Die reinste Hexerei
Free Spirit
Episodenführer

letztes Update: 11.10.1998

Guide von Martin Beitz
aktueller Stand: 14 von 14 Episoden mit Inhaltsangabe
Mein besonderer Dank gilt Bernd Nowatzki, der mir aufgrund seiner umfassenden Daten sehr weitergeholfen hat und durch den ich die dt. Air-Dates bekommen habe.
Inhaltsangaben von DF1-Online (df1o) & Pro7-Online (p7o) übernommen. Credits ebenfalls von DF1.


Worum geht es?

Alleinerziehender Vater von drei Kindern und Rechtsanwalt – damit ist Thomas J. Harper voll ausgelastet. Sein Stoßseufzer, daß man manchmal zaubern können müßte, wird eines Tages Wirklichkeit: Die Hexe Winnie Goodwin läßt sich als Haushaltsgehilfin einstellen – und fortan läuft alles ganz anders im Hause Harper. Denn nur die Kinder wissen, daß Winnie 'ne echte Hexe ist. ‚Zauberhafte' Gags und sympathische Darsteller eroberten die Zuschauer in den USA im Nu. (Pro7-Info) Die Serie zählt zum Genre der Fantasy-/Hexen-Comedies und steht in bester Tradition mit Hit-Serien wie "Bezaubernde Jeannie" (I Dream Of Jeannie) oder "Verliebt in eine Hexe" (Bewitched).


Ausstrahlung USA 1989-90 (ABC)

In den USA lief die Serie vom September 1990 bis zum Januar 1991 auf ABC. Deutschlandpremiere hatte die Serie am 24.01.1991 bei Sat.1 (D1S=Deutschland 1.Ausstrahlung Sat.1). Hier lief die Serie wochentags bis zum 08.02.1991. Die 2.Ausstrahlung und alle folgenden Free-TV-Ausstrahlungen wurden von Pro Sieben vorgenommen. D2P (Deutschland 2.Ausstrahlung Pro Sieben) lief vom 28.02.1994 bis zum 17.03.1994 immer wochentags. D3P vom 28.01.1995 bis zum 29.04.1995. Diese dritte Ausstrahlung im Free-TV lief immer samstags (mit je einer Folge). Die vierte und bisher letzte Ausstrahlung (D4P) konnte man im Zeitraum 08.11.1997 bis 21.12.1997 auf Pro Sieben sehen. Diese Ausstrahlung war etwas unregelmäßig, lief aber im Wesentlichen immer an den Wochenenden. Da ich bei der DF1-Ausstrahlung nicht weiß, wie oft die Serie dort bereits lief, habe ich die Daten der letzten Ausstrahlung mit "D?" gekennzeichnet.


Die Darsteller

Corinne Bohrer als Winnie Goodwin
Franc Luz als Thomas J. Harper
Paul Scherrer als Robb Harper
Alyson Hannigan als Jessie Harper
Edan Gross als Gene Harper
Christopher Rich als ??? (Rollenname unbekannt)


Die Folgen

1.Staffel (1989-90, 14 Folgen)

01.) Hokus Pokus Fidibus (Free Spirit)
Ausstrahlung: US: 22.09.1989 / D1S: 24.01.1994 / D2P: 28.02.1994 / D3P: 28.01.1995 / D4P: 08.11.1997 / D?: 26.07.1998
Regie: Art Dielhenn
Gast-Darsteller: Lauren Taylor, Joseph Reale

Der kleine Gene leidet unter der mangelnden Aufmerksamkeit seiner Familie. Da erscheint plötzlich die Hexe Winnie, die nach 100 Jahren wieder einmal dazu verdonnert wurde, Dienst an der Öffentlichkeit zu leisten. Gene schließt sie sofort ins Herz. (df1o)

02.) Wenn der Hexenmeister kommt (The Bosses Are Coming)
Ausstrahlung: US: 24.09.1989 / D?: 28.07.1998
Regie: Art Dielhenn
Gast-Darsteller: Dann Floreck

Gerade als sich Winnie an ihr Leben bei den Harpers gewöhnt hat, erscheint Hexenmeister Bill, um sie zurückzuholen. Doch Winnie will bleiben und geht mit Bill eine Hexenwette ein. (df1o)

