzt, sämtliche Gelder für die Raumforschung zu streichen und NASA-Projekte einzustellen.

Als Cade in Prestons Büro von der Polizei gestellt wird, kann er mit Sam und ihrem Kollegen Vernon als Geiseln entkommen. Er überzeugt die Journalistin von der Bedrohung durch die Außerirdischen - und auch davon, dass Preston nicht der ist, der er zu sein scheint. Aber die Beweise, Mirandas Fotos, sind verschwunden. Sam arrangiert ein Treffen mit ihrem Informanten, hinter dem sich eine Domina verbirgt, die Sterling regelmäßig aufgesucht hat. Aber während der Übergabe der Fotos stellt sich heraus, dass auch Sams Kollege Vernon ein Alien ist.

25.) Die Apostel (The Apostles)
Ausstrahlung: CDN: 06.10.1999 / D1: 29.02.2000

Eine Motorradgang terrorisiert eine Kleinstadt in Wyoming und hat bereits einen Mann auf offener Straße getötet. Cade erlebt eine Überraschung: Die schweren Jungs nennen sich 'Die Apostel' und machen wie er Jagd auf die Außerirdischen - nur mit anderen Mitteln. Während die Gang angeführt von Rafe eine Hetzjagd nach zwei weiteren verdächtigen Aliens veranstaltet, folgt Cade einer anderen Spur: Er hat einen ungewöhnlichen, achtkantigen Quarzkristall gefunden. Sind die Aliens wegen der Kristalle hier?

Die Lage gerät außer Kontrolle, als Rafe und seine Kumpel zwei Männer kidnappen und töten. Einer war tatsächlich ein Außerirdischer, dessen Körper sich in Sekundenschnelle auflöst. Aber der andere ist unschuldig gestorben. Als die Motorradgang auch Melissa entführt, kommt es zu einer gefährlichen Auseinandersetzung zwischen Rafe und Cade, auf den es außerdem Sheriff Randy abgesehen hat.

26.) Trauminvasion (Susperience)
Ausstrahlung: CDN: 13.10.1999 / D1: 09.03.2000

Cade versucht die Hintergründe des mysteriösen Todes von Rachel aufzuklären, die Mitglied einer Studiengruppe übersinnlich begabter Menschen war. Ellen, die den Tod in einer Vision miterlebt hat, behauptet, ihre Freundin sei ermordet worden. Sie verdächtigt Quinn, der die parapsychologische Forschungsgruppe vor kurzem verlassen hat. Er soll die seltene Fähigkeit besitzen, in die Träume anderer einzudringen. Hat er Rachel im Schlaf zu Tode erschreckt?

Die anderen Mitglieder der Gruppe machen sich ebenfalls verdächtig. George täuscht Cade durch eine hypnotische Projektion: Er lässt ihn Dinge sehen, die gar nicht existieren. Die attraktive Molly demonstriert ihre telekinetischen Fähigkeiten, um lästigen Fragen auszuweichen. Cade findet heraus, dass die Gruppe auf Beweise für die Existenz Außerirdischer gestoßen ist. Wer will verhindern, dass dies bekannt wird? Cade verfolgt die falsche Spur - bis sich herausstellt, dass Rachel ihren Tod nur vorgetäuscht hat, und er selbst während eines Traums in Lebensgefahr gerät.

27.) Die Prophetin (The Channel)
Ausstrahlung: CDN: 20.10.1999 / D1: 16.03.2000

Nachdem sie bei einem Verkehrsunfall beinahe getötet wurde, beginnt Chloe Wells plötzlich, Verse von Nostradamus zu rezitieren - Verse aus der verlorenen Prophezeiung, der Cade folgt. Sicher, dass die Außerirdischen Chloe entführen werden, macht er sich sofort auf den Weg. Ihre neue prophetische Gabe verwirrt die junge Frau zwar, aber sie erkennt in Cade den "zweifach Gesegneten".

Die Außerirdischen gehen vor Chloes Haus in Stellung. Über die Vorgehensweise kommt es zum Streit zwischen Joshua, dem Anführer, und Graydon. Während Eddie Cade warnt, setzt Graydon Joshua außer Gefecht und gibt Befehl zum Angriff. Nostradamus weist Cade durch Chloe an, sich in die Hände des Feindes zu begeben. Cade folgt lieber seinem Instinkt und bereitet sich auf die Konfrontation mit den Aliens vor.

