Murphy Brown
Murphy Brown
Episodenführer

letztes Update: 09.01.2000
aktueller Stand: 222 von 247 Episoden mit Inhaltsangabe (letzte Staffel, das Retrospective-Special und "The Big Thaw" fehlen noch)

Guide von Martin Beitz
Inhaltsangaben & Credits von DF1-Online übernommen oder selbstgeschrieben (mab)
Mein besonderer Dank gilt Bernd Nowatzki, der mir aufgrund seiner umfassenden Daten sehr weitergeholfen hat und durch den ich die dt. Air-Dates und eine Reihe Episodentitel bekommen habe.
Credits der 1.Staffel aus dem Guide von Dennis Kytasaari


Worum geht es?

Murphy Brown ist eine selbstsüchtige, sture und heißblütige, aber auch eine talentierte, findige, geschickte und achtsame Reporterin, mittleren Alters. Sie arbeitet für das FYI News Network und versucht gleichzeitig ihr Kind großzuziehen, da sie alleinerziehende, arbeitende Mutter ist fällt ihr das nicht immer leicht. Ihre Freunde und Mitarbeiter Corky, Jim, Frank and Miles versuchen ihr in allen Lebenslagen zu helfen. (an die Inhaltsangabe der IMDb angelehnt)


Ausstrahlung USA 1988-98 (CBS)

Ein Teil der Serie lief (in deutscher Erstausstrahlung) auf Pro Sieben. Diese Ausstrahlung lief vom 02.04.1990 bis zum 08.04.1991, also in etwa ein Jahr lang. Die Ausstrahlung erfolgte wöchentlich und wurde immer wieder mal unterbrochen. Auch die Wochentage wechselten immer wieder. Meist wurde die Episode dann am nächsten Tag wiederholt. Auf dem ehemaligen Kabelkanal wurde die Serie dann ab etwa Mitte 1992 (bis Ende 1994 - mit Unterbrechungen) wiederholt. Ab Mitte März 1994 kamen einige Folgen bei dieser Ausstrahlung nocheinmal, so daß einige Episoden bereits dreimal liefen.

Die Kabel1-Termine habe ich mit "D2K" und "D3K" gekennzeichnet. Das "D" steht dabei für Deutschland, die Ziffer für die Ausstrahlung und das K für den Kabelkanal (heute Kabel 1). Falls ich die Pro Sieben Termine rausbekommen sollte, bekommen diese die Sig "D1P". Da auch im Kabelkanal einige Episoden Deutschlandpremieren waren, kann es sein, daß es dann auch noch D1K Folgen gibt. Die zehnte Staffel lief als einzige noch nicht in Deutschland (alle anderen kamen zumindest schon im Pay TV). Die Serie lief fast genau zehn Jahre auf CBS und erreichte 247 Episoden und zehn Staffeln, bevor sie abgesetzt wurde.

Die Ausstrahlung der Serie auf kleinen lokalen Sendern wie "TV Berlin" oder "TV München" habe ich ignoriert, da es IMO eine echte Unverschämtheit darstellt, so gute Serien auf irgendwelchen Mini-Sendern verkommen zu lassen.


Die Darsteller

- Darsteller, die vor Ende der Serie ausgestiegen sind, aber später nochmal Gastauftritte hatten, tauchen auch bei den Credits als Gastdarsteller auf

Candice Bergen als Murphy Brown
Faith Ford als Corky Sherwood(-Forrest)
Charles Kimbrough als Jim Dial
Joe Regalbuto als Frank Fontana
Grant Shaud als Miles Silverberg (1988-1996)
Robert Pastorelli als Eldin Bernecky (1988-1994)
Pat Corley als Phil (1988-1996)
Lily Tomlin als Kay Carter-Shepley (1996-1998)

wiederkehrende Charakter

- ich habe diese Darsteller trotzdem in den Credits der Episoden gelassen

John Hostetter als John
Ritch Brinkley als Carl
Alan Oppenheimer als Eugene Kinsella (1988-1993)
Christopher Rich als Miller Redfield (1989-1997)
Jane Leeves als Audrey Cohen (1989-1993)
Scott Bakula als Peter Hunt (1992-1996)
Garry Marshall (als (Mr.) Stan Lansing (1994-1998
Haley Joel Osment als Avery Brown (1997-1998)


Anmerkungen

Awards

"Murphy Brown", "Zwei in der Tinte (Ink)" und "Love & War" sind CBS-Sitcoms, die zeitweise zusammen im CBS-Programm liefen. Ebenso wie "Cheers" stammen die Serien von Diane English. Diese scheint eine Vorliebe für gewisse Darsteller zu haben, denn Jay Thomas spielte in allen vier Serien mit, Candice Bergen, Joe Regalbuto (beide "Ink" und "Murphy Brown") und Ted Danson ("Ink" und "Cheers") waren in jeweils zwei der vier Serien zu sehen. Daher gibt es einige Crossover zwischen den Serien. Candice Bergen (Murphy Brown) und Joe Regalbuto (Frank Fontana) hatten zum Beispiel einen Gastauftritt in Ted Dansons Sitcom "Zwei in der Tinte" und spielten dort in Episode #1.21 ihre Charaktere aus "Murphy Brown". Genauso wie Jay Thomas seine "Love & War"-Rolle des Jack Stein dreimal in "Zwei in der Tinte" spielte und zudem neun (!) Gastauftritte in "Murphy Brown" hatte. Zweitere stellten jedoch keine Crossover dar, da er hier den Jerry Gold spielte. Allgemein wird angenommen, daß Jay Thomas in "Cheers" (acht Gastauftritte als Eddie LeBec) und "Murphy Brown" so gut ankam, daß er später mit "Love & War" seine eigene Serie bekam. Die drei CBS-Serien von Diane English haben zudem ein weiteres Merkmal gemeinsam: sie spielen im Medienbereich: Jack Stein und Mike Logan sind Zeitungsreporter, wohingegen Murphy Brown TV-Reporterin ist. Zudem scheinen Kollegentreffen in einer Bar ein weiteres Merkmal zu sein ("Phil's" in "Murphy Brown", "Blue Shamrock" in "Love & War" etc.)


Die Folgen

1.Staffel (1988-89, 22 Episoden)
gehe zur:
2.Staffel 3.Staffel 4.Staffel 5.Staffel 6.Staffel 7.Staffel 8.Staffel 9.Staffel 10.Staffel

001.) Die Live-Sendung (Respect)
Ausstrahlung: US: 14.11.1988
Regie: Barnet Kellman
Buch: Diane English
Gäste: Tony Goldwyn (als Bobby Powell), Mary Cadorette (als Secretary #1), Kathleen Freeman (Rollenname unbekannt), Charley Lang (als Robert, Secretary #2), Mark Lonow (als Jerry Weiss), John Achorn (als Stage Manager)

Murphy Brown, die Fernsehjournalistin Nr. 1 in Amerika, kommt nach einer Zwangspause in der Betty-Ford-Klinik in ihre TV-Station zurück. Nachdem sie gelernt hat, auf Alkohol und Zigaretten zu verzichten, will sie ihre Karriere fortsetzen.

002.) Konkurrenz im blauen Kleid (Devil With A Blue Dress On)
Ausstrahlung: US: 21.11.1988
Regie: Barnet Kellman
Buch: Korby Siamis
Gäste: Dinah Lenney (als Megan Reynolds, Secretary #3), John Hostetter (als Stage Manager (John))

Murphy Brown will nicht mit der neuen Moderatorin Corky zusammenarbeiten. Sie hält sie für dumm und oberflächlich. Aber bald wird sie eines besseren belehrt.

003.) Die Mafia droht (Nowhere To Run)
Ausstrahlung: US: 28.11.1988
Regie: Barnet Kellman
Buch: Russ Woody
Gäste: Fran Ryan (als The Asp), Michael Gregory (als Tiffany Howard), Ritch Brinkley (als Carl), Lily Mariye (als Secretary #6), Myra Turley (als Secretary #7), Ebbe Roe Smith (als Man at Table), Thom McCleister (als Stagehand)

Der junge Chefredakteur Miles wird von einem Mafiagangster bedroht. Denn Murphy Brown will von den Machenschaften eines Staatsanwaltes in ihrer Sendung berichten.

004.) Der zweite Heiratsantrag (Signed, Sealed, Delivered)
Ausstrahlung: US: 05.12.1988
Regie: Barnet Kellman
Buch: Diane English
Gäste: Robin Thomas (als Jake Lowenstein), Charley Lang (als Robert, Secretary #2), John Hostetter (als Stage Manager (John))

Murphy Brown muß in ihrer Sendung ausgerechnet ihren Ex-Ehemann Jake interviewen. Beide stellen fest, daß sie sich immer noch mögen.

005.) Ihr Kinderlein kommet... (Murphy's Pony)
Ausstrahlung: US: 11.12.1988
Regie: Barnet Kellman
Buch: Diane English
Gäste: Todd Cameron Brown (als Michael), Edan Gross (als Joey), Chelsea Hertford (als Lilly), Doug Dale (als Waiter), Lisa Cloud (als Mother), Beverly Dixon (als Francine O'Donnell)

Ausgerechnet kurz vor Weihnachten kommen drei arme Kinder zu Murphy Brown ins Studio. Murhy kümmert sich rührend um die Kleinen, bis die Mutter auftaucht.

006.) Ein Baby muß her (Baby Love)
Ausstrahlung: US: 12.12.1988
Regie: Barnet Kellman
Buch: Korby Siamis
Gäste: Jenny O'Hara (als Lisa), Jane Galloway (als Sheila Michaels), Marianne Muellerleile (als Secretary #8), Ritch Brinkley (als Carl), Dan Gilvezan (als Man)

Murphy Brown wird von einer schwangeren Freundin richtiggehend angesteckt, auch ein Baby zu bekommen. Bevor sie allerdings Mutter werden kann, braucht sie erst den richtigen Vater für ihre Wunschkind.

007.) Geiseldrama im Studio (Set Me Free)
Ausstrahlung: US: 19.12.1988
Regie: Barnet Kellman
Buch: Diane English
Gäste: Robert Harper (als Henry Tucker), Ritch Brinkley (als Carl), John Hostetter (als Stage Manager (John))

Ein Mann verlangt von Murphy Brown, eine persönliche Erklärung vor der Kamera vorzulesen. Als Murphy sich weigert, kommt es zu einer dramatischen Geiselnahme im Fernsehstudio.

008.) Über den Tod hinaus (And So He Goes)
Ausstrahlung: US: 02.01.1989
Regie: Barnet Kellman
Buch: Denise Moss & Sy Dukane
Gäste: DeLane Matthews (als Erma Bentley), Daniel Ziskie (als Minister), Marie Denn (als Mrs. Cowan), Charlie Phillips (als Attendant), Ron Perkins (als Man in Crowd)

Murphy Brown ist über den Tod eines berühmten Kollegen erfreut und macht aus ihren Gefühlen keinen Hehl. Allerdings wischt ihr der Tote noch eins aus.

009.) Wo bleibt die Einladungskarte? (I Would Have Danced All Night)
Ausstrahlung: US: 09.01.1989
Regie: Barnet Kellman
Buch: Steven Peterman & Gary Dontzig
Gäste: Suzie Plakson (als Jackie), Annabelle Gurwitch (als Secretary #10), Lou Wills (als Murray Brown), Edith Fields (als Lillian Brow)

Die berühmte Murphy Brown wartet vergeblich auf eine Einladung zum Ball des neuen Präsidenten. Fassungslos muß sie das Ereignis vor dem Fernsehapparat verfolgen.

010.) Unschuldig im Knast (Kyle)
Ausstrahlung: US: 16.01.1989
Regie: Barnet Kellman
Buch: Russ Woody
Gäste: Leslie Jordan (als Kyle), William Frankfather (als Man in Bar), John Hostetter (als Stage Manager (John)), Scott Lawrence (als Office Worker (Scott))

Kyle Whitset saß 15 Jahre unschuldig im Gefängnis. Murphy macht eine Reportage über ihn. Der ehemalige Strafgefangene ist aber sehr anhänglich. Bald wird ihn das Fernsehteam nicht mehr los.

011.) Zwei Wochen suspendiert (Off The Job Experience)
Ausstrahlung: US: 23.01.1989
Regie: Barnet Kellman
Buch: Tom Seeley & Norm Gunzenhauser
Gäste: Bill Sadler (als Colonel Fitzpatrick), Alan Oppenheimer (als Eugene Kinsella)

Murphy Brown beleidigt während einer Sendung einen Colonel. Deshalb wird sie für zwei Wochen vom Dienst suspendiert. Untätig zuhause wird Murphy immer aggressiver.

012.) Am Valentinstag (Why Do Fools Fall In Love?)
Ausstrahlung: US: 13.02.1989
Regie: Barnet Kellman
Buch: Korby Siamis
Gäste: Terri Treas (als Meg), Deborah May (als Secretary #13), Harley Venton (als Richie), Donna Ponterotto (als Felicia), Rick Rousseau (als Man in Bar)

Der Valentinstag fing für Murphy eigentlich so verheißungsvoll an. Sie hat sich mit Meg und zwei männlichen Begleitern zum Essen verabredet. Das romantische Dinner zu viert wird durch Eifersüchteleien und Konkurrenz gestört.

013.) Herren bevorzugt (Soul Man)
Ausstrahlung: US: 20.02.1989
Regie: Barnet Kellman
Buch: Tom Seeley & Norm Gunzenhauser
Gäste: Ritch Brinkley (als Carl), David Sabin (als Mr. Mueller), John Apicella (als Jack), John Hostetter (als Stage Manager (John)), Scott Lawrence (als Scott), Steve Shaffer (als Bartender), George C. Simms (als Clemens), Charles Stransky (als Bert), Charles Woolf (als Old Man), Sarah Zinsser (als Make-Up Lady)

Murphy Brown will endlich im Dunfries Club aufgenommen werden. Sie sieht nicht ein, daß der Club eine reine Männersache sein soll. Durch einen geschickten Schachzug gelingt ihr das auch.

