Home | Online-Service-Center | E-Paper | Sport | Forum | Anzeigen | Leipzig:Live | Ticket-Shop | Stadtplan | Impressum
LVZ-Online - das Internetangebot der Leipziger Volkszeitung
28.02.2009 07:29 Uhr
Aktuell

Geldgeber für Brühl-Projekt abgesprungen: Investor unterzeichnet dennoch

Leipzig. Der Essener Investor MfI hat gestern die ausstehenden Verträge zum Bau des Einkaufszentrums am Brühl unterschrieben. „Wir haben die Unterschrift geleistet. Aus unserer Sicht ist nun alles geklärt“, sagte MfI-Vorstand Herbert Appelt der Leipziger Volkszeitung.

Alles geklärt? Wie aus der nichtöffentlichen Sitzung des Fachausschuss Bau am Dienstagabend zu erfahren war, ist der Geldgeber von MfI, der kanadische Pensionfonds Ivanhoe Cambridge, abgesprungen. Trotz des Wegfalls des Finanzierungspartners will MfI das Einkaufszentrum auf den Weg bringen, am Sonnabend soll der Bebauungsplan öffentlich gemacht und damit rechtskräftig werden.

MfI hatte im Oktober 2008 den Rahmenvertrag, der die Mitsprache der Stadt regelt, nicht unterzeichnet, da Ivanhoe Cambridge aufgrund der Finanzkrise seine Projekte noch einmal prüfen ließ. Obwohl diese Prüfung nun mit einem negativen Ergebnis für Leipzig ausgefallen ist, leistete MfI vor der heutigen Stadtratssitzung die fehlende Unterschrift für den Start des 200 Millionen Euro Projekts. Ihm war dafür eine Frist bis 28. Februar gesetzt worden. Hinweise auf einen neuen Geldgeber, der sich in der derzeitigen Wirtschaftslage zu den „Höfen am Brühl“ bekennt, sind nicht zu vernehmen. Experten sehen das Projekt als gefährdet an.

Der Stadtrat soll am Mittwoch wie berichtet, über eine Verlängerung des Ultimatums bis Ende Mai abstimmen. Dann könnte die Stadt bis zu diesem Datum das Projekt noch abblasen. „Diese Frist brauchen wir aus unser Sicht nicht mehr“, sagte Appelt.

Der Bau der „Höfe am Brühl“, die neben Geschäften auch kulturelle und soziale Einrichtungen und 700 Parkplätze enthalten sollen, würde nach Zustimmung des Rates ohne eine Finanzierungserklärung des Investors beginnen. Bürgschaften benötigt er nur für Baumaßnahmen im öffentlichen Raum wie am Tröndlinring.

ska

Seite drucken Seite empfehlen zum Forum zur Übersicht



RSS-Feeds
RSS-Feeds Persönlicher Nachrichten- Kanal bei LVZ-Online

LVZ-Online Skispringen
Damit dieses Element korrekt angezeigt wird, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player. Hier die aktuelle Flashversion kostenlos downloaden http://www.adobe.com/de/products/flashplayer/ Der nordische Game Kult geht in eine neue Runde. Alle Schanzen der aktuellen Saison und Gegner aus aller Welt warten auf Sie!

LVZ-Aktionen
LVZ StadtteilporträtLVZ-FahrradfestSchüler lesen ZeitungLVZ-Immobilienmarkt live


Familien Extra: Immer eine gute Idee für junge Eltern
Der Zoo Leipzig: Events und Fotowettbewerb im Jubiläumsjahr
Eishockey aktuell: Die Blue Lions Leipzig
Videospiele: Neuheiten, Tests und Gewinnchancen
InterConnex: Gute Verbindung zur Hauptstadt und an die Ostsee

Fotoforum
Fotoforum
Online-Fotoalben
Ob Tiere, Stadtansichten, Konzertbilder oder Urlaubsimpressionen. Im Fotoforum von LVZ-Online gibt es zahlreiche wunderschöne Motive.

Video-News

PKW überrollt Fahrradfahrer - Radfahrer tot
Tödliche Verletzungen hat ein 44-jähriger Fahrradfahrer am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall bei Bonn erlitten. Aus noch unbekannter Ursache geriet der Radfahrer unter das abbiegende Auto.

Fotogalerien
Die schönsten Events in vielen, vielen Bildern finden Sie in unserer Fotogalerie.

Home | Online-Service-Center | E-Paper | Sport | Forum | Anzeigen | Leipzig:Live | Ticket-Shop | Stadtplan | Impressum
Specials: Haus-Garten-Freizeit | Beach and Boat - Wassersportmesse | familien extra - Stadtwerke Leipzig | Infos und Events - der Zoo Leipzig | Blue Lions Leipzig - Eishockey aktuell | Comuterspiele und Videospiele - Tests und Neuheiten | Gute Verbindung mit InterConnex |
Leipziger Volkszeitung | Döbelner Allgemeine Zeitung | Oschatzer Allgemeine Zeitung | Osterländer Volkszeitung | Dresdner Neueste Nachrichten