28.) Red Flag (Red Flag)
Ausstrahlung: CDN: 27.10.1999 / D1: 23.03.2000

Nach dem mysteriösen Tod eines Colonels und dem Verschwinden seines Mörders gibt Cade sich auf einem Stützpunkt der Army als Officer Martin aus, einer von fünf Anwärtern auf "Red Flag", eine hohe militärische Auszeichnung. Seine Konkurrenten sind Joel Langley, Trevor Payne, Jordan Vincent und Amy Lopez. Cade nimmt vor allem Langley unter die Lupe und stößt tatsächlich auf Beweise dafür, dass die Außerirdischen das US-Miltär unterwandert haben.

Als Cade während eines Übungs-Manövers Trevor Payne das Leben rettet, wird er wegen Befehlsverweigerung unter Arrest gestellt. Er stellt Langley eine Falle. Als Sergeant Plimpton versucht Payne zu töten, stellt Cade fest, dass er den Falschen verdächtigt hat.

29.) Geist der Väter (Prayer For The White Man)
Ausstrahlung: CDN: 03.11.1999 / D1: 30.03.2000

Cade vermutet die Außerirdischen hinter dem Vorhaben, auf dem Land der Winchalla-Indianer neue Spielcasinos zu errichten. Nur einer der Stammesältesten, Lonetree, spricht sich gegen das große Bauvorhaben aus. Dem Journalisten Todd Kawalski - alias Cade Foster - gegenüber zeigt er wenig Entgegenkommen: Er vermutet, dass er zu Alex Sherman gehört, der für das Casino-Projekt eintritt. Ist Alex ein Alien?

Von Eddie erfährt Cade, dass eine Belohnung auf ihn ausgesetzt wurde. Der Kopfgeldjäger Maguire ist ihm bereits auf den Fersen. Auch Casino-Chefin Nori ist hinter Cade her: Sie vermutet, dass er die Spielhalle ausrauben will. Als zwei ihrer Männer Cade angreifen, werden sie von einem Wolf vertrieben, der Cade verletzt. Lonetree versorgt seine Wunden und Cade gewinnt sein Vertrauen. Mit einer Feuer-Zeremonie suche die beiden vor der Abstimmung über das Casino-Projekt Rat bei den Geistern.

30.) Hexenjagd (The Purge)
Ausstrahlung: CDN: 10.11.1999 / D1: 06.04.2000

Der 'Minister', meistgefürchteter General der Außerirdischen, ernennt Joshua zu seinem neuen Sicherheitschef. Eine seiner Aufgabe ist es, jeden aufzuspüren und zu exekutieren, der mit den Menschen sympathisiert und die geplante Versklavung der Erde behindert. Die Wissenschaftlerin Alicia stellt zur selben Zeit einen neuen, gentechnisch verbesserten menschlichen Körper vor - die Hülle, in der die Außerirdischen sich auf der Erde bewegen.

Als ein Anschlag auf den Minister verübt wird, kann Joshua sein Leben retten, den Täter aber nicht fassen. Er befragt Trent, einen Jugendfreund, dessen Exekution befohlen wurde. Trent behauptet, der Minister habe das Attentat selbst arrangiert, um seine Hexenjagd zu rechtfertigen. Die Fingerabdrücke auf dem Messer des Attentäters identifiziert Joshua als die von Gregory, Anführer einer Gruppe radikaler Außeriridscher, die die menschliche Rasse in jedem Fall vernichten wollen. Alle Mitglieder der Gruppe werden getötet. Während Trents Hinrichtungstermin näher rückt, stößt Joshua in Alicias Labor auf eine interessante Spur.

31.) Versteinerte Seelen (Lost Souls)
Ausstrahlung: CDN: 17.11.1999 / D1: 13.04.2000

50 Jahre lang war Francesca Dutton in Kalkstein begraben, als sie von Bauarbeitern in einem U-Bahn-Tunnel entdeckt wird - lebend. Als Polizist getarnt sucht Cade die Frau in der Psychiatrie auf, nachdem es den Agenten Henry Verbit und Josey Simon nicht gelingt, mit ihr zu kommunizieren. Francesca ist noch so jung und schön wie an dem Tag, an dem sie begraben wurde. Ist sie Opfer eines Alien-Experiments zur menschlichen Konservierung?

Cade und Eddie suchen nach zwei weiteren "Begrabenen", J.J. Reed und Olivia Quinn. Sie finden Reed im Betonboden des Swimmingpools einer High School. Deren Architekt, Frederick Lansing, führt sie auf eine weitere Spur: Er und seine Frau Olivia Quinn trafen Reed und Francesca 1944 in Indien. In den Bergen fanden sie eine Art Meteorit, der silberne Kugeln enthielt. Reed, Olivia und Francesca veränderten sich danach vollkommen. Ein Hindu-Priester habe Dämonen in ihnen erkannt und Lansing geraten, sie in Kalkstein zu begraben, damit ihre Seelen nicht wiedergeboren werden können. Während Cade versucht, Verbit und Simon davon zu überzeugen, dass die Außerirdischen im Spiel sind, fliehen Francesca und Reed. Kurz darauf wird Lansing getötet.

32.) Das Labyrinth (The Heist)
Ausstrahlung: CDN: 24.11.1999 / D1: 20.04.2000

Cade ist überzeugt, dass die Außerirdischen hinter dem Diebstahl modernster Computerwaffen-Technologie stecken. Um zu verhindern, dass die Waffe gegen die Menschheit eingesetzt wird, plant er nun, sie ebenfalls zu stehlen. Für die komplizierte Aktion tut er sich mit drei alten Partnern aus seiner Zeit als Einbrecher zusammen: Alarmanlagen-Spezialist Richie, Dex und Harley, seine frühere Geliebte, die er für seine Frau Hannah verlassen hat. Ein Team mit Spannungen: Dex ist neidisch auf Cade wegen Harley und Foster kann seinem alten Freund Richie nicht verzeihen, dass er ihn vor Jahren an die Polizei verraten hat. Dex, Harley und Richie sind wegen des Geldes mit von der Partie: Die Technologie, die sie stehlen sollen, ist Millionen wert.

Zunächst läuft der gewagte Coup glatt. Dann wird das Quartett selbst Opfer der Computerwaffe: Die vier finden sich - zunächst ohne es zu bemerken - in einer künstlichen Realität wieder. Als Gefangene ihrer eigenen geheimsten Ängste geht in einem Labyrinth verschiedener Räume jeder von ihnen durch seine persönliche Hölle. Dex und Richie sterben. Dann taucht Dex wieder auf und schießt auf Cade. Er und Harley können ihren Sinnen nicht mehr trauen: Was ist Wirklichkeit - was Illusion?

33.) Ohio Players (Ohio Players)
Ausstrahlung: CDN: 01.12.1999 / D1: 27.04.2000

Die "Falcons", ein High School-Footballteam im mittleren Westen, erleben eine unglaubliche Saison: Plötzlich ist für die ewigen Verlierer die Meisterschaft in greifbarer Nähe. Drei Tage vor dem entscheidenden Spiel rennt beim Training Lionel unkontrolliert übers Feld. Dann bricht er bewusstlos zusammen. Cade nimmt Ermittlungen auf. Coach Mr. Jenkins schreibt den Erfolg seiner Mannschaft dem neuen Quarterback Quentin Billup und seinem eigenen Sohn Trevor zu. Trevor sieht das anders: Ihm scheint das perfekte Spiel des Teams unnatürlich. Zudem weiß er, dass Lionel auf Bienengift nicht allergisch reagiert, obwohl die Ärzte das als Grund für sein Koma angeben.

Cade fällt auf, wie deprimiert das Team trotz des Erfolgs wirkt. Stellen die Außerirdischen bewusstseinssteuernde Experimente mit der Mannschaft an? Die attraktive Charlene Fay scheint der Schlüssel: Sie gibt schließlich zu, dass sie die "Falcons" kontrolliert - mit Hilfe von Mellitin, einer Komponente des Bienengifts.