014.) Niveau unten, Einschaltquoten oben (It's How You Play The Game)
Ausstrahlung: US: 27.02.1989
Regie: Barnet Kellman
Buch: Russ Woody
Gäste: Ritch Brinkley (als Carl), Lee Garlington (als Shawnee), Susan Krebs (als Betty), Ron Marasco (als Secretary #14), Vivian Paxton (als Tanya), Julie Payne (als Phyllis), Ann Ryerson (als Rose), Hilary Shepard (als Jessie)

Die Einschaltquoten ihrer Sendung sind gesunken. Deshalb läßt sich Murphy Brown etwas Besonderes einfallen, um die Quoten wieder auf die Höhe zu bringen. Die sensationelle Show endet in einem Chaos.

015.) Mama hat gesagt... (Mama Said)
Ausstrahlung: US: 06.03.1989
Regie: Barnet Kellman
Buch: Diane English
Gäste: Colleen Dewhurst (als Avery Brown)

Murphy wird von ihrer Mutter buchstäblich überrollt. Das hat auch sein Gutes: Endlich können sich die beiden einmal gründlich aussprechen.

016.) Einladung nach Moskau (Moscow On The Potomac)
Ausstrahlung: US: 13.03.1989
Regie: Barnet Kellman
Buch: Sy Dukane & Denise Moss
Gäste: Robin Strasser (als Vladia), Mary Pat Gleason (als Olga), John Hostetter (als Stage Manager (John)), Ivan G'Vera (als Russian)

Murphy Brown hat die große Ehre, mit einer berühmten russischen Journalistin ihre Sendung zu moderieren. Dabei kommt es allerdings zu knallharten Auseinandersetzungen.

017.) Einstein ist nicht alles (My Dinner With Einstein)
Ausstrahlung: US: 20.03.1989
Regie: Barnet Kellman
Buch: Gary Dontzig & Steven Peterman
Gäste: Buck Henry (als Victor Rudman), Vernee Watson-Johnson (als Secretary #17), Judy Prescott (als Mimi), John Hostetter (als Stage Manager (John)), John Mansfield (als Handsome Man), Ron Orbach (als Photographer #1)

Ein berühmter Physiker kommt in Murphy Browns Sendung. Später erweist er sich als gar nicht so intelligent wie angenommen.

018.) Eine Karikatur (Funnies Girl)
Ausstrahlung: US: 10.04.1989
Regie: Barnet Kellman
Buch: Tom Seeley & Norm Gunzenhauser
Gäste: Gregory Procaccino (als Pat O'Shea), Josh Pais (als Secretary #18), John Sanderford (als Dr. Keller), John Hostetter (als Stage Manager (John)), Scott Lawrence (als Scott)

Murphy Brown macht in ihrer Sendung eine dumme Bemerkung. Prompt ist am nächsten Tag eine böse Karikatur von ihr in der Zeitung. Murphy nimmt es mit Humor. Sie trifft sich sogar mit dem Cartoonisten.

019.) Ein Bett voller Katzen (The Unshrinkable Murphy Brown)
Ausstrahlung: US: 01.05.1989
Regie: Barnet Kellman
Buch: Denise Moss & Sy Dukane
Gäste: Michael Ayr (als Barry), John Capodice (als Judge Ferris), Steven Culp (als Brad), John Hostetter (als Stage Manager (John)), Janet MacLachlan (als Dr. Paula Hayes), Robert Trebor (als Geoffrey), Mary Catherine Wright (als Joan), Christopher Wynne (als Dan), Lilly Lyman (als Secretary #19)

In einer ihrer Sendungen stellt Murphy Brown einem Richter unbarmherzige Fragen. Als dieser während der Sendung stirbt, macht sie sich verzweifelte Vorwürfe.

020.) Von alten Zeiten (The Summer Of '77)
Ausstrahlung: US: 08.05.1989
Regie: Barnet Kellman
Buch: Diane English
Gäste: Linda Ellerbee (spielt sich selbst), James Karen (als Arvin), John Hostetter (als Stage Manager (John)), Eva Charney (als Woman in Bar), Rick Scarry (als Man in Bar), Jason Marsden (als Young Miles Silverberg), Judy Kain (als Mrs. Silverberg)

Murphy Brown lädt den Besitzer einer schönen alten Bar in ihre Sendung. Dadurch erlangt die Bar so große Popularität, daß sie nicht mehr das ist, was sie einmal war.

021.) Ein unerwarteter Angriff (The Bickners)
Ausstrahlung: US: 15.05.1989
Regie: Barnet Kellman
Buch: Russ Woody
Gäste: Eric Christmas (als Mr. Bob Bickner), Amzie Strickland (als Mrs. Myrna Bickner), Charley Lang (als Robert, Secretary #2), Michael G. Hagerty (als Howard Sutthoff), Nicholas Hormann (als Roger Moreland)

Murphy Brown erschreckt mit ihrem Auto einen alten Mann. Nur weil sie so berühmt ist, soll sie dafür zur Kasse gebeten werden.

022.) Live am Morgen (The Morning Show)
Ausstrahlung: US: 22.05.1989)

Regie: Barnet Kellman
Buch: Kathryn Baker
Gäste: Alan Oppenheimer (als Eugene Kinsella), James Staley (als Glenn Goodman), Marge Redmond (als Ida Mae), Jim Jansen (als Pritchard), Pete Willcox (als Secretary #20), Don Lake (als Stage Manager)

Ausgerechnet in der Früh soll Morgenmuffel Murphy Brown eine Live-Sendung moderieren. Sie reißt sich jedoch zusammen und versucht, das Beste daraus zu machen.


2.Staffel (1989-90, 27 Episoden)
gehe zur:
1.Staffel 3.Staffel 4.Staffel 5.Staffel 6.Staffel 7.Staffel 8.Staffel 9.Staffel 10.Staffel

023.) Der große Bruder (The Brothers Silverberg)
Ausstrahlung: US: 18.09.1989
Regie: Barnet Kellman
Gäste: Jon Tenney, Jane Leeves, Barry Dennen

Murphy Brown muß eine langweilige Essenseinladung annehmen, um an ein Interview zu kommen. Unerwartet verliebt sie sich in den Essensgast. Das gibt Schwierigkeiten mit Miles.

024.) Der neue Kollege (Anchors Away)
Ausstrahlung: US: 25.09.1989
Regie: Barnet Kellman
Gäste: Christopher Rich, John Hostetter

Als Jim eine Reportage in Übersee machen soll, vermutet Murphy eine Intrige. Tatsächlich taucht ein Schönling auf, der Jim als Moderator im Studio ersetzen soll.

025.) Das gute Vorbild (The Memo That Got Away)
Ausstrahlung: US: 02.10.1989
Regie: Barnet Kellman
Gäste: Judd Trichter

Ein Schüler-Journalist möchte von Murphy Brown eine Stellungnahme zu einem internen Memo. Darin geht Murphy hart mit ihren Kollegen ins Gericht. Der Jungjournalist möchte das Schreiben in der nächsten Ausgabe seiner Schülerzeitung veröffentlichen.

026.) Schuster bleib bei deinen Leisten (TV Or Not TV)
Ausstrahlung: US: 16.10.1989
Regie: Barnet Kellman
Gäste: Morgan Fairchild, Keith Amos, Sanford Jensen

Murphy Brown übernimmt in einer TV-Unterhaltungsserie eine kleine Rolle. Sie erlebt eine Schlappe. Das tut doppelt weh, weil sie als Schauspielerin quasi nur Lückenbüßerin war.

027.) Die große Sensation (Miles' Big Adventure)
Ausstrahlung: US: 23.10.1989
Regie: Barnet Kellman
Gäste: Yeardley Smith, Paddi Edwards, John Hostetter, Scott Lawrence

Kaum hat Miles seinen Urlaub angetreten, bricht eine Sensationsmeldung über die Redaktion herein: Ein mit Atomraketen bestücktes Flugzeug ist entführt worden. Miles landet ausgerechnet auf der Insel, auf der sich alles abspielt.

028.) Story des Jahres (Buddies Schmuddies)
Ausstrahlung: US: 30.10.1989
Regie: Barnet Kellman
Gäste: Joseph D'Angerio, Fred Travalena, Andrea Stein

Murphy und Frank, eigentlich alte Freunde, trauen einander plötzlich nicht mehr über den Weg. Sie sollen nämlich gemeinsam eine heiße Story recherchieren.

029.) Die Umwelt wird geschützt (Whose Garbage Is It Anyway?)
Ausstrahlung: US: 06.11.1989
Regie: Barnet Kellman
Gäste: Jay Thomas, Mariko Tse

Murphy Brown und ihre Kollegen sind eine Wette mit einem Reporter vom Konkurrenz-Sender eingegangen. Sie wollen zwei Wochen lang keine Dinge benutzen, die die Umwelt schädigen könnten.

030.) Und der Gewinner ist ... (And The Whiner Is ...)
Ausstrahlung: US: 13.11.1989
Regie: Barnet Kellman
Gäste: Alex Rocco, Ritch Brinkley, John Hostetter

Die Verleihung des Humboldt-Preises für Fernsehjournalisten steht bevor. Frank, der schon neunmal nominiert wurde, aber noch nie gewonnen hat, ist pessimistisch wie immer. Murphy, die den Preis schon einmal bekommen hat, hofft nochmals auf Erfolg.

031.) Mit Krone und Zepter (Roasted)
Ausstrahlung: US: 20.11.1989
Regie: Barnet Kellman
Gäste: Tina Johnson, Jay Feniches

Jim hat sein 25jähriges Betriebsjubiläum, und keiner denkt daran. Als es seinen Kollegen doch noch einfällt, organisieren sie für ihn eine Überraschungsparty, bei der er einiges über sich ergehen lassen muß.

032.) Geliebte Familie Teil 1 (Brown Like Me Part 1)
Ausstrahlung: US: 27.11.1989

Murphy soll einen wichtigen Fernsehpreis erhalten. Zur Verleihung hat sie ihre Eltern eingeladen, die seit Jahren geschieden sind und im Clinch liegen. Wider Erwarten sagen beide zu.

033.) Geliebte Familie Teil 2 (Brown Like Me Part 2)
Ausstrahlung: US: 27.11.1989

Murphy kann sich garnicht auf die Preisverleihung konzentrieren. Ihre Eltern streiten unentwegt. Nur das Mitgefühl ihrer Kollegen bewahrt Murphy vor einem Nervenzusammenbruch.

034.) Es wird gestreikt (The Strike)
Ausstrahlung: US: 11.12.1989

Ein Informant hat sich bereiterklärt, live sensationelle Aussagen zu machen. Diese würden das Verteidigungsministerium enorm belasten. Gerade jetzt treten die Studiomitarbeiter in Streik. Sie wollen bessere Arbeitsbedingungen.

035.) Fehltritt mit Folgen (Here's To You Mrs. Kinsella)
Ausstrahlung: US: 18.12.1989

Murphy Brown versucht ihrem jugendlichen Boß Miles nach seinem "Fehltritt" beizustehen. Er hat ohne es zu wissen, mit der Frau des Vizepräsidenten des Senders geschlafen. Jetzt befürchtet Miles negative Nachwirkungen seiner kleinen Affäre.

036.) Was machst du an Sylvester? (What Are You Doing New Year's Eve?)
Ausstrahlung: US: 01.01.1990

Corky gibt eine Sylvesterparty. Damit auch Murphy an dem Fest teilnehmen kann, verbietet Corky jeglichen Alkoholgenuß. Das Fest wird dementsprechend langweilig.

037.) Hinter sanften Gittern (Subpoena Envy)
Ausstrahlung: US: 08.01.1990

Murphy Brown geht freiwillig hinter Gitter, um einen Informanten zu schützen. Sie will daraus ein medienträchtiges Spektakel machen. Wider Erwarten interessiert sich die Presse nicht für ihren Fall. Murphy muß umsonst im Gefängnis schmoren.

038.) Alte und junge Hasen (I Want My FYI)
Ausstrahlung: US: 29.01.1990

Murphy Brown soll eine Jugend-Nachrichten-Sendung herausbringen. Dabei kommt es zu Spannungen mit den Jung-Redakteuren.

039.) Offen gesagt (Frankly Speaking)
Ausstrahlung: US: 05.02.1990

Frank wurde schon so oft von Frauen enttäuscht, daß er völlig verunsichert ist. Er bittet Murphy, bei einem Abendessen seine neue Bekannte zu prüfen. Durch die neue Frau wird die Freundschaft zwischen Murphy und Frank arg gefährdet.

040.) Murphy Brown Fernsehschule (The Murphy Brown School Of Broadcasting)
Ausstrahlung: US: 12.02.1990

Murphy Brown trifft ihren alten Lehrer wieder. Der interessiert sich brennend für den modernen Fernsehjournalismus und möchte Murphys Schüler werden.

041.) Die schlimmen Mädchen (Bad Girls)
Ausstrahlung: US: 19.02.1990

Murphy und Corky verkleiden sich als leichte Mädchen. Mit diesem Aufzug wollen sie im Untergrund Informationen über die Öl-Mafia sammeln.

042.) Ein Herz aus Gold (Heart Of Gold)
Ausstrahlung: US: 26.02.1990

Murphy hat gehört, daß der allseits gehaßte Klatschreporter Jerry einer wohltätigen Organisation gespendet hat. Sie will dem nachgehen. Dabei kommen sie und Jerry sich näher.

043.) Es geht um die Moral (On The Road Again)
Ausstrahlung: US: 05.03.1990

Murphy und ihr Kollege Jim dürfen für den Sender nach Hawaii fliegen. Wegen eines Schneesturms bleiben sie stecken. Nun wird ihre Moral auf die Probe gestellt.

044.) Die Wünsche der Sponsoren (But First A Word From Our Sponsor)
Ausstrahlung: US: 19.03.1990

Die FYI-Redaktion plant eine brisante Sendung. Thema ist die Sexualaufklärung in Schulen und die kostenlose Verteilung von Kondomen. Der Rundbrief einer Moralpredigerin läßt alle Werbesponsoren ihre Aufträge zurückziehen. Ohne sie muß die Sendung abgesagt werden.

045.) Ein Streich kommt selten allein (Frank's Appendectomy)
Ausstrahlung: US: 09.04.1990

Murphy Brown und Frank haben ein Lieblingsspiel: Streiche. Ständig legen sie sich gegenseitig herein. Diesmal wird Frank von einem Mann besucht. Er behauptet der Hauptinformant der Watergate-Affäre zu sein. Frank fängt Feuer und plant eine große Story.

