Buslinie von Olbernhau nach Dresden hat doch eine Zukunft

Wermutstropfen: Fahrgäste müssen künfitg in Frauenstein umsteigen

Olbernhau. Olbernhau.Die aus Kostengründen infrage stehende Buslinie von Olbernhau nach Dresden hat eine Zukunft. Das Unternehmen Verkehrsbetriebe Erzgebirge (BVO) teilt mit, dass ab 12. Dezember eine neue Linie 465 eingerichtet wird. Einen Wermutstropfen gibt es allerdings, denn die Linie fährt nicht mehr nonstop nach Dresden, in Frauenstein muss umgestiegen werden.

Die neue Linie sei eine Kompromisslösung, die in Abstimmung mit dem Erzgebirgskreis, dem Landkreis Mittelsachsen und der Regionalverkehr Dresden GmbH erarbeitet worden sei, betont die BVO. Dreimal täglich werden Busse aus dem Erzgebirge in die Landeshauptstadt unterwegs sein. "Aus Wagenumlauf- und technologischen Gründen sowie wirtschaftlichen Kriterien lassen sich aber Umsteigezeiten in Frauenstein nicht vermeiden", heißt es in einer Pressemitteilung.

Fahrgäste müssen sich danach auf Umsteigezeiten von 29 Minuten (nach Dresden) beziehungsweise 14 Minuten (nach Olbernhau) einrichten. "Mit diesem Fahrtenangebot kann den Wünschen der Fahrgäste entsprochen und die Busverbindung aus dem östlichen Erzgebirge in die Landeshauptstadt aufrechterhalten werden", sind die beteiligten Seiten überzeugt. Zugleich wird darauf hingewiesen, dass alternativ für die Verbindung Olbernhau - Dresden und zurück mit etwa dem gleichen Zeitaufwand auch eine Bahnverbindung genutzt werden könne.

Zur jüngsten Olbernhauer Stadtratssitzung hatte das mögliche Aus der seit dem Jahr 1927 bestehenden Buslinie nach Elbflorenz für erheblichen Diskussionsstoff unter den Gästen gesorgt. Bürgermeister Steffen Laub (CDU) sprach von einer möglichen Kompromisslösung, die in Sicht sei. Gast Christa Reichel protestierte: "Es kann doch nicht sein, dass wir hier abgehängt werden." Die Beschwichtigungen von Bürgermeister Laub würden zwar gut klingen, aber sie glaube nicht daran.


Buslinie 465


Ab Olbernhau (in Richtung Frauenstein), täglich: 10.10 Uhr, 14 Uhr, 18:10 Uhr
ab Frauenstein (in Richtung Olbernhau), täglich: 11.10 Uhr, 15.10 Uhr, 19.10 Uhr.


Bahnverbindung

täglich: 7.43 Uhr ab Olbernhau, 9.51 Uhr an in Dresden, Hauptbahnhof.

 
erschienen am 18.11.2010 ( Von Matthias Leipnitz )
 
Kommentare
0
(Anmeldung erforderlich)

 
 
 
Artikel weiter empfehlen
per E-Mail per Bookmark
 
Facebook Teilen   Twittern  
 
Wetteraussichten für Marienberg
Fr

21 °C
Sa

22 °C
So

22 °C
Mo

21 °C
Di

20 °C
Ärztliche Notdienste

Apotheken und Ärzte der Region

Manchmal muss es schnell gehen. Notrufe und Notdienste der Apotheken und Ärzte von Annaberg bis Zwickau finden Sie hier.

weiter lesen
 
 
Freie Presse vor Ort

09496 Marienberg
Töpferstraße 17
Telefon: 03735 9165-0


Öffnungszeiten:
Mo. bis Do. 9.00 - 17.30 Uhr, Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

weiter lesen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Unsere Partner
vms
aok
semmel
chursächsische
Content Partner

OA ist ein Online-PR & Social Media News Portal für effiziente Öffentlichkeits- und Pressearbeit.

 

 

Wissenswerte Informationen hier .

 


Der Partner für Ihren Kredit