34.) Vertrauenssache (Night Falls)
Ausstrahlung: CDN: 08.12.1999 / D1: 04.05.2000

Cade und Eddie folgen einem e-Mail-Tipp nach Pittsburgh - eine Falle. Die Polizei wartet bereits auf Cade. Als er nach einer wilden Verfolgungsjagd angeschossen wird und sein Handy verliert, nimmt er verzweifelt eine Frau im Auto als Geisel und zwingt sie mit vorgehaltener Waffe, ihn in ihrem Appartement zu verstecken. Während er auf den Einbruch der Dunkelheit wartet, liest die Frau, Lena, im Internet Eddies "Paranoid Times". Die beiden kommen sich näher. Lena wird klar, dass Cade die Wahrheit sagt, als sie Zeugin wird, wie er einen der Aliens erschießt, der sich als Polizist ausgibt.

Während sich Cade zum ersten Mal seit Hannahs Tod auf eine neue Frau einlässt, kann ein Kopfgeldjäger mit Hilfe von Cades Handy Eddies Fährte aufnehmen. Er findet auch heraus, wo Cade sich befindet.

35.) In der Hitze des Gefechts (Normal, Illinois)
Ausstrahlung: CDN: 15.12.1999 / D1: 11.05.2000

Auf Laura Bennetts Pool-Party in Normal, Illinois, ziehen sich Carson und seine Freundin Sondra ins Schlafzimmer zurück. Minuten später ist Carson tot: ein Hirn-Aneurysma - bereits der vierte rätselhafte Todesfall unter den Jugendlichen der Kleinstadt. Lauras Freund Robbie ist überzeugt, dass hier Außerirdische am Werk sind und alarmiert über die "Paranoid Times" Cade und Eddie. Gemeinsam versuchen sie herauszufinden, warum sexuelles Verlangen in Normal plötzlich tödlich ist. Gerichtsmedizinerin Dr. Crane hat in den Köpfen der toten Jungen ein mysteriöses, halb mechanisches, halb organisches Implantat entdeckt, eine Tatsache, die offenbar vertuscht wurde. Während Cade und Eddie in ihr Labor einbrechen, um das Beweisstück zu analysieren, macht Laura eine schreckliche Entdeckung: Ihr Vater, mit dem sie seit dem Tod der Mutter im ständigen Streit liegt, ist ein außerirdischer Klon. Sie will mit Robbie fliehen, aber Mr. Bennett stellt sich ihnen entgegen. Cade und Eddie werden unterdessen von Sheriff John überrascht.

36.) Alles über Eddie (All About Eddie)
Ausstrahlung: CDN: 22.12.1999 / D1: 18.05.2000

Ahnunglos gerät Eddie ins Visier der Außerirdischen. Auf den Spuren der "Paranoid Times", die er im Internet veröffentlicht, erstellen sie sein Profil. Sie gehen davon aus, dass Eddie in einer Midlife Crisis steckt und wahrscheinlich einen Ort seiner Vergangenheit aufsuchen wird. Tatsächlich hat Eddie sich - gegen Cades Warnung - entschlossen, an einem Klassentreffen teilzunehmen. Dort trifft er seine früheren Computerhacker-Freunde wieder: Hermann, Stanley - und Mary Anne, seine Jugendliebe. Als Eddie und Mary Anne sich in das alte Computerlabor der Schule zurückziehen, sieht Eddie, wie sein Mitschüler Bert Franken in einen vor dem Haus postierten Wagen verschleppt wird. Die Außerirdischen halten ihn für Eddie und unterziehen ihn einer brutalen Befragung. Anstatt sofort die Flucht zu ergreifen, wie Cade ihm rät, bleibt Eddie. Er will seine alten Freunde nicht in Gefahr bringen und weiht sie in die Pläne der Aliens ein. Trotzdem kann er nicht verhindern, dass die Außerirdischen sich Stan und Mary Anne schnappen. Eddie muss sich ohne Cades Hilfe den Feinden stellen.