03.) Hochzeitsblues (Wedding Bell Blues)
Ausstrahlung: US: 01.10.1989 / D?: 27.07.1998
Regie: Art Dielhenn
Gast-Darsteller: ---

Thomas sucht eine Begleiterin zur Hochzeitsfeier von Freunden in New York. Seine Kinder versuchen, ihn auf Winnie aufmerksam zu machen. Ein festliches Essen, soll Winnie ihrem Vater näherbringen. Aber Thomas will nicht mit Leuten ausgehen, die für ihn arbeiten. (df1o)

04.) Hexen will gelernt sein (Too Much Of A Good Thing)
Ausstrahlung: US: 08.10.1989 / D?: 30.07.1998
Regie: Art Dielhenn
Gast-Darsteller: Alli Brown, John Lacy, Alex Desert, Mike Stoyanov, Seth Green

Robb hat sich in Carrie verliebt und tut alles, um ihr zu imponieren. Doch sie beachtet ihn nicht. Als Winnie der Liebe auf die Sprünge helfen will, bekommt Robby zuviel Hexenzauber ab. (df1o)

05.) Das Wahrheitssüppchen (Guess Who's Staying For Dinner?)
Ausstrahlung: US: 22.10.1989 / D?: 29.07.1998
Regie: Art Dielhenn
Gast-Darsteller: Teri Austin

Thomas verwaltet den Nachlaß eines Millionärs. Als dessen Witwe Thomas Avancen macht, serviert Winnie zum Abendessen ein Wahrheitssüppchen. (df1o)

06.) Schreck laß' nach (Halloweenie)
Ausstrahlung: US: 29.10.1989 / D?: 31.07.1998
Regie: Art Dielhenn
Gast-Darsteller: Jenny Lewis, Kamron Harper, Maia Brewton, Anne Marie Mcevoy

Jessie bittet Winnie um einen Trick für die Halloween-Party. Doch der Trick geht schief´, und Jennie bleibt unsichtbar. So bekommt sie unentdeckt die bösartigen Lästereien der arroganten Partygäste mit. (df1o)

07.) Ab durch die Mitte (Two For The Road)
Ausstrahlung: US: 05.11.1989 / D?: 01.08.1998
Regie: Art Dielhenn
Gast-Darsteller: Michael Burger, Ric Stoneback

Robb freut sich wie ein Schneekönig, als er von seinem Vater zum Geburtstag einen Wagen geschenkt bekommt. Einzige Bedingung: Er soll ihn mit Winnie teilen. (df1o)

08.) Die Ente ist für mich (Not With My Sister You Don't)
Ausstrahlung: US: 19.11.1989 / D?: 02.08.1998
Regie: Art Dielhenn
Gast-Darsteller: Timothy Stack, Tony Cannata

Thomas ist gerade unterwegs, als ihn ein starkes Gewitter überrascht. Zur gleichen Zeit wird Winnie von ihrer Hexenkraft überrascht. (df1o)

Kinder leiden oft besonders darunter, wenn sich die Eltern trennen - auch der kleine Gene hat seit der Scheidung seines Vaters und seiner Mutter nachts manchmal Alpträume. Als das wieder einmal passiert, ist sein Vater nicht da, und dazu tobt draußen ein Gewitter. Das macht nicht nur dem Jungen Angst, es wirkt sich auch nachteilig auf Winnies Hexenkünste aus. Keines ihrer Kunststücke will funktionieren - Gene ist schon richtig verzweifelt. Da fällt Winnie ein uraltes Notfallmittel ein, das in dieser Lage vielleicht die letzte Rettung sein könnte ... (p7o)

09.) Verliebt in Winnie (Love That Winnie)
Ausstrahlung: US: 03.12.1989 / D?: 03.08.1998
Regie: Art Dielhenn
Gast-Darsteller: ---

Gene hat die wertvolle Taschenuhr des Urgroßvaters fallengelassen, doch Winnie kann sie reparieren. Gene gibt damit an, daß er sich wegen Winnies Hexenkräften eigentlich alles erlauben kann. Darüber ist Winnie ziemlich sauer... (df1o)

