75 Jahre Caritas

75 Jahre Caritas Luxemburg

Die Gründung der Caritas Luxemburg als Dachverband christlich orientierter sozialer und karitativer Vereine geht auf das Jahr 1932 zurück. Heute besteht der Caritas-Verband Luxemburg aus 18 im sozialen und humanitären Bereich tätigen gemeinnützigen Vereinen und Stiftungen. Er will die Solidarität zwischen den Menschen sowie eine qualitativ hochwertige Sozialarbeit in Luxemburg und im Ausland fördern und bietet in erster Linie Hilfe für Kinder, Familien, ältere Menschen, Flüchtlinge und entwurzelte Menschen.

Zukunft schenken !

„Zukunft schenken! – Partager l’avenir!“: Mit diesem Slogan begeht die Caritas ihren Jahrestag. Angesichts der zahlreichen Formen, die die menschliche Not annehmen kann, hat sich die Caritas immer von ihrer Vision einer für alle offenen Zukunft leiten lassen – einer Zukunft, die geschenkt und geteilt wird und die durch konkrete und dauerhafte Hilfe möglich wird. Die in hellen und transparenten Tönen gehaltene Sonderbriefmarke erinnert an diese geteilte Zukunft, die geschenkte Hoffnung und den Respekt angesichts der Verletzlichkeit des menschlichen Daseins.

Festprogramm

Während des gesamten Jahres 2007 wird der Jahrestag mit kulturellen, sportlichen und festlichen Ereignissen begangen. Der nach dem Gründer der Caritas Luxemburg, Mgr. Frédéric Mack, benannte Sonderfonds „75 Joër Caritas – Zukunft schenken“ appelliert an die Großzügigkeit aller, damit die soziale und humanitäre Hilfe der Caritas auch den Herausforderungen der Welt von morgen gewachsen sein wird.

Informationen unter: www.caritas.lu

Preis der Briefmarke: 0,50 €
Design and Layout: Advantage Communication, Howald (L)
Druck: Hochauflösender Offset-Druck von der Druckerei der belgischen Post, Mechelen (B)
Größe: 28 x 38.40 mm, 10 Briefmarken je Blatt

Post eShop