37.) Spirale der Gewalt (Playland)
Ausstrahlung: CDN: 29.12.1999 / D1: 25.05.2000

Neun Menschen tötet Gary Lanning scheinbar grundlos in einem Schnellrestaurant. Während der Gefängnis-Psychiater Garys Erinnerungen an seine Jugend in einem Freizeitpark für reine Phantasie hält, glaubt Cade Foster, der Attentäter ist Teil eines Experiments der Außerirdischen. Im "Playland" gelangt er mit Eddies Hilfe durch ein Portal in eine parallele Realität des Vergnügungsparks. Hier herrscht Endzeitstimmung: Organisiert in zwei Banden bekämpfen sich Straßenkids und Ausreißer, die keine Ahnung haben, wie lange sie sich schon hier befinden. Nach einer erfolgreichen Schlacht werden die Gewinner von einem Monolithen mit Essen belohnt, für die Verlierer bleiben nur Reste. Cade versucht das Vertrauen von Peter, dem Anführer der "Blues", zu gewinnen. Gemeinsam stoßen sie auf das Kontrollzentrum der Aliens. Als Henry, einer der gegnerischen "Reds", gefangen genommen wird, schlägt Cade vor, die Banden sollten ihre Kräfte vereinen, um zu fliehen. Aber Elias, König der "Reds", schenkt ihm keinen Glauben. Als einige seiner Anhänger zu Elias überlaufen, wendet auch Peter sich gegen Cade. Dann erschießt Henry mit Cades Waffe Peters Freundin Dawn. Danach will der frischgebackene Held dem Monolithen ein weiteres Opfer bringen: Cade.

38.) Die Liebesfalle (The Harvest)
Ausstrahlung: CDN: 05.01.2000 / D1: 01.06.2000

Drei Frauen verschwinden in Boston spurlos. Cade trifft sich mit Renee Ashford, deren Schwester Susan vermisst wird, seit sie unter falschem Namen in einem Hotel eingecheckt hat. Eine Telefonnummer, die sie gewählt hat, führt zu Russ. Nach einer Auseinandersetzung mit Cade stürzt er fünf Stockwerke tief vom Hoteldach - und entkommt vollkommen unverletzt. In Susans Zimmer findet Cade Spuren einer gelben Flüssigkeit, die Eddie analysiert: Russ verdankt seine Selbstheilungskräfte einem Hormon, das vom weiblichen Gehirn während sexueller Aktivität produziert wird - ein Prozess, der die Außerirdischen praktisch unsterblich machen könnte. Unterdessen werden zwei der vermissten Frauen tot aufgefunden. Eine Notiz von Susan bringt Cade auf die Spur eines obskuren Escort-Service des Hotels. Findet Russ hier seine Opfer? Renee und Cade stellen ihm eine Falle, aber während sich die junge Frau allein mit dem Alien-Killer im Zimmer befindet, wird Cade aufgehalten: Detective Walter hält ihn für den gesuchten Mörder.

39.) Rubicon (Rubicon)
Ausstrahlung: CDN: 12.01.2000 / D1: 08.06.2000

Cade bringt einen Koffer voller Metallkugeln vor einer Explosion in Sicherheit. Nach 13 Tagen Bewusstlosigkeit erwacht er in einem Stützpunkt des Verteidigungsministeriums – als Held. Die Beamten wissen, dass in den sichergestellten Kugeln die Außerirdischen ihr Bewusstsein zur Erde transportieren: Der Beweis für die bevorstehende Invasion aus dem All ist erbracht. Aber Cade bleibt skeptisch. Wird er vom Verteidigungsministerium tatsächlich nur zu seiner eigenen Sicherheit festgehalten? Als Psychologin Heather LeGuin ihm einen Besucher bringt, wachsen seine Zweifel: Es handelt sich um seinen Onkel Harry, den er von den Aliens getötet glaubte.

Eddie scheint unterdessen verschollen. Cade glaubt nicht wie Captain Blaylock, dass er von den Aliens getötet wurde. Mit Hilfe der Computerexpertin Olivia Tomalin hinterlässt er im Internet eine verschlüsselte Botschaft für den Freund. Dann überschlagen sich die Ereignisse: Agent Mitchell enttarnt Olivia als Außerirdische, ein Attentat auf das Pentagon scheitert, der Ausnahmezustand wird ausgerufen. Auf einer Pressekonferenz soll Cade der Nation seine Erkenntnisse über die Aliens mitteilen. Am nächsten Tag ist er in allen Schlagzeilen. Aber als ihm die Flucht gelingt, stellt er fest, dass in Wirklichkeit nicht eine Zeitung über die Außerirdischen berichtet.

