Drei Männer & kein Baby
Chicago Sons
Episodenführer

letztes Update: 04.09.1999
aktueller Stand: 11 von 13 Episoden mit Inhaltsangabe

- Guide von Martin Beitz
- Inhaltsangaben, Regie und Drehbuch von RTL2-Online übernommen
- Gastauftritte aus dem Guide von Russell Wodell


Worum geht es?

Die Brüder Mike, Billy und Harry wohnen zusammen in einer Wohnung. Da sie sehr unterschiedliche Typen sind, beschäftigen sie sich auch mit unterschiedlichen Themen. Mike kommt nicht so recht über die gerade erst vollzogene Scheidung von seiner Frau hinweg. Billy interessiert dagegen eher seine Karriere, während Harry sich in seine Mitarbeiterin Lindsay verliebt hat. Die drei, die in Cicero (Illinois) aufgewachsen sind, leben in einem Apartment in Chicago - Wriegley Field


Ausstrahlung USA 1997 (NBC)

Die kurzlebige NBC-Sitcom wird ab dem 02.08.1999 immer montags gegen 11:20 Uhr morgens von RTL2 in DEA ausgestrahlt.


Die Darsteller

Jason Bateman als Harry Kulchak
D.W. Moffett als Mike Kulchak
David Krumholtz als Billy Kulchak
Paula Marshall als Lindsay Sutton


Die Folgen

1.Staffel (1997; 13 Episoden)

01.) Wer nicht wagt, der nicht gewinnt (Pilot)
Ausstrahlung: US: 08.01.1997 / D1: 02.08.1999
Regie: James Burrows
Drehbuch: Ed Decter, John J. Strauss
Gäste: Scott Bryce (Rollenname unbekannt), Stephanie Erb (als Lisa), Steve Witting (Rollenname unbekannt), Marc Grapey (Rollenname unbekannt), Gillian Holt (Rollenname unbekannt), Anastasia Sakelaris (Rollenname unbekannt)

Der 26jährige Architekt Harry Kulchak teilt sich in Chicago ein Apartment mit seinem jüngeren Bruder Billy. Nach einem Streit mit seiner Frau steht urplötzlich auch noch ihr älterer Bruder Harry mit Sack und Pack vor der Tür und will ebenfalls einziehen. Mitten in all diesen Turbulenzen trifft Harry auch noch die große Liebe: Er verknallt sich in seine Kollegin Lindsay, die allerdings leider schon einen Freund hat. Weshalb Mike ihm rät, die Finger von ihr zu lassen. Als sie sich jedoch vorübergehend von ihrem Lover trennt, schmeißt Harry sich richtig ins Zeug und arbeitet Tag und Nacht, um ihr bei der Überarbeitung verschiedener Entwürfe behilflich zu sein. Damit hält er Lindsay den Rücken frei, und verschafft ihr genügend Zeit, um sich mit ihrem Ex Derek wieder zu versöhnen...

02.) Trennungsschmerz (A Foursome Is Not Necessarily A Good Thing)
Ausstrahlung: US: 15.01.1997 / D1: 09.08.1999
Regie: James Burrows
Drehbuch: Laura Perkins Brittain
Gäste: Katy Selverstone (als Kristen), Michael Stoyanov (als Barry), Timi Paulmiere (als Elizabeth), Gary Anthony Sturgis (als Kellner)

Mike erlebt einen ziemlichen Schock, als er erfährt, daß seine Frau Lisa, von der er sich vor nicht allzu langer Zeit getrennt hat, wieder Verabredungen eingeht. Um ihn ein wenig aufzumuntern arrangieren Harry und Lindsay heimlich eine Verabredung mit Mikes ehemaliger Freundin aus Highschool-Zeiten, Kristen. Bei dem Treffen entdecken die beiden zwar durchaus Gemeinsamkeiten, zum Beispiel die Angewohnheit, ihre Ex-Lover zu bespitzeln, aber für eine neue gemeinsame Beziehung scheint es für beide noch zu früh zu sein. Dafür scheinen Harry und Lindsay sich endlich bei einem romantischen Tanz näher zu kommen...

03.) Die Ehrenliga (Butkus, Live!)
Ausstrahlung: US: 22.01.1997 / D1: 16.08.1999
Regie: Micheal Lembeck
Drehbuch: J. J. Paulsen
Gäste: Dick Butkus (spielt sich selbst), Reno Wilson (als Stan), Charles Walker (als Trainer Gray), Pat Crawford Brown (als Frau)

Mike wird die unglaubliche Ehre zuteil, in die Football-Hall-of-Fame seiner ehemaligen Highschool aufgenommen zu werden. Zu diesem Anlaß braucht der Gute natürlich etwas Vernünftiges zum Anziehen, das meint jedenfalls Lindsay, und begleitet ihn bei einem ausgiebigen Shopping. Grund genug für Harry, innerlich vor Eifersucht zu kochen. Währenddessen möchte Billy seinem großen Bruder zu dessen Ehrentag eine ganz besondere Freude machen und lädt darum Football-Star Dick Butkus zu der Feier ein!

04.) Versöhnung auf der ganzen Linie (To Have And To Hold)
Ausstrahlung: US: 29.01.1997 / D1: 23.08.1999
Regie: Gil Junger
Drehbuch: Nancy Neufeld
Gäste: Casey Siemaszko (als Frank), Jennifer Grant (als Jane), John Webber (als Jerry), Marci Brickhouse (als Anna), Wendy Buboltz (als Heather), Sandra Kinger (als Organist)

05.) Beziehungsprobleme (The Things We Do For Love)
Ausstrahlung: US: 05.02.1997 / D1: 30.08.1999
Regie: Alan Rafkin
Drehbuch: Don Rhymer
Gäste: Cindy Ambuehl (als Amy), Corinne Bohrer (Rollenname unbekannt), Shelley Berman (als McGlashan)

Harry packt der große Frust, denn seine neue Bekannte, die attraktive Chirurgin Robin Gallagher, eröffnet ihm, daß sie sich noch etwas Zeit lassen will, bevor sie mit ihm in die Kiste hüpft. Aber Harry hat Glück im Unglück, denn im Krankenhaus lernt er eine ältere Patientin seiner Liebsten kennen, die ihm ein paar weise Ratschläge zum Thema Beziehungen erteilt. Mike hingegen hat Probleme damit, daß seine Verabredung gleich am ersten Abend mit ihm schlafen will. Dabei hängt der Arme noch viel zu sehr an seiner Ex-Frau. Währenddessen versucht Billy an seine Traumfrau heranzukommen, indem er Lindsay dazu überredet bei einem gemischten Softballspiel mitzumachen. Doch Billys Angebetete zeigt sich leider über Lindsays Auftauchen wenig beeindruckt...

06.) Urlaubsfreuden (Infrequent Flyers)
Ausstrahlung: US: 12.02.1997 / D1: 06.09.1999
Regie: Steve Zuckerman
Drehbuch: Tad Quill
Gäste: Scottie Pippen (Rollenname unbekannt), Brenda Strong (als Nina), Matt Landers (als Mr. Singer), Bruno Campos (als Raoul), Gregg Daniel (als Croupier), Symba Smith (als Stewardess)

Die Kulchak-Brüder sind wahnsinnig aufgeregt, als sie erfahren, daß sie endlich ihren neuen Vermieter, Baketball-Star Scottie Pippen, persönlich kennenlernen sollen. Doch dann erfahren sie von ihrem Idol nur, daß er die Miete erhöhen will! Als sie dann mit Lindsay zu einem Urlaub auf eine tropische Insel fliegen, laufen sie Pippen schon wieder über den Weg. Während ihres Inselaufenthaltes läßt Lindsay sich auf ein Abenteuer mit dem aalglatten Raoul ein, während Mike sich in eine wunderhübsche Frau namens Nina verliebt. Währenddessen handelt Billy sich Ärger mit einem Wohnungsmakler ein, und Harry sorgt in einem Casino für mächtig viel Trubel...

07.) Träume sind Schäume (Love In The Time Of Cicadas)
Ausstrahlung: US: 19.02.1997 / D1: 13.09.1999
Regie: Gil Junger
Drehbuch: Eric Weinberg
Gäste: Kirsten Nelson (Rollenname unbekannt), Gabrielle Reece (spielt sich selbst), John Webber (als Jerry), Michelle Clunie (als Kelly), Seth Jaffe (als The Colonel)

Vor lauter Frust, weil er nicht bei Lindsay landen kann, verabredet Harry sich mit der umwerfenden Kelly. Doch dann passiert genau das, was Harry schon nicht mehr zu träumen wagte: Als er ihr beim Umzug hilft, kommen die beiden sich plötzlich sehr nahe! Schade nur, daß Lindsay ausgerechnet mit ihrem Lover Derek zusammenzieht! Auch bei Mike ergeben sich aus heiterem Himmel völlig neue Perspektiven. Als er sich mit Lisa trifft, um mit ihr die Konditionen der Scheidung zu besprechen, werden sie urplötzlich von ihren Gefühlen übermannt...Währenddessen hofft Billy auf eine Verabredung mit der attraktiven Volleyballspielerin Gabrielle Reece. Aber der gute Junge stellt sich nicht gerade sehr geschickt an.

08.) Sex, Lügen und Videos (The Belligerent Waitress And The Surly Fry Cook)
Ausstrahlung: US: 05.03.1997 / D1: 20.09.1999
Regie: Gil Junger
Drehbuch: Tom Burkhard
Gäste: ???

Harry und Lindsay arbeiten zusammen an der Renovierung einer Kirche. Für Lindsay ist das ein ganz besonderer Auftrag, denn den Reverend der Kirche kennt sie schon aus Kindertagen. Darum trifft es sie besonders hart, als dem Kirchenmann zufällig eine äußerst prekäre Videokassette in die Hände gerät, auf der Harry unanständige Dinge mit einer Frau tut, die Lindsay noch dazu unverschämt ähnlich sieht. Nun befürchtet Lindsay nicht nur den Auftrag zu verlieren, sondern zudem noch ihren guten Ruf! Auch Billy und Mike haben Streß, denn das liebe Hündchen, das Billy für seine Flamme Melinda hütet, weil sie sich ohne ihn im Skiurlaub amüsiert, verschlingt ausgerechnet Mikes Ehering!

09.) Was sich liebt, das schlägt sich (Kolchak Swings ... And Kiss That One Goodbye)
Ausstrahlung: US: 12.03.1997 / D1: 27.09.1999
Regie: James Burrows
Drehbuch: Kim Friese
Gäste: Scott Bryce (als Derek), Michael Stoyanov (als Barry), Lisa Thornill (als Giselle), John Webber (als Jerry), Jonathan Slavin (als Sandwich Guy)

Harry und Lindsay werden für ein Architektur-Projekt eingeteilt, für das sie sehr eng zusammenarbeiten müssen. Bei einer Party zur Feier ihres hervorragenden Teamworks beobachtet Lindsay, wie Harry eine andere Frau küßt und reagiert furchtbar eifersüchtig anscheinend sind ihre Gefühle für ihren Geschäftspartner doch nicht rein freundschaftlich?

10.) Drum prüfe, wer sich ewig bindet (Running Interference)
Ausstrahlung: US: 19.03.1997 / D1: 04.10.1999
Regie: Steve Zuckerman
Drehbuch: Michael Poryes
Gäste: Brigid Brannagh (als Melinda), John Webber (als Jerry), Kevin Farley (als Kevin), Charles Stevenson (als Mr. Ripps)

Harry und Mike machen sich ernste Sorgen um ihren kleinen Bruder Billy. Ihrer Meinung nach läßt er sich von seiner neuen Flamme Melinda ausnutzen. Doch als sie ihm das erklären wollen, hört er einfach nicht zu. Schließlich müssen sie einsehen, daß Billys Beziehung zu Melinda doch weiter fortgeschritten zu sein scheint, als sie sich das vorgestellt haben. Aber ist sie wirklich die Richtige für Billy?

11.) Italienische Liebesbeziehung (Beauty And The Butt)
Ausstrahlung: US: 18.06.1997 / D1: 11.09.1999
Regie: Gil Junger
Drehbuch: Mark LaVine, Eddie Ring
Gäste: Scottie Pippen (Rollenname unbekannt), Fabiana Udenio (als Gabriella), David Starzyk (als Dan Forester), Ali Larter (als Angela), Brad Naso (als Walter)

Harry ist völlig nervös und aufgeregt, denn die Eröffnung eines von ihm alleine entworfenen Gebäudes steht kurz bevor. Auch bei Billy stellt sich eine gewisse Nervosität ein, als er der attraktiven Bildhauerin Gabriella, die Skulpturen für die Lobby von Harrys Gebäude kreiert hat, als Assistent zur Seite gestellt wird. Obwohl er sehr angetan ist von der schönen Gabriella, denkt Billy zunächst an seinen Bruder Mike, der seit der Scheidung ziemlich einsam ist, und arrangiert ein Date für die beiden. Doch nach dieser Verabredung trifft sich Gabriella mit Billy und verführt ihn nach allen Regeln der Kunst. Nun fühlt Billy sich höllisch elend gegenüber seinem älteren Bruder...

12.) (It's A Mezzner)
Ausstrahlung: US: 25.06.1997 / D1: ..1999
Regie:
Drehbuch:
Gäste: Catherine Silvers (als Sharon), Milton James (als Pecha), Benjamin Lum (als Mr. Lee), Larisa Miller (als Frau)

13.) (Mothers, Lost Fullbacks, And Other Soft Things)
Ausstrahlung: US: 02.07.1997 / D1: ..1999
Regie:
Drehbuch:
Gäste: Barbara Feldon (als Lindsay's Mother), Reno Wilson (als Stan), John Webber (als Jerry), Brigid Brannagh (als Melinda), John Capodice (als Roy)


e-MAIL

  • chaank.luggage@t-online.de (Primäradresse)
  • 03460123379-1@t-online.de (gleiche Mailbox)
  • beastmaster@iname.com (gleiche Mailbox)
  • talec_martin@rocketmail.com (Zweitadresse)
  • ICQ#: 7101891