Region Leipzig

Europäisches Zooranking : Zoo Leipzig verteidigt zweiten Platz

Der Leipziger Zoo konnte im Europa-Ranking seinen zweiten Platz verteidigen. In der aller zwei Jahre erstellten Studie des britischen Zooexperten Anthony Sheridan wurden dieses Jahr 113 Zoos in 28 europäischen Ländern begutachtet. An der Spitze steht erneut der Tiergarten Schönbrunn in Wien, auf Platz drei folgt der Zoo Zürich.

Zoodirektor Jörg Junhold freut sich über die Platzierung: "Wir sind sehr stolz, dass wir erneut als einer der Top-Zoos in Europa bewertet wurden und unsere Investitionen im Rahmen des Masterplanes Zoo der Zukunft auch auf diese Weise Begutachtung finden". In diesem Jahr wurden im Leipziger Zoo unter anderem die Kiwara-Kopje, die Affeninseln und der Bärenburg-Spielplatz eröffnet.

Bildergalerie: Die neue Zoo-WG in der Kiwara-Kopje

Kiwara-Kopje Zoo Leipzig Ein Narshorn in der Kiwara-Kopje im Zoo Leipzig Kiwara-Kopje im Zoo Leipzig

Im Zoo Leipig ist am Mittwoch die Kiwara-Kopje eingeweiht worden. Die neue Außenanlage in der Themenwelt Afrika gleicht einer Fels- und Steppenlandschaft. Spitzmaulnashörner, Geparden und Husarenaffen werden hier leben. [Bilder]


Zuletzt aktualisiert: 13. Oktober 2015, 10:40 Uhr

2. schelm:
@ 1: Waren Sie jemals im Zoo Leipzig? Schwer vorstellbar, wenn man Ihren Beitrag zur Kenntnis nimmt. Klären Sie mich mal über den vermeintlichen Sachbezug auf. Ich bin gespannt.
10.10.2015
17:02 Uhr
1. Das ist Deutschland:
Egal - der Zoo wird sowieso bald geschlossen, weil die Stadt für Asyl[...] die Kohle aus dem Fenster schmeißen muss. Abartig und so nicht mehr hinnehmbar!!! [...] Beschimpfung gelöscht MDR.DE_Redaktion
09.10.2015
17:29 Uhr

Die Kommentierungsdauer ist abgelaufen.
Der Beitrag kann deshalb nicht mehr kommentiert werden.

Sheridan-Ranking (Auflage 2015)

* 113 Zoos in 28 Ländern (Europa)

* Bewertet werden 40 Aspekte in drei Kategorien: Besucherfaktoren, Edukation und Artenschutz sowie Wirtschaftsfaktoren

* gilt als einzigartig und unabhängig

© 2015 MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK