ZKM Aktuell
Ausstellung
Call me ISTANBUL

Eine Ausstellung des ZKM | Karlsruhe im Rahmen der Europäischen Kulturtage 2004 | 18. April - 8.August 2004 | Eröffnung: 17 April 2004 | 16 Uhr |
Byzanz. Konstantinopel. Istanbul. Die Unstetigkeiten und Veränderungen Istanbuls greifen tiefer als die wechselnden Namen einer Stadt, die über fünfzehnhundert Jahre lang Hauptstadt eines Kaiserreichs war, sich jedoch nie dem westlichen Ideal einer exakten Planung anpasste. [mehr]

K. Heiss - Klingende Elektroden.

Das historische »Studio für elektronische Komposition Hermann Heiß« 1957-1966 l 14.05. - 25.07.2004 [mehr]

Virtuelles ZKM


das Virtuelle ZKM bietet
- einen virtuellen Rundgang
- eine Online-Mediathek
- einen Online-Diskurs
[mehr]

Kunstnachrichten
international
Manifesta 5

Derzeit gastiert in San Sebastian [E] das Medienfestival Manifesta, eine Biennale, die sich durch den jeweils wechselnden Austragungsort auszeichnet und vor allem durch ihre Funktion als Präsentationsforum für experimentelle und innovative Arbeiten junger KünstlerInnen und Künstlergruppen. [mehr]

»Sommerloch«

Vom 14. – 20. Juni 2004 findet in der Hochschule für Gestaltung [HfG] der jährliche Rundgang statt, in diesem Jahr mit dem Titel »Sommerloch«. Das Programm, welches teilweise im ZKM stattfindet, darunter das Konzert Ichiigai und Freunde [»Elektronisches Musikgut aus den Häusern HFG und ZKM«]. [mehr]

Jenny Holzer

Truth before Power Kunsthaus Bregenz [A]: Die Installationskünstlerin Jenny Holzer erhebt die Eindringlichkeit der modernen Werbemedien immer wieder zum Gegenstand ihrer künstlerischen Auseinandersetzung mit dem öffentlichen Raum und dem diesen bevölkernden Publikum. [mehr]

Jason Rhoades

Sammlung Hauser und Wirth, St. Gallen [CH]: Ausstelling des US-amerikanischen Künstlers Jaso Rhoades. [mehr]

news

Truth before Power Kunsthaus Bregenz [A]: Die Installationskünstlerin Jenny Holzer erhebt die Eindringlichkeit der modernen Werbemedien immer wieder zum Gegenstand ihrer künstlerischen Auseinandersetzung mit dem öffentlichen Raum und dem diesen bevölkernden Publikum. [mehr]

news2

Truth before Power Kunsthaus Bregenz [A]: Die Installationskünstlerin Jenny Holzer erhebt die Eindringlichkeit der modernen Werbemedien immer wieder zum Gegenstand ihrer künstlerischen Auseinandersetzung mit dem öffentlichen Raum und dem diesen bevölkernden Publikum. [mehr]