046.) Laßt uns faxen (Fax Or Fiction)
Ausstrahlung: US: 30.04.1990

Murphy führt per Fax im Namen von Miles eine angeregte Unterhaltung mit einer Miss X . Schließlich gesteht sie Miles ihre Eigenmächtigkeit. Er läßt sich zu einem Blind Date mit der Unbekannten überreden.

047.) Wie man Streß abbaut (The Bitch's Back)
Ausstrahlung: US: 07.05.1990

Miles hat dem FYI-Team eine Streßabbau-Therapie verordnet. Murphy nimmt daran teil um ihren Chef milde zu stimmen. Sie möchte ihn überreden in einem Naturschutzgebiet Beweise gegen Umweltsünder zu sammeln. Eine Unpäßlichkeit macht ihren Plan zunichte.

048.) Hochzeit mit Hindernissen Teil 1 (Going To The Chapel Part 1)
Ausstrahlung: US: 14.05.1990

Corky will heiraten. Ausgerechnet Murphy soll ihr Brautjungfer werden. Diese muß jetzt eine Brautparty ausrichten. Unstimmigkeiten mit dem Zukünftigen gibt es, weil Corky keinesfalls auf ihre Karriere beim Sender verzichten will.

049.) Hochzeit mit Hindernissen Teil 2 (Going To The Chapel Part 2)
Ausstrahlung: US: 21.05.1990)

lief als 44-minütige Doppelfolge bei DF1, deshalb siehe Teil 1


3.Staffel (1990-91, 26 Episoden)
gehe zur:
1.Staffel 2.Staffel 4.Staffel 5.Staffel 6.Staffel 7.Staffel 8.Staffel 9.Staffel 10.Staffel

050.) Das neue Image (The 390th Broadcast)
Ausstrahlung: US: 17.09.1990

Ein Imageberater klärt das FYI-Team über die Gründe der stagnierenden Einschaltquoten auf. Sein Konzept sieht Änderungen vor. Corky soll in Zukunft noch kürzere Röcke tragen. Frank soll Abenteuergeschichten erzählen und Murphy mütterliche Wärme ausstrahlen.

051.) Das Recht der Redefreiheit (Brown And Blue)
Ausstrahlung: US: 24.09.1990

Murphy Brown interessiert sich für den Komiker Tony Rocket. Er wurde in mehreren Bundesstaaten zensiert. Als Murphy einige Auftritte von Rocket auf Video sieht, zögert sie den Komiker in ihre Sendung zu holen.

052.) Der Held ist kein Held (Loco Hero)
Ausstrahlung: US: 01.10.1990

Frank, Murphys Kollege, ist sehr schüchtern. Als er den 50. Hochzeitstag seiner Eltern ausrichten soll, fühlt er sich überfordert. Murphy springt ein.

053.) Schon wieder Streik (Strike Two)
Ausstrahlung: US: 15.10.1990

Es wird wieder einmal gestreikt. Die Moderatoren legen aus Solidarität mit ihren Kollegen in der Provinz die Arbeit nieder. Zum Schrecken von Murphy übernimmt jetzt der oberste Boß bei FYI die Nachrichtensendung.

054.) Der goldige Jerry (The Gold Rush)
Ausstrahlung: US: 22.10.1990

Jerry Gold wird Murphys Partner in einer neuen Talkshow. Die beiden sollen sich vor laufenden Kameras über Sachthemen streiten. Die erste Sendung wird ein Erfolg. Dann aber hat Amor seine Hände im Spiel, und wirft das Konzept der Sendung über den Haufen.

055.) Mutter macht müde Männer munter (Bob & Murphy & Ted & Avery)
Ausstrahlung: US: 05.11.1990

Murphys Mutter Avery trifft überraschend beim Sender ein. Sie teilt ihrer Tochter mit, daß sie bei ihr einziehen wird. Murphy merkt schnell, daß ihre Mutter einen neuen Mann und nicht sie braucht.

056.) Wer zuletzt lacht... (The Last Laugh)
Ausstrahlung: US: 12.11.1990

Murphy Brown hat vor laufenden Kameras einen Lachanfall. Erst steckt sie ihren allzeit beherrschten Kollegen Jim an. Dann lacht das ganze Studio.

057.) Eine grüne Entführung (Rootless People)
Ausstrahlung: US: 19.11.1990

Murphy spielt ihren Kollegen zu gern einen Streich. Das wird ihr zum Verhängnis als sie von Naturschützern entführt wird. Kein Mensch glaubt ihr die Story. Schließlich wird sie befreit. Sie wurde in einem Wohnmobil, genau vor dem Sender festgehalten.

058.) Geburtstagsüberraschung (The Bummer Of 42)
Ausstrahlung: US: 26.11.1990

Frank hat für Murphy ein ganz besonderes Geschenk zum Geburtstag. Murphy hat sich immer eine Schwester gewünscht. Frank schenkt Murphy eine Schauspielerin, die für einige Zeit die Rolle ihrer Schwester spielen wird. Das verunsichert die Moderatorin.

059.) Wolken am Ehehimmel (Trouble In Sherwood-Forrest)
Ausstrahlung: US: 10.12.1990

Murphy gibt Corky gute Ratschläge für die Unstimmigkeiten in deren Ehe. Es wird ein gemeinsames Essen mit Ehemann und Kollegen vereinbart. Der Abend endet katastrophal.

060.) Ein Pakt zu Weihnachten (Jingle Hell, Jingle Hell, Jingle All The Way)
Ausstrahlung: US: 17.12.1990

Das FYI-Team will diesmal auf Weihnachtsgeschenke verzichten. Murphy hält sich nicht an die Abmachung. Schließlich brechen alle den Pakt. Eldin rettet zuletzt den guten Vorsatz.

061.) Ein Wochenend-Seminar (Retreat)
Ausstrahlung: US: 07.01.1991

Das FYI-Team ist ziemlich gestreßt. In einem Wochenend-Seminar möchte Miles das Wir-Gefühl der Gruppe stärken. Es stellt sich schnell heraus, daß die Individualisten von FYI nicht für Teamarbeit geschaffen sind. Sie versagen bei dem Seminar jämmerlich.

062.) Der Künstler geht seinen Weg (Eldin Imitates Life)
Ausstrahlung: US: 14.01.1991

Eldin, Murphys privater Kunstmaler, wird als Genie entdeckt. Plötzlich steht der Künstler im Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Zwar verdient er jetzt eine Menge Geld, verliert aber nach und nach alle Illusionen über den Kunstbetrieb.

063.) Selbstwertgefühle (Contractions)
Ausstrahlung: US: 21.01.1991

Murphy bekommt ein verlockendes Angebot von einem Konkurrenzsender. Miles will keinesfalls, daß die Journalistin sich abwerben läßt. Murphy nutzt die Chance, um mit ihrem Chef bessere Konditionen auszuhandeln.

064.) Wem die Stimme verschlägt (Hoarse Play)
Ausstrahlung: US: 04.02.1991

Murphy hat Pech bei einer Pressekonferenz im Weißen Haus: Ihre Stimme versagt, als Präsident Bush sie auffordert, ihre Frage zu stellen.

065.) Der Roman (The Novel)
Ausstrahlung: US: 11.02.1991

Jim hat einen Roman geschrieben, durch den sein Geheimnis gelüftet wird: Er war einmal in Murphy verliebt. Miles befürchtet, daß diese Offenbarung das Betriebsklima gefährdet.

066.) Fusion hin, Fusion her (Terror On The 17th Floor)
Ausstrahlung: US: 18.02.1991

Murphy und das FYI-Team kämpfen um das Überleben des Senders. Er wurde über Nacht an einen anderen Konzern verkauft. Die neuen Eigner wollen aus der Redaktion ein gewinnträchtiges Unternehmen machen.

067.) Es geschah im Flugzeug (On Another Plane Part 1)
Ausstrahlung: US: 25.02.1991

Murphy und Frank fürchten, daß ihre letzte Stunde geschlagen hat: Das Flugzeug, in dem beide sitzen, hat mit gewaltigen Turbulenzen zu kämpfen.

068.) Im Angesicht des Todes (On Another Plane Part 2)
Ausstrahlung: US: 25.02.1991

Murphy und Frank erleben im Flugzeug ihre eigene Beerdigung. Sie nehmen sich die Zeit, ihr Leben noch einmal kritisch Revue passieren zu lassen. Plötzlich erlebt Murphy eine unglaubliche Überraschung.

069.) Eine Super-Fahrgemeinschaft (Driving Miss Crazy)
Ausstrahlung: US: 04.03.1991

Das FYI-Team meint es gut mit der Umwelt. Es gründet eine Fahrgemeinschaft. Ab sofort sind Miles, Frank, Murphy und Corky zusammen zur Arbeit unterwegs. Die unterschiedlichen Ansichten übers Autofahren erschweren so manches.

070.) Wo bleibt die positive Story? (Everytime It Rains... You Get Wet)
Ausstrahlung: US: 18.03.1991

Das FYI-Team hat eine Depression: Seit Wochen gibt es nur Negatives zu berichten. Alle warten, auf erfreuliche Nachrichten. Murphy setzt all ihr Können ein, um eine positive Story zu beschaffen.

071.) Knallharte Überraschung (Corky's Place)
Ausstrahlung: US: 08.04.1991

Corky darf zum ersten Mal eine Talkshow moderieren. Sie ist vorher so aufgeregt, daß sie am liebsten das Handtuch werfen möchte. Murphy redet ihr gut zu und stellt sich sogar als Gast zur Verfügung. Vor laufender Kamera nimmt Corky Murphy auseinander.

072.) Ein kleines, tiefes Fettnäpfchen (Small)
Ausstrahlung: US: 29.04.1991

Murphy macht gegenüber einem lästigen Reporter einen Witz über kleine Männer. Damit tritt sie voll in ein Fettnäpfchen. Jetzt soll sie für ihren Partywitz öffentlich Abbitte leisten.

073.) In den Schlagzeilen (The Usual Suspects)
Ausstrahlung: US: 06.05.1991)

Murphy Brown und das FYI-Team finden sich in den Schlagzeilen eines Boulevardblattes wieder. Sie versuchen, die massiven Verleumdungen zu ignorieren. Das gelingt ihnen aber nicht ganz.

074.) Quiz, Quiz, Quiz! (Q & A On FYI)
Ausstrahlung: US: 13.05.1991
Regie: Barnet Kellman
Gäste: Tony Jay, Phillip LaMarr, David Knell, Penny Balfour, Rebecca Cross, Adam Goldberg, Sam King

Das FYI-Team stellt sich bei einer Quizsendung einer College-Mannschaft. Dank Murphys Rechthaberei siegen die Studenten.

075.) Zwei Kampfhähne (Uh-Oh Part 1)
Ausstrahlung: US: 20.05.1991
Regie: Barnet Kellman
Gäste: Jay Thomas, Robin Thomas

Murphy Brown steht plötzlich zwischen zwei Männern. Die beiden sind in einen regelrechten Kampf um sie getreten ...


4.Staffel (1991-92, 26 Episoden)
gehe zur:
1.Staffel 2.Staffel 3.Staffel 5.Staffel 6.Staffel 7.Staffel 8.Staffel 9.Staffel 10.Staffel

076.) Positives Resultat (Uh-Oh Part 2)
Ausstrahlung: US: 16.09.1991

Murphy ist durch das wochenlange Theater mit ihren beiden Verehrern völlig fertig. Keiner traut sich mit ihr zu sprechen, außer Frank. Er untersucht, warum Murphy so seltsam ist und fällt aus allen Wolken: Murphy ist schwanger.

077.) Der Entschluß (Uh-Oh Part 3)
Ausstrahlung: US: 16.09.1991

Murphy berichtet Jake von ihrer Schwangerschaft. Sie erfährt, daß er sein Heiratsversprechen zurücknehmen will. Es zieht ihn doch wieder in die weite Welt hinaus. Murphy ist umso entschlossener, das Kind zu bekommen.

078.) In guter Hoffnung (I'm As Much Of A Man As I Ever Was)
Ausstrahlung: US: 23.09.1991

Mit Murphys Schwangerschaft gehen jede Menge beruflicher Probleme einher. Die Moderatorin braucht für eine Reportage ein Statement von Präsident Bush. Man rät ihr, mit dem Staatsoberhaupt zu joggen. Das hat der Arzt der Schwangeren aber verboten. Frank muß einsprigen.

079.) Die Männerbewegung (Male Call)
Ausstrahlung: US: 30.09.1991

Die Männerbewegung versetzt die FYI-Redaktion in Aufruhr. Murphy will unbedingt erfahren, was es mit dem "neuen Mann" auf sich hat. Sie schließt sich der Männerbewegung an.

080.) Neu entfachtes Feuer (The Square Triangle)
Ausstrahlung: US: 07.10.1991

Murphy sucht eine Sekretärin. Miles empfiehlt seine Freundin Audrey. Durch ihre Anwesenheit im Büro erfahren seine Kollegen zuviel von seinem Privatleben. Miles beschließt, sich von Audrey zu trennen.

081.) Kindheitserinnerungen (Full Circle)
Ausstrahlung: US: 14.10.1991

Murphys Mutter ist gestorben. Alte Erinnerungen werden wach. Besonders die Scheidung ihrer Eltern konnte Murphy nie richtig verwinden. Nun stellt sie ihren Vater zur Rede. Es kommt zu einer harten Auseinandersetzung.

082.) Exclusivrechte (The Smiths Go To Washington)
Ausstrahlung: US: 28.10.1991

Ein als Moralapostel bekannter Senator wird erwischt: Vor einem Motel verabschiedet er sich von einer Prostituierten. Murphy Brown möchte die Filmaufnahmen unbedingt ausstrahlen.

083.) Altbewährte Methoden (It Came From College)
Ausstrahlung: US: 04.11.1991

Murphy soll für zehn Tage die Tochter ihrer Freundin hüten. Veronica ist Journalistik-Studentin. Sie mischt sich ständig in Murphys Arbeit ein. Die engagierte Studentin treibt das ganze FYI-Team zum Wahnsinn.