40.) Der Gladiator (Gladiator)
Ausstrahlung: CDN: 17.05.00 / D1: 16.10.2002

Foster entdeckt, dass die Gua in einem leerstehenden Flügel des Gebäudes des Human Genome Projects in Atlanta ein geheimes Experiment durchführen. Unter Verwendung der DNA von Profi-Kämpfern versuchen sie durch Genmanipulation, einen Superkrieger zu züchten. Die DNA von Fosters Freund Healy, ein Boxer, der sich unter die Probanden geschlichen hat, stellt sich als der fehlende Baustein zur Vollendung ihres Prototyps X 15 heraus.

In Dr. Mira Rubin meint Foster, eine Verbündete gefunden zu haben. Ein Irrtum: Seine Tarnung fliegt auf, und er und Healy werden gefangengenommen. Nun soll Foster als erster menschlicher Gegner gegen den X 15 antreten. Bevor es dazu kommt, schlägt Healy ihn jedoch nieder und verlangt seinen Platz. Er wird in einen mit High Tech ausgestatteten Raum gebracht, wo ihn der gefühllose und übermenschliche Gegner schnell k.o. schlägt. Auf Fosters Instruktionen verschafft sich Crazy Eddie daraufhin Zugang zur Raumkontrolle und senkt die Temperatur, während Foster Healy zur Hilfe eilt. Der X 15, der mit Healys Genen ausgestattet ist und damit auch dessen Neigung zu Migräne bei großen Temperaturschwankungen in sich trägt, ist schlagartig orientierungslos. Doch die Kampfmaschine erholt sich schneller als gedacht...

41.) Blutsbrüder (The Trial of Joshua Bridges)
Ausstrahlung: CDN: 24.05.00 / D1: 23.10.2002

Joshua wird des Verrats an den Gua schuldig gesprochen und einer Art Gehirnwäsche unterzogen, die seine Sympathie für die Menschen auslöschen soll. Zudem soll sein Bewusstsein aus seiner 'Hülle' gelöscht werden. Doch kurz bevor es dazu kommt, tritt Cade mit gezogener Waffe die Tür zum Labor ein und flieht mit dem völlig benommenen Joshua.

Während der anschließenden Verfolgungsjagd entdeckt Cade, dass Joshua sich selbst nicht mag und im Grunde gar nicht entkommen will. Er versucht alles, um ihn an seine ursprüngliche Geisteshaltung hinsichtlich der Gua-Strategie zu erinnern - offenbar ohne Erfolg. Erst als Joshua Cades Leben rettet, wird klar, dass etwas von seiner früheren Sympathie für Cade übrig geblieben ist. Während der Flucht verliert Cade jedoch seine Waffe an Joshua, der Cade und sich selbst daraufhin den Gua ausliefern will. Cade dämmert allmählich die Erkenntnis, dass sie nun beide zum Tode verurteilt sind...

42.) In ehrenwerter Gesellschaft (Underworld)
Ausstrahlung: CDN: 31.05.00 / D1: 30.10.2002

Auf Gangsterboss Sammy 'The Horse' Kozak wurde ein Attentat verübt. Den Verdacht hegend, dass die Gua das organisierte Verbrechen unterwandern wollen, gibt sich Cade als bezahlter Killer aus und heuert bei Sammy an. Er findet heraus, dass ein Gangster namens Jack Mitchum für Sammys Probleme verantwortlich gemacht wird. Zusammen mit Sammy entführt er den Mann, um mehr Informationen zu bekommen. Doch als Mitchum behauptet, er arbeite für die Gua, wird er von Sammy erschossen. Der Gangsterboss glaubt nicht an die Existenz dieser Eindringlinge. Erst als Cade einen weiteren Attentäter tötet und dieser sich in phosphoreszierenden Schleim auflöst, ist auch Sammy überzeugt.

Aufgrund eines Hinweises von Eddie brechen Cade und Sammy in ein Lagerhaus ein, von dem aus die Gua menschliche 'Hüllen' verschiffen. Sie werden jedoch von einer Gua-Patrouille erwischt. Die Gua stellen Sammy daraufhin ein Ultimatum: Entweder er hilft ihnen mit seinen Kontakten beim Verschiffen der 'Hüllen' oder er hat mit weiteren Attentaten zu rechnen. Angesichts der Übermacht der Gua muss Sammy eine schwere Entscheidung treffen...

