Frank-Walter Steinmeiner, der türkische Außenminister Ali Babacan und Anette Schavan 2008 bei der Gründung der DTU

Hochschulen

Mehr Eigensinn!

Der Bund investiert Millionen in Unis im Ausland – ohne klare Strategie.

Räumt ihren Platz: Monika Auweter-Kurtz

Hochschulen

Präsidentin der Hamburger Uni tritt ab

Nach Streit über den Reformkurs der Uni und ihren Führungsstil fehlte Auweter-Kurtz zuletzt auch der Rückhalt aus der Politik. Sie unterzeichnete einen Auflösungsvertrag

Akademiker bekommen genauso viele Kinder wie weniger gut Ausgebildete - nur eben später

Absolventenstudie

Fakten statt Märchen über Akademiker

Akademiker bekommen keine festen Jobs und keine Kinder mehr? Von wegen, sagt der Hochschulforscher Martin Leitner. Interview

Welches Wissen soll Studenten in den neuen Studiengängen vermittelt werden? Die Debatte muss geführt werden

Hochschule

Wider die Besitzstandswahrer an den Unis

Wie kann die moderne Massenuniversität aussehen? Elitäre Besitzstandswahrer verteidigen die Universität des 19. Jahrhunderts - und bleiben Antworten schuldig.

Drehscheibe

Uni-Leben »

Bei all der Recherche den roten Faden verloren - Stephan und Lene-Lotte suchen die richtige Form

BACHELOR-TAGEBUCH: Woche acht - Wissenschaftliches Wirrwarr

Lene-Lotte und Stephan haben den roten Faden verloren. Vielleicht hilft ja eine strengere äußere Form? Ein Selbstversuch über das Schreiben in Anzug und Kostüm. Von Lene-Lotte Burkhard und Stephan Knieps

Hochschule »

Eiffelturm in Paris - Studieren im Ausland kann auch einfach Spaß machen

AUSLANDSSTUDIUM: Die Freiheit nutzen

Es muss nicht gleich ein komplettes Studium sein. Eine Station im Ausland aber gehört in jeden Lebenslauf. Sechs Modelle und eine Anleitung. Von Joachim Budde

ZEIT ONLINE ist Teil der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck.
Weitere Angebote »