Post von Wagner | Liebe VW-Vorstände,

 | Liebe VW-Vorstände,

Ihr habt Glück, dass sich Deutschland gerade über Erdogan/Böhmermann erregt und die Debatte um Eure Boni untergeht. Für mich ist der Boni-Streit der größte Skandal. Da wollen Vorstände einen Bonus – ein Zusatzgeld.

Wofür? Vorstände verdienen Millionen. Der kleine Mann bei VW bangt um seinen Job.

In dieser Situation sorgen Manager sich um ihre Boni. Was für Menschen sind das? Was macht Geld aus Menschen?

Unter dem Druck der Öffentlichkeit wollen die Manager jetzt auf einen Teil ihrer Boni verzichten.

Boni-Streit bei VW

Verzicht des Vorstands? | Neuer Vorschlag im VW-Bonus-Streit

Verzicht des Vorstands? Neuer Vorschlag im VW-Bonus-Streit

Im Streit um die Boni für den VW-Vorstand zeichnet sich offenbar jetzt eine Lösung ab. Auf wie viel Geld wird der Vorstand verzichten? 

Martin Winterkorn

Streit um Bonuszahlungen Ex-VW-Chef würde auf ein paar Millionen verzichten

Ein Altbekannter meldet sich im Boni-Streit zu Wort: Ex-VW-Chef Martin Winterkorn will auf einen Teil seiner Millionen-Prämie verzichten.

Was für ein Verzicht. Sie haben doch alles.

Diese Manager sind so weit entfernt von unserem normalen Leben.

Geld ist für sie Liebe. Sie lieben das Geld mehr als Alles.

Ihr Vorstände von VW hättet auf alle Boni verzichten müssen, dann könnten wir miteinander reden.

Herzlichst,

Ihr Franz Josef Wagner

F. J. Wagner

Sie können Franz Josef Wagner auch eine E-mail schreiben: fjwagner@bild.de

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Franz Josef Wagner!