084.) Das langersehnte Interview (The Queen Of Soul)
Ausstrahlung: US: 11.11.1991

Murphy will ein Interview mit Aretha Franklin führen. Auf diesen Stargast hat sie lange gewartet. Nun kämpft Murphy um eine längere Sendezeit. Keiner will ihr die gewähren.

085.) Dank dem Ultraschall (Inside Murphy Brown)
Ausstrahlung: US: 18.11.1991

Murphy muß wegen ihrer Risiko-Schwangerschaft einen Test machen. Sie erfährt, daß das Baby kein Mädchen, sondern ein Junge wird.

086.) Hilfreich und gut (Mission Control)
Ausstrahlung: US: 25.11.1991

Murphy hilft Thanksgiving bei der Mission aus. Sie soll Obdachlose verköstigen. Sie kann auch Freiwillige aus der Redaktion dazu überreden. Aber alles geht schief. Die Truthähne sind nicht totzukriegen. Schließlich suchen alle Obdachlosen das Weite

087.) Preis hin, Preis her! (Be It Ever So Humboldt)
Ausstrahlung: US: 09.12.1991

Schon zehnmal war Frank für den Journalistenpreis nominiert. Jetzt endlich wird er ausgezeichnet. Kaum hat er die Trophäe in Händen, wird er unerträglich arrogant.

088.) Seitensprung gefällig? (Love Is Blonde)
Ausstrahlung: US: 16.12.1991

Corkys Mann Will kommt von einer Promotiontour zurück. Corky ist überglücklich, aber Will macht sich gleich auf nach Hollywood: Sein Roman soll verfilmt werden.

089.) Krieg im Studio (Anchor Rancor)
Ausstrahlung: US: 06.01.1992

Ein Nachrichtenmoderator ist gestorben. Um seine Nachfolge bricht ein regelrechter Krieg im Studio aus. Auch Murphy Brown mischt kräftig mit.

090.) Es geschah im Weißen Haus (Guess Who's Coming To Luncheon)
Ausstrahlung: US: 13.01.1992

Wegen ihres schlechten Benehmens wurde Murphy vor Jahren aus dem Weißen Haus verbannt. Als Corky eine Einladung ins Oval Office bekommt, biedert sich Murphy bei ihr an. Sie will unbedingt mit zu dem Empfang.

091.) Eine perfekte Beziehung (Lovesick)
Ausstrahlung: US: 20.01.1992

Murphys Schwangerschaft schreitet weiter voran. Weil sie sich einsam fühlt, zieht ihr Ex-Geliebter Jerry für einige Zeit zu ihr. Murphy ist froh über die Gesellschaft. Die Kollegen von FYI sind allerdings über die Wohngemeinschaft entsetzt.

092.) Grausame Diagnose (Heartfelt)
Ausstrahlung: US: 03.02.1992

Auf seiner Geburtstagsparty bricht Miles zusammen: Er hatte zuviel Streß. Im Krankenhaus ist er völlig apathisch. Er hat an nichts mehr Interesse.

093.) Die Senatoren lassen bitten! (Send In The Clowns)
Ausstrahlung: US: 24.02.1992

Murphy hat großen Erfolg mit einem Bericht über verschiedene Senatoren. Ihr Informant will ungenannt bleiben. Die Senatoren setzen eine Kommission ein. Sie soll die geheime Quelle enttarnen. Murphy wird vorgeladen und soll aussagen. Ihr droht sonst Gefängnis.

094.) In würziger Landluft (Murphy Buys The Farm)
Ausstrahlung: US: 02.03.1992

Murphy will sich begeistert eine Farm kaufen und lädt das ganze FYI-Team aufs Land ein. Dort schwindet allmählich der anfängliche Enthusiasmus.

095.) Kommt und laßt uns "outen"! (Come Out, Come Out, Wherever You Are)
Ausstrahlung: US: 04.03.1992

Miles hatte einen zweideutigen Traum. Seine Kollegen geben durchweg zu verstehen, daß der Traum ihn als schwul outet. Miles ist dadurch so verunsichert, daß er therapeutische Hilfe sucht.

096.) Die Frisur ist ein Flop (Rage Before Beauty)
Ausstrahlung: US: 16.03.1992

Murphy wird von Miles auf eine wichtige Klausel in ihrem Vertrag hingewiesen: Sie darf ihr Äußeres nicht ohne Zustimmung des Senders ändern. Durch die Schwangerschaft sieht Murphy ganz anders aus. Um das zu kompensieren, lässt sie sich eine Kurzhaarfrisur machen.

097.) Phil und Partner (Phil's Not So Silent Partner)
Ausstrahlung: US: 23.03.1992

Phils Bar läuft nicht mehr gut. Murphy will dem alten Freund helfen. Auf der Konferenzsitzung bringt sie das Thema zur Sprache. Damit mobilisiert sie die halbe Stadt. Phil ist sauer.

098.) Wer steht mir bei? (He-Ho, He-Ho, It's Off To Lamaze We Go)
Ausstrahlung: US: 27.04.1992

Murphy soll an einem Geburtshilfe-Kurs teilnehmen. Sie sucht verzweifelt nach einem geeigneten Partner. Frank und Jim winken ab. Miles fühlt sich als dritte Wahl zurückgesetzt und sagt auch ab.

099.) Bekanntes Problem (On The Rocks)
Ausstrahlung: US: 04.05.1992

Murphy muss beim Sender aussetzen. Die Geburt ihres Babys steht kurz bevor. Ihre Vertretung ist charmant und wirkt selbstbewußt. Sie hat nur ein Problem: Akohol.

100.) Die Baby-Geschenk-Party! (A Chance Of Showers)
Ausstrahlung: US: 11.05.1992

Corky richtet für Murphy und ihr kommendes Baby eine Geschenke-Party aus. Zu dem Spektakel sind nur Frauen geladen, die sich alle prächtig amüsieren. Nur Murphy ist frustriert.

101.) Murphy, es ist soweit! (Birth 101)
Ausstrahlung: US: 18.05.1992)

Murphys Kollegen sind aufgeregter als die werdende Mutter selbst: Während einer Live-Sendung platzt die Fruchtblase. Im Krankenhaus schenkt Murphy einem Jungen das Leben.


5.Staffel (1992-93, 25 Episoden)
gehe zur:
1.Staffel 2.Staffel 3.Staffel 4.Staffel 6.Staffel 7.Staffel 8.Staffel 9.Staffel 10.Staffel

102.) Ein Baby macht noch keine Mutter (You Say Potatoe, I Say Potato Part 1)
Ausstrahlung: US: 21.09.1992

Endlich ist Murphy Brown mit ihrem Sohn zu Hause. Aber der Schlafentzug macht sie völlig fertig. Sie hält sich für eine untaugliche Mutter. Frank gibt ihr ein paar gute Tips für den Umgang mit dem Baby.

103.) Eine Gegendarstellung (You Say Potatoe, I Say Potato Part 2)
Ausstrahlung: US: 21.09.1992

Murphy Brown legt sich mit dem Vizepräsidenten Quayle an. Der kritisiert nämlich, dass sie als ledige Mutter ein Kind aufzieht und das auch noch gutheißt. Der ganze Sender steht Kopf, aber Murphy bleibt siegreich.

104.) Die Arbeitswelt hat sie wieder (Life After Birth)
Ausstrahlung: US: 28.09.1992

Murphy kehrt in die Arbeitswelt zurück. Sie mag ihren Sohn aber nicht mit dem Kindermädchen allein lassen. Also nimmt sie ihn mit ins Büro. Der Kleine sorgt für Chaos.

105.) Der neue Chef (Black, White & Brown)
Ausstrahlung: US: 05.10.1992

Das FYI-Team bekommt einen neuen Chef. Mitchell Baldwin ist schwarz, energisch und selbstbewußt. Er beginnt sofort mit Veränderungen. Selbst Murphy ist beeindruckt.

106.) Ein Lied für meinen Mann (I Never Sang For My Husband)
Ausstrahlung: US: 12.10.1992

Doris Dial, Jims Frau, besucht die Redaktion. Im Vergleich zur Action im Büro empfindet sie ihr Leben als fad und sinnlos. Jim hilft ihr, nach neuen Wegen zu suchen.

107.) Eine lange Nacht (Night Of Living News)
Ausstrahlung: US: 26.10.1992)

Beim FYI wird eine nächtliche Nachrichtensendung eingeführt. Murphy und Frank sollen sie moderieren. Frank sieht seinen Traum in Erfüllung gehen. Murphy ist eher genervt.

108.) Es ist Wahltag! (A Year To Remember)
Ausstrahlung: US: 02.11.1992
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Patrick Warburton, Warren Frost, Liz Vassey, Cynthia Graham, Molly McClure, Jack Ritschel

Der Wahltag ist da. Alle im Team sind gestreßt. Je nach Temperament sind sie entweder genervt oder engagiert. Selbst Murphys Baby zeigt schon ein gewisses Interesse.

109.) Auf nach Paris! (Midnight Plane To Paris)
Ausstrahlung: US: 09.11.1992
Regie: Peter Bonerz
Gäste: ---

Murphy will zum Weltwirtschaftsgipfel nach Paris. Doch dann wird ihr kleiner Sohn krank und kann nicht mitfliegen. Paris rückt in weite Ferne. Schließlich bietet sich Eldin an, auf den Kleinen aufzupassen.

110.) Aussprache in der Zelle (Me Thinks My Parents Doth Protest Too Much)
Ausstrahlung: US: 16.11.1992
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Richard Libertini, Kelly Bishop, Michael Pniewski

Miles Eltern sind Mitinitiatoren einer Protestaktion. Murphy will darüber berichten und Miles Eltern kennenlernen. Dem ist es peinlich, daß seine Eltern solch radikale Aktivisten sind.

111.) Die Preisverleihung (Winners Take All)
Ausstrahlung: US: 23.11.1992

Das Nachrichtenteam von FYI soll vom Rundfunk-Museum für seine Leistungen ausgezeichnet werden. Die Freude über den Preis weilt nur kurz. Jetzt will sich jeder von seiner besten Seite zeigen. Ein bitterer Konkurrenzkampf entbrennt.

112.) Ein Tagebuch ist Zeuge (Till Death Or Next Thursday Do We Part)
Ausstrahlung: US: 07.12.1992
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Scott Bryce, Louis Turenne, Richard Gant

Corkys Mann Will hat einen Film gemacht. Er wird des Plagiats beschuldigt. Nur Corkys Tagebuchaufzeichnungen können die Unschuld ihres Mannes beweisen. Sie enthalten jedoch unangenehme Bekenntnisse.

113.) Ein Weihnachtsfest mit Tradition (I'm Dreaming Of A Brown Christmas)
Ausstrahlung: US: 14.12.1992
Regie: Lee Shallat
Gäste: Darren McGavin, Marian Seldes

Murphy Brown möchte ihrem kleinen Sohn ein traditionelles Weihnachtsfest bieten. Mangels einer eigenen Familie lädt sie Jim, Miles, Frank und Corky ein. Da schneien völlig unerwartet Tante Brooke und Murphys Vater ins Haus.

114.) Über mütterlichen Ehrgeiz (Games Mother Play)
Ausstrahlung: US: 04.01.1993
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Nealla Gordon, Kari Lizer, Belita Moreno, Lisa Jane Persky

Murphy lernt eine Handvoll Mütter kennen. Deren Kinder sind wahre Prachtexemplare und können schon allerhand. Murphy packt der Ehrgeiz. Sie versucht, Klein-Avery zu "erziehen".

115.) Der Nebenbuhler (The British Invasion)
Ausstrahlung: US: 11.01.1993
Regie: Lee Shallat
Gäste: Jane Leeves, Trevor Goddard

Miles und Audrey ziehen zusammen. Plötzlich taucht ein ungehobelter Typ auf. Er stellt sich als Audreys Ex-Lover vor. Miles muß sich mit dem Nebenbuhler auseinandersetzen.

116.) Der Präsident läßt bitten (Back To The Ball)
Ausstrahlung: US: 18.01.1993
Regie: Lee Shallat
Gäste: Charles Shaughnessy

Murphy Brown wird zum Amtseinführungsball von Präsident Bill Clinton eingeladen. Doch sie hat Probleme, einen passenden Begleiter zu finden. Also machen sich Corky, Jim und Frank auf die Suche.

117.) Ein grauer Panther (The Intern)
Ausstrahlung: US: 01.02.1993

Das FYI-Team erhält eine neue Praktikantin. Es ist die entzückende achtzigjährige Amy. Alle mögen sie, aber niemand will die alte Dame belasten. Als ihre hervorragende Arbeit endlich erkannt wird, wird sie von der Konkurrenz abgeworben.

118.) Die Trauergemeinde (Trickster, We Hardly Knew Ye)
Ausstrahlung: US: 08.02.1993
Regie: Lee Shallat
Gäste: Debra Mooney, Janet Carroll

Jim Dials Hund Trickster ist gestorben. Er verdrängt seine Emotionen. Doch das lassen seine Freunde vom FYI-Team nicht zu. Deshalb organisiert eine Trauerfeier. Jim hält nicht viel von dieser Idee, doch Corky zieht ihr Programm gnadenlos durch.

119.) Babysitting im Studio (The World According To Avery)
Ausstrahlung: US: 15.02.1993
Regie: Lee Shalla
Gäste: Jane Leeves

Murphy hat Streß. Weil Eldin krank ist, muß sie Avery mit in den Sender nehmen. Ihre Kollegen kümmern sich abwechselnd um den Kleinen. Sie erzählen ihm die seltsamsten Geschichten. Murphy dagegen ist auf der Suche nach einem Interviewpartner für ihre Sendung.

120.) Vom Neid überrollt (Bump In The Night)
Ausstrahlung: US: 21.02.1993
Regie: Lee Shallat
Gäste: Teri Garr, Tom Gallop, Julie Hayden

Frank Fontana hat eine überaus erfolgreiche Reportage gemacht. Er wird zum Medienstar. Als er auch noch in die David-Letterman-Show eingeladen wird, platzt Murphy fast vor Neid.

121.) Der Kaufrausch bricht aus (To Market, To Market)
Ausstrahlung: US: 01.03.1993
Regie: Lee Shallat
Gäste: ---

Eigentlich will Murphy nur ganz schnell für Klein-Avery seine Lieblingsspeise kaufen. Doch aus dem kurzen Einkauf wird eine Kauforgie.

122.) Zwei, die sich finden (Two For The Road)
Ausstrahlung: US: 15.03.1993
Regie:
Gäste: Julius J. Carry III, Julius J. Carry 3d, Julio Oscar Mechoso

Murphy und der Vizepräsident des Senders erkennen, daß sie beide vom selben Schlag sind. Beide sind darauf versessen, ihren Willen durchzusetzen und andere auszutricksen. Das macht ihre Zusammenarbeit aber nicht gerade einfacher.

123.) Bleib so, wie du bist! (Murphy And The Amazing Leaping Man)
Ausstrahlung: US: 22.03.1993
Regie: Lee Shallat
Gäste: Amy Aquino

Frank will nicht mehr länger Single sein. Er lädt seine Kollegen zu einem Brunch ein. Dort werden sie von seiner Freundin überrascht. Frank hat Julianna über eine Kontaktanzeige kennengelernt. Doch dann kommt es wegen der angebrannten Suppe zum großen Krach.

124.) Die Eier und ich (The Eggs And I)
Ausstrahlung: US: 03.05.1993

Es ist Ostern, und Murphy Brown ist total frustriert. Es ist ihr immer noch nicht gelungen, ein Exklusiv-Interview mit Präsident Clinton zu bekommen. Sie begibt sich mit Klein-Avery zum jährlichen Ostereiersuchen in den Garten des Weißen Hauses.

125.) Poker an Bord (Ship Of Phil's)
Ausstrahlung: US: 10.05.1993
Regie: Lee Shallat
Gäste: ---

Das alljährliche Pokerspiel findet auf Phils Boot statt. Eine große Überraschung ist für alle FYI-Spieler angesagt.

126.) Sein erster Geburtstag (One)
Ausstrahlung: US: 17.05.1993
Regie: Lee Shallat
Gäste: ---

Murphy wollte den ersten Geburtstag ihres Kindes groß feiern und kommt doch wieder zu spät. Als einziger wartet noch Überraschungsgast Barry Manilow. Der singt Murphy und ihrem Sohn einen ganz besonderen Song.


6.Staffel (1993-94, 25 Episoden)
gehe zur:
1.Staffel 2.Staffel 3.Staffel 4.Staffel 5.Staffel 7.Staffel 8.Staffel 9.Staffel 10.Staffel

127.) Wie sich die Dinge ändern (The More Things Change)
Ausstrahlung: US: 20.09.1993
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Scott Bakula, Edward Conery, John Hostetter, Dan Hildebrand

Murphy und das FYI-Team werden eine Woche lang von einem BBC-Team mit der Kamera begleitet. Außerdem tritt der waghalsige Fernsehreporter Peter Hunt seinen Dienst an.

128.) Wie war das damals? (Angst For The Memories)
Ausstrahlung: US: 27.09.1993
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Martin Sheen, Michael Heintzman, John Hostetter

Murphy Brown darf den berühmten Sechziger-Jahre-Autor Nick Brody interviewen. Sie hat ihn früher sehr bewundert. Doch die Zeit ist weder an ihr, noch an dem Schriftsteller spurlos vorbeigegangen.

129.) Ein Mann für alle Fälle (Black And White And Read All Over)
Ausstrahlung: US: 04.10.1993
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Julius Carry, Julius J. Carry 3d, Steve Fitchpatrick

Murphy braucht einen Mann zum Ausgehen. Sie schnappt sich den gutaussehenden Mitchell, mit dem sie großes Aufsehen in der Öffentlichkeit erregt.

130.) Jeder beleidigt jeden (Political Correctness)
Ausstrahlung: US: 11.10.1993
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Scott Bakula, Fred Applegate, Michael Krawic, Tyler Gurciullo

Durch einen neuen Kollegen bricht beim FYI-Team eine heiße Diskussion aus, wie schnell jeder einzelne durch Gedankenlosigkeit beleidigt wird.

131.) Sprung mit dem Fallschirm (The Young & The Rest Of Us)
Ausstrahlung: US: 18.10.1993
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Scott Bakula, John Hostetter, Melissa Chan, Byron Mann, Anjul Nigam, David Ursin

Das FYI-Team vergißt den Geburtstag von Corky, die sowieso schon in einer Krise steckt. Der neue Kollege Peter aber macht ihr drastisch klar, daß das Leben immer wieder Überraschungen parat hat.

132.) Verfluchte Tickets (Ticket To Writhe)
Ausstrahlung: US: 25.10.1993
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Scott Bakula, Charlotte Price

Das FYI-Team erhält zwei Eintrittskarten für ein Football-Spiel. Corky behauptet, sie seien mit einem Fluch behaftet. Das scheint sich zu bestätigen.

133.) Weisung von oben (I Don't Know You From Madam)
Ausstrahlung: US: 01.11.1993
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Ritch Brinkley, Beau Gravitte, Maura Soden, Tim Hutchinson, Jan Cobler

In Washington ist ein Callgirl-Ring ausgehoben worden. Auf Anweisung von oben muß Murphy in der schmutzigen Geschichte wühlen. Das tut sie zum Schluß wortwörtlich: Im Müll hofft sie auf wichtige Informationen zu stoßen.

134.) Druckreif (All The Life That's Fit To Print)
Ausstrahlung: US: 08.11.1993
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Max Wright, William Duff-Griffin, Ed Bradley, Bob Dole, Linda Ellerbee, Orrin Hatch, Steve Kroft, Steve Kuralt, Sally Jessy Raphael, Morley Safer, Alan Simpson, Lesley Stahl, Mike Wallace

Murphy ist geschmeichelt: Sie wird aufgefordert, eine Biographie schreiben zu lassen. Doch dann kommen ihr Bedenken, denn auch Negatives träte dann zutage.

135.) Die geteilte Auszeichnung (Bah Humboldt)
Ausstrahlung: US: 15.11.1993
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Scott Bakula, Fred Stoller, Ivette Soler, Marty Rackham, Tommy Hinkley, Richard Voigts, Billie Worley

Die Verleihung des Humboldt-Preises steht an. Sowohl Murphy, Frank und der neue Kollege Peter Hunt sind nominiert. Bei der Preisverleihung gibt es eine Überraschung: Murphy und Peter Hunt gewinnen den Preis zu gleichen Teilen.

136.) Glauben heißt nicht wissen (Reaper Madness)
Ausstrahlung: US: 22.11.1993
Regie: Peter Bonerz
Gäste: John Hostetter, Brenda Lilly

Murphy Brown löst eine heftige Diskussion über das Leben nach dem Tod im FYI-Team aus.

137.) Das süße Image (It's Not Easy Being Brown)
Ausstrahlung: US: 29.11.1993
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Jane Carr, Charles Levin, Wally Wingert, Lisa Aimee Sturz

Auf der Beliebtheitsskala für Journalisten hat Murphy Brown herbe Verluste gemacht. Schweren Herzens entschließt sie sich zu einem Imagewechsel. Das geht jedoch nicht gut.

138.) Das Sexmonster (To Have And Have Not)
Ausstrahlung: US: 06.12.1993
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Dorien Wilson, Marla Frees, Marianne McAndrew, Gilmore Rizzo, Anita Finlay, Maggie Baird, Wayne Thomas Yorke

Der Chef des FYI-Teams, Miles Silverberg, steht immer im Hintergrund. Als er die Gelegenheit bekommt, einen Artikel über sich selbst zu verfassen, ist er begeistert. Doch durch einen dummen Fehler steht der bescheidene Mann plötzlich als Sexmonster da.

139.) Die Katze des Präsidenten (Sox And The Single Girl)
Ausstrahlung: US: 13.12.1993
Regie: Joe Regalbuto
Gäste: Joan Lunden, James Jeffrey Thiel

Murphy Brown wird endlich wieder ins Weiße Haus geladen. Doch dann schleicht sich die Katze des Präsidenten in Murphys Auto. Es sieht so aus, als habe Murphy das Tier entführt.

140.) Das Schel (A Piece Of The Auction)
Ausstrahlung: US: 03.01.1994
Regie: Lee Shallat
Gäste: Dennis Boutsikaris

Bei einer Wohltätigkeitsauktion gibt es als Sonderpreis einen Tag mit Murphy Brown zu versteigern. Ausgerechnet ein Radiomoderator, der für seine vulgäre Art bekannt ist, ist der glückliche Gewinner.

141.) Noch eine Beziehungskiste (The Thrill Of The Hunt)
Ausstrahlung: US: 10.01.1994
Regie: Barnet Kellman
Gäste: Scott Bakula, John Hostetter

Peter Hunt taucht überraschend wieder in der Redaktion auf. Die Reaktionen darauf sind unterkühlt. Doch bei Murphy Brown hinterläßt er einen starken Eindruck.

142.) Kunstduell (The Deal Of The Art)
Ausstrahlung: US: 17.01.1994
Regie: Lee Shallat
Gäste: Harriet Sansom Harris, Ian Abercrombie, John Hostetter, Mark Hutter, Douglas Roberts, John Gegenhuber, Michael Tomlinson, BJ Cotton

Murphy Brown hat ein Fernsehduell mit berühmten Kunstkritikern. Danach will sie deren Sachverstand testen. Sie läßt das "Werk" ihres kleines Sohnes Avery begutachten.

143.) Die Pianobar (The Anchorman)
Ausstrahlung: US: 24.01.1994
Regie: Alan Rafkin
Gäste: William Akey

Jim will Steuern sparen. Deshalb entschließt er sich, einen alten Traum zu verwirklichen: Er eröffnet eine Pianobar. Die kommt gut an und wird der absolute Hit. Doch sie entpuppt sich als reine Schwulenbar.

144.) Olympisches Fiasko (Fjord Eyes Only)
Ausstrahlung: US: 31.01.1994
Regie: Lee Shallat
Gäste: Kathleen McClellan, Esben Dane Melbye, Eve Brenner, Trond Woxen, Frederick Solms, Marta Kristen, Dick Martinsen, Rachel Lents, Steve Peterson

Murphy und das FYI-Team fahren zu den Olympischen Spielen in Norwegen. Alle freuen sich auf dieses Unternehmen. Doch es gerät schnell zum Fiasko.

145.) Rachegelüste (Crime Story)
Ausstrahlung: US: 28.02.1994
Regie: Lee Shallat
Gäste: Tom Poston, Barbara Billingsley, Ron Canada, James A. Watson, Amanda Carlin, Fred Sanders, Paunita Nichols, Jimmy Lee Newman, Ernest-Frank Taylor

Murphys Porsche wird gestohlen. Für sie bricht eine Welt zusammen. Bei ihr und ihren Kollegen löst das eine scharfe Diskussion über Verbrechensbekämpfung aus.

146.) Schmutziges Geheimnis (The Fifth Anchor)
Ausstrahlung: US: 07.03.1994
Regie: Lee Shallat
Gäste: Wallace Shawn, John Hostetter

Zur Jubiläumssendung vom FYI-Sender taucht ein ehemaliger Kollege auf. Daraufhin plagt Murphy, Frank und Jim ein schlechtes Gewissen. Sie hatten damals dafür gesorgt, daß er entlassen wurde.

147.) Ende einer Therapie (Anything But Cured)
Ausstrahlung: US: 14.03.1994
Regie: Lee Shallat
Gäste: Marcia Wallace, Debra Mooney, Richard Schiff, Bob Newhart

Frank beendet auf den Rat seiner Therapeutin hin seine 18jährige Analyse. Er will versuchen, sein Leben selbst in die Hand zu nehmen. Mit gemischten Gefühlen übernimmt er eine schwierige Reportage. Murphy ist seine letzte Rettung.

148.) Peinlich, peinlich! (The Tip Of The Silverburg)
Ausstrahlung: US: 28.03.1994
Regie: Lee Shallat
Gäste: Gregory Sporleder

Murphy geht mit Miles einkaufen. Er soll seinen Kleidungsstil endlich mal ändern. Da passiert es: Murphy sieht Miles ohne Unterhosen. Miles ist das Ganze furchtbar peinlich.

149.) Lust auf Lust (It's Just Like Riding A Bike)
Ausstrahlung: US: 02.05.1994
Regie: Lee Shallat
Gäste: Scott Bakula, Connie Sawyer

Murphy hat nach langer Enthaltsamkeit wieder Lust auf Sex. Sie verbringt eine heiße Nacht mit ihrem Kollegen Peter. Das Team ist entsetzt. Doch Murphy und Peter stellen fest, daß sie es zumindest miteinander versuchen wollen.

150.) Wie werde ich ein Filmstar? (My Movie With Louis)
Ausstrahlung: US: 09.05.1994
Regie: John Rich
Gäste: Gerry Marshal, Pat Crawford Brown, Darcy Marta, Louis Malle

Das Hollywood-Fieber ist in der Redaktion ausgebrochen: Louis Malle dreht einen Thriller mit Julia Roberts. Murphy bekommt durch Zufall eine kleine Filmrolle angeboten. Doch sie verpatzt natürlich alles.

151.) Zukunftspläne (The More Things Stay The Same)
Ausstrahlung: US: 16.05.1994
Regie: Alan Rafkin
Gäste: John Hostetter, Nancy Sinclair, Heidi Anderson, Nathan LeGrand, Ernest-Frank Taylor

Die Feiern zur 500. Sendung werden von den anstehenden Vertragsverhandlungen überschattet. Murphy und das FYI-Team überlegen, wie sie bei anderen Sendern mehr Geld für sich herausholen könnten.


7.Staffel (1994-95, 24 Episoden)
gehe zur:
1.Staffel 2.Staffel 3.Staffel 4.Staffel 5.Staffel 6.Staffel 8.Staffel 9.Staffel 10.Staffel

152.) Alles für die Bildung (Brown vs. The Board Of Education)
Ausstrahlung: US: 19.09.1994
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Judith-Marie Bergen, Barbara Boxer, Dyllan Christopher, Denise Dowse, Charles Esten, Winifred Freedman, Bob Keeshan, Chuck Sloan

Murphy will Avery auf der besten Vorschule, die es gibt, anmelden. Doch sie wußte nicht, wie kompliziert Anmeldeverfahren sein können. Um aufgenommen zu werden, muß sie sich etwas besonderes einfallen lassen.

