Anbieter

Video on Demand Anbieter: Große Auswahl und viele Besonderheiten

Wenn es um Video on Demand Anbieter geht, haben Kunden die Qual der Wahl. Die ganz großen Online Videotheken haben längst auch eine VoD-Sparte mit im Sortiment enthalten. So haben Kunden die Wahl zwischen den Angeboten von

Je nach Anbieter können sich Kunden für einen Einzelabruf mit einzelner Bezahlung oder eine Flatrate zum Festpreis pro Monat entscheiden. Die meisten Anbieter lassen dabei eine monatliche Kündigung des Abonnements zu, so dass Kunden hier jederzeit flexibel bleiben. Für alle, die nur hin und wieder einen bestimmten Film abrufen möchten, bietet sich der Einzelabruf an.

Hier werden dann aber auch aktuelle Blockbuster geboten, wenngleich die Kosten etwas höher ausfallen. Die Flatrate ist hingegen für alle interessant, die sich mit dem aktuellen TV-Programm nicht mehr identifizieren können. Zudem gibt es bei vielen Anbietern die Möglichkeit, Filme nicht nur auszuleihen, sondern diese auch zu kaufen.