Für wen ist Bioenergetische Analyse hilfreich?

Die Bioenergetische Analyse ist eine Therapie, die Hilfe bei Angst, Panik­attacken, Angstzuständen, Schlaflosigkeit, Problemen in Beziehungen, in der Sexualität, sexuellem Missbrauch, sexuellen Paarproblemen, sexuellen Funktionsstörungen, bei Identitätsproblemen, Einsamkeit, Depressionen, Selbstmordgedanken und vielem mehr bietet.


Energie, die dazu aufgewandt wird, Gefühle zu unterdrücken, wird durch bioenergetische Körperübungen frei gesetzt. So steht nach und nach immer mehr Energie zur Verfügung, die zur Gestaltung des Lebens genutzt werden kann. Die Bioenergetische Analyse wird sehr erfolgreich bei psychosomatischen Erkrankungen eingesetzt. Bioenergetische Übungen können für die Linderung und die Unterstützung des Heilprozesses bei vielen körperlichen Beschwerden hilfreich sein, so bei:

  • Problemen der Lenden- oder Halswirbelsäule
  • Spannungskopfschmerzen
  • zu niedrigem oder erhöhtem Blutdruck
  • Erkrankungen der Verdauungswege
  • sexuellen Fünktionsstörungen
  • verschiedenen gynäkologischen Problemen

Nach Rücksprache mit dem behandelnden Arzt sind bioenergetische Übungen für Menschen mit Anfallsleiden, neurologischen Störungen und Herzerkrankungen sehr sinnvoll. Ob eine Einzel- oder Gruppentherapie angemessen ist, hängt von der Art und Schwere der Erkrankung ab. Seelische Probleme wirken sich auf das Immunsystem aus. Das körpereigene Abwehrsystem, das sowohl äußere Krankheitserreger als auch körpereigene, fehlgebildete Zellen neutralisiert, ist eng mit dem persönlichen Erleben verknüpft. Freundliche Ausgeglichenheit stärkt das Immunsystem – Stress, anhaltende Gefühle von Ärger, Angst, Trauer und Erschöpfung schwächen es. Eine bioenergetische Therapie dient zur Linderung seelischer Probleme und zur Behandlung neurotischer Erkrankungen sowie bei Empfindungen:

  • der Unwirklichkeit und Isolation
  • des Mangels und der inneren Leere
  • der Niedergeschlagenheit 
  • der Unfähigkeit, zu lieben
  • permanenter Enttäuschung
  • der Gereiztheit, Schwäche und Ängstlichkeit

Inge Eckhardt · Praxis für Bioenergetische Analyse
Poststr. 10 · 44137 Dortmund
Fon: 0231 - 162 98 95 · Fax: 0231 - 162 98 97