43.) Böses Erwachen (Tomorrow)
Ausstrahlung: CDN: 07.06.00 / D1: 06.11.2002

Cades schlimmster Alptraum ist wahr geworden: Die Gua haben die Herrschaft über die Erde übernommen und eine hochgradig militaristische Gesellschaftsform gegründet. Die mittellose menschliche Bevölkerung wird unterworfen und geknechtet - und Cade kann sich nicht erinnern, wie es dazu kam. Bei der Gua-Konkubine Claire versucht er, seine Erinnerung an die vergangenen elf Jahre wiederzuerlangen. So gelingt es ihm, Crazy Eddie zu finden. Gemeinsam wollen die drei den Widerstand formieren und die Erde zurückerobern.

Dieser Alptraum ist jedoch tatsächlich nur ein Traum: Der bösartige Gua-Agent Cain benutzt Cade als Schachfigur in einer virtuellen Welt. Er hofft, dass Cade ihn auf diese Weise zum Versteck von Nostradamus' Prophezeiungen führt...

44.) Ausnahmezustand (The Believers)
Ausstrahlung: CDN: 14.06.00 / D1: 13.11.2002

Der populäre TV-Moderator Phil Tennant plant als Top-Thema für seine Show eine Diskussion über den berüchtigten Cade Foster. Doch kurz vor der Sendung brechen Cade und Eddie in das Studio ein und nehmen das Team als Geiseln. Sie wollen den Transmitter zum Satelliten dazu nutzen, Millionen von Zuschauern über die Existenz der Gua und ihre schrecklichen Pläne zu informieren.

Cain erfährt jedoch von Cades Plänen und wartet außerhalb des Studios, um die Ausstrahlung zu verhindern. Zudem befindet sich unter den Geiseln ein Gua-Spion, der Cade töten soll. Der potenzielle Attentäter wird aber von einem der Geiseln erschossen. Daraufhin verschafft sich Cain gewaltsam Zutritt zum Studio, um die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Doch Tennant schlägt ihn mit einem Mikrofonständer nieder.

Foster beginnt mit seiner Ansage. Doch er kommt nicht weit: Eine Kugel trifft ihn plötzlich mitten ins Herz. Der tödliche Schuss kam jedoch nicht von Cain, sondern aus Richtung der Beleuchterbrücke, auf der Crazy Eddie hoch über allen anderen thront...


3.Staffel (2000-2001; 22 Episoden)

45. (Mabus)
Ausstrahlung: CDN: 13.09.00

46. (Raven Nation)
Ausstrahlung: CDN: 20.09.00

47. (Comes a Horseman)
Ausstrahlung: CDN: 27.09.00

48. (Gulag)
Ausstrahlung: CDN: 04.10.00

49. (The Flight of Francis Jeffries)
Ausstrahlung: CDN: 11.10.00

50. (Still at Large)
Ausstrahlung: CDN: 18.10.00

51. (Asylum)
Ausstrahlung: CDN: 25.10.00

52. (Eyes of the Gua)
Ausstrahlung: CDN: 01.11.00

53. (Skywatchers)
Ausstrahlung: CDN: 08.11.00

54. (The Plan)
Ausstrahlung: CDN: 15.11.00

55. (Wednesday's Child)
Ausstrahlung: CDN: 22.11.00

56. (Unearthed)
Ausstrahlung: CDN: 29.11.00

57. (Shadowland)
Ausstrahlung: CDN: 06.12.00

58. (Legacy)
Ausstrahlung: CDN: 13.12.00

59. (The Edge)
Ausstrahlung: CDN: 20.12.00

60. (The Vessel)
Ausstrahlung: CDN: 27.12.00

61. (Checkmate)
Ausstrahlung: CDN: 03.01.01

62. (Requiem)
Ausstrahlung: CDN: 10.01.01

63. (Black Box)
Ausstrahlung: CDN: 17.01.01

64. (Beneath the Black Sky)
Ausstrahlung: CDN: 14.02.01

65. (Terminal City)
Ausstrahlung: CDN: 21.02.01

66. (Twice Bless'd)
Ausstrahlung: CDN: 28.02.01