Offizielle Homepage des Hamburger Sport-Verein

Emirates Adidas


Saison 12.06.2015
Ein neuer Teppich für unser Wohnzimmer

Die Rothosen und der Volkspark bekommen für die kommende Saison ein neues Geläuf, doch dieses Mal ist nicht alles Natur.

Hamburg - Der Rasen eines Fußballstadions hat es nie leicht. Immer soll er perfekt sein und wird am Ende doch mit Füßen getreten. Der HSV kümmert sich zwischen den Spielen liebevoll und mit Hingabe um die Basis des Spiels. So erhält der Rasen, der aufgrund der tiefer stehenden Sonne im Norden und den hohen Tribünen nur dürftig mit Sonnenlicht versorgt wird, seine notwenige Portion UV-Strahlung mittels besonderer Lampen. Allen Anstrengungen und aller Pflege zum Trotz, am Ende einer Saison muss ein neuer her. Das soll sich jetzt ändern.
 
Denn zur neuen Saison wird ein sogenannter Hybridrasen verlegt. Das bedeutet, dass dem normalen Naturrasen Fiberglasspäne, der Fibersand, beigemischt werden. Dadurch erhält der Untergrund eine höhere Festigkeit (die sogenannte Scherfestigkeit) und es können beispielsweise bei schnellen Richtungsänderungen keine ganzen Rasenstücke aus dem Boden getreten werden. Der neue Teppich in unserem Wohnzimmer ist widerstandsfähiger und bietet eine bessere Qualität, oder anders gesagt: Der HSV erhält eine gute und langlebige Grünfläche und spart unterm Strich Kosten. 

Ein Loch im Rasen - das soll in Zukunft nur noch schwer möglich sein und sehr selten vorkommen.

Hybridrasen ist nicht Kunstrasen 

Wer jetzt allerdings an Kunstrasen denkt, liegt falsch. Von der gesamten Rasentragschicht sind nur 0,03 Prozent Fiberfasern – das heißt 99,97 Prozent bleiben Natur. Insgesamt nur sieben Tage benötigt die Firma EuroSportsTurf, um aus alt neu zu machen. Zunächst muss der abgelaufene Boden raus, ehe die Sandschicht über der Rasenheizung neu geplant wird. Im Anschluss wird die Beregnungsanlage angepasst und der Fibersand aufgebracht. Erst dann wird der Naturrasen eingesät. Im Anschluss an dieser Woche bleibt der noch unfertige Rasen acht bis zehn Tage unter der sogenannten Anzuchtfolie, die das sensible Gemisch zum einen schützt und zum anderen ideale klimatische Wachstumsbedingungen bietet. In der kommenden Saison wird der Rasen zwar dann immer noch mit Füßen getreten, aber dieser steckt es dann besser weg. 

Hamburger SV
-:-
25. Spieltag
06.03.2016
17:30 Uhr
Hertha BSC
präsentiert von
Bundesligaverein seit
tabelle
Pl. Mannschaft Spiele +/- Pkt
1.  FC Bayern München 25 59: 13 63
2.  Borussia Dortmund 25 59: 25 58
3.  Hertha BSC 24 33: 24 42
4.  FC Schalke 04 25 37: 32 41
5.  Borussia M´gladbach 25 50: 42 39
6.  1. FSV Mainz 05 24 34: 30 39
7.  VfL Wolfsburg 25 38: 32 37
8.  Bayer 04 Leverkusen 25 36: 33 36
9.  FC Ingolstadt 04 25 19: 26 32
10.  VfB Stuttgart 25 40: 49 31
11.  1. FC Köln 25 26: 33 30
12.  Hamburger SV 24 28: 34 28
13.  SV Werder Bremen 25 35: 48 27
14.  FC Augsburg 25 30: 38 26
15.  SV Darmstadt 98 24 25: 38 25
16.  Eintracht Frankfurt 25 28: 40 24
17.  TSG Hoffenheim 25 26: 42 21
18.  Hannover 96 25 22: 46 17
footer