10.) Verliebt - verhext - geschieden? (New Secretary)
Ausstrahlung: US: 10.12.1989 / D?: 05.08.1998
Regie: Art Dielhenn
Gast-Darsteller: Florence Henderson, Robert Reed, Alan Blumenfeld, Janet MacLachlan

Winnie arbeitet aushilfsweise als Sekretärin bei Thomas. Sie hilft ihm, eine Scheidung durchzuboxen. Doch dabei geht sie ganz anders vor als üblich. (df1o)

11.) Nicht verzagen, Winnie fragen (Radio Nights)
Ausstrahlung: US: 17.12.1989 / D?: 04.08.1998
Regie: Art Dielhenn
Gast-Darsteller: Jim Calvert, Claudette Nevins, Bryan Clark

Winnie überredet Thomas, seine Tochter mit Chip ausgehen zu lassen. Als Chip zudringlich werden will, verwandelt ihn Winnie in einen Affen. (df1o)

12.) Aus eins mach zwei und umgekehrt (We Gotta Be Me)
Ausstrahlung: US: 07.01.1990 / D?: 06.08.1998

Regie: Art Dielhenn
Gast-Darsteller: Rebecca Balding, John Lacy

Alle ärgern sich wieder über Rob. Deshalb belegt Winnie ihn mit dem Zauber, ein braver Junge zu sein. Das wird seinen Geschwistern bald zu langweilig, aber Winnie kann den Bann nicht mehr zurücknehmen. (df1o)

13.) Besuch aus alten Zeiten (Blast From The Past)
Ausstrahlung: US: 14.01.1990 / D?: 07.08.1998
Regie: Art Dielhenn
Gast-Darsteller: David Coulier, Michael Constantine, John Miranda

Was tut man, wenn nach 150 Jahren der Verlobte erscheint und die Hochzeit nachholen will? Winnie jedenfall läßt sich nicht durcheinander bringen. (df1o)

Auch Hexen können Probleme mit Herzensangelegenheiten bekommen: Ein junger Mann namens Kevin (Dave Coulier) meldet sich mit der Behauptung, er sei seit 150 Jahren mit Winnie verlobt, und jetzt wolle er endlich heiraten. Winnie überprüft seine Ansprüche - und Kevin hat recht! In dieser verzweifelten Situation hilft nur eine verzweifelte Notlüge: Winnie behauptet, sie hätte sich inzwischen schon anderweitig verheiratet - mit Thomas ... (p7o)

14.) Ein bißchen sterblich (Love & Death)
Ausstrahlung: US: UNAIRED / D1S: 08.02.1991 / D2P: 17.03.1994 / D3P: 29.04.1995 / D4P: 21.12.1997 / D?: 08.08.1998
Regie: Phil Squyres
Gast-Darsteller: Josie Davis, Michael McManus, Margaret Wheeler

Robb verliebt sich in Winnies Schwester Cassandra, als sie für ein paar Tage zu Besuch kommt. Nach ihrer Abreise verfällt er in eine Depression. Winnie versucht ihn durch Fallschirmspringen abzulenken. (df1o)

Winnies Schwester Cassandra (Josie Davis) kommt zu Besuch bei den Harpers - und richtet als waschechte Hexe dort auch gleich einen Riesenschaden an: Robb ist von der quirligen Cassandra fasziniert und verliebt sich in die Hexe. Nach ihrer Abreise verfällt er in schwerste Depressionen - das Leben ist für ihn nicht mehr lebenswert. Um ihn eines Besseren zu überzeugen, hext Winnie ihn zu einem lebensgefährlichen Fallschirmabsprung in ein Flugzeug - nun bleiben ihm nur noch Sekunden, um das Leben richtig genießen zu lernen ... (p7o)


e-MAIL

  • chaank.luggage@t-online.de (Primäradresse)
  • 03460123379-1@t-online.de (gleiche Mailbox)
  • beastmaster@iname.com (gleiche Mailbox)
  • talec_martin@rocketmail.com (Zweitadresse)
  • ICQ#: 7101891