153.) Ein Idol fällt vom Sockel (Where Have You Gone, Joe DiMaggio?)
Ausstrahlung: US: 26.09.1994
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Tom Amandes, Michael Fairman, Don Hood, John Hostetter, Fred Stoller, Michael Potter, Michael Krawic, Wylie Small

Murphy und das FYI-Team sind auf der Suche nach neuen Nachrichten. Sie erfahren, daß Larry Robinson, der Bruder des Astronauten Duke, gestorben ist. Murphy will daraus eine Geschichte machen. Miles beißt erst an, als bekannt wird, daß Duke ein Mörder ist.

154.) Auf den Affen gekommen (Loose Affiliations)
Ausstrahlung: US: 03.10.1994
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Gary Marshall, Edmund L. Shaff, Robb Skyler

Beim Sender FYI herrscht Krisenstimmung: Der Sender hat die Football-Übertragungsrechte verloren. Darüberhinaus hält Murphy die Programmplanung für schlecht. Das tut sie offen kund, in Gegenwart ihrer Werbekunden.

155.) Die scharfe Moderatorin (Be Careful What You Wish For)
Ausstrahlung: US: 10.10.1994
Regie: Peter Bonerz
Gäste: John Hostetter, William Windom, William Mesnik, Myra Turley, Vera Lockwood

Miles hat ein Interview mit Ross Bowen an Land gezogen. Er hat Beweise erhalten, daß Bowen betrügerische Geschäfte betreibt. Murphy und Frank halten nichts von Miles' Idee. Doch Corky will unbedingt das Interview machen.

156.) Nostalgie (Burger, She Wrote)
Ausstrahlung: US: 17.10.1994
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Dewey Shoemaker, Wesley Mann

Murphy schleppt eine Meaty Boy-Figur, ihr ganzer Stolz, an. Miles, der sich über sie geärgert hat, entführt kurzer Hand Meaty Boy. Als sie wenig später gestohlen wird, bleibt Murphy ruhig. Der Grund: Die Figur steht jetzt bei Bill Clinton und ziert das Weiße Haus.

157.) Das Preisrichter-Komitee (Humboldt IV: Judgment Day)
Ausstrahlung: US: 24.10.1994
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Diana Bellamy, Nancy Fish, Cliff Norton, Marlon Archey

Das FYI-Team ist in einem Komitee. Das soll einen Preis für die beste Fernsehdokumentation verleihen. Aber der Geschmack von Murphy und Corky ist vollkommen verschieden. Die beiden kriegen sie sich entsetzlich in die Wolle.

158.) Die nächste Welle (Frank Cuts Loose)
Ausstrahlung: US: 31.10.1994
Regie: Peter Bonerz
Gäste: John Hostetter

Miles ist verbittert: Die Nachrichtensendung ist auf einen anderen Sendeplatz verlegt worden. Murphy, Corky, Jim und Frank sind sich einig: Sie müssen etwas dagegen unternehmen. Geheimsam hecken sie einen Plan aus.

159.) Meine Story, deine Story (Reporters Make Strange Bedfellows)
Ausstrahlung: US: 07.11.1994
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Scott Bakula, Tucker Smallwood

Murphy und Peter wollen ein Liebeswochenende zusammen verbringen. Doch alles kommt ganz anders, als sie es sich vorgestellt haben. Plötzlich sind beide an einer heißen Story dran und liefern sich eine heftige Schlacht.

160.) Die Vernunft siegt (Prelude To A Kiss)
Ausstrahlung: US: 14.11.1994
Regie: Alan Rafkin
Gäste: Scott Bakula, Peter Chew

Miles zieht um. Die Umzugsfirma läßt ihn sitzen. Deshalb hilft ihm das Team von FYI. Dabei entdeckt Corky eine völlig neue Seite an Miles. Sie verliebt sich in ihn.

161.) Ein Abschied (Bye Bye Bernecky)
Ausstrahlung: US: 21.11.1994
Regie: Alan Rafkin
Gäste: Dyllan Christopher

Murphy und Avery müssen von dem "Hausmaler" Eldin Abschied nehmen. Der hat einen Studienaufenthalt bei dem Maler Diego Garcia bekommen. So geht Eldin schweren Herzens nach Spanien. Doch er weiß Murphy und Avery in guten Händen.

162.) Seine wilde Nacht (The Secret Life Of Jim Dial)
Ausstrahlung: US: 28.11.1994
Regie: Alan Rafkin
Gäste: Gary Marshall, John Hostetter, Jack Kruschen, Anna Berger, Michael Zemenick, Ernest-Frank Taylor

Jim Dial soll laut Yellow Press mit einer Prostituierten in einem Spielcasino gesehen worden sein. Jim bestreitet die Vorwürfe. Er gibt logische Erklärungen ab. Doch glauben will ihm niemand. In einem Fernseh- Kommentar will er Stellung nehmen.

163.) Der Weihnachtsmann macht's richtig (Brown In Toyland)
Ausstrahlung: US: 12.12.1994
Regie: Alan Rafkin
Gäste: Anne Meara, Dyllan Christopher, Brady Bluhm, Ross Gottstein, Peter Chew, Robert Ryan, Allan Kolman, Sheila Shaw

Beim FYI-Sender bricht die alljährliche Vorweihnachtszeit-Panik aus. Corky sieht einem einsamen Weihnachtsfest entgegen. Sie kann nicht nach Hause fliegen, weil die Fluggesellschaft pleite gegangen ist.

164.) Unter Druck gesetzt (The Best And Not-So-Brightest)
Ausstrahlung: US: 02.01.1995
Regie: Peter Bonerz
Gäste: John Hostetter, Marcus Smythe, Michael Rothhaar, John Hammil, David Combs, Peter Chew

Stuart Best taucht in der Redaktion auf. Er lädt das FYI-Team zur Party ein: Man feiert seine Einführung als Kongreßabgeordneter. Die Freunde erscheinen vollzählig. Auf der Party stellt Stuart Murphy bloß. Sie ersinnt einen raffinierten Racheplan.

165.) Widrigkeiten der Liebe (Rumble In The Alley)
Ausstrahlung: US: 09.01.1995
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Scott Bakula, Leann Hunley, Tyler Bowe, Dyllan Christopher, Eliza Coyle

Frank organisiert am Valentinstag einen Bowlingabend. Das wirft einige Probleme auf, denn keiner will allein erscheinen. Niemand möchte an den Zustand des Single-Daseins erinnert werden. Nur bei Jim ist das kein Problem: Er ist ja verheiratet.

166.) Ziemlich makaber (Requiem For A Crew Guy)
Ausstrahlung: US: 16.01.1995
Regie: Peter Bonerz
Gäste: John Hostetter, Billye Ree Wallace, Helen Greenberg, Del Zamora, Van Epperson, Kenny Rhodes, Bari K. Willerford, David Gautschy, Dave Powledge, Roz Witt

Jack, ein Mitarbeiter, ist gestorben. Alle sind bestürzt, nur Murphy ist desinteressiert. Dann wird ein Brief verlesen. In dem teilt Jack mit, daß Murphy seine liebste Freundin war. Murphy ist verunsichert: Sie hat keinen Schimmer, wer dieser Jack ist.

167.) Frischer Wind (I Want My MTV-Jay)
Ausstrahlung: US: 23.01.1995
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Gary Marshall, Paula Korologos, Pat O'Brien, Kathleen Marshall, Ray Chang, Blaise Messinger, Catherine Schreiber

Mr. Lansing, Chef des FYI-Senders, ist im Krankenhaus. Sein Herzinfarkt ist aber nur eine Ausrede: Er unterzieht sich einer kosmetischen Operation. Nun hat er Zeit zum Fernsehen. Er meint, neue Gesichter müßten auf den Bildschirm.

168.) Sexuelle Belästigung (Specific Overtures)
Ausstrahlung: US: 06.02.1995
Regie: Ned E. Davis
Gäste: Dan Castellaneta, Paula Korologos, Jerry Sroka, Michael Pujdak, Charlotte Booker, Kevin Brief

Corky wird von einem Vorgesetzten sexuell belästigt. Sie würde die Sache am liebsten unter den Tisch fallen lassen. Aber Murphy hängt die Geschichte an die große Glocke. Damit handelt sie sich dann prompt eine Anzeige ein.

169.) Rattenplage (A Rat's Tale)
Ausstrahlung: US: 13.02.1995
Regie: Alan Rafkin
Gäste: John Ratzenberger, David Garrison, Richard Roat, John Hostetter

Murphy Brown und das FYI-Team leiden unter einer Rattenplage. Telefonnummern werden angeknabbert, Notizen verschwinden. Felix, der Kammerjäger, kann nur feststellen, daß es sich bei der Ratte um ein besonders zähes Exemplar handelt.

170.) Das absolute Chaos (It's Miller Time)
Ausstrahlung: US: 20.02.1995
Regie: Alan Rafkin
Gäste: Paula Korologos, John Hostetter, Christopher Rich, Karen Maruyama

Miles übernimmt die Produktion einer neuen Nachrichten-Show. Ausgerechnet Miller Redfield ist der neue Moderator. Miles geht daraufhin. Alle glauben, es ginge auch ohne ihn. Murphy übernimmt vorübergehend die Leitung der Sendung. Natürlich bricht das Chaos aus.

171.) Nackt auf dem Titelbild (McGovern: Unclothed)
Ausstrahlung: US: 27.02.1995
Regie: Alan Rafkin
Gäste: Gary Marshall, Paula Korologos, John Hostetter, Marte Boyle Slout, Michael Bailey Smith, Nathan Anderson, Dan Sachoff, Jack Plotnick

McGovern hat sich im FYI-Team etabliert. Doch trotzdem eckt sie bei jedem an und versucht, um jeden Preis aufzufallen. Der Skandal ist perfekt, als sie nackt auf einem Titelbild erscheint.

172.) Ein smarter Neffe (The Good Nephew)
Ausstrahlung: US: 13.03.1995
Regie: Alan Rafkin
Gäste: Gary Marshall, Paula Korologos, John Hostetter, Pat Crawford Brown, Paul Reubens, Mary-Kathleen Gordon, Peter Chew

Stan Lansing erscheint mit seinem mißratenen Neffen in der Redaktion. Das ganze Team wehrt sich gegen diesen Zuwachs. Murphy aber bekommt ihn als Sekretär. Sie ist begeistert: Der Junge ist außerordentlich talentiert und vielseitig.

173.) Der Hurricane tobt (FYI Of The Hurricane)
Ausstrahlung: US: 20.03.1995
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Scott Bakula, Christopher Rich, Fred Stoller, Dyllan Christopher, Patricia Davis

Miles will den unliebsamen Kollegen Miller loswerden. Er beschließt, ihn nach Florida zu schicken. Dort soll er eine Reportage über einen Hurrikan drehen. Doch dann wird Miles selbst mit seinem FYI-Team an den Ort des Geschehens geschickt.

174.) Zweifel bis zuletzt (Model Relationships)
Ausstrahlung: US: 08.05.1995
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Paula Korologos, Vendela, Meagan Fay, Meagen Fay, Christopher Rich

Murphy will heiraten. Sie zweifelt aber bis zuletzt, ob sie diesen Schritt wirklich wagen soll. Miles versucht hingegen verzweifelt, seine geliebte Corky mit dem Topmodel Vendela eifersüchtig zu machen.

175.) Kein Platz für Daddy (Make Room For Daddy)
Ausstrahlung: US: 15.05.1995
Regie: Alan Rafkin
Gäste: Scott Bakula, Paula Korologos, John Hostetter, Dyllan Christopher, Christopher Rich, John Valdetero, Milt Tarver, Patrick Shipstead

Murphy und das FYI-Team feiern den Junggesellenabschied für Peter in einem Stripteaselokal. Die Stimmung an dem Herrenabend ist gut. Plötzlich taucht Murphy auf. Die Atmosphäre ändert sich schlagartig, als sie jedem die Frage stellt, warum er verheiratet ist.


Serien-Special

176. & 177.) ??? (Retrospective 1& 2 aka The Murphy Brown Special) (60 Minuten) (US: 22.05.1995)

Lesley Stahl (CBS) zeigt die Highlights der bisher gelaufenen sieben Staffeln. Außerdem gibt es Interviews mit den Darstellern und Diane English, der Erfinderin der Serie. DF1 lies die Ausstrahlung dieser Retrospektive aus. (mab)


8.Staffel (1995-96, 24 Episoden)
gehe zur:
1.Staffel 2.Staffel 3.Staffel 4.Staffel 5.Staffel 6.Staffel 7.Staffel 9.Staffel 10.Staffel

178.) Jedem das Seine (Altered States)
Ausstrahlung: US: 18.09.1995
Regie: Peter Bonerz
Gäste: ---

Murphy und Peter lassen die Hochzeit ins Wasser fallen, aber Corky und Mile stürzen sich in den Hafen der Ehe. Das FYI-Team wettet unterdessen, wie lange das gutgehen wird.

179.) Wer manipuliert wen? (The Awful Truth)
Ausstrahlung: US: 25.09.1995
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Gary Marshall, Christopher Rich, Paul Reubens

Murphy und das FYI-Team bekommen den Neffen des Chefs vor die Nase gesetzt. Der will sich mit allen Mitteln profilieren. Sein erstes Projekt soll eine alberne Infotainment-Show werden. Murphy ist entsetzt.

180.) Furchtlos bis in den Tod (Fearless Frank)
Ausstrahlung: US: 02.10.1995
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Gary Marshall

Frank tut alles, was von ihm verlangt wird, um die Einschaltquoten des Senders zu steigern. Zum Entsetzen seiner Kollegen, will er sogar sein Leben aufs Spiel setzen.

181.) Das Urteil (Murphy's Law)
Ausstrahlung: US: 09.10.1995
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Raye Birk, Connie Ray, William Allen Young, Michael Laskin, Edmund L. Shaff

Murphy begeht Fahrerflucht und wird verurteilt. Damit ist sie überhaupt nicht einverstanden. Sie ficht das Urteil auf ihre Weise an.

