iTunes

iTunes als Video on Demand Anbieter

In die Reihen der großen VoD Anbieter reiht sich auch die gratis App iTunes von Apple (www.apple.com/de/iTunes‎) ein. Mit iTunes können aber nicht nur Videos zu jeder Zeit abgespielt werden, sondern man kann auch Musik und neuerdings sogar Fernsehsendungen mit der App abrufen. Die Musik und Videos lassen sich dabei nicht nur abspielen, sondern auch optimal verwalten. Ansehen, Abspielen, Einkaufen, Entdecken – mit iTunes wird Film- und Musikgenuss zum Kinderspiel.

Der iTunes Player

Der iTunes Player ist das zentrale Element von iTunes. Auf diesem werden ganze Sammlungen von Musikstücken, Filmen, Spielen und Co. erstellt. Durch die Anzeige von Album, Interpret, Cover, Schauspieler usw. lässt sich die eigene Sammlung optimal verwalten. Die bequeme Suchfunktion hilft zudem dabei, genau die Titel zu finden, die man aktuell hören oder sehen möchte.

Auch lassen sich eigene CDs, DVDs und Co. in den iTunes Player integrieren und mit diesem optimal verwalten. Das Abspielprogramm ist natürlich ebenso mit an Bord und lässt den schnellen Abspielmodus zu, so dass man Filme, Musik und Co. direkt sehen bzw. hören kann. So lassen sich sogar eigene Playlists zusammenstellen. Wem das zu viel Mühe ist, der nutzt den Genius, denn mit diesem lassen sich genre-basierte Playlists völlig automatisch erstellen. Alle weiteren gekauften Titel wandern überdies ebenso in den iTunes Player.

Der iTunes Store

Zentraler Punkt, um neue Inhalte zu finden, ist der iTunes Store, der sich übersichtlich in die Kategorien

  • Musik,
  • Filme,
  • TV-Sendungen,
  • App-Store,
  • Bücher,
  • Podcasts,
  • iTunes U und
  • Geschenkkarten

gliedert. Hier lässt sich auf einen Blick finden, was man aktuell sucht. Songs gibt es häufig für 0,69, 0,99 oder 1,29 Euro. Auch bei den Filmen ist das Angebot groß. Derzeit werden mehr als 45.000 Titel angeboten. Die Kosten sind unterschiedlich hoch und können bei den Titeln einzeln eingesehen werden. Im Rahmen der TV-Sendungen ist die Auswahl nicht minder gering, sie beläuft sich auf 190.000 TV-Sendungen und bei den Büchern hat man die Wahl zwischen 1,5 Millionen Titeln.

iTunes kann überall genutzt werden

Auch bei iTunes gibt es einige Besonderheiten. So kann der Dienst nicht nur auf dem PC genutzt werden. Ebenso lässt er sich mit dem

  • Mac,
  • iPhone,
  • iPod,
  • iPad und dem
  • Apple TV

nutzen. Ebenfalls bietet iTunes die Funktion iTunes Match. Damit können auch Titel, die nicht über iTunes gekauft wurden, in der iCloud gespeichert und anschließend jederzeit abgespielt werden.