AOK
Baden-WürttembergBayernBremen-BremerhavenHssenNiedersachsenMecklenburg-VorpommernBerlinBrandenburgSchleswig-HolsteinWestfalen-LippeThüringenSachsenHamburgRheinlandRheinland-PfalzSaarlandSachsen-Anhalt

Willkommen bei Ihrer AOK für Unternehmen

Schrift anpassen:A-AA+

Pfadnavigation

Hauptinhalt

Firmenporträts

Ketchup-Flaschen

Das Geheimnis der Gewürze!

Zeisner Ketchup und Saucen nach traditionellen Familienrezepten – damit überzeugt Zeisner Feinkost aus Niedersachsen nicht nur deutsche Gaumen. Die markanten roten Flaschen stehen in Supermarktregalen in Westeuropa, den USA und sogar in Australien.

Logo der Firma Zeisner

Er verfeinert Pommes, Steaks und Grillwurst, und besonders bei Kindern oft auch viele andere Gerichte: Ketchup ist aus der deutschen Küche einfach nicht wegzudenken. Ob Tomaten-, Curry- oder Gewürzketchup, jede Variante findet ihre Liebhaber. Und Ketchup ist nicht gleich Ketchup: Der individuelle Geschmack entsteht durch die Kombination der Gewürze. Bei der Zeisner Feinkost GmbH & Co. KG aus Grasberg bei Bremen geht diese Kombination auf eine über hundertjährige Familientradition zurück.

Thomas Zeisner
Thomas Zeisner führt das Familienunternehmen in der vierten Generation. Seit Jahrzehnten vertraut der Betrieb auf die gute Partnerschaft mit der AOK.

Der richtige Riecher. Begonnen hat die allerdings nicht etwa mit Ketchup. Anfang des 20. Jahrhunderts bringt der Bremer Kaufmann Waldemar Zeisner von seinen Reisen britische Feinkostsaucen mit, darunter die in England beliebte Worcestershire-Sauce. Weil die Saucen in der Heimat gut ankommen, steigt er in den Import ein und kommt schon bald selbst auf den Geschmack: Gemeinsam mit seiner Frau Juliane entwickelt er eigene Gewürzmischungen, deren Rezepte bis heute Grundlage für die vielfältigen Zeisner-Saucen sind. Sohn Georg führt in den 30er-Jahren als einer der ersten Hersteller in Deutschland die Produktion von Tomatenketchup ein. Unbeschadet bringt er das Unternehmen durch die schwierigen Kriegs- und Nachkriegsjahre, bis 1959 Günther Zeisner das Ruder übernimmt.

Würzen mit Leidenschaft. Heute hat Zeisner Feinkost verschiedenste Ketchups und Würzsaucen im Sortiment – natürlich auch die Worcestershire-Sauce, mit der alles begann. Die Familientradition gilt im Unternehmen als Verpflichtung und wird mit modernen Produktionsstandards kombiniert. Das Herz des Unternehmens ist der Gewürzraum: Hier entstehen die seit Generationen überlieferten Gewürzmischungen. Für Thomas Zeisner, der das Familienunternehmen in der vierten Generation führt, ist es selbstverständlich, den Herstellungsprozess der Saucen intensiv zu begleiten. "Am schönsten ist es, ein Produkt herzustellen, das dem Verbraucher schmeckt", sagt er. Das ist offenbar der Fall, denn Zeisner kommt nicht nur hierzulande, sondern auch in vielen anderen Ländern auf den Tisch. In Belgien gehört Zeisner zu den führenden Ketchup-Marken. Darauf kann das Unternehmen stolz sein, denn was Saucen betrifft, sind die Belgier Experten. Das weiß jeder, der schon einmal die Saucenvielfalt einer belgischen Pommesbude erlebt hat.

 

Marginalinhalt

AOK-Service-Telefon

0800 0265637
Mo-Fr 8.00-20.00 Uhr

0 Cent/Verbindung aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz.

Mitglied werden
Logo aok24