182.) Ein ganz besonderer Abend (Sex Or Death)
Ausstrahlung: US: 16.10.1995
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Pat Finn, Ritch Brinkley

Miles erhält Hinweise auf einen Sex-Skandal, in den auch ein Politiker verwickelt ist. Er erteilt Murphy den Auftrag, der Story nachzugehen. Doch Miles kann dem liebevollen Werben seiner Frau Corky nicht widerstehen. Er setzt sie ebenfalls auf die Story an.

183.) Erfolg auf der Sex-Schiene (Miller's Crossing)
Ausstrahlung: US: 23.10.1995
Regie: Joe Regalbuto
Gäste: Christopher Rich, Ruth Kobart, Cleto Augusto

Murphy Brown schreibt schon seit langem an einer Geschichte über die Anthropologin Elizabeth Crossing. Doch die lehnt alle Interviews ab. Ausgerechnet Miller Redfield gelingt es, einen festen Termin mit ihr zu vereinbaren. Murphy ist außer sich.

184.) Ein Ehrendoktor (The Feminine Critique)
Ausstrahlung: US: 30.10.1995
Regie: Joe Regalbuto
Gäste: Betty Mcguire, Ritch Brinkley, John Hostetter, Lisa Robin Kelly, China Kantner, Nika, Mindy Hester, Tangie Ambrose, Rebecca Lumianski, Jennifer Elise Cox, Michael Strickland

Murphy Brown bekommt von ihrem College einen Ehrendoktor verliehen. Sie läßt vom FYI-Team ein Special über sich drehen. Sie platzt vor Stolz über ihre großartigen Leistungen.

185.) Brisantes Material (Bad Company)
Ausstrahlung: US: 06.11.1995
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Paul Reubens, Barry Corbin, Ian Gomez, John Hostetter

Murphy und Frank stürzen sich auf brisantes Material über einen Industriemagnaten. Sie müssen während ihrer Enthüllungssendung erfahren, daß ausgerechnet dieser Unternehmer ihren Sender gekauft hat.

186.) Ein neuer Agent muß her (The Ten Percent Solution)
Ausstrahlung: US: 13.11.1995
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Chris Elliott, Pat Finn, John McLaughlin, Michael Ensign, David Arnott

Murphy ist mit ihrem Agenten unzufrieden und sucht einen Ersatz. Jim lobt seinen Agenten in den höchsten Tönen. Daraufhin engagiert Murphy diesen Mann. Auch sie ist bald restlos begeistert von ihm.

187.) Frontal und direkt (The Humboldt Doldt)
Ausstrahlung: US: 20.11.1995
Regie: Joe Regalbuto
Gäste: Christopher Rich, Garry Marshall, Cleto Augusto, Jeanette Miller

Murphy rächt sich an einem Kollegen. Dieser hat einen Preis bekommen, den er zu Unrecht für sich alleine beansprucht.

188.) Gang nach Canossa (Dick And Dottie)
Ausstrahlung: US: 27.11.1995
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Shelley Long, Fred Willard, Garry Marshall, Dom DeLuisege

Eine Kollegin von Murphy besteht darauf, daß die Reporterin sich bei ihr entschuldigt. Sie wurde nämlich von Murphy beleidigt. Murphy ist zu der Entschuldigung keinesfalls bereit.

189.) Das "Ja-Wort" (All In The Family)
Ausstrahlung: US: 08.01.1996
Regie: Joe Regalbuto
Gäste: Jerry Hardin, Jean Stapleton, Robin Lange, Courtney Gebhart-Chandler, Alice Hirson, Bryan Clark

Corky und Miles feiern ihre schon geschlossene Ehe noch einmal ganz groß. Dazu laden die beiden auch ihre Familien ein. Doch das Fest endet in einem Fiasko.

190.) Der Mega-Pop-Star (If You're Going To Talk The Talk)
Ausstrahlung: US: 15.01.1996
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Neal McDonough, John Hostetter, Bob Glouberman, Harry Hutchinson, Richard Israel

Murphy soll einen Mega-Pop-Star interviewen. Kurz vor der Sendung explodiert eine Bombe auf einem amerikanischen Kriegsschiff. Murphy möchte sofort darüber berichten. Doch die Chefetage läßt sich nicht davon abbringen, das Interview zu senden.

191.) Millers Wandlung (My Fair Miller)
Ausstrahlung: US: 22.01.1996
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Garry Marshall, Christopher Rich, James Keane

Murphy und ihre Kollegen staunen über Miller. Dieser macht plötzlich eine Wandlung durch, die sie ihm nicht zugetraut hätten. Er bekommt manierliche Umgangsformen, legt seinen Dialekt ab und äußert intelligente Sachen.

192.) Alte Flammen (Old Flames)
Ausstrahlung: US: 05.02.1996
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Scott Bakula, Julius J. Carry 3d, Jay Thomas, Ramsey Ellis, Bruce Kirby

Eines Abends steht völlig überraschend Peter vor der Murphys Tür. Sie freut sich natürlich. Doch die beiden können nicht allzuviel unternehmen. Denn Murphy muß arbeiten. Peter wirft ihr daraufhin vor, daß sie unfähig sei, eine vernünftige Beziehung einzugehen.

193.) Kalter Rauch (Up In Smoke)
Ausstrahlung: US: 12.02.1996
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Wallace Shawn, Garry Marshall, Kathleen Garrett, Dan Gilvezan

Stuart Best, der Cheflobbyist der Tabakindustrie, will Murphy Brown mit brisanten Informationen versorgen. Doch kurz vor der Sendung macht er einen Rückzieher. Dem FYI-Sender droht eine Schadensersatzklage.

194.) Neue Aufgaben (Aftermath)
Ausstrahlung: US: 19.02.1996
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Garry Marshall, Christopher Rich, Josh C. Williams, Matt Griesser, Laurel Green

Die FYI-Truppe steht immer noch unter dem Schock von Jims Kündigung. Aber noch hoffen alle, daß er den Entschluß rückgängig macht. Doch Jim bleibt eisern. Murphy Brown muß einsehen, daß er sich bei einem kleineren Sender endlich entfalten kann.

195.) Klausurtagung (Trick Or Retreat)
Ausstrahlung: US: 26.02.1996
Regie: Joe Regalbuto
Gäste: Christopher Rich, Elizabeth Taylor

Murphy und das FYI-Team kommen mit dem Nachfolger Jims, Miller Redfield, nicht klar. Deshalb lädt Miles seine Leute zu einer Klausurtagung ein. Er will etwas zur Ruhe kommen. Doch das Unternehmen mißlingt: Murphy Attacken auf Miller nehmen noch zu.

196.) Die Regisseurin (All Singing! All Dancing! All Miserable!)
Ausstrahlung: US: 04.03.1996
Regie: Joe Regalbuto
Gäste: Wolf Blitzer, Paula Zahn, Newt Gingrich

Murphy Brown soll bei dem diesjährigen "Press-Kapaden-Dinner" als Regisseurin fungieren. Doch Murphys Art vergrault die meisten Mitspieler. Jim bleibt keine andere Wahl, als Murphy die Regie zu entziehen. Sie darf ab jetzt nur noch die Kulissen fegen.

197.) Wahlkampffieber (The Bus Stops Here)
Ausstrahlung: US: 11.03.1996
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Christopher Rich, Alyson Reed, Jeff Doucette, Brian Blondell, Robert Clotworthy, Steve Eastin, Ritch Brinkley, Laurel Green, Terry Rhoads

Murphy Brown und das Fernsehteam bleiben mit ihrem Ü-Wagen während des Wahlkampfes in einem kleinen Ort liegen. Miles möchte die Situation mit einer improvisierten Bürgerumfrage retten. Daraufhin fallen alle Wahlkampfmanager der Kandidaten in die Kleinstadt ein.

198.) Der Neffe (When A. Lansing Loves A Woman)
Ausstrahlung: US: 29.04.1996
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Clive Revill, Paul Reubens, John Hostetter

Andrew Lansing, der Neffe des Chefs, hat sich unsterblich in Murphy verliebt. Murphy ist von nun an damit beschäftigt, ihm klarzumachen, daß er sich eine passendere Frau suchen soll.

199.) Die Traumfrau (Casa Nova)
Ausstrahlung: US: 06.05.1996
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Brenda Strong

Murphy Brown freut sich, als Frank endlich seiner Traumfrau begegnet. Doch er will fünf Millionen Dollar investieren, nur um mit ihr in Kontakt zu treten. Murphy stellt ihn sehr unsanft zur Rede.

200.) Ein Gerücht (Stepping Out Part 1)
Ausstrahlung: US: 13.05.1996
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Garry Marshall, Mary Gordon Murray, Robert Alan Beuth

Murphy Brown erfährt, daß FYI an einem anderen Sendeplatz ausgestrahlt werden soll. Sogar die Arbeitsplätze von Frank und Corky sind in Gefahr. Sie beschließt, zu kündigen. Ihre beiden Kollegen schließen sich ihr an.

201.) Die Viererbande (Miles Away Part 2)
Ausstrahlung: US: 20.05.1996
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Garry Marshall, Christopher Rich, Laurel Green, Matt Griesser

Miles kann seinen Chef davon überzeugen, daß das Team für den Sender unerläßlich ist: Murphy, Jim, Corky und Frank kehren wieder zum Sender zurück. Doch dann verläßt Miles selbst das Team, zugunsten einer leitenden Position in New York.


9.Staffel (1996-97, 24 Episoden)
gehe zur:
1.Staffel 2.Staffel 3.Staffel 4.Staffel 5.Staffel 6.Staffel 7.Staffel 8.Staffel 10.Staffel

202.) Producer gesucht (Executive Decision)
Ausstrahlung: US: 16.09.1996
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Garry Marshall, Christopher Rich, John Hostetter, Laurel Green, Todd Waring, Paul Reubens

Miles hat den FYI-Sender verlassen. Sein Nachfolger heißt Andrew Lansing, der Neffe des Chefs. Doch die gesamte Redaktion ist gegen ihn. Besonders gegen Murphy hat er keine Chance.

203.) Machtspiele (Power Play)
Ausstrahlung: US: 23.09.1996
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Matt Griesser, Mark McEwen

Kay, die neue Producerin, will jede Menge Neuerungen einführen. Murphy und ihre Kollegen sind erbost und protestieren. Mit allen Mitteln versucht Murphy das Team gegen Kay aufzuhetzen.

204.) Eine heimliche Passion (A Comedy Of Eros)
Ausstrahlung: US: 30.09.1996
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Julie Hagerty, Joel Brooks, Elizabeth Anne Smith, Rocco Vienhage, Penny Santon, James DiStefano

Frank ist es endlich gelungen, ein autobiographisches Theaterstück auf die Bühne zu bringen. Doch keine Besetzung ist ihm gut genug. Nachdem die Besetzung für die "Jugendliebe" Franks nicht gefunden wird, übernimmt der Regisseur George selbst die weibliche Hauptrolle.

205.) Kinderfreundschaften (Son Of Dottie)
Ausstrahlung: US: 07.10.1996
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Shelley Long, Jackson Buckley, Evan Gore, Fred Stoller, Victoria Haas

Murphys Sohn Avery und Dotties Sohn Harrison sind die besten Freunde. Doch Murphy kann Dottie überhaupt nicht leiden. Mit allen versucht sie Dottie zu vergraulen.

206.) Der schreckliche Nachbar (Office Politics)
Ausstrahlung: US: 14.10.1996
Regie: Joe Regalbuto
Gäste: Tom Poston, John Hostetter, Jennifer Rhodes, Pamela Kosh, Dominic Oliver, Jimmy Galeota, Christopher Rich

Murphy will ihr Haus wegen eines zusätzlichen Arbeitszimmers vergrößern. Hierfür braucht sie die Zustimmung ihres Nachbarn, Mr. Swenson. Doch der entpuppt sich als äußerst schwierig.

207.) Eine Ära geht zu Ende (Phil's Dead - Long Live Phil's)
Ausstrahlung: US: 21.10.1996
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Pat Finn, Dena Dietrich, Geraldine Ferraro, Larry King

Der Tod von Phyllis ist ein schlimmer Schlag für das Team. Spontan beschließen Murphy, Corky, Jim und Frank, sein Restaurant zu übernehmen. Doch das ist gar nicht so einfach. Schon bei den geringsten Kleinigkeiten geraten die vier in heftigen Streit.

208.) Die ganze Wahrheit (That's The Way The Corky Crumbles)
Ausstrahlung: US: 28.10.1996
Regie: Joe Regalbuto
Gäste: Pat Finn, Kathryn Joosten

Corky fliegt zu Miles nach New York, Murphy schließt sich ihr an. Doch die Chefin Kay hatte die ganze Redaktion dazu verdonnert, die Stadt nicht zu verlassen. Schließlich kommt die ganze Wahrheit ans Licht.

209.) Die Vergangenheit läßt grüßen (Defending Your Life)
Ausstrahlung: US: 04.11.1996
Regie: Peter Bonerz
Gäste: John Hostetter, Ritch Brinkley, Charley Lang, Ian Gomez, Robyn Bliley, Tony Papenfuss, Jeffrey Thiel, James Thiel, Nancy Cassaro, Carolyn Mignini, Rick Zieff, Mary-Kathleen Gordon

Die neue Produzentin Kay möchte mit den Moderatoren einen Probedurchlauf für die Wahlsendung machen. Doch auf dem Weg zum Test wird Murphy entführt.

210.) Quotenschlacht (Underdogs)
Ausstrahlung: US: 11.11.1996
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Garry Marshall, Christopher Rich, Pat Finn, Chris Elliott

Murphy erfindet die "Underdog-Theorie", die besagt, daß der letzte auf der Quotenskala die größten Gehaltsforderungen stellen darf. Ihre Theorie hat wider Erwarten Erfolg.

211.) Wer ist schon perfekt? (Nobody's Perfect)
Ausstrahlung: US: 18.11.1996
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Julie Hagerty, Pat Finn, Erik Palladino, Paul Parducci

Frank trifft seine alte Liebe Dana wieder. Murphy findet, er solle mit ihr zusammenziehen, obwohl Frank von Zweifeln geplagt wird. Tatsächlich entdeckt er nach und nach Seiten an Dana, die ihm gar nicht gefallen.

212.) Ein Kommen und Gehen (A One Night Stan)
Ausstrahlung: US: 25.11.1996
Regie: Joe Regalbuto
Gäste: Garry Marshall, Matt Griesser, Daniel R. Escobar

Das FYI-Team ist wegen Kay frustriert. In alles mischt sie sich ein und macht ihren Kollegen das Leben schwer. Dabei glaubt sie, das sei ihre Pflicht als Producerin. Bei der ersten Gelegenheit, versucht das Team Kay loszuwerden.

213.) Szenen einer Ehe (Seperation Anxiety)
Ausstrahlung: US: 02.12.1996
Regie: Joe Regalbuto
Gäste: Janet Carroll, Alan Wilder, Alan Blumenfeld, Francis Ruivivar

Bei Jim und Doris hängt der Haussegen schief. Vor den Augen der Kollegen spielt sich eine häßliche Szene ab, die dazu führt, daß Jim auszieht. Murphy schlägt sich auf Jims Seite.

214.) Es geschah in Mexiko (Montezuma's Retreat)
Ausstrahlung: US: 16.12.1996
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Christopher Rich, Carlos Lacamara, Ren´┐Ż L. Moreno

Kay will das FYI-Team für gute Einschaltquoten belohnen. Sie organisiert einen Gratisurlaub in Mexiko. Gleich am ersten Abend betrinken sich die Männer fast bis zur Besinnungslosikeit.

215.) (The Big Thaw)
Ausstrahlung: US: 06.01.1997)

216.) Eine weise Entscheidung (Who Do You Truss?)
Ausstrahlung: US: 13.01.1997
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Christine Taylor, Tom Virtue, Mary-Margaret Humes, Matt Griesser

Jim wird operiert. Kay muß nun entscheiden, wer für ihn als Kommentator einspringt. Frank und Murphy buhlen beide bei Kay um den Job. Doch diese nutzt die Situation schamlos aus.

217.) Der Schakal (You Don't Know Jackal)
Ausstrahlung: US: 20.01.1997
Regie: Joe Regalbuto
Gäste: Michael Jeter, Harris Yulin, Simon Templeman, Pat Finn, John Hostetter

Murphy und Frank haben für eine heiße Geschichte einen Informanten vom CIA. Der will aber anonym bleiben. Also suchen sie einen Ersatzinformanten. Doch Kay durchschaut die Täuschung rechtzeitig.

218.) Das Mißverständnis (Blind Date)
Ausstrahlung: US: 03.02.1997
Regie: Joe Regalbuto
Gäste: Mary-Margaret Humes, Garry Marshall, Christopher Rich, Shannon Whirry, Hector Elizondo

Murphy sorgt dafür, daß Kay auf einer Wohltätigkeitsveranstaltung für ehemalige Stripperinnen eine Rede halten muß. Doch dann fällt Kay aus, und Murphy muß den Part selbst übernehmen.

219.) ??? (dt.Titel fehlt mir) (Oh, Danny Boy)
Ausstrahlung: US: 10.02.1997
Gäste: Erik Palladino, Robert Costanzo, Pat Finn

Frank ist als Ersatzvater für den Sohn seiner Freundin völlig überfordert. Der 17jährige hat keine Lust, eine Ausbildung zu machen. Um ihn auf den Pfad der Tugend zu führen, verschafft ihm Frank eine Stelle bei FYI. Doch die Kollegen nutzen den Jungen schamlos aus.

220.) Verrückt oder genial (Desperate Times)
Ausstrahlung: US: 17.02.1997
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Garry Marshall, Paul Reubens, Keone Young

Kay versucht, FYI durch einige Änderungen populärer zu machen. Sie schlägt vor, die Büros nach Los Angeles zu verlegen. Während sich die anderen mit dem Umzug abfinden, rüstet Murphy zum Kampf gegen Kay.

221.) Das große Vorbild (And That's The Way It Was?)
Ausstrahlung: US: 25.02.1997
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Walter Cronkite, Tom Snyder, Pat Finn

Corky erfährt von dem Starreporter Cronkite, was er von den einzelnen Mitarbeitern bei FYI hält. Obwohl die Informationen streng vertraulich sind, weiht sie alle ein. Nur Murphy gibt sich desinteressiert. Doch ihre Neugier läßt ihr keine Ruhe.

222.) Geld ist nicht alles (How To Marry A Billionaire)
Ausstrahlung: US: 28.04.1997
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Garry Marshall, Ben Stein, Ian Ogilvy, John Hostetter

Ein Milliardär macht Murphy vor laufenden Kameras einen Heiratsantrag. Murphy will sich jedoch nicht kaufen lassen. Sie gibt ihm einen Korb. Doch ihr Verehrer läßt sich nicht so leicht abschütteln.

223.) Held oder Niete? (Hero Today, Gone Tomorrow)
Ausstrahlung: US: 05.05.1997
Regie: Peter Bonerz
Gäste: Wallace Shawn, Beau Billingslea, Phil Leeds, Adam West, John Hostetter

Stuart Best hat seinen sozialen Abstieg Murphy zu verdanken. Doch eines Tages sieht Murphy die Chance für eine Wiedergutmachung: In ihrer Sendung will sie ihn als Held feiern. Doch Stuart redet sich um Kopf und Kragen.

224.) Mutter Miller (Mama Miller)
Ausstrahlung: US: 12.05.1997
Regie: Steve Zuckerman
Gäste: Christopher Rich, Rue McClanahan, Matt Griesser, Pat Finn, John Hostetter

Um endlich seinen Mutter-Komplex loszuwerden, tischt Miller seiner Mutter eine Lügengeschichte auf: Er sei Murphys Ehemann und der Vater ihrer Kinder. Eine Zeitlang spielt Murphy brav mit. Doch bald reicht es ihr.

225.) Das Weiße Haus ruft (When One Door Closes ...)
Ausstrahlung: US: 18.05.1997
Regie: Joe Regalbuto
Gäste: Garry Marshall, Edge Byrde, Jan Hoag, Jeff Corey, Ann Richards, Christopher Rich, John Hostetter

Als sie denkt, die Mikrofone seien bereits abgeschaltet, zieht Murphy über den Präsidenten der Vereinigten Staaten her. Doch sie ist noch auf Sendung. Prompt wird sie ins Weiße Haus zitiert.


10.Staffel (1997-98, 22 Episoden)
gehe zur:
1.Staffel 2.Staffel 3.Staffel 4.Staffel 5.Staffel 6.Staffel 7.Staffel 8.Staffel 9.Staffel

226.) (Murphy Redux)
Ausstrahlung: US: 01.10.1997
227.) (A Butcher, A Faker A Bummed-Out Promo Maker)
Ausstrahlung: US: 08.10.1997
228.) (Ectomy, Schmectomy)
Ausstrahlung: US: 15.10.1997
229.) (Operation: Murphy Brown)
Ausstrahlung: US: 22.10.1997
230.) (Florence Night-en Corky)
Ausstrahlung: US: 29.10.1997
231.) (Waiting To Inhale)
Ausstrahlung: US: 05.11.1997
232.) (Petty Woman)
Ausstrahlung: US: 12.11.1997
233.) (From Here To Jerusalem)
Ausstrahlung: US: 19.11.1997
234.) (Tempus Fugit)
Ausstrahlung: US: 24.11.1997
235.) (I Hear A Symphony)
Ausstrahlung: US: 10.12.1997
236.) (From The Terrace)
Ausstrahlung: US: 17.12.1997
237.) (The Last Temptation Of Murphy)
Ausstrahlung: US: 07.01.1998
238.) (Turpis Capillis Annus (Bad Hair Day))
Ausstrahlung: US: 14.01.1998
239.) (Wee Small Hours)
Ausstrahlung: US: 21.01.1998
240.) (Then And Now)
Ausstrahlung: US: 28.01.1998
241.) (Opus One)
Ausstrahlung: US: 06.04.1998
242.) (Seems Like Gold Times)
Ausstrahlung: US: 13.04.1998
243.) (Second Time Around)
Ausstrahlung: US: 20.04.1998
244.) (A Man And A Woman)
Ausstrahlung: US: 27.04.1998
245.) (Dial And Substance)
Ausstrahlung: US: 04.05.1998
246.) (Never Can Say Goodbye Part 1)
Ausstrahlung: US: 18.05.1998
247.) (Never Can Say Goodbye Part 2)
Ausstrahlung: US: 18.05.1998


"Murphy Brown" und der Emmy-Award: (Infos aus dem Guide von Donna R. Lemaster, deren Liste ich mit Hilfe der IMDb erweitert habe)

1989

- Comedy series
- Supporting Actor in a comedy series-Joe Regalbuto
- Supporting Actress in a comedy series-Faith Ford
- Directing in a comedy series-Barnet Kellman ("Pilot/Respect")
- Editing for a series (multicamera)-Jerry Davis ("How You Play the Game")
- Costume Design for a series-Bill Hargate ("Soul Man")
- Art Direction for a series-Roy Christopher, art direction, Steve Rostine, set decorator ("Mama Said")

1990

- Supporting Actor in a comedy series-Charles Kimbrough
- Supporting Actress in a comedy series-Faith Ford
- Guest Actor in a Comedy series-Jay Thomas ("Heart of Gold")
- Guest Actress in a Comedy series-Morgan Fairchild ("TV or Not TV")
- Writing in a comedy series-Diane English ("Brown Like Me")
- Directing in a Comedy series-Barnet Kellman ("Brown Like Me")
- Editing for a series (multicamera)-Tucker Wiard ('The Strike")
- Sound mixing for a comedy series or special-John Hicks, production mixer;David E. Fluhr, Rick Himot rerecording mixers ("The Strike")
- Costume Design for a series-Bill Hargate ("Brown Like Me")

1991

- Comedy series
- Actress in a Comedy series-Candice Bergen
- Supporting Actress in a Comedy series-Faith Ford
- Guest Actor in a comedy series-Alan Oppenheimer ("Strike Two") and Avery ("Jingle Hell, Jingle All the Way")
- Writing in a comedy series-Diane English ("On Another Plane")
- Directing in a comedy series-Barney Kellman ("On Another Plane")
- Sound Mixing for a comedy series or special-John Hicks, production mixer Rick Himot, David E. Fluhr, rerecording mixers ("On Another Plane")
- Art Direction for a series-Roy Christopher, art director; Steve Rostine, set decorator ("Retreat")

1992

- Supporting Actor in a comedy series (guest)-Jay Thomas
- Supporting Actress in a comedy series-Faith Ford
- Writing in a comedy series-Diane English, Korby Siamis ("Uh-Oh, part II")
- Writing in a comedy series-Steven Peterman, Gary Dontzig ("Come Out, Come Out Wherever You Are")
- Editing for a comedy series (multicamera)-Tucker Wiard ("Send in the Clowns")

1993

- Comedy Series
- Directing in a comedy series- ("You Say Potatoe, I Say Potato")
- Editing for a series (multicamera)-Tucker Wiard ("The World According to Avery")
- Hairstyling for a series- ("A Year to Remember")
- Makeup for a series- ("One")

1994

- Actress in a comedy series-Candice Bergen
- Supporting Actress in a comedy series-Faith Ford
- Guest Actress in a comedy series-Marcia Wallace "Anything But Cured"
- Multi-camera production, editing-"Socks and the Single Girl"

1995

- Outstanding Guest Actor in a Comedy Series: Robert Pastorelli (für die Episode "The Good Nephew")
- Outstanding Guest Actor in a Comedy Series: Paul Reubens (für die Darstellung der Rolle "Andrew J. Lansing III")

1996

- Candice Bergen hat ihre Nominierung abgelehnt, wurde nicht berücksichtigt und hat damit Helen Hunt den Weg freigemacht, die seitdem jedes Jahr in dieser Kategorie gewinnt (1996-98)
- Outstanding Individual Achievement in Editing for a Series - Multi-Camera Production: Tucker Wiard (für die Episode "Up in Smoke") (nominiert)

1997

keine Nominierungen für die Serie

1998

- Outstanding Guest Actress in a Comedy Series: Bette Midler (nominiert)
- Outstanding Multi-Camera Picture Editing for a Series: Tucker Wiard (für die Episode "Opus One") (nominiert)

Ergänzungen:

- allein in der Kategorie "Outstanding Lead Actress in a Comedy Series" konnte Candice Bergen fünfmal gewinnen (1989, 1990, 1992, 1994, 1995)
- die Kategorie "Comedy Series" wurde zweimal gewonnen (1990 & 1992)

aktueller Stand (1996): 57 Nominierungen und 17 Siege

andere Awards:

Directors Guild of America, USA (DGA-Award)

- 1992 Outstanding Directorial Achievement in Comedy Series: Peter Bonerz (für die Episode "Uh Oh - Part 2")
- 1990 Outstanding Directorial Achievement in Comedy Series: Barnet Kellman (für die Episode "Brown Like Me")

Golden Globe

- Nominierungen für Candice Bergen in der Kategorie "Best Performance by an Actress in a TV Series - Comedy/Musical": 1993, 1994, 1995, 1996
- Siege in dieser Kategorie: 1989 & 1990

Screen Actors Guild Awards (SAG Award)

- Nominierungen für Candice Bergen in der Kategorie "Outstanding Performance by a Female Actor in a Comedy Series": 1995 & 1996
- Nominierungen für die gesamte Besetzung: 1995

Viewers for Quality Television Awards (Q Awards)

- fünf Siege:
- 1994: Scott Bakula (Kategorie: "Specialty Player")
- 1991: Candice Bergen (Kategorie: "Best Actress in a Quality Comedy Series") + Sieg in der Kategorie: "Best Quality Comedy Series"
- 1990: Candice Bergen (Kategorie: "Best Actress in a Quality Comedy Series")
- 1989: Candice Bergen (Kategorie: "Best Actress in a Quality Comedy Series")


e-MAIL

  • chaank.luggage@t-online.de (Primäradresse)
  • 03460123379-1@t-online.de (gleiche Mailbox)
  • beastmaster@iname.com (gleiche Mailbox)
  • talec_martin@rocketmail.com (Zweitadresse)
  • ICQ#: 7101891